Top News

Jones kündigt Sieg gegen Lebedev im Rückkampf an

Denis Lebedev ©Nino Celic.

Denis Lebedev © Nino Celic.

Der ehemalige Cruisergewichts-Weltmeister Guillermo Jones (39-3-2, 31 K.o.’s) hat angekündigt, Denis Lebedev (25-2, 19 K.o.’s) ein zweites Mal zu besiegen. Jones hatte sich gegen den Russen im Mai 2013 in einem hochdramatischen Gefecht durch K.o. in der elften Runde durchgesetzt.

Der 41-jährige Panamaer gab nach dem Kampf jedoch eine positive Dopingprobe ab, weswegen ihm der wiedergewonnene WBA-Titel, der ihm zuvor wegen Inaktivität aberkannt worden war, erneut weggenommen wurde. Nun hat die WBA einen Rückkampf zwischen Jones und Lebedev, der mittlerweile zum zweiten Mal am Grünen Tisch zum Weltmeister ernannt wurde, angeordnet.

“Die WBA tut mir einen Gefallen”, wird Jones von BoxingScene zitiert. “Alles was ich will, ist kämpfen, und sie besorgen mir einen Kampf. Sie haben diese Entscheidung in Peru gefällt, ich bin aber völlig entspannt. Wisst Ihr warum? Weil dasselbe schon mal passiert ist. Erinnert Euch als ich ‘Champion im Wartestand’ war und sie den Gürtel Lebedev gegeben haben. Was ist dann passiert? Ich habe ihn geschlagen und zurückgeholt, was mir gehört. Dieses Mal wird es nicht anders sein.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Kampf zwischen Mosley und Mundine in letzter Minute abgesagt

Nächster Artikel

Boytsov wieder fit: Röwer-Schützling trainiert für ersten Kampf unter Sauerland

82 Kommentare

  1. Gary
    22. Oktober 2013 at 11:49 —

    kommisch! Und bestraft wird er für Doping nicht?! Wird sogar belohn: nächster Kampf nächste Börse. So ist Profiboxen halt.

  2. HWFan
    22. Oktober 2013 at 11:50 —

    …wird sicher wieder spannend!

  3. Lennox Tyson
    22. Oktober 2013 at 11:52 —

    Der Typ gehört gesperrt. Profiboxen ist zum reinsten Schmierentheater verkommen, pfui deibel.

  4. Lennox Tyson
    22. Oktober 2013 at 11:53 —

    Naja, falls Lebedev auch nur 10 Prozent cleverer boxt und Jones diesmal nicht voller Stoff ist, müsste der Russe den Kampf locker über die Runden gewinnen.

  5. HWFan
    22. Oktober 2013 at 11:53 —

    @ Gary: Da hast du sicher recht, aber in erster Linie würden wohl die Zuschauer bestraft werden, wenn es KEINEN Rückkampf geben würde… 😉

  6. Lennox Tyson
    22. Oktober 2013 at 11:54 —

    @HWF
    Mit diesem “Argument” kannste gleich alle Dopingsperren weltweit aufheben.

  7. Lennox Tyson
    22. Oktober 2013 at 11:56 —

    Mit einem zugedopten Boxer sieht der Zuschauer dann halt “unmenschliche Nehmerfähigkeiten” wie bei Wach und Jones. Ganz toll. Der Kampf war doch eine Farce.

  8. tyrod
    22. Oktober 2013 at 12:23 —

    na dann pumpt er sich wieder voll mit Doping,hat doch jeder gesehen das es unmenschlich war wie Lebedev auf ihn drauf haute und jones wie ein Terminator weiter marschiert ist.

  9. rainaldo
    22. Oktober 2013 at 12:29 —

    ..nach überführtem Dopingmißbrauch gleich wieder ein Wm-Kampf.Die WBA macht sich und den Boxsport einfach lächerlich.So gut der Kampf auch war, Jones gehört auf jeden Fall erst einmal gesperrt.

  10. Husar
    22. Oktober 2013 at 12:32 —

    Lebedev wird den rückkampf auch verlieren,da bin ich mir sicher. Halte nicht viel vom lebedev,er hat ja auch gegen huck verlohren.

  11. Lennox Tyson
    22. Oktober 2013 at 12:36 —

    @Husar

    Er hat gegen die Sauerland-Mafia verloren nicht gegen Hukic. Schau Dir mal den Kampf an.

  12. brennov
    22. Oktober 2013 at 12:47 —

    hoffentlich ist der kampf außerhalb von russland sonst gibt es wieder eine “positive” dopingprobe wenn jones gewinnen sollte. das war so durchschaubar, dass sowas passiert. klitschko weis genau warum er nicht von den russen hat testen lassen!

  13. brennov
    22. Oktober 2013 at 12:55 —

    verliert lebedev ein drittes mal sollte seine karriere relativ vorbei sein!

