Top News

John Molina: Arreola ist hungriger auf den Titel als Stiverne

Am 10. Mai stehen sich Chris Arreola und Bermane Stiverne in Los Angeles um den vakanten WBC Schwergewichts-Gürtel gegenüber. Das letzte Duell der beiden konnte Stiverne eindeutig für sich entscheiden.

In einem Gespräch mit boxing scene äußerte das Super Leichtgewicht, John Molina, dass Arreola die nötigen Veränderungen vornehmen wird um diesmal zu gewinnen. „Chris ist viel hungriger, denn diesmal geht es um dem WM-Titel. Viele denken ich bin nicht objektiv, weil Chris mein Freund ist, aber er bereitet sich sehr hart vor. Wir werden den besten Chris Arreola sehen. Die Bühne ist bereit für ihn, um Geschichte zu schreiben.“

„Stiverne ist ein großer Kämpfer, das hat er das erste mal gezeigt. Bei diesem Kampf stand aber nicht der echte Arreola im Ring. Trotzdem waren seine ersten Runden, bis er sich die Nase brach, nicht schlecht und sogar mit gebrochener Nase konnte er den Kampf beenden. Diesen mal setze ich auf Chris.“ so Molina weiter.

Molina selbst wird am 26. April wieder aktiv. In Carson, Kalifornien, wartet der argentinische Power Puncher, Lucas Matthysse, auf ihn. Molina, dessen Schläge nicht weniger hart sind, bewegt sich in einer neuen Gewichtsklasse und prophezeit, dass er mit den zusätzlichen Pfunden noch stärker ist.

„Es stehen sich zwei der härtesten Jungs in dieser Klasse gegenüber. Ich glaube nicht dass wir bei dem Kampf Punktrichter brauchen, es wird nur einer Überleben. Viele erinnern sich nur an meine Niederlagen gegen Antonio DeMarco, aber ich bin ja erst mit 24 ins Profilager gewechselt und lerne immer noch dazu. Es wird ein sehr unterhaltsamer Kampf und ich werde viele überraschen.“

Voriger Artikel

Unification im Bantamgewicht – Anselmo Moreno gegen Stuart Hall?

Nächster Artikel

Vorschau: Jürgen Brähmer vs. Enzo Maccarinelli

37 Kommentare

  1. Ja absolut! Arreola ist hungriger. Das sieht man auch an seiner wampe.

    Am hungrigsten ist aber immer noch Solis.

  2. 3. April 2014 at 04:08 —

    Ich bin Fan von Arreola und hoffe er gewinnt. Denke diesmal ringt er Stiverne nieder…möge der hässlichere gewinnen….obwohl da wird’s ein Unentschieden

  3. 3. April 2014 at 07:48 —

    @ dr. fallobsthammer

    Super Kommentar! Grins.
    Solis ist leider der Hungrigste von allen geworden.
    Aber ich denke der Kampf Stiverne-Areola ist diesmal so 60:40,danach muss der Sieger gegen Wilder ran und dann noch eine PH machen.Da wird es endlich mal spannende Kämpfe geben.

  4. 3. April 2014 at 12:56 —

    Hallo Leute, ich denke das es ein interresanter Fight wird und dann ist aber gut.
    Denke das Stiverne gewinnt, mal sehen ob über die Runden ,oder durch ko.
    Unser Klischko will jetzt doch “nur” Bürgermeister werden, mal sehen ob er nach der verlorenen
    Wahl nicht wieder mit dem Boxen anfängt. Sorry Freunde, wollte niemanden verschrecken!!!
    Ich wünsche Ihm alles gute, aber bitte nicht mehr Boxen………….Gruß aus der schäne Palz vum
    Marvin Hagler !!!!!

