Top News

Huck vs. Afolabi II: Stimmen vom öffentlichen Training

Marco Huck, Ulli Wegner ©SE.

Marco Huck, Ulli Wegner © SE.

Zwei Weltmeisterschaften und eine Europameisterschaft stehen bei der Sauerland-Boxgala am 5. Mai in Erfurt auf dem Programm: WBO-Cruisergewichts-Weltmeister Marco Huck (34-2, 25 K.o.’s) tritt gegen seinen Pflichtherausforderer Ola Afolabi (19-2-3, 9 K.o.’s) an, WBO-Supermittelgewicht-Champion Robert Stieglitz (41-2, 23 K.o.’s) verteidigt seinen Titel gegen den kurzfristig eingesprungenen Australier Nader Hamdan (43-9-1, 18 K.o.’s) und Kubrat Pulev (15-0, 7 K.o.’s) kämpft gegen Alexander Dimitrenko (32-1, 21 K.o.’s) um den vakanten EM-Titel im Schwergewicht.

Für Hucks Coach Ulli Wegner ist Kampf in der Messehalle gewissermaßen ein Heimspiel, schließlich war der 70-Jährige lange Zeit in Thüringen als Trainer aktiv. Dementsprechend herzlich wurde er heute Nachmittag von den 400 beim öffentlichen Training anwesenden Fans begrüßt.

Ebenfalls in Erfurt anwesend war Afolabis Trainer Fritz Sdunek, der davon überzeugt ist, dass es der Londoner im Rematch packen kann, Huck den Titel zu entreißen. “Wir rechnen uns sehr gute Chancen aus. Ola hatte eine sehr gute Vorbereitung. Er wird seine Sache besser machen als im ersten Kampf gegen Huck”, sagte Sdunek.

Huck gab an, seinen Gegner auf keinen Fall unterschätzen zu wollen. “Ich freue mich wahnsinnig auf Erfurt und die tollen Fans, die mich zum Sieg tragen werden”, so Huck. “Es stimmt, er hat sich verbessert, aber ich lag in der Zwischenzeit auch nicht auf der faulen Haut.”

Robert Stieglitz konnte beim Training einen ersten Blick auf seinen neuen Gegner werfen, der nach der Groves-Absage schnell zusagte und die Strapazen der 25-stündigen Anreise aus Australien auf sich nahm. “Kein Problem. Heute bin ich aufgrund der langen Anreise noch müde, aber am Samstag hole ich mir den Titel”, so Hamdan.

5500 Fans werden am Samstag in der Halle erwartet, die ARD überträgt live ab 22:55.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Arslan in Göppingen eingetroffen: Letzte Sparringswoche vor dem Kampf gegen Alekseev

Nächster Artikel

Bernard Hopkins: "Ich werde meine Karriere fortsetzen"

61 Kommentare

  1. norther
    30. April 2012 at 21:46 —

    Afolabi hat gute Chancen Huck zu besiegen, aber irgendwie glaube ich nicht daran, irgendwie wird es Huck schaffen den Titel zu behalten.

  2. MainEvent
    30. April 2012 at 21:55 —

    Ulli der Suffkopp von Wissmuth Gera

  3. Heinz Werner Brenner
    30. April 2012 at 21:56 —

    ich überlege noch ob ich Huck punkte oder huck KO tipp

  4. Mr. Wrong
    30. April 2012 at 22:04 —

    hörst du mich marco? jeztz hau doch mal die rechte, das haben wir doch alles jejübt.

    der kampf wird seine lebenerwartung um einige jahre verkürzen

  5. xyz187
    30. April 2012 at 23:07 —

    Ich tippt das Afolabi durch TKO in der 9 Runde gewinnen wird !

  6. TheIron
    30. April 2012 at 23:09 —

    Ich räume Afolabi auch richtig gute Chancen ein. Der erste Kampft war schon recht knapp…aber warten wir es ab, ich freu mich auf jeden Fall sehr auf den Fight!

