IBF gibt grünes Licht für Klitschko vs. Mormeck: Pflichtverteidigung gegen Thompson aufgeschoben

Wladimir Klitschko ©KMG.
Wladimir Klitschko © KMG.

Die IBF hat in einem eigens einberufenen Meeting der freiwilligen Titelverteidigung von Wladimir Klitschko (56-3, 49 K.o.’s) gegen den Franzosen Jean-Marc Mormeck (36-2, 22 K.o.’s) zugestimmt. Klitschko, der bei drei Verbänden Weltmeister ist (WBA, IBF & WBO), hätte seine Pflichtverteidigung bei der IBF gegen den Amerikaner Tony Thompson (36-2, 24 K.o.’s) eigentlich bis zum 10. März 2012 absolvieren müssen.

So kann der für den 3. März 2012 geplante Kampf in der Düsseldorfer esprit Arena gegen Mormeck wie geplant über die Bühne gehen, die Pflichtverteidigung gegen Thompson muss aber irgendwann später im Jahr 2012 nachgeholt werden. Klitschko vs. Thompson ist die Neuauflage des Duells vom Juli 2008, wo Klitschko nach einem zähen Kampfverlauf durch K.o. in der elften Runde siegte. Der Amerikaner Thompson war damals der Pflichtherausforderer bei der WBO.

© adrivo Sportpresse GmbH

58 Gedanken zu “IBF gibt grünes Licht für Klitschko vs. Mormeck: Pflichtverteidigung gegen Thompson aufgeschoben

  1. Es ist ja egal… im Moment sehe ich keinen der ihn schlagen kann. Ich gucke es mir mal wieder nicht an, weil das die langweiligsten Kämpfe seit Henry Maske sind. Aber dennoch bin ich der Meinung, dass es derzeit keine echten Gegner für die beiden gibt. Das HW wird erst wieder spannend wenn diese Ära vorbei ist.

  2. Die IBF ist ein Marionettenverband der Klitschkos. Sie kommen mit jedem antrag durch, lassen andauernd irgendwelche Ausscheidungsturniere veranstalten, deren Sieger sie sowieso nicht boxen wollen

  3. dann schaut mal auf seine facebook seite-dort werden ständig deutsche als kartoffeln beschimpft,islamische videos hochgeladen und alah hochgepriesen.das ist absurd und hat mit sport nichts zu tun-aber wenn das seine fangemeinde ist dann muß man das auch sagen dürfen

  4. wieder ein falscher gigantus
    oder es war gestern und vorgestern IMMER der falsche
    der gigantus heißt gigantus1 der andere gigantus 1
    glaube der hier ist falsch, der macht viel zu wenig rechtschreibfehler,im gegenteil der achtet auf groß und kleinschreibung

  5. Alle sagen das schwergewicht wird spannend wenn die klitschkos weg sind…aber kämpfe auf hohen niveau sind doch wicht oder nicht? Also in meinen augen wird das schwergewicht erst wieder interessant wenn es typen gibt die sich wirklich quälen und durchsetzen wollen..richgtige kämpfe und nicht solche untalentierten die selber nicht viel schlagen und am besten nicht getroffen werden wollen sowie fast alle herausforder der klitschkos….solis ist noch der einzigste lichtblick den ich hab im schwergewicht ansonsten…wird da nix spektakuläres geben..die alis,tysons,lewis,holyfield..ussw fehlen

  6. Kategorie-c
    wenn er das macht dann macht er es falsch – wo bleibt dann der unterschied zwischen du und Charr wenn du dich auf gleichem niveau einlässt— Charr ist definitv kein muslim, ein muslim benimmt sich nicht so wie er – In meinen augen ist er nur ein Tür-steher und mehr nicht!!

  7. Übringens:

    gibt es neuigkeiten bzgl. der Super-Six-Finale am kommenden Sa. zwischen Andrew Ward und Carl Froch????
    Wird ein guter fight werden – aus meiner sicht einen knappen Punktsieg für Ward!!

