Jean-Marc Mormeck: „Ich muss Klitschkos Gesicht zerschmettern“

Jean-Marc Mormeck ©Franck Welker.
Jean-Marc Mormeck © Franck Welker.

Bislang hatte sich Wladimir Klitschkos Gegner Jean-Marc Mormeck (36-4, 22 K.o.’s) immer als perfekter Gentleman präsentiert, drei Tage vor dem Kampf in Düsseldorf (RTL, 22:10) wird der Ton des 39-jährigen Franzosen jedoch deutlich rauher. „Klitschko hat etwas, das ich will und ich muss sein Gesicht zerschmettern, um es zu bekommen. Ich weiß, dass er nicht gerne getroffen wird. Ich habe es bereits gesagt und meine es auch so – er hat ein Glaskinn“, sagte Mormeck heute gegenüber RTL.

Klitschko (56-3, 49 K.o.’s) nahm Mormecks Angriff gelassen und antwortete ironisch: „Ich werde versuchen, mein Glaskinn zu schützen. Am besten, indem ich ihn ausknocke.“ Über seinen Gegner sagte der 35-jährige Ukrainer: „Er ist in Topform und wird sich sehr viel bewegen.“ Allerdings legte Klitschko nach: „Er ist nicht so locker drauf, wie es aussieht.“

Ob Klitschko am Samstag erfolgreich sein wird, wird man sehen, einen Erfolg konnte die KMG aber schon heute feiern: das Hamburger Landgericht hat gegen Marco Huck eine einstweilige Verfügung erlassen, die es ihm untersagt, zu behaupten, bei der Ohrfeige des Briten Dereck Chisora beim offiziellen Wiegen gegen Vitali Klitschko habe es sich nur um eine Inszenierung gehandelt.

Bei Zuwiderhandlung drohen Huck eine Geldstrafe von 250.000 Euro oder bis zu sechs Monate Gefängnis. „Die Entscheidung des Gerichts ist die einzig richtige. Huck sollte in Zukunft besser nachdenken, bevor er den Mund aufmacht“, so Klitschko-Manager Bernd Bönte.

© adrivo Sportpresse GmbH

263 Gedanken zu “Jean-Marc Mormeck: „Ich muss Klitschkos Gesicht zerschmettern“

  1. Zu den besricht mit BOYTSOV! Die Deppen von Universum lassen ihn nicht gegen Klitschko ran, sonnst würde er angreifen.

    Und zu deine langeweille kannst ja sagen bei Boxen.de mich mit Tommyboy schreiben haha…

  2. @doc

    stimmt:

    Titan-Boy Boytsov „Klitschko“ heißt das große Ziel

    Nach erneuter Hand-Operation steigt Denis Boytsov wieder in den Ring. Eine Titan-Platte stabilisiert jetzt den Mittelhand-Knochen seiner Schlaghand. Seinem nächsten K.O. soll das jedoch nicht im Wege stehen.

    bild.de/video/clip/boxen/boytsov-vorschau-20074370.bild.html

  3. Tommyboy sagt:
    29. Februar 2012 um 23:59

    Zu den besricht mit BOYTSOV! Die Deppen von Universum lassen ihn nicht gegen Klitschko ran, sonnst würde er angreifen.

    —–

    Grad im Video gehört, wie Boytsov davon sprach, vor klitschko noch 2-3 kämpfe zu machen .. das war vor ca 5 monaten .. irgendwie passt dat nciht tommy 😉

  4. DR_BOX sagt:
    1. März 2012 um 00:06

    wenns denn so stimmt … scheint ja die einzige Quelle zu sein

    (aus der Tommyboy so gerne trinkt)

    ———-

    ahhh .. komme langsam nach 😀

  5. Dachte Tommy steht jetzt auf Huck? Versteh ich nciht. Was ich grad auchnciht versteh, ist, Boytsov hat dieses Jahr doch schon geboxt?

    Datum: 28.01.2012

    rufighter.com/news/upd_fight_night/2012-01-28-266

    Denis Boytsov kehrte nach den Schwierigkeiten mit seiner Hand zurück in den Ring. Weil ihm bei den vielen Operationen Titanplatten eingesetzt wurden, hat er nun einen neuen Kampfnamen: Der Titan.