  14. Dorn
    22. Oktober 2013 at 13:09 —

    Jones soll gesperrt werden und es ist vollkommen egal ob die Dopping in Deutschland oder in Russland detektiert wurde, schließlich gibt er es selber zu.
    So ein Schrott, und wir zahlen für ihn noch GEZ-Gebüren, kann gleich in die Ecke kotzen.

  15. HWFan
    22. Oktober 2013 at 13:12 —

    @ Lennox Tyson:

    …ist natürlich auch wieder wahr. Freue mich aber trotzdem, dass es einen Rückkampf gibt. Jones ist halt auch nicht mehr der Jüngste, und nach einer längeren Sperre könnte man sich den Rückkampf dann wohl auch schenken, auch wenn er sich das natürlich selbst zuzuschreiben hätte…

  16. Combo
    22. Oktober 2013 at 13:20 —

    Lebedev wird locker gewinnen, nach Punkten sowieso oder durch K.O in der 6-8 Runde…. Was nur krass ist das hier nichts von einer Sperre erwähnt wird.

  17. starkeFaust
    22. Oktober 2013 at 13:36 —

    Einen halbblinden zu boxen ist einfacher als einen der gut links und rechts sehen kann. Deswegen wünsche ich mir gerne einen Rückkampf um zu sehen, wer von beiden 100%tig der besserer ist. Es sind einfach zu viele Fragen noch offen, z. B., hätte Lebedev gewonnen, wenn er nicht verletzt wäre oder hat Jones wirklich so gute Nehmefähigkeiten das er so viele harte Schläge locker wegstecken kann…?

  18. wahrsager
    22. Oktober 2013 at 13:47 —

    @brennovwitz

    zurück in deine Synagoge, aber schnell!
    Die WBA hat die Zweitprobe bei einem unabhänigem Labor untersuchen lassen!

  19. Moamer Rückkampf Arslan Langweilig warum nicht gegen Lebedev
    22. Oktober 2013 at 13:48 —

    brennov sagt:
    22. Oktober 2013 um 12:47

    hoffentlich ist der kampf außerhalb von russland sonst gibt es wieder eine “positive” dopingprobe wenn jones gewinnen sollte. das war so durchschaubar, dass sowas passiert. klitschko weis genau warum er nicht von den russen hat testen lassen!

    In Russland geht es fairer zu als hier das glaub mal in deutschland kann man nur durch ko gewinnen was hier schon besci.ss.en worden ist Lebedev müsste schon gegen Huck Co.ok Weltmeister sein. Super hero mutant Jones hat sein Gürtel Jahrelang blockiert
    und musste sich vollpumpem um nicht zu verlieren. Alleine der Kampf Denis Bachtov gegen Kretschmar schau dir mal da den DEUTSCHEN schiri an, grandios wie er versucht hat Kretschmar zu helfen also spart dir deine Bild Zeitung Leser Kommentare.
    Lebedev ist ein super Boxer gekämpft wie ein Krieger dass soll im erstmal einer nachmachen. Jones müsste eigentlich in Knast für so ein Mist, aber so sind halt die
    Amis Europäer bla bla um Russen zu schlagen müssen sie sich vollspritzen oder kaufen
    halt die Richter.

  20. Moamer Rückkampf Arslan Langweilig warum nicht gegen Lebedev
    22. Oktober 2013 at 13:50 —

    Moamer Rückkampf Arslan Langweilig warum nicht gegen Lebedev sagt:
    Dein Kommentar wartet auf Freischaltung.
    22. Oktober 2013 um 13:48

    brennov sagt:
    22. Oktober 2013 um 12:47

    hoffentlich ist der kampf außerhalb von russland sonst gibt es wieder eine “positive” dopingprobe wenn jones gewinnen sollte. das war so durchschaubar, dass sowas passiert. klitschko weis genau warum er nicht von den russen hat testen lassen!

    In Russland geht es fairer zu als hier das glaub mal in deutschland kann man nur durch ko gewinnen was hier schon besci.ss.en worden ist Lebedev müsste schon gegen Huck Co.ok Weltmeister sein. Super hero mutant Jones hat sein Gürtel Jahrelang blockiert
    und musste sich vollpumpem um nicht zu verlieren. Alleine der Kampf Denis Bachtov gegen Kretschmar schau dir mal da den DEU.TSCHEN schiri an, grandios wie er versucht hat Kretschmar zu helfen also spart dir deine Bild Zeitung Leser Kommentare.
    Lebedev ist ein super Boxer gekämpft wie ein Krieger dass soll im erstmal einer nachmachen. Jones müsste eigentlich in Knast für so ein Mist, aber so sind halt die
    Amis Europäer bla bla um Russen zu schlagen müssen sie sich vollspritzen oder kaufen
    halt die Richter.