  5. 4. April 2014 at 00:53 —

    dieses mal wird es noch schlimmer ausgehen für arreola,tippe auf einen schweren knockoutsieg für b-ware…
    stiverne ist einfach in allem besser,der bessere boxer und der stärkere puncher..
    und das superkinn von chris wird es noch länger und qualvoller für ihn machen…
    arreolas ecke sollte sehr wachsam sein und gute entscheidungen treffen,zum wohle seines fighters…

    und molina wird auch schwer ko gehen gegen matthysse,dann kann er sich noch 2 wochen im hospital erholen,bis sein buddy chris kommt….

  6. 6. April 2014 at 15:16 —

    Stiverne ist ein Tier.Er wird Arreola mit einem Punch in die Wüste schicken.Hoch lebe Stiverne und nieder mit den Klitschkos

  7. 6. April 2014 at 16:25 —

    Hier mal ein paar Daten für die Schwergewichtsfreunde, sind ein paar gute Kämpfe dabei für April und Mai!!

    Luis Ortiz vs Monte Barrett (03.04.14) Luis Ortiz TKO4
    Gerald Washington vs Skipp Scott (03.04.14) Gerald Washington TKO2
    Dominic Breazeale vs Nagy Aguilera (03.04.14) Dominic Breazeale PTS
    Amir Mansour vs Steve Cunningham (04.04.14) USS PTS
    Johann Duhaupas vs Janne Katajisto (05.04.14) TKO7

    Kubrat Pulev vs Ivica Perkovic (05.04.14) RTD 3 – war für mich ein unnötiger Kampf, finde es gut, das Pulev versucht weiterhin aktiv zu bleiben, und nach den Absagen seine Gegner, war auch kein guter Ersatz so schnell zu finden, aber bei so einem Gegner hätte er den Kampf auch platzen lassen können!!

    Christian Hammer vs Konstantin Airich (11.04.14)
    Burak Sahin vs Marko Angermann (11.04.14)
    Ian Lewison vs Eddie Chambers (12.04.14)
    Hughie Fury vs Danny Hughes (12.04.14)
    David Price vs Ondrej Pala (12.04.14)
    Manuel Charr vs Kevin Johnson (12.04.14)
    Charles Martin vs Alexander Flores (12.04.14)
    Wladimir Klitschko vs Alex Leapai (26.04.14)
    Sherman Williams vs Joseph Parker (26.04.14)
    Lucas Browne vs Eric Martel Bahoeli (26.04.14)
    Bermane Stiverne vs Chris Arreola (10.05.14)
    Bryant Jennings vs Mike Perez (24.05.14)
    Tyson Fury vs Dereck Chisora (26.07.14)

    -http://www.youtube.com/watch?v=ufbjlm0-6r4…
    -was haltet ihr von Ortiz, wird ein schwieriger Kampf werden für Povetkin, um den vakanten WBA Titel.
    -Ortiz ist schon ein sehr starker Gegner, ein ausgeglichener Kampf, wird mit Sicherheit interessant werden.
    -Genauso wie der Kampf Jennings vs Perez, wenn man sich die letzten Kämpfe der Beiden anschaut, würde ich auf Jennings tippen, aber wenn Perez so auftritt wie gegen Magomed, könnte es auch anders herumlaufen, auch schwer zu tippen, finde ich.
    -Aerolla wird mit Sicherheit noch stärker auftreten wie im letzten Kampf, seine guten Nehmerqualitäten werden Stiverne mit Sicherheit wieder große Probleme bereiten, denke aber Stiverne wird diesen Kampf diesmal deutlicher für sich entscheiden vll sogar durch TKO.

  8. 6. April 2014 at 16:52 —

    was willst du hier machen?
    das tippspiel übernehmen?

