Top News

Hughie Fury: K.o. in Rumänien gegen K1-Fighter Janos Finfera

Hughie Fury ©Hennessy Sports.

Hughie Fury © Hennessy Sports.

Der britische Schwergewichts-Nachwuchs Hughie Fury (4-0, 3 K.o.’s) feierte gestern Abend in Rumänien seinen vierten Erfolg als Profi. Gegen den ehemaligen K1-Fighter Janos Finfera gelang dem 18-Jährigen ein K.o.-Erfolg in der zweiten Runde.

Fury konnte bereits in der ersten Runde mit einem Uppercut Schlagwirkung erzielen und Finfera mit einem Körpertreffer zu Boden schicken. Dann kam ihm allerdings der Gong dazwischen. In der zweiten Runde konnte Fury mit weiteren Körpertreffern dann den Abbruch erzwingen.

“Es war ein guter Kampf, der Typ verdient Applaus, weil er einige harte Körpertreffer eingesteckt hat”, kommentierte Tyson Fury die Leistung seines Cousins. “Er ist ein aufstrebendes Talent. Er hat noch einen langen Weg vor sich, er ist aber ein aufstrebendes Talent.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Jones will WM-Kampf gegen die Klitschkos

Nächster Artikel

Vorprogramm Froch vs. Kessler: Bellew siegt im Rematch gegen Chilemba

15 Kommentare

  1. sweet pea
    25. Mai 2013 at 16:51 —

    Wider eine meldung die kein mensch braucht!!!

  2. Holi
    25. Mai 2013 at 17:40 —

    hughie fury wird der nächste tyson fury

  3. MainEvent
    25. Mai 2013 at 18:48 —

    nzherald.co.nz/sport/news/article.cfm?c_id=4&objectid=10886144

    Das isinteressanter

  4. 300
    25. Mai 2013 at 19:03 —

    Hughie Fury ist nun bereit für die Klitschkos

  5. Dr.med W. Stuhlgang
    25. Mai 2013 at 19:19 —

    man sollte dem familienstamm verbieten sich weiterhin fortzupflanzen

  6. Eierkopf
    25. Mai 2013 at 19:46 —

    300 sagt:

    Hughie Fury ist nun bereit für die Klitschkos
    —————————————————–

    😀

  7. MainEvent
    25. Mai 2013 at 20:09 —

    Hughie ist der Beweis dass Inzucht keine Weltmeister macht

  8. Norman
    25. Mai 2013 at 20:40 —

    Noch so ein Insel Affen Gollum der nie was im HW erreichen wird

  9. Alex
    25. Mai 2013 at 21:36 —

    Lasst ihn doch erstmal Zeit. Ihr habt bestimmt noch nicht von ihn gesehen und trotzdem wisst ihr schon alle dass aus ihm nichts wird.

  10. Soso
    25. Mai 2013 at 22:12 —

    ich weiß gehört hier nicht rein aber hoffenltich lesen hier noch leute die kommentare stimmt es das froch und kessler um 0:20 boxen?
    wäre euch zutiefst verbunden wenn jemand mir das mal sagen könnte.
    irgendwie ist es schwer raus zu finden wie spät wer boxt.

  11. MainEvent
    25. Mai 2013 at 22:42 —

    Die undercard müsste schon laufen

  12. Dampfhammer
    25. Mai 2013 at 23:34 —

    @Soso:

    Man, wann ist scheißegal wenn Froch u Kessler boxen.. bleib wach und fertig man!

  13. MainEvent
    26. Mai 2013 at 00:04 —

    Die Familie heißt eigentlich Furry, weil sie von Hunden, Ratten u.ä abstammen

  14. Dr.Bumsow
    26. Mai 2013 at 00:13 —

    hat jemand ne bessere Seite als Boxingguru

  15. HWFan
    27. Mai 2013 at 09:30 —

    …naja, immer noch interessanter als der “Exclusivbericht” in Bild darüber, dass Uli Wegner eine Scherbe im Fuß hatte… 😉

Antwort schreiben