  21. Mayweather
    22. Oktober 2013 at 14:23 —

    “(…)Ich habe ihn geschlagen und mir zurückgeholt, was mir gehört. Dieses Mal wird es nicht anders sein.”
    Naja, Guillermo Jones hatte mächtiges Glück, dass Lebedev dieses schlimme Auge hatte. Ansonsten hätte er den Kampf nie gewonnen. Lebedev war selbst mit diesem riesigen Handicap der bessere.
    Ich respektiere Guillermo Jones sehr. Ich bin mir sicher, dass er selbst im Boxopaalter die überschätzten Weltmeister Huck und Hernandez auseinandernehmen würde. Aber wenn Lebedev nach dieser schlimmen Augengeschichte immer noch der Alte ist, dann wird Jones den Rückkampf verlieren.

  22. Nilo
    22. Oktober 2013 at 14:31 —

    Das war der beste Kampf in diesem Jahr und hochspannend im Vergleich zur Klitschkofarce. Obwohl es seltsam ist dass Jones keine Sperre bekommt, ist ein Rematch das Beste was passieren konnte.

    @Mayweather
    Zu Ende hin war Lebedev beinahe auf beiden AUgen zugeschwollen. Das waren keine Glückstreffer und beim Rematch kann es Lebedev gleich gehen. Arslan hatte er auch übel zugerichtet.

  23. Mayweather
    22. Oktober 2013 at 14:38 —

    @Nilo: Stimmt, Jones hat durchaus Chancen zu gewinnen. Er ist immerhin noch einer der zur Zeit besten im Cruisergewicht (für mich besser als Huck oder Hernandez). Dennoch hat Lebedev die besseren Chancen auf den Sieg (wenn er immer noch der Alte ist).

  24. MainEvent
    22. Oktober 2013 at 15:14 —

    Lebedev
    keys to victory:
    die rechte weiter oben halten, mehr zum Körper schlagen, Jones Reichweite nicht unterschätzen

  25. Dr. Bumsow
    22. Oktober 2013 at 15:24 —

    Ausnahmsweise hat Frau mayweather mal recht

  26. brennov
    22. Oktober 2013 at 15:31 —

    Moamer Rückkampf Arslan Langweilig warum nicht gegen Lebedev sagt:
    “In Russland geht es fairer zu als hier das glaub mal in deutschland kann man nur durch ko gewinnen was hier schon besci.ss.en worden ist ”

    Ja schon aber in russland geht nicht mal das wie man jetzt sieht. Denn jones hat durch KO gewonnen!

  27. Albaner
    22. Oktober 2013 at 15:40 —

    Unmenschlich war aber auch die Leistung von Lebedev denn er sah aus wie ein Alien nach denn Kampf darüber beschwert sich keiner komisch !KKlitschko war nicht dumm das er unbedingt doping proben von Deutschen machen lassen wollte !Jones wird wieder gewinnen

  28. Moamer Rückkampf Arslan Langweilig warum nicht gegen Lebedev
    22. Oktober 2013 at 15:41 —

    brennov sagt:
    22. Oktober 2013 um 15:31

    Moamer Rückkampf Arslan Langweilig warum nicht gegen Lebedev sagt:
    “In Russland geht es fairer zu als hier das glaub mal in deutschland kann man nur durch ko gewinnen was hier schon besci.ss.en worden ist ”

    Ja schon aber in russland geht nicht mal das wie man jetzt sieht. Denn jones hat durch KO gewonnen!

    Er war gedopt und hat gewonnen das ist nicht sportlich. Hat Lebedev viell. die Karriere kaputt gemacht. Der typ ist ein Feigling. In Russland geht es weit aus saubere zu als hier.

  29. brennov
    22. Oktober 2013 at 15:48 —

    Moamer Rückkampf Arslan Langweilig warum nicht gegen Lebedev sagt:
    In Russland geht es weit aus saubere zu als hier.

    Natürlich ohne frage. wie sollte es auch anders sein in einer lupenreinen demokratie!

  30. Moamer Rückkampf Arslan Langweilig warum nicht gegen Lebedev
    22. Oktober 2013 at 15:49 —

    Albaner sagt:
    22. Oktober 2013 um 15:40

    Unmenschlich war aber auch die Leistung von Lebedev denn er sah aus wie ein Alien nach denn Kampf darüber beschwert sich keiner komisch !KKlitschko war nicht dumm das er unbedingt doping proben von Deutschen machen lassen wollte !Jones wird wieder gewinne

    Albaner zeigt wieder mal die Intelligenz seiner Landsleute. Über was soll man sich beschweren Schläge verursachen halt Hämatome. Und so weiter zu kämpfen verdient Respekt aber dass verstehen nur meine Landsleute ist nix für euch. Klitschko ist ein schi.ss.er er kämpft bald in einer Ga.smaske weil er vermutet dass ihn irgendwer vergiften will.

  31. The Fan
    22. Oktober 2013 at 15:55 —

    Ich sehe sehr gute Chancen für Lebedev, den Rückkampf deutlich nach Punkten für sich zu entscheiden – Jones wird mehr als hart bestra.ft!