  7. Shlumpf!
    30. April 2012 at 23:17 —

    Freu mich auf das Trainerduell Wegner gegen Sdunek =)

  8. boxmann
    30. April 2012 at 23:20 —

    Go Ola, Go go go…

  9. Alexander
    30. April 2012 at 23:27 —

    Huck am Boden! Zu schoen um wahr zu sein;)

  10. Boxer44
    30. April 2012 at 23:37 —

    KO Afolabi, oder Punkt Huck. Alles andere geht “kaum”, doch nichts ist unmöglich 😉

  11. SemirBIH
    1. Mai 2012 at 00:00 —

    Huck wird ihn weghauen ^^

  12. SemirBIH
    1. Mai 2012 at 00:00 —

    Huck wird ihn weghauen ^^

  13. egon ohmsen
    1. Mai 2012 at 00:13 —

    ….der arme bossnier tut mir schon leid!!!

  14. is weis!
    1. Mai 2012 at 00:45 —

    Huck wirds euch Neidern wieder beweisen, so wie immer!!!

  15. 300
    1. Mai 2012 at 01:44 —

    Auf den Kampf freue ich mich inzwischen so, wie auf den gegen Povetkin. Das wird ein Hammer. Ich glaube es geht über die Runden und am Ende wird Huck der Sieger sein.

  16. Box Expert
    1. Mai 2012 at 09:09 —

    Huck der Sieger,nicht grade die beste Technik aber viel mehr Kraft!

  17. kevin22
    1. Mai 2012 at 09:18 —

    MainEvent sagt:

    “Ulli der Suffkopp von Wissmuth Gera”

    Mr. Wrong sagt:

    “hörst du mich marco? jeztz hau doch mal die rechte, das haben wir doch alles jejübt”

    Nur weil Uli ein ostdeutscher Trainer ist, labert ihr immer so einen Mist, ohne seine Leistung für den deutschen Profiboxsport anerkennen zu wollen!
    Ihr macht euch über einen verdienten Trainer lustig, ohne ihn zu kennen und ohne sein Training auchnur einmal beobachtet zu haben! Anscheinend glaubt ihr, dass er lediglich in den Ringpausen auf seine Schützlinge eingeht.
    Ihr seit echt zwei traurige Gestalten die vom Boxen und vor allem vom Ttaining anscheinend null Ahnung haben und einfach nur stänkern wollen!

  18. jaha
    1. Mai 2012 at 09:26 —

    Huck wird ihn zerschtören

  19. Albaner
    1. Mai 2012 at 09:34 —

    Afolabi wird spätes Runde 9 schwer KO gehen !Afolabi ist einer der meist überschätzten Boxer in diesen Forum er hat bis jetzt gegen gute Boxer immer verloren so wird s auch in Zukunft bleiben !

  20. Dampfhammer
    1. Mai 2012 at 09:36 —

    oh man…
    Ostdeutsch ist gibt es nicht. Kann also wohl kaum “Mistgelaber” sein.
    Der Nord-Osten ist immerhin eine Kern- Gegend, in der die korrekte(dem Schriftbild entsprechende) Sprachform “hochdeutsch” gesprochen wird!
    Gibts Richtung Westen/ Süden auch nur ein einziges Gebiet, das ohne die Sprache furchtbar entstellende Dialekte auskommt?!
    Also bitte kein Kluggescheiße über “angebliches” Ostdeutsch.

    Wenn irgendwas “ostdeutsch” genannt werden kann, dann allenfalls der sächsische Dialekt und den spricht Wegner überhauptnicht!
    (Er plappert einfach irgendwas u wenn überhaupt, ist es ein Berliner Einschlag)

  21. kevin22
    1. Mai 2012 at 09:41 —

    Back to Topic:

    Falls es Afolabi schafft ständig durch seine Schnelligkeit den “angekündigten” Schlagattacken von Huck auszuweichen und selber immer mit ein, zwei einfachen Händen duchkommt, kann er das Ding nach Punkten nach Hause bringen! Er muss aber schnell auf den Beinen sein und das bis zum Ende der 12. Runde!

    Möglich wäre aber auch, das Huck wieder mit der Schnelligkeit von Afolabi Probleme bekommt und ab der ersten Runde lediglich auf seine unkontrollierten, ungenauen Schlagattacken hofft und sich ansonsten nur hinter seiner Doppeldeckung verseckt! Das könnte gegen Afolabi dolle in die Hose gehen!