  9. 6. April 2014 at 17:39 —

    @EGO mein kleiner IQ Allergiker wie kommst du darauf?? :)..Aber mal eine andere Frage, warum schreibst du in deinen meisten Kommentaren so wie eine behinderte Comicfigur, als hättest du eine Sprechblase auf dem Kopf, redest du auch in der Realität so??..deine Kommentare ergeben meistens überhaupt keinen Sinn, alleine schon vom Satzbau her 🙂
    du hast übrigens auch immer noch nicht meine Frage beantwortet bzw Stellung zu einen deiner schwachsinnigen Aussage zu Golovkin beantwortet!!..ich zitiere dich nochmal EGO 🙂
    ego schreibt am
    8. März 2014 at 17:21
    wie blöd ist das denn? war immer 1 fan von 3 G, aba das geht gar nicht. trauer hin oda her.
    da fang ich doch an mir um doping gedanken zu machen. kein promotor würde so einen kampfabend platzen lassen.
    -https://www.boxen.de/news/matthew-macklin-als-ersatz-fuer-gennady-golovkin-31760#comments….
    und wieder nochmal die gleiche Frage an dich, wie hast du noch selber genannt, als 1 Fan von 3 G, alleine schon die Wortwahl wieder ein Traum EGO 🙂 wollte dich eigentlich ja ein bißchen in Ruhe lassen, da ich schon aufgrund deiner Kommentare gemerkt habe, wie geistig überlegen ich dir bin nicht das du dir noch das Leben nimmst wegen mir!!..aber nun werde ich deine dämlichen Kommentare wieder öfter kommentieren 🙂
    was wolltest du denn jetzt damit mitteilen, das GGG gedopt hat und aufgrunddessen seinen Kampf platzen lassen hat??..das wäre ja sehr unmoralisch und intolerant gegenüber der Trauerzeit von GGG, wo du doch selber behauptet hast 3 Todesfälle in nur einem Monat in deiner Familie gehabt zu haben, nachdem ich dich hier kritisiert habe, ich will aber auch keine Antwort zu deinen Trauerfällen, beantworte mir nur endlich mal nach Monaten deinen Dopingvorwurf gegenüber GGG!! 🙂

  10. 6. April 2014 at 17:41 —

    beantworte mir nur endlich mal nach Monaten deinen Dopingvorwurf gegenüber GGG!! 🙂 ich korrigiere nach Wochen 🙂 bin gespannt auf deine Ausreden 😉

  11. 7. April 2014 at 19:57 —

    ..ich denke auch, dass es diesmal Arreola machen wird! 🙂

  12. 7. April 2014 at 19:59 —

    Wilder wäre gegen beide chancenlos..

  13. 10. April 2014 at 18:16 —

    Antworte mir gefälligst du Hund, heute noch 🙂

  14. 11. April 2014 at 01:29 —

    +++TATÜTATA+++TATÜTATA+++TATÜTATA+++TATÜTATA+++TATÜTATA+++

    !!! TIPPS ABGEBEN IM MOMENTAN AKTUELLSTEN ARTIKEL GANZ OBEN !!!

    —> “Eliminator für WBC Titelfigt 2015: Mike Perez gegen Bryant Jennings” <—

  15. 11. April 2014 at 16:35 —

    Wo Vitali die letzten 1,5 Jahre mit Inaktivität geglänzt hat, hat die WBC gerade mal einen Stiverne als Pflichtherausforderer auf “on hold” gehalten.
    Jetzt ist noch nicht mal das Duell zwischen ihm und Arreola um die vakante Krone entschieden, da steht mit Wilder schon der erste Herausforderer am Start und mit Jennings/Perez wird gleich der nächste ermittelt.
    Soviel Dynamik hat die WBC die letzten zwei Jahre nicht an den Tag gelegt. Man müsse sich auch mal vorstellen, Klitschko blockiert 1,5 Jahre den Titel und man hat bereits drei Herausforderer bestimmt, da wäre der Arme doch dran kaputtgegangen.