  8. Gigantus1

    Du hast recht, normalerweisse darf Mormeck garnet Boxen weill er schon lange nicht mehr im Ring war, das stand auch bei Figosport.de aber die IBF hat bestimmt ein schönes Weihnachtsgeschenk von den Klitschkos bekommen und schon darf sich Klitschkos solch Flaschen wider Boxen.

    Und alle Klitschko fans sind froh das Klitschko wider gewinnd.

    IBF müsste doch versuchen sehr gute kämpfer gegen die Klitschkos zu lassen, aber nein da ist nichts zu sehn, und Tohmson die Flasche hat doch mal auf die fresse bekommen will er noch mal k.o gehn, dan soll er lieber das video sehn und daheim bleiben.

    Pflicht H. wär für mich jetzt Povetkin den er ist auch ungeschlagen, oder Robert H. als Europa meister aber doch net solch Flaschen.

  9. @kategorie c der Charr hat sich gedacht, dass von einem Klitschko verprügelt zu werden ihm mehr Bekanntheit einbringt als irgendwelche Flaschen zu verhauen.
    Charr würde gegen alle guten Jungs verlieren: Helenius, Dimitrenko, Boytsov, Hoffmann, Chagaev usw….
    die richtigen Gegner für ihn wären: Pianeta, Kretschmann, Huck

    Mein Vorschlag: Charr vs Gerber !!! Mein Einsatz 100,- auf Gerber 🙂

  10. Die IBF ist nicht mehr ernstzunehmen. Wladimir Klitschko kann machen was er will. Aber ist normal stellt euch vor der präsident der IBF verdient viel weniger Geld als Klitschko mit einem kampf im Jahr. Da ist klar wer dann das sagen hat

  11. Tommyboy

    „Pflicht H. wär für mich jetzt Povetkin den er ist auch ungeschlagen, oder Robert H. als Europa meister aber doch net solch Flaschen.“

    Povetkin und Helenius haben Wladimir schon abgesagt – informiere dich schon mal ein wenig bevor du eine alte diskussion wieder berührst.
    Erwatest du etwa dass Wladimir als Champion aller Gürtel zu diesen Kerlen geht und bei denen rumbettelt.
    Klischko hat es mehrfach angedeutet, dass KEINER gegen ihn kämpfen wollte.. deshalb hat er ja auch Mormeck im endeffekt selektiert!!

  12. charr hat sich auf fb dahingehend geäußert das ihn ein hoffmann fight „nicht weiterbringen würde“.dann sag ich ein kretsche fight wär auch gut-kretsche kämpft anfang 2012 und gegner wird gesucht.gerber würde ihn definitiv vermöbeln aber die börse wäre charr zu gering ,daher lieber nicht..haha

  13. Einerseits sagt Klitschko das er bei allen angefragt hat andererseits sagt er sofort das er nur bei RTL kämpfen würde, ansonsten würde es gar nicht gehen.

    Das zeigt das er nur Scheinangebote macht. So stell dir vor ich sage zu Wladimir Klitschko , komm lass uns boxen, ich gib dir 1,50 Euro, natürlich geht der nicht drauf ein, und dann erzähl ich rum hab Klitschko ein Angebot gemacht, der hat abgesagt nun boxe ich einen handverlesenen Fallobst als Rechtfertigung und tue so als ob jeder von mir Angst hat. Das ist die Vorgehnsweise von Böntel. Warum sagt Klitschko das der kampf nur bei RTL sein darf, Warum sagt er nicht das der Kampf da sein wird wo am meisten bezahlt wird.

  14. Mit der RTL geshcihte sucht er sich schon seine Ausrede bevor er überhaupt wirklich verhandelt hat. ich würde sagen du bist bei der ARD und ich bei RTL, frag mal nach ob die genausoviel bezahlen wollen, wenn nein dann hat sich die sache von sich aus geklärt. das als problem dazustellen ist typisch Klitschkopropaganda

  15. groovstreet

    Das meinte ich vorhin mit der geselschafft, du hast es aber auch net von Povetkin und Robert gehört stimmts? Das stand nur hier bei einem Artikel, Wladimir hät sie alle gefragt und alle wollten net, das ist schon bisschen kommisch. Ich zumindest glaube Wladimir das net, ABER! ein Mormeck der noch schwächer ist der sagt gleich zu, tja.

