Top News

Jones will nicht in Moskau boxen: Kampf gegen Lebedev in Gefahr

Denis Lebedev ©Nino Celic.

Denis Lebedev © Nino Celic.

Wie Fightnews berichtet, ist der für den 27. Oktober angesetzte Cruisergewichts-WM-Kampf zwischen WBA-Weltmeister Guillermo Jones (38-3-2, 30 K.o.’s) und Interims-Champion Denis Lebedev (24-1, 18 K.o.’s) in Gefahr. Offenbar ist Jones nicht bereit, für seine Pflichtverteidigung nach Moskau zu kommen. Jones würde den Kampf angeblich lieber in Südamerika abhalten.

Jones stellt es auf seiner Twitter-Seite jedoch so hin, als ob Lebedev dem Fight aus dem Weg gehen würde. “Ich hoffe, Lebedev kneift nicht, so wie man mir heute gesagt hat”, schreibt Jones. “Die Weltverbände meinen es ernst und machen ihren Job.”

Dass es tatsächlich an Lebedev liegt, ist aber ziemlich unwahscheinlich, denn der 40-jährige von Don King promotete Panamaer Jones gilt als extrem unzuverlässig und hat seinen 2008 gewonnenen Titel erst zwei Mal verteidigt. Der Weltverband WBA hat seinen Hauptsitz übrigens ebenfalls in Panama.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Afolabi vs. Mormeck: Am 23. November in Frankreich

Nächster Artikel

Alexander Povetkin: "Ich erwarte keinen Spaziergang"

64 Kommentare

  1. Ferenc H
    25. September 2012 at 16:20 —

    Dann soll Lebedev halt nach Südamerika er ist ja schliesslich ein Globetrotter

  2. Mr. Wrong
    25. September 2012 at 16:24 —

    dieser elende Hund

  3. Mr. Wrong
    25. September 2012 at 16:24 —

    *r*

  4. Tom
    25. September 2012 at 16:26 —

    Ich bin der Meinung wenn Jones den Kampf platzen lässt sollte die WBA ihm endlich den Titel aberkennen!

  5. Marco Captain Huck
    25. September 2012 at 16:35 —

    Wo ist Alonso???? 😀 😀
    er wird sich darüber wohl tierisch aufregen.
    Aber immerhin hat er seine heiß ersehnte meldung über lebedev.

  6. florian
    25. September 2012 at 16:37 —

    Jones ist der mit Abstandt unwürdigste Weltmeister aller zeiten. In 4 Jahren den Titel zwei mal verteidigen und dann vor einem ernstzunehmenden Gegner davonlaufen ist erbärmlich. Lebedev wird ihn in Moskau, in Südamerika und auch sonst überall auf der Welt K.O schlagen.
    @Tom
    Stimmt aber dass ist sehr unwahrscheinlich. Den Titel hätte man ihm längst aberkennen sollen. Aber die werden ihrem Landsmann garantiert nicht in den Rücken fallen. Meiner Meinung nach sollte man die WBA nicht mehr als grossen Weltverband anerkennen. Da wäre ja die IBO oder sogar AIBA oder wie auch immer besser.

  7. Flo9r
    25. September 2012 at 16:43 —

    @ florian:

    Jones sollte man nicht unterschätzen.. Falls der in Topform antritt, ist das der beste Gegner, dem Lebedev jemals gegenüberstand..!!

    @ Tom:

    Absolut richtig..! Befürchte nur, daß das nicht passieren wird..

  8. Der Albaner aus...
    25. September 2012 at 16:59 —

    @ florian:

    Jones sollte man nicht unterschätzen.. Falls der in Topform antritt, ist das der beste Gegner, dem Lebedev jemals gegenüberstand..!!

    Stimmt nicht…hast Huck vergessen und ich weiss das ihr ihn nicht mögt aber der würde Jones locker K.O schlagen.

  9. Flo9r
    25. September 2012 at 17:00 —

    @ Albaner:

    Nein, habe Huck nicht vergessen.. 😉

  10. Der Albaner aus...
    25. September 2012 at 17:06 —

    Jones kann man vergessen das wird genau so ein Fight wie gegen Toney…Das ist eine Frechheit vom Verband das Jones immer noch WM ist und hoffentlich kommt es zum Kampf und der Jones kassiert gut

  11. Flo9r
    25. September 2012 at 17:07 —

    Der Albaner aus… sagt:

    “Das ist eine Frechheit vom Verband das Jones immer noch WM ist und hoffentlich kommt es zum Kampf und der Jones kassiert gut”

    Da bin ich ganz deiner Meinung..