  16. 11. April 2014 at 16:35 —

    als Boxfan freue ich mich natürlich genauso darüber, das die WBC die nächsten Gegner schon festgelegt hat, ob das jetzt gegenüber den neuen WBC WM gerechtfertigt ist, finde ich ehrlich gesagt nicht so, das mussten andere WM auch nicht vorher…
    nun scheint die WBC härter durchzugreifen…sollten die anderen Verbände dementsprechend genauso machen, kann bis jetzt aber die Entscheidung nicht nachvollziehen, das die WBC einen Eliminator zwischen Wilder und Scott genehmigt, da hätte ein Mansour, USS, Fury genauso wie ein Glazkov usw eher die Chance bekommen müssen wie Malik Scott, genauso wie bei der WBO, der Kampf Boytsov vs Lapai war auch völligst unberechtigt…da hätte Chisora und Fury boxen müssen, aber von den nicht nominierten Boxern, gab es im nachhinein auch keine Beschwerde, bzw von deren Management…
    für mich hat sich Wilder diesen Status bisher nicht verdient, da haben ein Jennings, Perez, Fury usw schon bessere Leute geschlagen……glaube auch nicht, das wenn die WBC kein Druck gemacht hätte, diese Ansetzungen genauso schnell angesetzt worden wären, also freiw. hätten die Kämpfe dann wohl auch nicht stattgefunden.
    Ob der neue WBC WM zukünftig aktiver seit wird, kann man schwer sagen! Ein Bermaine Stiverne hat die letzten 3-4 Jahre nicht gerade sehr aktiv geboxt, ein kampf 2010, zwei Kämpfe 2011, einen Kampf 2012 und einen in 2013, was aber zuletzt mit der Purse Bid und der Verletzung von Vitali zu tun hatte…

  17. 11. April 2014 at 16:36 —

    Viele halten Stiverne schon für den neuen WM der nächsten Jahre, ich persönlich setze mehr auf Bryant Jennings, einen Wilder würden beide denke ich ausknocken….mit einem alten Monte Barret hatte Stiverne schon ziemlich große Schwierigkeiten, der wurde von WK schon 8 Jahre vorher schwer ausgeknockt 🙂 im Kampf gegen Aerolla hat er dafür aber mehr wie bewiesen, das er zurecht um den WM Titel boxen darf…
    Genauso sollte man auch nicht vergessen, das ein Wilder, Jennings, Fury usw alle noch nicht soweit waren, in den letzten 3-4 Jahren, um einen WM Fight gegen die Klitschkos zu bestreiten!
    Wladimir ist denke ich noch ca. 2-3 Jahre aktiv, deswegen kann es eigentlich nur noch gute Gegner zukünftig geben, da die genannten nun endlich bereit sind für einen WM Kampf…
    die letzten 3-4 Jahre waren ziemlich Tod im HW, was aber nicht Schuld der Klitschkos ist!!
    Ich finde es kommt allgemein wieder mehr Schwung ins Schwergewicht, da viele gute Leute dementsprechend weit oben gerankt sind….sollte WK seine Phs erfolgreich beenden, bin ich auf seinen nächsten Gegner gespannt, Lius Ortiz ist auch ein guter Gegner, bin gespannt wär nun der neue Gegner wird um den vakanten WBA Gürtel, da Povetkin den Kampf ja abgesagt hat….ich hoffe die WBC hat die nächsten Gegner nicht absichtlich festgesetzt, um eine Vereinigung gegen WK in die Länge zu schieben….vor Anfang 2016 rechne ich eh nicht mit einer Vereinigung, aber mal abwarten!!
    Als neue HW Hoffnung würde ich Anthony Joshua sehr weit oben einstufen, wie sich Gerald Washington, Luiz Ortiz, Ruiz Jr, Glazkov oder der noch nicht so bekannte Oscar Rivas zukünftig entwickeln werden, wird man sehen…
    auf jedenfall spielt sich allgemein wieder ein bißchen mehr ab im HW!!

  18. 11. April 2014 at 16:42 —

    Man müsse sich auch mal vorstellen, Klitschko blockiert 1,5 Jahre den Titel und man hat bereits drei Herausforderer bestimmt, da wäre der Arme doch dran kaputtgegangen.
    _________________________________________________________
    da unterschätzt du Vitali aber ganz schön, er ist zwar in die Jahre gekommen, aber die meisten derzeit aktiven, würde er mit Sicherheit schlagen….
    gegen einen top austrainierten Chisora hat er zumindestens nach PTS gewonnen, und da war Vitali nicht in guter Form, aber für Chisora hat es trotzdem noch gereicht 🙂 und gegen WK sehe ich immer noch keinen, der ihn schlagen könnte….jeder soll seine Meinung haben, die nächsten 3 Jahre werden ja zeigen, wer letztendlich Recht hat!!