  32. Moamer Rückkampf Arslan Langweilig warum nicht gegen Lebedev
    22. Oktober 2013 at 16:01 —

    brennov sagt:
    22. Oktober 2013 um 15:48

    Moamer Rückkampf Arslan Langweilig warum nicht gegen Lebedev sagt:
    In Russland geht es weit aus saubere zu als hier.

    Natürlich ohne frage. wie sollte es auch anders sein in einer lupenreinen demokratie!

    SAG ICH DOCH BILDZEITUNGLESER 😉 Wo gibt es die Lupenreine Demokratie ???
    Du wirst hier durch deine Medien so ver.arscht von vorn bis hinten, was hat dein Volk hier zu sagen nix. Deutschland hat so viel schei.ß am stecken hat den Kopf im A.rsch der U.S.A greifen Länder an um ihre Lage aufzubessern Irak, Lybien Afghanistan, Syrien alles schön verpackt unter dem Begriff Demokratie. Usa hören euch ab ihr schweigt, Snowden bekommt kein Asül dafür aber irgendein tschetschenischer Terrorist.Feige verlogene Demokratie. Russland braucht keine Demokratie schei.ßt der Hund drauf, Russland braucht Stalin. Seit der “Demokratie”
    Ist die moral der Menschen in Russland auf das von hier und Usa gesunken
    Se.x Drug.s and Rock nroll alles ist erlaubt. Kein Respekt vor niemanden jeder denkt nur ans Geld verkauft seine Mutter wenn es geld bringt

  33. El Demoledor
    22. Oktober 2013 at 16:33 —

    Wird auf jeden Fall wieder ein Knaller-Kampf.
    Ist Jones nicht gealtert und in Form, ist er imo nach wie vor der beste CW der Welt, da seine Kombination aus Workrate/Schläge austeilen und kassieren mit Abstand die beste ist!
    Schade, dass manche Boxer wie Lebedev, Jones und Arslan immer viel härter um Ruhm und Ehre kämpfen müssen als andere (Huck, Afolabi, Hernandez, Alekseev).
    Hoffentlich findet der Kampf nicht in Russland und der Karibik statt, sondern ganz groß in den USA bei fairen Bedingungen!

  34. Dave
    22. Oktober 2013 at 16:34 —

    Lebedev hat das Glück einen reichen Promoter an der Seite zu haben,ohne ihn hätte der Russe denn WBA Titel nicht erneut am grünem Tisch bekommen,in vielen Sportarten wird gedoppt das bei Jones allerdings nach über 5 Monatn Dopping festgestellt wird ist mir ein grosses Rätsel boxerisch hat Lebedev viel drauf,ich gehe jedoch davon aus das Jones auch das Rematch gewinnen wird und auch das sogar vorzeitig mit diesem Kampf tut sich Lebedev keinen Gefallen.

  35. Simon8965
    22. Oktober 2013 at 16:36 —

    Als ich den Titel gelesen habe dachte ich schon, dass Roy Jones nochmal gegen Lebedev boxt. Glück gehabt! 😉

  36. Pawnee
    22. Oktober 2013 at 16:56 —

    Wenn der gedopt war, müsste er gesperrt werden. Geht ja gar nicht anders.

    Ich vermute, dass dem lieben Promoter von Lebedev die dicke Beule zum Problem wurde, da Jones, der meiner Meinung nach, auch nach Punkte hätte gewinnen müssen, nie einen Punktsieg von den bestochenen Punktrichtern zugesprochen bekommen hätte.

    Das ist schon echt pervers, was der Ostblock aus dem Profigeschäft gemacht hat. Klar, gab es früher auch Verbrecher wie King und Arum (heute noch aktiv), aber so dummdreist wie K2 Promotions und der Rest der Ostblock-Manager/Promoter, war in der Boxgeschichte wohl noch keiner.

    Das Schlimme ist nur, die Verbände sind nicht besser und machen den Scheiss mit.

  37. Moamer Rückkampf Arslan Langweilig warum nicht gegen Lebedev
    22. Oktober 2013 at 17:13 —

    Pawnee was macht den K2 was die anderen nicht machen ???
    Jones hat Jahrelang den Gürtel blockiert !
    sturm boxt nur gegner die im nicht gefährlich sind genauso wie Huck Abraham
    u.s.w Du bist echt ein genie
    Unter K 2 boxt auch golovkin und ??? alle haben schis.s vor ihm.