  6. Hallo Boxfreunde !!! Wie ihr schon wisst bin ich kein Klitschko Fan , dennoch zieht euch das mal rein !! WOW ..Respekt er hats voll drauf … Boxen erste klasse..wenn er so kämpfen würde wie im training, dann würde er eine Zertrümmerungs Maschine egal welche gegner!!! Schaut selber

    http://youtu.be/wky24HIXQQc

  7. Jaja der typische Trashtalk wie immer,Mormeck kann froh sein wenn er WK in 10 Runden bloss einmal trifft wobei ich glaube das es nicht mehr und nicht weniger als 10 Runden dauern wird bis Klitschko ihn abschiesst.Mormeck hat nichts womit er Klitschko gefährlich werden kann.Frage mich aber wieso die Klitschkos und Bönte nach Hucks Aussage so pinnglig sind und gleich vor Gericht gehen,gut die Ohrfeige kamm mir auch Inszeniert vor aber beweisen kann mann das leider nicht,aber das solche schlauen Typen wie die Klitschkos auf solche Typen wie Huck gleich reagieren und wegen so einer Aussage von Huck gleich vor Gericht ziehen ist schon spissig,hätte ich von den Klitschkos jetzt nicht erwartet.

  8. @Sandro
    Povetkin wird sich mit Sicherheit nicht denn gleichen Fehler nochmal erlauben und Huck ein zweites mal unterschätzen und mit wenig Kondiion in denn Ring gehen,denke das Povetkin in beim Rematch noch deutlicher besiegt als im ersten Kampf.Bin mal gespannt wie Sauerland zu einem Rematch steht,eins ist sicher da werden wieder viele zusehen.

  9. Was die Leute sehen wollen ist :
    Boytsov
    Solis
    HAYE
    Chisora
    Huck
    Und nicht irgendeinen mormeck den du noch nicht mal in der 1. Runde ausknocken willst
    weil du erstmal von den RTL Werbung Geld machst und erst runde 7-9 am einen KO denkst.
    Sogar im Ring beim Boxen lügst du

  10. BOX sagt:

    „Die k2 Brüder sind das langweiligste seit dem es Boxen gibt.“

    Am Samstag haben sie wieder ein ausverkauftes Stadion gefüllt un ca. 10 Mil Zuschauer allein im deutschem TV. Der Kampf wird in über 160 Länder übertragen, ich glaube kaum das irgendjemanden dein überflüssiges Ghetze interessiert!

    Nun beeil dich, die Schule fängt gleich an!
    Lauf BOX.. lauf… 😉

  11. Huck muss sich bis nächste Woche entscheiden ob er im Schwergewicht bleibt oder wieder ins Cruiser geht,sollte er ins Cruiser zurückwechseln muss er innerhalb von 120 Tagen den Sieger aus Afolabi/Brudov boxen!

  12. ja ja ja “Ich muss Klitschkos Gesicht zerschmettern” bla bla blaaa blaaaaaaa.. der alte opa sollte nicht hier versuchen einen auf stimmung zu machen. immer das gleiche mit den kleinsten hunden und ihrem gebell.

  13. Tom sagt:
    1. März 2012 um 08:32

    Huck muss sich bis nächste Woche entscheiden ob er im Schwergewicht bleibt oder wieder ins Cruiser geht,sollte er ins Cruiser zurückwechseln muss er innerhalb von 120 Tagen den Sieger aus Afolabi/Brudov boxen!

    Und wen er bleibt? im schwerg… gegen wehn müsste er ran nach der Box tabelle?
    Das beste wär gegen Tyson F. = ) Da kann er auch für die Klitschkos üben.

  14. Wlad hat gestern behauptet das J.M mit Tyson zu vergleichen ist ,er sagt sogar das Mike Tyson jedoch nicht so schnell wie J.M war .Mann kann es aber auch übertreiben Wladimir !!!!

  15. tommyboy ich glaube das huck schon gegen fury seine probleme haben wird. ich hatte huck als sieger auf meinem zettel aber povetkin war zu fett,keine kondi, war so groß wie huck und damit in etwa so groß wie die normalen cruiser. für mich wäre es interessant wenn huck gegen einen sehr großen boxer kämpfen würde. glaube aber das fury zu schissig dafür ist. vielleicht kämpft er ja gegen dimi?

  16. ich traue schon chancen gegen die klitschkos zu aber nur aus folgenden gründen vitali weil er alt geworden ist,wäre für mich trotzdem der favorit, und wladimir er hat bekannlich nicht das stabilste kinn aber wenn huck dann mit seiner wilden schlägerei anfängt wird es ihm nix nützen wenn er w. fällen sollte weil bekanntlich hucks schläge unsauber sind und oft gegen den nacken kommen und er somit disqualifiziert werden würde

  17. Bei den Flachzangen die in der heutigen Zeit boxen is doch klar das die sich hervor heben und ihr Sie feiert wie die Jahrhunderthelden. In Zeiten von Tyson, Lewis ( in ihren besten Jahren ) wären alle beide umgefallen. Und, wo steht denn Mormeck in der Rangliste ? Klar das der nicht gewinnen kann obwohl ich’s ihm wünsche. Aber ihr feiert eure Helden

  18. ruhig kevin ruhig wir machen deinem Vorbild schon nichts . genau verteidige dein Vorbild ruhig wie ein Löwe . das find ich ok . jeder muss irgend ein Vorbild haben ,zu dem er raufschauen kann . übrigens glaube ich das mehr als 10 millionen den kampf sehen .