    Ich sehe bei dem Kampf eine 50/50 Siegchance für beide Kontrahenten!
    Auf jeden Fall freue ich mich auf den Fight!

  22. Treffer
    1. Mai 2012 at 09:53 —

    Ob Hukic zurecht gedopter Größenwahn es nach seiner zerbeulten Visage aus dem Povetkinkampf ertragen wird, erneut so oder noch schlimmer hergerichtet aus dem Ring zu steigen?
    Prognose:
    1.Einzige faire Siegchance für Hukic, er landet einen lucky punch und “gewinnt” vorzeitig
    2.Hukic foult wie immer und trifft wie immer fast gar nicht. “Gewinnt” aber trotzdem nach Punkten.
    3. Hukic wird vermöbelt und “gewinnt” nach Punkten.
    4. Der Kampf verläuft ausgeglichen bis Hukic angezählt wird, er aber dennoch “gewinnt”.

    5. Nach dem Kampf, der Ephedrinspiegel bei Hukic ist immer noch hoch: “Ich haue sie alle um … die können alle nichts … seht her, ich werde immer weiser … her mit den Klitschkos … man sind die langsam …

  23. Rodens
    1. Mai 2012 at 10:40 —

    @ kevin22

    Ich stimme Dir vollkommen zu, die Kompetenz und das Charisma von U. Wegner stehen außer Frage.
    Ich habe die Kommentare der User MainEvent und Mr. Wrong eher als liebevolle Huldigungen verstanden. Gerade durch seine ganz eigenständige Sprache mit dem berlinerischen Einschlag wirkt er so stark und sympathisch. Was wäre Boxen ohne U. Wegner?

  24. DR_BOX
    1. Mai 2012 at 11:19 —

    @ kev

    lass sie doch labern.

    Was kümmert es die deutsche Eiche ….

    sie kennen Ulli nur durch die Ringpausen.

    kevin22 sagt:
    1. Mai 2012 um 09:18

    MainEvent sagt:

    “Ulli der Suffkopp von Wissmuth Gera”

    Mr. Wrong sagt:

    “hörst du mich marco? jeztz hau doch mal die rechte, das haben wir doch alles jejübt”

    Nur weil Uli ein ostdeutscher Trainer ist, labert ihr immer so einen Mist, ohne seine Leistung für den deutschen Profiboxsport anerkennen zu wollen!
    Ihr macht euch über einen verdienten Trainer lustig, ohne ihn zu kennen und ohne sein Training auchnur einmal beobachtet zu haben! Anscheinend glaubt ihr, dass er lediglich in den Ringpausen auf seine Schützlinge eingeht.
    Ihr seit echt zwei traurige Gestalten die vom Boxen und vor allem vom Ttaining anscheinend null Ahnung haben und einfach nur stänkern wollen!

  25. mr loco
    1. Mai 2012 at 11:42 —

    Ola kriegt ne kokosnuss als trostpreis!

  26. kikoroki
    1. Mai 2012 at 11:46 —

    @treffer der kommentar ist ein volltreffer

  27. kikoroki
    1. Mai 2012 at 11:56 —

    ola gewinnt

  28. MainEvent
    1. Mai 2012 at 12:03 —

    Forscher haben im Schlamm einen Einzeller entdeckt, der dem Menschen sehr ähnlich ist.
    Diese Entdeckung wurde vorläufig kevin22 genannt 🙂

  29. Nightwalker
    1. Mai 2012 at 12:20 —

    @Dampfhammer
    “oh man…
    Ostdeutsch ist gibt es nicht. Kann also wohl kaum “Mistgelaber” sein.
    Der Nord-Osten ist immerhin eine Kern- Gegend, in der die korrekte(dem Schriftbild entsprechende) Sprachform “hochdeutsch” gesprochen wird!”