  19. 11. April 2014 at 17:01 —

    wow, voll die deppen-schau. gib alles, zieh aber bitte nicht deine maske runter!
    du idiot schreibst mit dir selber, bekommst du das nicht mit?
    und erzählst was von dem gesichtsaudruck eines hundes?
    du hast kein gesicht und keine eier!

    • 11. April 2014 at 17:18 —

      Hey Kollege … nicht aufregen 😉 Labern lassen, das geht spätestens mit Eierfisters letztem Atemzug zu Ende. Und dieses spasmische Aufbäumen verrät doch irgendwie, dass es so lange nicht mehr dauern kann … ich meine, wenn einer sagt, alles unterhalb des Mittelgewichts interessiert mich nicht und Asiaten können nicht boxen, das spricht doch Bände. Dein Hund (coooooles Vieh übrigens!) würde so etwas nicht behaupten und meine Hündin auch nicht – als 32 cm kleiner Staffbull weiß die, dass es nicht auf die Größe und das Gewicht ankommt ;)))

      • 11. April 2014 at 18:41 —

        reg mich ja gar nicht auf, mich ärgert nur, dass der irgentwas behauptet und dazu steht.. wie kommt der darauf, dass k0 dopt? ist egal, eh ein schwätzer.
        na ja, hunde sind immer ehrlich, schöner wesenszug, egal, wie gross die sind.
        dann gib deiner hündin mal einen knutscher von meiner.
        wir lesen uns

  20. 11. April 2014 at 19:58 —

    @..ego wie kommst du eigentlich darauf, das ich dich mit dem Usernamen Rambo angeschrieben habe?? 🙂
    ich habe noch nie mit einem anderen Nick hier geschrieben! Das war ja ein ganz toller Trick von dir 😉
    außerdem hast du immer noch nicht meine Frage beantwortet, warum unterstellst du en Golovkin die Einnahme von Dopingmitteln??
    achja da ich Hunde sowie im allgemeinen Tiere sehr gerne mag, korrigiere ich meinen Kommentar gerne nochmal, dann hast du eben seitdem ich dich angeschrieben habe, keinen d.ämlichen Gesichtsausdruck sondern einen verwirrten und ängstlichen Gesichtsausdruck, fand der kleine wohl selber nicht gut, auf den großen gestellt zu werden, naja aber das ist auch deine Sache er wird es mit Sicherheit überlebt haben, wollte es nur mal erwähnt haben, nicht das ich hier auch noch von euch als Tierquäler hingestellt werde 🙂
    also wie bereits geschrieben, habe ich immer noch keine Antwort von dir bekommen, merkste dann auch hoffentlich mal selber, das das v.ölliger B.lödsinn gewesen ist, den du über GGG abgelassen hast!!