  16. Endlich kommt einer wie Gigantus1 die die Klitschkos tricks kennt, ich seh das genau so, von wegen alle wollten nicht aber zwei luschen wie chisora u. Mormeck möchten sofort ran, und die voll deppen sitzen bei der IBF die laasen einen der k.o ging wider gegen die klitschkos ran (Thomson) ich weiss garnet wie der da hoch gekommen ist ohne gegen kämpfe?
    Povetkin, Robert H. Boystov wen er die schafft sollte er nr.1 werden.

  17. @Yasin

    Ich weiss nicht wer der ist, aber das meinte ich vorhin mit der gesellschafft.
    Z.B. Sind viele gegen einen sagt einer dan ohne zu überlegen komm ich laber auch gegen ihn im tiEfen herzen ABER! ist er vieleicht einer der ihn sehr gut findet und ihn mag.

  18. @tommyboy du musst das so sehen
    povetkin sagt ab: er weiß er verliert- er kann auch so geld verdienen
    helenius: kann sich auch denken da er verdient-verdient auch so mit seinem titel kein schlechtes geld

    mormeck: weiß das er nur eine minimale chance hat- verdient aber sonst so gut wie nix für ihn wäre es ein großer zahltag

    ich würde genau wie jeder von denen handeln. wenn ich selber anständig geld verdien,muss ich nicht unbedingt mich k.o schlagen lassen,wenn ich nix verdiene dann lass ich mich halt k.o schlagen und hol mir die million ab.

    du würdest doch sicherlich genau so handeln? wenn du ehrlich bist

  19. @ Tommyboy

    Man sollte nicht alles glauben was bei Figosport steht,die liegen hin und wieder auch daneben!

    Nimm z.B. mal Valuev,der hat seit seiner Niederlage gegen Haye nicht mehr im Ring gestanden und ist bei der WBA immer noch auf Rang 13 und dürfte somit bei einer freiwilligen TV sofort wieder als Gegner um die WM antreten!

  20. Tommyboy

    nein nicht nur von Wladimir sondern auch von Povetkin und Helenius selbst – Bei Povetkin hat sogar seinen trainer behauptet dass sie im moment klischko nicht kämpfe wollen – Helenius wollte erst garnicht um WM boxen zuvor und es hat einige gespräche gegeben als die Klischkos auf gegenersuche waren …Bei Fury war das so ähnlich..
    Aber das können dir auch viele andere hier bestätigen????

  21. @groovstreet

    du solltest mal versuchen, gerade solche aussagen, die die gegnerwahl der jeweiligen boxer betreffen, mal objektiv zu betrachten.

    felix sturm hat nach eigenen angaben auch bei martinez und pavlik nachgefragt, diese hätten aber abgelehnt, welche gegner sturm im anschluss darauf präsentiert hat, ist allseits bekannt.

    trotz der kampf-absagen in der vergangeheit (aus welchen gründen auch immer),würde von den oben genannten boxern (boystov, helenius, pove) jeder gegen die KL antreten, warum diese kämpfe jedoch nicht zustande kommen, kannst du dir mal selber eruieren.

    das empfehle ich auch user yasin (dem ich jegliche box-kompetenz hiermit abspreche) der als bekennender KL fanboy, versucht jeden gegner der Kl´s schönzureden.

  22. @Kategorie-c

    warum redest du so eine kakke das angeblich auf seine fb seite immer
    deutsche als kartoffeln bezeichnet werden und er präsident eines islamischen kulturvereins wäre er hat nur einmal ein foto hochgeladen als er mal da zur besuch war
    und von islamischen videos ist da auch nichts zu sehen du rest nur müll

  23. Alles klar, Klitschko bezahlt Mormeck damit der „krank“ wird, und dann springen Peter oder Chagaev ein. Die wissen schon wie „gegen“ Klitschko „zu boxen“ ist…
    12 Runden des vorsichtigen Schubsen ist uns garantiert!