  38. calzium
    22. Oktober 2013 at 17:17 —

    Schon traurig was mit dem Land der Dichter und Denker passiert ist …
    Bild, RTL, und die ganzen Mainstream Medien in Deutschland und in der westlichen Welt(die im übrigen nur von einer Handvoll Menschen/Familien geleitet werden) machen ihre Arbeit zur Volksverblödung unglaublich gut und sauber, so dass die meisten Menschen im Lande das Glauben, was Sie glauben sollen! Im Grunde weiss hier niemand mehr was er nicht weiss!
    Man labert im Endeffekt nur Dinge nach die man z.B im Fernsehen oder in der Blöd-Zeitung gelesen hat, ohne jemals mal selbständig/kritisch darüber nachgedacht zu haben, um was es sich eigentlich handelt!
    So werden einfach viele, in sich wiedersprüchliche Dinge “aufgesaugt”, im Unterbewusstsein abgespeichert und wenns mal zu einer “Diskussion” oder ähnlichen kommt, wiederspruchslos “ausgespuckt”!
    Im Grunde ist der Mensch von heute nichts anderes als ein Papagei!
    Man hat zwar von nichts ne Ahnung aber man labert ständig das nach, was man vorher irgedwo mal “aufgenommen” hat, ohne jemals mal selbständig/kritisch darüber nachgedacht zu haben…

  39. Dave
    22. Oktober 2013 at 17:28 —

    Die Russischen Boxer scheinen kein Glück zu haben wenn sie mal gegen einen guten Gegner antretten,erst wurde Lebedev von Jones schwer verprügelt,später wurde dann Povetkin von Klitschko vor eigenem Publikum in Moskau gedemütigt,sollte es zum Rückkampf Jones gegen Lebedev kommen so wird auch der Russe dieses mal Prügel einstecken.

  40. Moamer Rückkampf Arslan Langweilig warum nicht gegen Lebedev
    22. Oktober 2013 at 17:35 —

    Dave sagt:
    22. Oktober 2013 um 17:28

    Die Russischen Boxer scheinen kein Glück zu haben wenn sie mal gegen einen guten Gegner antretten,erst wurde Lebedev von Jones schwer verprügelt,später wurde dann Povetkin von Klitschko vor eigenem Publikum in Moskau gedemütigt,sollte es zum Rückkampf Jones gegen Lebedev kommen so wird auch der Russe dieses mal Prügel einstecken.

    Dave wenigstens gibt es Russische Boxer ?! in der tat sie haben manchmal Pech Levedev
    hat gegen Huck gewonnen und wär da schon Weltmeister doch im Lupenreinen Deutschland ticken die Uhren anders, Jones gedopt und muss wegen Körperverletzung angezeigt werden. Doch gibt es da noch viele andere Golovkin, Provodnikov, Pirog, und viele weiter auf die Russland stolz sein kann. Auf wen bist du stolz ???
    Povetkin hat klar verloren doch dennoch ist Russland stolz auf ihn so einfach sieht es aus ???!!!

  41. calzium
    22. Oktober 2013 at 17:41 —

    @ “nach über 5 Monatn Dopping festgestellt ” bla bla bla

    Mädels,
    also das Jones gedoppt haben soll/ die Vorwürfe kamen bereits vor 5 Monaten! Selbst hier auf der Seite wurde das Doping-Problem von Jones bereits mehrfach angesprochen!!!
    Da gab es das folgende Problem, das Jones sich keiner Dopingprobe stellen wollte und einfach direkt nach dem Kampf abgehauen ist, ohne jegliche Blutprobe zurückzulassen!
    BEREITS DA WOLLTEN Jones und sein Team ALLES unter den Teppich kehren, ohne dabei erwischt zu werden!
    DAMALS(VOR 5 Monaten) gab es bereits Vorwürfe!
    Man hat schließlich Jones dazu “gezwungen” sich einem Dopingtest zu unterziehen…und was dabei am Ende herausgekommen ist, wissen wir alle…
    der Test ist positiv ausgefallen! Und das nicht erst seit “gestern”, den die Tests hatte man schon früher machen lassen, NUR seit “gestern” steht fest das es zu einem Rückkampf kommen soll! Da hat halt die WBA sich bisschen Zeit gelassen, aber nun wissen wir was Sache ist-und das es zu einem Rückkampf kommen wird/soll!
    ich würde mal sagen: ” BÄÄM- erwischt Mr. Jones!”

    Und übrigens steht das bereits oben klar im Text!
    “Der 41-jährige Panamaer gab NACH DEM KAMPF JEDOCH EINE POSITIVE Dopingprobe ab, weswegen ihm der wiedergewonnene WBA-Titel, (…) weggenommen wurde.”

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil! 😉

  42. groovstreet
    22. Oktober 2013 at 17:44 —

    Mit oder ohne Doping lebedev wird wieder ko gehen

  43. CrimsonFist
    22. Oktober 2013 at 18:25 —

    ..solange es sich verkauft gehen ein “Jones ” oder Höhnes nicht in Gefängniss…

  44. karasov
    22. Oktober 2013 at 19:06 —

    Doping hin oder her der zweite Kampf wird ähnlich verlaufen wie der erste,
    Jones wieder mein Favorit.