  21. 11. April 2014 at 19:58 —

    @..fettundmuskeln alleine schon der Nick ist mehr wie lächerlich, wenn man wie du in der Realität aus dem Minimumgewicht stammt 🙂 aber wir hatten ja schon öfter unsere Diskussionen, damals unter deinem alten Nick Johny L. noch 🙂
    ja richtig ist, das mein Interesse bis ins max. Weltergewicht geht, habe aber im Gegensatz zu anderen Usern hier nie behauptet, das unter diesem Gewicht, nur Kämpfe für kleine Ladyboys stattfinden, obwohl bei dir könnte ich mir gut vorstellen, das du ein kleiner Ladyboy bist 🙂
    außerdem habe ich auch nicht behauptet, das Asiaten nicht boxen können, wo habe ich das denn geschrieben??
    typisch wieder solche Lügen zu verbreiten, ich habe geschrieben, das die Asiaten mehr in den unteren Gewichtsklassen vertreten sind und das relativ sehr gut sogar, für mich leisten sie genauso viel, wie Boxer aus den oberen Gewichtsklassen!
    schaue mir hauptsächlich in den unteren Gewichtsklassen nur die großen Fights an, auch wenn das Bantam oder Superbantam ziemlich gut besetzt ist oder ausgeglichen ist, das ist halt Geschmacksache mein Lieber!
    Ein Vergleich mit dem HW, wie du und andere kleine Zwerge hier es manchmal versuchen, ist absolut Realitätsfremd. Im HW kann ein 95 kg schwerer Boxer gegen einen 120kg schweren Boxer antreten, da sind die Gewichtsabstände noch einiges größer wie zwischen Bantam und Superbantam!!

  22. 11. April 2014 at 19:59 —

    Für welche Gewichtsklasse sich jeder entscheidet vom Interesse her sollte doch jeden selbst überlassen sein. Zu behaupten, das Leute, die sich weniger für die unteren Gewichtsklassen interessieren, keine Ahnung haben von diesem Sport, ist dann doch eher lächerlich aber auch wieder typisch von so einem kleinen Zwerg wie dir mit Minderwertigkeitskomplexen 🙂
    Möchte gar nicht wissen, mit wieviel Nicks ihr euch hier in der Vergangenheit hier schon angemeldet habt!!
    Und das hier in diesem Forum eine Menge Khater unterwegs sind, war schon damals der Fall, kann ich aber gut mit leben wie du bereits gemerkt hast 😉

  23. 11. April 2014 at 20:00 —

    Wenn ich mir dazu auch noch die Kommentare von Jenny Walker anschaue, würde mich nicht mal wundern hier in diesem Forum, wenn es sich bei euch beiden auch noch um die gleiche Person handelt 🙂
    ich zitiere mal:
    JohnnyWalker
    6. April 2014 at 17:56
    Boxen ist eine Zweikampfsportart und das Schwergewicht war schon zu Zeiten Tyson’s eine Freakshow und es wurde immer schlimmer. Der ganze einstige Ruhm bzw. Aufmerksamkeit des Schwergewichts resultiert doch auf Persönlichkeiten wie Liston, Foreman, Frazier und Ali. Da waren noch Klassenkampfmotive, politische wie kriminelle Hintergründe die das ganze aufgebauscht haben und natürlich auch die Art zu boxen wie auch die Möglichkeiten Kämpfe zu Stande kommen zu lassen, gegeben. Davon war zu Zeiten Tyson’s, Bowe’s, Holyfield’s und Lewis’s nicht mehr viel davon übrig.
    _______________________________________________________
    das erzähle mal einen Lennox Lewis Fan oder Mike Tyson Fan, solche Kämpfe mit einer Freakshow zu vergleichen, die würden sich kaputtlachen über euren kleinen Zwergenaufstand 🙂

  24. 12. April 2014 at 12:03 —

    da du ja hunde magst : der kleine springt freiwillig auf den grossen, und die große lässt sich das gefallen, also erzähl mir nix.hab auch mal ein bild gepostet, wo so ein kleiner auf dem rücken der stute meiner frau steht. macht den tieren eben spass. bevor du den tierschutz alarmierst.
    naj, was von dem rest deines monologes halte brauch ich wohl nicht zu schreiben.

  25. 13. April 2014 at 17:39 —

    dann bin ich ja beruhigt, konnte ich mir aber auch schon denken ;), bin aber froh, das du mir nicht noch eure restlichen Tiere von eurem Bauernhof aufgezählt hast, um meiner Frage aus dem Weg zu gehen 🙂
    aber ist schon ok EGO, werde dich damit auch zukünftig nicht mehr mit belästigen 🙂

  26. 14. April 2014 at 17:18 —

    du kannst oder willst es nicht begreifen.
    wann war der tod des vaters? wann war die absage? wieviele tage liegen dazwischen? wenn das der kultur entspricht, warum wurde nicht gleich abgesagt? gäbe es da hintergründe, auf welche idee könnte man kommen(ausser du)?
    und der gegner ist na klar auch egal, bereitet sich auf einen WM-kampf vor und darf jetzt einen schaukampf machen.