  12. Ferenc H
    25. September 2012 at 17:09 —

    @florian so sieht es aus wenn ich Boxer währe hätte ich keine Interesse an den WBA-Gürtel selbst der Status “superchampion” würde mich nicht reizen. Dann lieber den IBO Gürtel steckt zwar keine große Tradition dahinter und es gibt auch kein Clay, Frazier, Foreman und haste nicht gesehen wer den Gürtel auch hatte aber dafür hat man den IBO Gürtel für sich allein vieleicht mal höchstens ein Interimschampion aber das kann man ertragen.

  13. 300
    25. September 2012 at 17:18 —

    Lebedev sollte dann gegen Chakhiev kämpfen. Sche.iß auf Jones. Der will nicht mehr der alte Knilch.

  14. Flo9r
    25. September 2012 at 17:34 —

    @ 300:

    Da wäre Lebedev für mich momentan aber doch noch der klare Favorit..

  15. florian
    25. September 2012 at 18:00 —

    @300
    Du meinst wohl eher Jones wollte nie. Der wird seinen Titel doch nie gegen jemanden wie Lebedev aufs Spiel setzen und die WBA wird nichts dagegen unternehmen.

  16. 300
    25. September 2012 at 18:20 —

    Lebedev läuft vor Jones bestimmt nicht davon. Der sollte meiner Meinung nach gegen Hernandez kämpfen. Den würde er sogar umbringen.

  17. Norman
    25. September 2012 at 18:27 —

    Was is los fast 4 1/2 Jahre Weltmeister und nur 2x verteidigt was hat der die fast 5 Jahre gemacht ich seh das so mit der aussage nicht in Moskau boxen zu wollen könnte man den Titel noch 1 jahr ohne verteidigung weiter behalten da ist doch was faul bei der WBA Jones ist bestimmt der neffe Vom Verbandspresident sowas unglaubliches gibts doch garnicht.Jedes jahr 2 – 3 x den Titel verteidigen ansonsten wird er aberkannt wegen Faulheit und würdiger inhaber ein WM Gürtels unfassbar.

  18. Flo9r
    25. September 2012 at 18:30 —

    @ 300:

    Denke auch, daß Hernandez für Lebedev nur ein Opfer wäre..

  19. ORTIZ
    25. September 2012 at 18:39 —

    Chakhiev vs Lebedev will ich sehen

  20. bob
    25. September 2012 at 19:01 —

    ihr müsst jetzt nicht hucks rolle übertreiben, hernandez hat zwar über runde gegen ross verloren. huck hätte der an dem abend ausgeknockt, huck hat bis jetzt nur gegen 3 top leute geboxt und hat gegen alle 3 verloren . uss cuninngham ko, lebeev , und gegen einem am den tag schlechten povetkin .

  21. 300
    25. September 2012 at 19:08 —

    Hey wo ist Charrs Mudder???

    Ich vermisse seine Postes. Den Typen mag ich sehr.

    Hey “Charrs Mudder” poste mal wieder was….du bist der taffste hier

  22. wollewien
    25. September 2012 at 19:17 —

    Eigentlich wäre ja sowieso Lebedev der legitime Weltmeister, wenn er im Kampf gegen die Huck-Fresse nicht um den Sieg betrogen worden wäre…

  23. mr loco
    25. September 2012 at 19:34 —

    Was der jones mit dem arslan gemacht hat werde ich nie vergessen! Er hat die decken einfach durchgeboxt.der arslan hat geblutet wie ein schwein von seinen eigenen fauesten. Also sehe lebdeev ueberhaupt nicht als favorit!!!