  45. brennov
    22. Oktober 2013 at 19:16 —

    Moamer Rückkampf Arslan Langweilig warum nicht gegen Lebedev sagt:
    “Ist die moral der Menschen in Russland auf das von hier und Usa gesunken
    Se.x Drug.s and Rock nroll alles ist erlaubt. Kein Respekt vor niemanden jeder denkt nur ans Geld verkauft seine Mutter wenn es geld bringt”

    Genau so ist es in Russland. wie du sagst und deswegen kann sich auch jeder ein dopingergebniss kaufen wie ers gerade braucht.

  46. brennov
    22. Oktober 2013 at 19:26 —

    Lebedev hat gegen Huck nicht gewonnen. Durch seine defensive taktik zum schluss hat er den kampf verloren. er hätte huck schlagen können doch er zog sich zurück und agierte im letzten kampfdrittel kaum noch!

  47. Arthur Abraham trägt 8oz!!!
    22. Oktober 2013 at 19:35 —

    Hoffentlich platzt sein Auge diesmal auf wie bei Vitaly als er von lewis verprügelt wurde!

  48. Carlos2012
    22. Oktober 2013 at 19:51 —

    Jones war also gedopt? Soso.Das sich keiner darüber gedanken macht, das der Lebedev 9 Runden lang fast ohne
    Pause geschlagen hat, scheint ganz normal zu sein.Bei der Schlagfrequenz währe Lebedev in 5 Runden Platt
    gewesen.Entweder hat der Russe übermenschliche Lungen oder er nimmt die gleichen Mittel wie die Klitschkos.
    Hoffe Jones schickt Lebedev diesesmal in die Rende.Verdammte heuchler.

  49. Albaner
    22. Oktober 2013 at 20:08 —

    Carlos2012 sagt:
    22. Oktober 2013 um 19:51
    Jones war also gedopt? Soso.Das sich keiner darüber gedanken macht, das der Lebedev 9 Runden lang fast ohne
    Pause geschlagen hat, scheint ganz normal zu sein.Bei der Schlagfrequenz währe Lebedev in 5 Runden Platt
    gewesen.Entweder hat der Russe übermenschliche Lungen oder er nimmt die gleichen Mittel wie die Klitschkos.
    Hoffe Jones schickt Lebedev diesesmal in die Rende.Verdammte heuchler.

    Danke, dem ist nichts mehr hinzu zufügen!

  50. Pennywise
    22. Oktober 2013 at 20:35 —

    In Deutschland läuft das mit Doping genauso ab wie in Russland…

    Zb Sturm vs Soliman… ist Soliman auch auf einmal gedopt gewesen usw…

  51. Lennox Tyson
    22. Oktober 2013 at 20:39 —

    @Carlos

    Jones ist im Rentenalter, hat den Titel über 2 Jahre blockiert und wurde postiv getestet – der hat Grund in Rente zu gehen nicht Lebedev, der schon wieder betrogen wurde.

  52. Carlos2012
    22. Oktober 2013 at 20:45 —

    @Lennox Tyson

    Mein guter.Deine Fachkenntnisse übersteigen mein IQ.
    Soviel Schwachsinn was du von dir gibst, hält doch kein Pavian aus.Seit wann bist du aus Wladimirs Ho.mokerker
    geflohen? 😀

  53. Lennox Tyson
    22. Oktober 2013 at 20:49 —

    @Carlos

    Haste noch was anderes auf Lager außer billige einschläfernde Sprüche?

  54. Carlos2012
    22. Oktober 2013 at 20:51 —

    @Lennox Tyson

    Nö 😀

  55. Lennox Tyson
    22. Oktober 2013 at 20:51 —

    Und: Was hat das – im Gottes Namen – schon wieder mit einem Wladimir zu tun?! Anscheinend ist da nicht genug Platz in Deiner Rübe, um außerhalb dieses K-Kategorie auch nur einen Gedanken denken zu können.

  56. Lennox Tyson
    22. Oktober 2013 at 20:52 —

    “Nö :D”

    Du bist schlau genug, die eigene Beschränktheit zu erkennen – immerhin! 🙂

  57. Putin
    22. Oktober 2013 at 20:53 —

    Schon amüsant wie viele Möchtegern Experten hier über Russland reden wie schlecht dort alles ist aber noch nie da waren oder sogar dort gelebt haben, aber Hauptsache euer dummes Wissen verbreiten das ihr nur durch das Fernsehen und der Bild habt.

  58. Allerta Antifascista!
    22. Oktober 2013 at 20:55 —

    Jones und Lebedev sind Nummer 1+2 im Cruiser, Rematch die beste Lösung!

  59. Carlos2012
    22. Oktober 2013 at 20:56 —

    @Lennox Tyson

    Beantworte mir eine Frage.Fandest du Lebedevs Schlagfrequenz normal?

