Top News

IBF segnet Fonfara vs. Campillo als Eliminator ab

Andrzej Fonfara ©Team Fonfara.

Andrzej Fonfara © Team Fonfara.

Die IBF hat den Kampf am 16. August zwischen dem Polen Andrzej Fonfara (23-2, 13 K.o.’s) und dem spanischen Ex-Weltmeister Gabriel Campillo (22-5-1, 9 K.o.’s) als Eliminator abgesegnet. Der Sieger wird die neue #1 der IBF-Rangliste.

Fonfara konnte im Vorjahr mit Byron Mitchell und Glen Johnson bereits zwei Ex-Weltmeister besiegen und befindet sich im IBF-Ranking auf Platz vier. Campillo ist trotz seiner Niederlage im Januar gegen Sergey Kovalev auf Platz sieben. Seitdem hat der Spanier einen erfolgreichen Aufbaukampf bestritten.

Der Sieger von Fonfara vs. Campillo soll laut IBF auf den Gewinner der Begegnung zwischen Eduard Gutknecht (#5) und Cedric Agnew (#6) treffen. Der Sieger dieses Kampfes wäre dann der neue Pflichtherausforderer von Bernard Hopkins oder Karo Murat, die am 19. Oktober in Atlantic City gegeneinander boxen.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Jack Culcay: Rückkampf gegen Pitto am 14. September in Stuttgart

Nächster Artikel

Guillermo Jones: "Don King wird sich um die Angelegenheit kümmern"

13 Kommentare

  1. Marco Captain Huck
    6. August 2013 at 10:11 —

    Was hat Campillo nach der katastrophalen Niederlage gegen Kovalev schon wieder in einem Eliminator zu suchen????

  2. Dr.med W.Stuhlgang
    6. August 2013 at 10:49 —

    clown vs clown

    aber ich setze auf den spanischen clown

  3. Arthur Abraham trägt 8oz!!!
    6. August 2013 at 10:52 —

    Für Fonfara wäre ein Sieg von Hopkins gegen Muri wünschenswert, da er dann zum ersten Mal auf Showtime boxen würde…

  4. Mario Jardel
    6. August 2013 at 13:22 —

    Clown vs. Clown? Da hat jemand aber absolut keine Ahnung…

    Campillo hat gegen Cloud zu unrecht verloren und die Niederlage bzw. Remis im Rückkampf gegen Murat waren auch sehr umstritten. Fonfara hat hingegen seitdem er im Halbschwergewicht kämpft ordentlich an Schlagkraft hinzugewonnen und konnte zum Beispiel als Einziger Tommy Karpency vorzeitig besiegen, was weder Karo Murat noch Nathan Cleverly gelungen ist!

    Die Meldung ist übrigens nicht mehr ganz aktuell, heute hat die IBF bekanntgegeben, dass es ein Ausscheidungsturnier um die Titelchance gegen Hopkins oder Murat geben wird. Campillo vs. Fonfara ist das eine Halbfinale, das Andere Eduard Gutknecht gegen Cedric Agnew, also 5. gegen 6. des IBF-Rankings.

  5. michabox
    6. August 2013 at 14:13 —

    und bald wieder ein nächster polnischer weltmeister am start ,dannach wird artur szpilka im heawyweight folgen ,in 2-3 jahren

  6. michabox
    6. August 2013 at 14:14 —

    szpilka macht aus wilder hackfleisch

  7. 300
    6. August 2013 at 14:32 —

    So ein däm.liches Foto….definitiv dass schlechteste Foto bisher auf boxen. de

  8. MainEvent
    6. August 2013 at 18:47 —

    Bum vs bum

  9. Dr.med W.Stuhlgang
    6. August 2013 at 19:26 —

    Opel Frontera…ich meine Andrzej Fonfara wird hoffentlich gewinnen

  10. thepin
    6. August 2013 at 22:15 —

    ihr dummen neider
    nur weil euer land nicht einen guten boxer in den letzten jahren hervorgebracht hat wird hier gespammt
    geilt euch weiter auf an euren deutschen weltmeistern wie huck und konsorten
    lächerlich

  11. Timo
    6. August 2013 at 23:39 —

    Karo hat aber capillio zwei mal besiegt

  12. terminator
    7. August 2013 at 01:30 —

    Andrzej Fonfara pokona Campillo a potem Gutknechta. Następnie wygra z Hopkinsem i będzie mistrzem świata panującym przez długie lata !

  13. 300
    7. August 2013 at 02:44 —

    @terminator

    Du hast ein Systemfehler….bitte einmal Reset drücken und neustarten….dann dürften deine Sprachprobleme behoben sein

Antwort schreiben