Top News

Ibragimow will von Karriereende nichts wissen

Erst letzten Freitag hatten wir berichtet, dass Sultan Ibragimow seine Karriere offiziell für beendet erklärt hat. Laut einem Exklusivinterview mit Fightnews will er davon nun nichts mehr wissen:

Fightnews: Sultan, inzwischen haben viele Leute die Berichte gelesen. Setzen Sie sich offiziell zur Ruhe?

Ich höre weder mit dem Boxen auf, noch habe ich jemals mit dem Gedanken gespielt. Die Aussagen meines Promoters, ich würde mit dem Boxen aufhören, stimmen nicht. Sie haben kein Recht darauf so etwas zu sagen. Diese Entscheidung treffe ich, nicht sie.

Fightnews: Wann kehren Sie in den Ring zurück?

Ich denke innerhalb des nächsten Jahres. Ich benötige jetzt zuerst ein amerikanisches Visa, damit ich mich um meine Angelegenheiten in den USA kümmern kann. Momentan gibt es laufende Verfahren und ich kann nicht kämpfen. Aber ich werde dem Boxsport definitiv erhalten bleiben und möchte die Spekulationen über dieses Thema nicht weiter vertiefen.

Fightnews: Wie laufen die Dinge im Gerichtssaal?

Für mich sehr gut. Das dürfte bald beendet sein.

Fightnews: Mit wem werden Sie in der Zukunft zusammenarbeiten?

Ich werde mir keinen Manger suchen. Ich werde mich selber managen. Ich bin seit vielen Jahren Boxprofi. Ich kenne mich gut aus und lasse mich nicht so leicht verwirren. Was meinen neuen Promoter angeht, hierzu wird es bald Neuigkeiten geben.

Fightnews: Wo werden Sie kämpfen? Russland oder USA?

Es könnte sowohl Russland als auch USA sein. Ich weiß es nicht.

Fightnews: Werden Sie weiterhin mit Ihrem Trainer Jeff Mayweather zusammenarbeiten?

Nein. Hierzu kann ich sagen, dass Jeff ein großartiger Trainer ist. Er hat mir vieles als Boxprofi mit auf den Weg gegeben und ich habe eine Menge von ihm gelernt. Ich bin ihm sehr dankbar, aber es ist jetzt besser getrennte Wege zu gehen.

Fightnews: Wer wird Ihr neuer Trainer sein?

Das kann ich Ihnen derzeit nicht erzählen, aber es wird ein amerikanischer Trainer sein.

Fightnews: Sie haben über eineinhalb Jahre nicht gekämpft. Wie steht es um Ihre Physis?

Bestens. Ich spiele Football mit Freunden. Meine Kondition und Physis sind sehr gut.

Fightnews: Es gibt Gerüchte, Sie hätten ein Kind in den USA.

Das ist eine Lüge. Hierzu habe ich nichts zu sagen.

Voriger Artikel

Wochenendrückschau 31.07 - 01.08.2009

Nächster Artikel

Arthur Abraham gegen Jermain Taylor

Keine Kommentare

Antwort schreiben