  24. Alex
    25. September 2012 at 19:43 —

    Übertreibt mal nicht. Lebedev ist auch kein Jahrhundertmann. Er würde es nicht leicht gegen Jones oder Hernandez haben. Ich glaube selbst dass Hernandez ihn schlagen würde auch wenn er letztes mal nicht so gut wie sonst war. Ich finde eigentlich auch dass Jones zurecht Wm geworden ist aber was dannach kam als er Wm war ist natürlich lächerlich. Man muss aber auch sagen dass es verständlich ist dass der Wm einen Heimkampf kriegt. Das ist fast immer so also wenn Lebedev Wm werden will müsste er eigentlich auch in Südamerika kämpfen

  25. florian
    25. September 2012 at 19:57 —

    @Norman
    Die WBA hat ihren Hauptsitz in Panama und Jones ist Panamanese ich denke das erklärt sich von selbst. Wie gesagt die WBA sollte man abschaffen und durch einen anderen Verband ersetzen.

  26. Carlos2012
    25. September 2012 at 20:03 —

    Wird Zeit, das Lebedev WM wird.Wird aber nicht leicht gegen Jones.

  27. Brennov
    25. September 2012 at 20:06 —

    der lebedev ist eh ein versager. dem solln se den titel wegnehmen und gut ist. soweit kommts noch, dass der titelverteidiger zum herausforderer kommen muss!

  28. danielking
    25. September 2012 at 20:17 —

    Lebedev wird gegen jones nach punkten weltmeister egal wo der kampf stattfinden wird

    Masternak holt sich den Gürtel von wlodarzyk

    Chakiev wird sich hernandez vornehmen und Weltmeister werden

    Das werden die neuen sein

  29. dalein
    25. September 2012 at 20:19 —

    @ wollewien
    er hätte Huck Ko schlägen müssen. Gewonnen hat er auf jeden Fall, leider ist Lebedev aber nicht wirklich auf Sieg gegeangen!

    @ mr Loco
    der Arslan-Kampf war ja wohl eher zum abgewöhnen

    @ alex
    sicher kein jahrhundertmann, aber er hat keine lust sich länger verar.schen zu lassen. Das hat er einfach nicht nötig.
    Und bei neutralen Ringrichtern wäre er schon viel weiter, vielleicht auf dem Weg zu einem Jahrhundertmann.

  30. Alex
    25. September 2012 at 20:45 —

    @ dalein

    Was? Lebedev ist also nicht auf Sieg gegangen. Er wollte also kein Wm werden und dachte sich ich bin mal nett und lasse Huck Wm oder wie meinst du das?

  31. wollewien
    25. September 2012 at 20:52 —

    @dalein: sicher hätte er Huck ko schlagen müssen. Huck kann im Cruisergewicht in Deutschland nur durch Ko verlieren, egal wie schlecht dass er boxt. Und natürlich hat Lebedev in den letzten drei Runden zu verhalten geboxt. Nichtsdestotrotz war für mich dieser Kampf klarer bei Lebedev als der Kampf Froch gegen Abraham bei Froch.

    @alex: Ich glaube auch, dass ein Kampf Lebedev gegen Jones und ein Kampf Lebedev gegen Hernandez knapper ausgehen würden als der Kampf Lebedev gegen Huck. Zumindest bei neutraler Bewertung 🙂

  32. boxen
    25. September 2012 at 20:53 —

    was meint ihr, wer würde gewinnen wenn lebedev und ross gegeneinander boxen würden?

  33. Alex
    25. September 2012 at 20:53 —

    Ich hoffe Adamek geht zurück ins CW und räumt erstmal richtig auf. Ein Kampf Huck oder Hernadez gegen Adamek wäre sehr interessant

  34. boxen
    25. September 2012 at 20:54 —

    ich mein das sind die wahren crusierweight champions

  35. Alex
    25. September 2012 at 20:55 —

    @ boxen

    Wäre spannend. Ich glaube aber wenn Ross so boxt wie gegen Hernandez würd er gewinnen aber ich würde Lebedev schon als favoriet sehen. Ich finde es gibt im CW einfach keinen dominanten Boxer der kaum zu schlagen ist

  36. johnny l.
    25. September 2012 at 21:02 —

    @ norman – grundsätzlich ja nicht falsch, was du da von dir gibst, aber ab und zu ein satzzeichen einzubauen wäre kein fehler 😉
    ––––––––––––––––––––––––––––––––––

    Alex sagt:
    25. September 2012 um 19:43
    Übertreibt mal nicht. Lebedev ist auch kein Jahrhundertmann. Er würde es nicht leicht gegen Jones oder Hernandez haben.
    –––
    völlig richtig, aber er hat hier viele fans, vor allem seit dem huck-kampf. das war ja auch eine frechheit, macht aber lebedev trotzdem nicht unschlagbar

  37. wollewien
    25. September 2012 at 21:02 —

    @alex
    Ein Kampf Lebedev gegen Adamek hätte zum jetzigen Zeitpunkt sicher das gleiche Ergebnis wie der Kampf Klitschko gegen Adamek. Adamek chancenlos.
    Vor zwei Jahren hätte ich Adamek wesentlich bessere Chancen eingeräumt.