  60. Lennox Tyson
    22. Oktober 2013 at 20:56 —

    @Putin

    Naja, die Russen kommen hierher und freuen sich über Menschenrechte usw. Vielleicht sollten mehr Deutsche nach Russland ausreisen, aber anscheinend ist es hier doch schöner, oder ist das alles nur schlechte Presse?

  61. Allerta Antifascista!
    22. Oktober 2013 at 20:57 —

    Lennox Tyson sagt:
    22. Oktober 2013 um 20:52

    “Nö 😀 ”

    Du bist schlau genug, die eigene Beschränktheit zu erkennen – immerhin! 🙂
    ————————————-
    Schade, dass du dazu nicht in der Lage bist! 🙁

  62. Carlos2012
    22. Oktober 2013 at 20:59 —

    @Allerta Antifascista

    😀

    Wie gehts dir mein guter ?

  63. Lennox Tyson
    22. Oktober 2013 at 21:00 —

    @Carlos2012

    Nein. Deswegen ist er ja auch zum Ende hin total eingebrochen. Der hat halt den knockout gesucht, aber Jones hat – wie von Zauberhand – alles locker weggeschluckt.
    Lebedev hat aber generell eine hohe Schlagfrequenz, siehe Huck, Jones Jr. etc. Er ist ein klassischer pressure-figther, Calzaghe war z.B. viel extremer auch unter Berücksichtigung seines Gewichts.

  64. Lennox Tyson
    22. Oktober 2013 at 21:01 —

    @Allerta

    Ich wusste doch, dass Du aus Deinem Gebüsch springst, um dem armen Carlos beizustehen. So sind sie, die feigen Linken. Im Duell Mann gegen Mann gehen sie meist unter 🙂

  65. Allerta Antifascista!
    22. Oktober 2013 at 21:02 —

    @Carlos
    Danke, sehr gut! Und selbst?

  66. Lennox Tyson
    22. Oktober 2013 at 21:04 —

    …jetzt wird ein tiefsinniger Dialog folgen, bin gespannt…

  67. Carlos2012
    22. Oktober 2013 at 21:05 —

    @Allerta Antifascista

    Mir gehts ganz gut.Arbeiten, Trainieren und das Leben genießen.
    Hoffe du bleibst uns hier lange erhalten.

  68. Carlos2012
    22. Oktober 2013 at 21:11 —

    @Lennox Tyson

    Eigenartig.Superchamp Hernandes der gerade mal die hälfte schlägt ist innerhalb von 6 Runden stehend K.o
    Lebedev schafft es 9 Runden lang mit Power-Punches ohne einzubrechen.Was für ein Übermensch.Und das
    noch im Cruisergewicht.

  69. Allerta Antifascista!
    22. Oktober 2013 at 21:14 —

    @Carlos
    Freut mich! So ähnlich wie bei mir, nur das Arbeiten kannste weglassen! 😀
    Klar bleib ich erhalten, vielleicht mit Unterbrechungen, aber mach dir da mal keine Sorgen! Warum biste nur noch so selten in der anderen Gruppe?

  70. Lennox Tyson
    22. Oktober 2013 at 21:17 —

    @Carlos

    “Superchamp” Hernandez konnte sich nicht mal Troy Ross ordentlich vom Leib halten, aber das ist ein anderes Thema. Ich bezweifle, das Lebedev im Schnitt doppelt soviel schlägt wie Hernandez. Zudem war Lebedev schon nach der 6. Runde sichtlich müde, keine Ahnung, welchen Kampf du gesehen hast. Lebedev ging auf ko, der wollte nicht 12 Runden so durcharbeiten. Das hat er ja auch nicht geschafft.

  71. Lennox Tyson
    22. Oktober 2013 at 21:18 —

    Apropos Leben genießen: ich hau rein…

  72. Carlos2012
    22. Oktober 2013 at 21:18 —

    @Allerta Antifascista

    Ich bin kein Facebook Fan.Bei wichtigen Sachen schaue ich mal rein.

  73. Allerta Antifascista!
    22. Oktober 2013 at 21:30 —

    @Carlos
    Bin auch kein Fan von fb, aber in der Gruppe schau ich gerne vorbei!

  74. Dirk
    22. Oktober 2013 at 21:51 —

    Das ist nicht mehr
    “Berufsboxen”
    sondern
    “Betrugsboxen”

    ………… wie so oft schon vorher , nur ein aktueller Fall dazu !!!!!

    So manchmal macht es wirklich keinen Spaß mehr ,
    das häuft sich leider 🙁

  75. Husar
    23. Oktober 2013 at 08:44 —

    Putin….. ich war in deinem Land,kein Wunder das jeder der nur kann Richtung Westen flüchtet.

  76. starkeFaust
    23. Oktober 2013 at 10:27 —

    1. Husar sagt:
    23. Oktober 2013 um 08:44
    Putin….. ich war in deinem Land,kein Wunder das jeder der nur kann Richtung Westen flüchtet.