  19. kevin22 sagt:
    1. März 2012 um 07:52

    Am Samstag haben sie wieder ein ausverkauftes Stadion gefüllt un ca. 10 Mil Zuschauer allein im deutschem TV. Der Kampf wird in über 160 Länder übertragen, ich glaube kaum das

    irgendjemanden dein überflüssiges Ghetze interessiert!

    ——-

    Ganz unparteiisch, das wissen auch die Erfolgsfans des Boxens unter uns, das die KLitschkos absolut froh der Tatsache sein dürfen, so viele Modefans auf ihrer Seite zu haben. Ansonsten würde ihr großes finanzielles Standbein ordentlich einbrechen. Die KMG ist alles andere als dumm. Das machen sie vorbildlich.

    Doch wenn ich, als absoluter Boxneuling sehe, wie sich Wladimir mittlweile um Kopf und Kragen redet, fang ich an, mich fremdzuschämen (AdS@peddersen). Steward ist nciht viel kleiner als die Kleinen der Klitschkos. Die Höhe is doch schon ein Automatismus.

    So ein fu.cking Mike Tyson – youtube.com/watch?v=o2lxn4ae9MU

    Er hat Brown regelrecht VERMÖBELT, wenn man das sportlich so sagen kann. Zieh dich warm an Wlad.

  20. yasin sagt:
    1. März 2012 um 09:46

    tommyboy ich glaube das huck schon gegen fury seine probleme haben wird. ich hatte huck als sieger auf meinem zettel aber povetkin war zu fett,keine kondi, war so groß wie huck und damit in etwa so groß wie die normalen cruiser. für mich wäre es interessant wenn huck gegen einen sehr großen boxer kämpfen würde. glaube aber das fury zu schissig dafür ist. vielleicht kämpft er ja gegen dimi?

    Ne Dimi muss gegen Pulev ran, habe beide in Stuttgrt gesehn bis dahin war ich füt Dimi aber Pulev sah auch net klein aus.

    Was ich aber zu Huck sage ist das was ich sah, Dr_Box sah sich das nur auf dem tv an und kann normalerweisse net mit reden, aber egal er denkt das ICH ROTTWEIL Henry maske regina und Artuhr falsch liegen tja sein bier.

    Ich finde Huck hat eine chance verdient oder gegen Povetkin oder gegen Wladimir oder ganz zuletzt einen Kampf gegen Manuell Charr/Tyson Fury und der gewinner gegen Virali.

  21. tommyboy da liegt er schon falsch hab den kampf aber auch nur im tv gesehen du warst vor ort hast es live gesehen ist ein vorteil aber im fernseh gabs auch zeitlupen. ich schließe zuerstmal einen kampf gegen die klitschkos aus weil sauerland und k2 sich um die veranstaltung + sender kloppen werden. ich meinte auch eigentlich wenn dimi seinen kampf gemacht hat kann er ja gegen huck ran.. gegen charr glaub ich nicht die beiden sind freunde und ich fände charr wär nur ein aufbaugegner für huck,fury wäre interessant fury ist aber wie dimi ein schisser. gegen helenius gehts auch nicht 1. verletzt 2. sauerland boxer. irgendwie gibts also keinen potenziellen größeren gegner (auf körpergröße bezogen) würde huck aber gern gegen chisora sehen 🙂 du nicht?

  22. Eigentlich ist das Alter egal .. wichtig ist Objektivität und Meinungstoleranz. Wenn hier das Gegenteil davon aussortiert werden würde, wäre kaum noch jemand hier, oder? 😉

  23. Hab euch ein video von RTL hier zu zeigen, Mormeck ist echt ne lusche.

    In der 8 Runde schafft er bei einem klaren volltreffer T. Ibrahimov nicht k.o zu schlagen, Mormeck schaut aus als wär er fertig mit seiner kondition.

    Und der kämpft gegen WK einen WM? Das gehört meiner meinung nach in die geschichtsbücher des Boxens, als die BLAMAGE im Boxen.

    DAS VIDEO WARTET AUF Freischaltung!.

  24. DR_BOX

    Ich hasse keinen von beiden, ich zeige dir und allen hier wie lasch Mormeck ist und das gegen so einen gegner den erstens fasst keiner kennt und zweitens in der 8 Runde, er fast ausser ahtme ist.

Schreibe einen Kommentar