  38. 300
    25. September 2012 at 21:22 —

    Ich will folgende Kämpfe:

    Huck vs Chakhiev

    Lebedev vs Hernandez

    Sieger gegeneinander

  39. Alex
    25. September 2012 at 21:30 —

    @ johnny l.

    Ich bin auch Fan von Arthur Abraham und sage ja auch nicht dass er der beste im Supermittelgewicht ist also verstehe ich diese User nicht. Auch wenn manche Boxer manchmal nicht ihre Topleistung abrufen können wie Hernadez heisst das ja nicht dass sie schlecht sind. Ich finde Hernandez immer noch besser als Ross weil er einfach schon mehr bewiesen hat

    @ wollewien

    Adamek würde derzeit wahrscheinlich jeden im CW schlagen

  40. Charrs Mudder
    25. September 2012 at 22:09 —

    Wieso warten meine beitraege eigentlich staendig 10 h auf freischaltung..??? Dieser chkiev gegen huck das waer was aber huck ist auch nicht mal das was er mal war als naechstes faengt der an shake hands nach jedem faul zu geben…..der hat schon zuviel verdient der junge ist satt und chakiev ..ich weiss niicht muss man sehen seine bodyshots hoert man ja durchs ganze gym…..aber am sack sind alle weltmeister…

  41. danielking
    25. September 2012 at 22:10 —

    Ich lache mich kaputt lebedev vs adamek da jst lebedev noch weit entfernt., adamek hält sich im Schwergewicht nicht schlecht bis jetzt 1niederlage gegen die übermächtigen, ob das lebedev auch geschaft hätte? Naja bezweifel ich

  42. Charrs Mudder
    25. September 2012 at 22:11 —

    Mann guck dir mal die nase auf dem bild von lebjedev an …..sieht aus als wenn er gar keine hat….der mann ist gefaehrlich…..

  43. Charrs Mudder
    25. September 2012 at 22:18 —

    Die sollen mal n super eight turnier im cw machen…mit lebedjev, chakiev, huck, chambers, hernandez, diesen polen, jones, und was weiss ich sonst noch….und dann sehen wir ja wer uebrig bleibt after eight…

  44. Alex
    25. September 2012 at 22:23 —

    Ich glaube Chambers könnte im CW noch ein sehr gefährlicher Boxer für die Wm werden

    @ danielking

    Ja man kann Adamek nicht mit Lebedev vergleichen. Adamek hat sich selbst super gegen Arreola geschlagen und gegen Vitali zu verlieren ist auf keinen Fall eine Blamage. Er würde Lebedev auf jeden Fall KO schlagen

  45. Alex
    25. September 2012 at 22:25 —

    @ Charrs Mudder

    Chambers, Ross, Afolabi und Mormeck wären auch noch Kandidaten für so ein Turnier

  46. mr.loco
    25. September 2012 at 22:31 —

    @charrs mudder

    Man sieht das du keine Ahnung vom Boxen hast. Du Armleuchter 🙁

  47. mr.loco
    25. September 2012 at 22:33 —

    @charrs mudder

    Man sieht das du keine Ahnung vom Boxen hast. Du Arm.leuch.ter 🙁

  48. ORTIZ
    25. September 2012 at 22:35 —

    Guckt euch die Amateurkämpfe Romanchuk vs Chakhiev an. Das waren Schlachten!

  49. Charrs Mudder
    25. September 2012 at 22:35 —

    Na wenigstens hab ich ahnung von leuchten du sch eiss haus putzer..

