Top News

Jean Pascal: Am 14. Dezember in Montreal gegen Kuziemski

Jean Pascal ©Group Yvon Michel.

Jean Pascal © Group Yvon Michel.

Der ehemalige WBC-Halbschwergewichts-Weltmeister Jean Pascal (26-2-1, 16 K.o.’s) wird am 14. Dezember im kanadischen Montreal in den Ring zurückkehren. Es handelt sich um Pascals ersten Kampf seit 17 Monaten, wo er seinen Titel im Rematch gegen Bernard Hopkins verlor. Gegner ist der ehemalige WM-Herausforderer Aleksy Kuziemski (23-4, 7 K.o.’s).

Zuletzt musste Pascal zwei geplante Kämpfe gegen Chad Dawson und Tavoris Cloud absagen, nun fühlt sich der 30-Jährige aber bereit für sein Comeback. “Nach einigen erfolglosen Versuchen weiß ich, dass jetzt die richtige Zeit ist”, sagte Pascal. “Mein Training verläuft gut, ich fühle mich sehr gesund, und ich habe angefangen, meinen Sparringspartnern im Training hart zuzusetzen. 2013 werde ich wieder Weltmeister sein und jeden zerstören, der mich zu stoppen versucht.”

Der Olympiateilnehmer von 2004 Kuziemski hat bereits gegen zwei amtierende oder ehemalige Weltmeister gekämpft (Jürgen Brähmer, Nathan Cleverly), aber jeweils vorzeitig verloren. “Kuziemski ist ein solider Profi, der im großartigen polnischen Amateursystem das Boxen gelernt hat und in Europa sehr erfolgreich war”, sagte Pascals Promoter Yvon Michel. “Er hat um die WM geboxt und hat mit Sicherheit die Fähigkeiten und Erfahrung, um unseren Boxer einer ordentlichen Prüfung zu unterziehen.”

Im Vorprogramm wird der gefährliche Mittelgewichts-Puncher David Lemieux (27-2, 26 K.o.’s) gegen einen etwas gefährlicheren Gegner als zuletzt antreten. Es soll sich dabei um einen ehemaligen Kontrahenten von Sergio Martinez handeln. Im Halbschwergewicht bekommt der ungeschlagene Eleider “Storm” Alvarez (10-0, 6 K.o.’s) mit Edison Miranda (35-8, 30 K.o.’s) seinen ersten richtig gefährlichen Test vorgesetzt.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Klitschko vs. Wach: Statements von der Pressekonferenz in Hamburg

Nächster Artikel

Gevor verliert gegen Vlasov in Moskau einstimmig nach Punkten

7 Kommentare

  1. SemirBIH
    6. November 2012 at 11:46 —

    Wird endlich Zeit, dass Pascal boxt.

    @adrivo

    Weiß du vielleicht wieso er so lange nicht geboxt hat?

  2. 6. November 2012 at 13:25 —

    Zuerst wollte er sich eine kleine Auszeit nehmen, dann kamen noch Verletzungen dazu.

  3. Marco Captain Huck
    6. November 2012 at 13:53 —

    adrivo
    bringt mal was über gevor-vlaslov

  4. Marco Captain Huck
    6. November 2012 at 14:07 —

    sehr gut 😉

  5. florian
    6. November 2012 at 14:19 —

    Kuziemski ist technisch nicht schlecht aber ich bezweifle stark das es gegen Pascal gewinnen wird. Hoffe Pascal kommt mit einer ordentlichen Leistung zurück und wird nächstea Jahr wieder Weltmeister.

  6. Lothar Türk
    6. November 2012 at 15:46 —

    kuziemski ist nicht gerade europ. Spitzenklasse. Aufwertung von Pascal.. naja

  7. JohnnyWalker
    6. November 2012 at 18:04 —

    @ adrivo

    Gibt’s den auch ein Bericht über den WM-Kampf Cloud vs Murat am 24.11 ?

Antwort schreiben