  27. 14. April 2014 at 21:30 —

    @EGO
    ein Golovkin hat im Jahr 2013 ganze vier Kämpfe bestritten, seinen letzten hatte er am 01.02.14, alle 5 Kämpfe in kurzen Zeitabständen…
    sein Vater ist am 18.02 verstorben, und jetzt du kleiner Vollpfosten, einfach mal plus 40 Tage rechnen, dann siehst du wieviel Zeit er auf eine vernünftige Vorbereitung noch gehabt hätte!
    Und jemand der 5 Profikämpfe in kurzen Zeitabständen absolviert hat, braucht sich bestimmt nicht rechtfertigen, wenn sein 6 Kampf um ein paar Monate verschoben wird, mit dem Endergebnis einen weitaus besseren Gegner anschließend zu boxen.
    Und nochmal meine Frage an dich, warum wirfst du einen Golovkin die Einnahme von Dopingmitteln vor??
    Anscheinend scheinst du schon vergessen zu haben, was du vor einigen Wochen geschrieben hast, ich zitiere dich nochmal 🙂
    ego schreibt am 8. März 2014 at 17:21
    wie blöd ist das denn? war immer 1 fan von 3 G, aba das geht gar nicht. trauer hin oda her.
    da fang ich doch an mir um doping gedanken zu machen. kein promotor würde so einen kampfabend platzen lassen.
    ——————————————————–
    du hast echt sowas von schwer gelitten mein Junge 🙂
    scheinst wohl früher öfter mal als Kind von eurer Stute gefallen zu sein, anders kann ich mir deine Kommentare wirklich nicht mehr erklären 🙂

  28. 14. April 2014 at 22:00 —

    du scheinst doch geilen stoff zu haben. nenn mir den mal.
    vater gestorben, 40 tage trauerzeit, welche kultur kann sich das leisten.
    sitzt in der zeit na klar nur rum. der 6. kampf war doch vereinbart, wo ist das problem, er wollte doch boxen, warum soll er eine auszeit nehmen?
    und eine andere mögliche argumentation hast du doch gerade geliefert: aber wieso weitaus besseren gegner?
    und mit dem vorwerfen von doping solltest du ganz vorsichtig sein, was war mit k0, hast du dich wenigstens mal entschulgigt, herr klugscheisser?.
    hab in meiner jugend sehr gelitten, sollte auf einem wicht mit grüner maske reiten, der war so klein, da konnte man noch nicht mal als 3 jähriger reiten.
    was blieb übrig? ab in den gulli mit der grünen maske, siehe da, sie ist bis heute da geblieben.

  29. 14. April 2014 at 22:01 —

    kommt da heute noch was EGO?? schau mir gerade die letzten Folgen von der Serie The Walking Dead an, dabei habe ich gerade festgestellt, das die Zombies aus dieser Serie mit Sicherheit schlauer sind wie du mein Junge haha 😀 also bis morgen dann mein kleines hündchen machst gut 🙂

    • 15. April 2014 at 16:48 —

      ach, hast du deine alten familien- videos rausgesucht und über deine kindheit sinniert? erklärt na klar die grüne gulli-maske.

  30. 14. April 2014 at 22:08 —

    wow hast es ja doch geschafft haha 🙂
    du schreibst hab in meiner jugend sehr gelitten…glaube ich dir zu 100% 😀
    geh mal lieber ins Bett jetzt du Opfer besser is 🙂

  31. 14. April 2014 at 23:37 —

    theironfist+ego
    hahhaahahahahaahahhahahaa,top….
    hier läuft also der große blockbuster der woche…..
    yamas….

Antwort schreiben