  50. Charrs Mudder
    25. September 2012 at 22:41 —

    @ alex

    chambers nannte ich ja …den find ich auch gut…afolabi und ross halte ich nicht fuer so stark obwohl die immer treffen koennen aber in der miesen verfassung in der hernandez war haette ross das ding machen koennen …hat er aber nicht und obwohl er hernandez oefters mit volltreffern erwischt hat….(ross hatte augen zu dabei hehe) ging hernandez nicht runter…deswegen zweite riege fuer mich und afolabi naja weiss net hast vielleicht recht….und von mormeck, masternack usw . weiss ich zu wenig momeck find ich sch ei sse …

  51. Charrs Mudder
    25. September 2012 at 22:49 —

    Fands aufjedenfall geil wie Jones dem Arslan das M au l eingeschlagen hat war ja mal noetig…..jones kann man sehr schlecht einschaetzen der ist eigentlich ein vollgefressener halbschwergewichtler aber dafuer hat er gute Reichweite….naja und Lebedjev ist natuerlich eindeutig besser das ist ein verdam mter soldat…der marschiert nach vorne….das der solange den Titel behalten konnte verstehe ich auch nicht….aber eigentlich intressiert mich wann huck endlich mal eine vor n ko pp kriegt ….

  52. 300
    25. September 2012 at 23:36 —

    Ja…..endlich ist Charrs Mudder, dieser Chiller wieder da.

    Na…hast deine Küche bekommen Mutti????

    Ist die geil oder hat er dir was von Ikea oder Sperrmüll besorgt dein Sohnemann….
    Hoffe du schämst dich ein wenig für ihn…
    Selber schuld Mutti….hättest du damals statt mit einem Esel mit einem Gorilla rumgemacht wäre was halbwega anständiges rausgekommen

  53. Charrs Mudder
    26. September 2012 at 00:13 —

    Das war anders…der Schaeferhund (war n belgischer) hat gegen die bettkante gespritzt und die fliegen haben den rest gemacht….der jung is mir ne menge schuldig…

  54. 300
    26. September 2012 at 00:19 —

    Dein Sohnemann ist mal übelst ugly, n zimliches Fettmonster und boxen kann er gar nich…..wenn der mal nicht ein Grund ist sich zu schämen dann weiß ich ach nicht Mutti

  55. Flo9r
    26. September 2012 at 01:19 —

    @ Alex:

    Adamek würde Lebedev auf jeden Fall KO schlagen..? Na, wenn du meinst.. 😀

  56. Flo9r
    26. September 2012 at 01:22 —

    mr loco sagt:

    “Also sehe lebdeev ueberhaupt nicht als favorit!!!”

    Bin mir auch unsicher.. Wenn Jones gut vorbereitet ist, ist der für jeden gefährlich.. Würde Lebedev dennoch leicht favorisieren..

  57. SergioMartinez
    26. September 2012 at 01:49 —

    jones muss dieses Jahr noch kaempfen das steht fest! Wenn nicht dann hat er es sich auch bei den paar restlichen Fans versaut ! Aber ich wuerde auch nicht ein Moskau boxen seit wann kommt den der Knochen den zum Hund!
    Lebedev kann ihn auch in Panama oder Mexico oder sonst wo Boxen aber solange Jones den Titel hat sollte er entscheiden wo geboxt wird.

  58. danielking
    26. September 2012 at 07:32 —

    Naja vllt nicht ko hauen aber ausboxen

  59. Mike
    26. September 2012 at 09:06 —

    Total legitin, das der Herausforderer zum Champ fliegt. ABER, warum protestiert Jones erst jetzt?

  60. Alex
    26. September 2012 at 09:19 —

    @ Flo9r

    Naja vllt habe ich ein bisschen übertrieben aber Adamek würde auf jeden Fall gewinnen ( zumindest wenn er in Topform bleibt und nicht schwächer wird mit dem Alter )

  61. MainEvent
    26. September 2012 at 12:32 —

    In Panama kann er nicht positiv auf Marijuana getestet werden

  62. Flo9r
    26. September 2012 at 19:16 —

    @ Alex:

    Jedem seine Meinung.. Wäre mir da nicht so sicher..

  63. Nessa1978
    27. September 2012 at 11:49 —

    Der Fight ist doch für Moskau ausgemacht….wie kann auf auf die Idee kommen, 4 Wochen vor dem Fight den Ort zu wechseln und Südamerika ist auch klimatisch und zeitmäßig eine Riesenumstellung!

  64. Alonso Quijano
    30. September 2012 at 18:41 —

    da ist man mal in der karibik im urlaub und da kommt das!!!!! Lebedev wird den hund umbringikovski!!!!! Der kampf muss stattfinden !!!!

Antwort schreiben