    Naja, bleib mal locker, so schlimm ist das auch net wie du es schreibst oder wie es der KOnull mal hier im Forum angedeutet hat. Wobei ich dem KOnull in vielem Recht geben muss.
    Das Problem ist folgendes, viele Russen wie zum Teil auch Russlandsdeutsche (die kannst aber mit den Russen nicht direkt vergleichen, weil die meisten von denen aufgrund einer anderen Geschichte hier sind und auf keinen Fall als Gäste, weil sie eher dort als Gäste waren…), einfach am Anfang sehr schwer haben sich hier zu adaptieren um dann anerkannt zu werden. Viele brechen dann natürlich dabei, wodurch dann sich mehr oder weniger gegenseitige Unverständlichkeiten, Distanzierung und auch Hass entwickeln….
    Ich war auch in Russland, bin dort als deutscher aufgewachsen, was ich überhaupt nicht bereue, eher im Gegenteil, es waren sehr schone Zeiten meiner Jugend die ich dort sehr genossen habe. Und seit ich hier bin, in der Heimat meiner Ur-und Eltern…, habe ich auch keinen einzigen Tag bereut, weil ich mich hier sehr gut adaptiert habe und lebe Deutschland mit Respekt an die andere Ländern. Und die Zeit in Russland, nehme ich als Erfahrung und Bereicherung durch die andere Mentalität für mich mit, die auf keinen Fall für mich einen Nachteil hat.
    Ich sage nur eins, Respektiert euch gegenseitig ob du ein Russe o. ein anderer bis und ihr wird es sehen, dass es doch noch anderes geht… Weil, wer selbst geachtet werden will, der muss die Eigenart seiner Mitmenschen achten. Und wenn es doch nicht gehen sollte :), dann prügelt euch im Ring bis zum Umfallen, damit man dann keine Kraft mehr hat wieder auf den dum.men Hassgedanken zu kommen 🙂 

  77. Laui
    23. Oktober 2013 at 11:24 —

    Mich wundert gar nichts mehr im Boxen, Zu Lebedev muss man sagen, gerade noch zerbeult und jetzt kriegt er wieder was auf die Schnauze. Oder nicht? Jones ohne Doping auch so gut? Was hat er denn jetzt eigentlich verbotenes genommen?

  78. Johny
    23. Oktober 2013 at 11:30 —

    Lebedev hat keine chance er wird im Ruckkampf schwer KO gehen !Ich wurde lieber Huck gegen Jones sehen wobei ich denke das selbst Huck keine chance hätte gegen dieser Monster Jones !Ich glaube fest daran das wenn jemand gedoppt war dann war der Lebedev !Lebedev ist ein gute Boxer aber für ganz oben wird nie reichen!

  79. starkeFaust
    23. Oktober 2013 at 12:59 —

    Johny sagt:

    23. Oktober 2013 um 11:30

    Lebedev hat keine chance er wird im Ruckkampf schwer KO gehen !Ich wurde lieber Huck gegen Jones sehen wobei ich denke das selbst Huck keine chance hätte gegen dieser Monster Jones !Ich glaube fest daran das wenn jemand gedoppt war dann war der Lebedev !Lebedev ist ein gute Boxer aber für ganz oben wird nie reichen!

    Ich fand den Kampf spannend, interessant. Du hast Recht, der Jones ist ein Monster aber nur, weil er motz Nehmefähigkeiten besitzt (schau dir genau an wie viele harte Treffern er vom Lebedev kassiert hat) was bei allen seinen Gegnern für die Ermüdung gesorgt hat, wie auch beim Lebedev. Die Frage ist, ob das wirklich so ist oder ob er doch noch gedopt war? Also ein Rückkampf würde die Frage beantworten, abgesehen davon, ob es dann dabei nicht wieder geschummelt wird 😉

    Huck vs Jones wäre natürlich auch interessant…

  80. Lothar Türk
    23. Oktober 2013 at 13:05 —

    Sauerei ! Unfairnes wird noch belohnt.

  81. IchBoxeMitKopf
    23. Oktober 2013 at 20:17 —

    Es war doch bereits nach einigen Stunden nachdem Kampf klar, dass Jones gedopt ist. Da er zu den Tests nicht erschienen ist. Erst nach ein paar Tagen, soweit ich mich erinnern kann. Das die Test ein paar Wochen dauern, ist normal. Siehe die Medaillen entzüge von Olympioniken, selbst nach mehr als einem Jahr. Die Probe wird dort in mehreren Laboren unabhängig untersucht.
    Deshalb will sich ja auch Klitschko vor der Dopingprobe in Russland drücken, weil Bonte wohl keine Kontakte dort hat, um das Ergebnis kaufen zu können.

  82. eastsideboxing
    24. Oktober 2013 at 00:56 —

    lebedev schlägt jones diesmal ko ihr werdet sehen er kommt 3 mal so hart zurück wie er schon war

Antwort schreiben