  24. Gigantus1 sagt:

    „Die IBF ist nicht mehr ernstzunehmen. Wladimir Klitschko kann machen was er will.“

    Das Povetkin ehemals auch mehrere Terminverlängerungen gegen Wlad bekam ist dir anscheinend völlig entgangen!?

  25. @ Sultan

    Das Problem bei F.Sturm ist das das der den lieben langen Tag viel sagt,aber nichts trifft zu!

    @ kevin22

    Mit der Realität kannst du Gigantus nicht kommen,die ignoriert er ja grundsätzlich,das solltest du eigentlich wissen.

  26. naja sultan das ist deine meinung,ich mag die klitschkos steh ich zu,mormeck hoch geredet? hab ich nicht! ich kritisiere sie manchmal auch,schau mal als bekannt wurde das vitali gegen chisora kämpft besonders die anfangs post von mir nur ist mormeck in den top 15 noch ein verfügbarer gegner der will und noch nicht geschlagen wurde ,die meisten der top 15 wurden besiegt oder wollen nicht.

    ich muss dir auch deine boxkenntnis absprechen in dem du die klitschkos mit sturm vergleichst

  27. Er hat alle angefragt? Die „Doppel-D-Kobra“ Charr bestimmt nicht. Gegen ihn wäre Wladimir sofort seinen Titel los (durch K.O. innerhalb der ersten drei Runden). Kann verstehen, das er lieber solche Flachpfeifen wie Mormeck oder Thompson boxt. Naja, aktuell verhindert noch „das Geld“, das wir wieder einen deutschen Schwergewichtsweltmeister haben. Aber ewig können sie den Manuel nicht ignorieren, weltweit protestieren schon die zahlreichen Fans. Kommt mir fast wie in Ägypten etc. vor, irgendwann wird das Regime gestürzt und ein Guter kommt an die Macht!

  28. @ an Alle

    Nicht vergessen am 30.12.11 UFC anschauen das wird der Kampf des Jahres 2011 der beste den es seid es UFC gibt 2 Bären wie die beiden gabs noch nie, die gegen einnander gekämpft haben. EX K1 WM VS EX UFC WM. Der eine ist Kickboxer der andere Wrestler.

    Overeem VS Lesnar !!!

    Der gewinner gegen Vitali oder Wladimir im UFC Käfig das wär Geilll… 🙂

  29. ich hoffe overeem darf kämpfen, er hat ne dopingprobe verpasst abzugeben sagt man. Kann sein das er gesperrt wird, wird gemuneklt. aber der kampf ist noch nicht abgesagt worden. ich hoffe der kampf kommt und wir sehen einen guten fight.

    würde gerne jones vs anderson silva sehen

  30. G1 – Weisst du vieleicht wo man den Kampf Live sehn kan, Online?
    Ich hoffe auch das der kampf kommt.
    overeem hat so viel Pover ich glaube der würde die Klitschkos zerstören.

    Ich bin für Brock Lesner aber glaube das er keine Chance hat gegen Overeem, den er ist ein Bär der alles kann Kickboxer mit Bodenkampf erfahrung.

    Einen Wladimir würde er bestimmt k.o schlagen.

  31. SHANNON ARREOLA ist leider auch nur ein Charr-Jünger der eine große Schnauze hat,stellt man auch ihm eine ersnstgemeinte Frage bekommt man auch von ihm keine Antwort,genauso wie von dem Rest der Brut,große Schnauze und nichts dahinter!

    ERGO: Shannon Arreola ist leider auch nur ein Troll1

  32. @Gigantus

    Overeem soll das schon erledigt haben. Angeblich ist jetzt alles OK. Und ob das ein Guter kampf wird bezweifle ich. Aber hoffen darf man ja.

    @Tommyboy

    Vitali im Käfig? Wozu? Da liegt der schneller am Rücken als ihm lieb ist. Genauso würde Brock nicht eine Runde stehen gegen Vitali. Auserdem hatten wir diese Diskusionen ja schon, das führt zu nix.
    Wenn Du in Deutschland daheim bist müsste es für Dich legal und gratis über UFC.com zu sehen sein.

Schreibe einen Kommentar