    Es giebt kein Ostdeutsch ??? Erdkunde 6 setzten…

  30. Mayweather
    1. Mai 2012 at 12:42 —

    Ich freue mich richtig auf den Pulev Kampf. Hoffentlich wird Dimitrenko nicht wieder schon in der Kabine schwindlig. Das könnte ein Schwergewichtskampf auf technisch hohem Niveau werden. Mal schauen ob sich Dimitrenko stark steigern kann. Ansonsten wird das ein klares Ding für Pulev.
    Stieglitz ist ein richtig guter Boxer. Hoffentlich ist der Gegner diesmal etwas mehr auf Augenhöhe. Henry Weber war eine Katastrophe. Stieglitz hat halt ein schlechtes Management und riesiges Pech mit seinen verletzungsanfälligen Gegnern.
    Den Huck-Kampf schaue ich nur weil er läuft. Mal schauen ob der Neandertaler vieleicht mal ein bißchen mehr boxt und nicht nur wie ein Kirmisboxer drauflos brügelt…

  31. gutszy
    1. Mai 2012 at 13:10 —

    einen trainer nur an den pausenansagen zu beurteilen ist doch schon grenzwertig. sieht man, vieviele weltmeister er geformt hat wundere ich mich, daß solche sprüche kommen.
    auf jeden wird das ein geiler boxabend, HW,CW, SMG, boxerherz, was willst du mehr.
    chancen für MH: sehe ich als gut an, inzwischen weiß er, was ein jab ist, seine (zugegeben) wilden attacken hat er auch mehr oder weniger in den griff bekommen, aber wenn man überlegt, daß er trotz seiner attacken (vielleicht 10 % trefferquote) auch einen kampf über 12 runden durchsteht: RESPEKT vor der körperlichen leistung!
    @ nightwalker
    warum sollte es ost_west deutsch noch geben? idiome gab es schon immer in D, allerdings habe ich gehört, daß die niedersachsen ein schriftdeutsch sprechen (wenn sie nicht platt reden).

  32. kevin22
    1. Mai 2012 at 13:26 —

    @ MainEvent

    Da bin ich noch gut weggekommen, bei dir versucht man seit Ewigkeiten vergebens etwas Intelligenz zu finden…

  33. bla
    1. Mai 2012 at 13:32 —

    @treffer
    1a-Kommentar

    Hoffe auch das Alofabi gewinnt und das mal endlich fair gepunktet wird.
    Chancen stehen 50/50
    Traue beiden zu, dass sie durch KO gewinnen können, auch wenn Huck ohne Frage den stärkeren Punch hat.
    Huck hat Alofabi bereits im ersten Kampf gelegentlich deutlich getroffen.
    Alofabi hat es einfach geschluckt und weiter gemacht.
    Wenn Huck gegen gleichwertig kämpft,finde ich es immer spannend.
    Denn man hofft immer das diese Großmaul mal wieder einen auf die Fresse bekommt und endlich mal KO geht.
    Doch leider muß auch zugeben, dass Huck’s Kämpfe oft spektakulär sind und Huck nunmal auch keine schlechten Nehmerfähigkeiten hat.
    Sie sind mindestens leicht überdurchschnittlich.
    50/50

  34. 300
    1. Mai 2012 at 13:38 —

    Trotz Versuche in diesem Forum Ostdeutschland zu verleugnen, so sei versichert es gibt eins, so wie es auch dessen Einwohner gibt.

    Zum sportlichen Teil.
    Das wird ein schweres Gefecht. Beide haben sich weiterentwickelt, beide sind besser geworden und beide sind selbstbewusst. Eine Auseinandersetzung auf Augenhöhe. Es wird wohl über die Runden gehen, und Huck wird wohl gewinnen. Ohne Betrug Leute. Kommt schon.

  35. Carlos2012
    1. Mai 2012 at 14:03 —

    Ich stelle mir gerade vor,wie Kevin 22 an Uli Wegners Hintern riecht.Dabei Furzt der alte Wegner Kevin ins Gesicht.Was für eine Dröhnung nicht war Kevin.

    Ich hoffe der Huck bekommt richtig auf die Fresse.Wenn er K.O geht,werde ich Freude weinen. 🙂

  36. Carlos2012
    1. Mai 2012 at 14:07 —

    Werde ich vor Freude weinen,sollte es heißen

  37. ghetto obelix
    1. Mai 2012 at 14:18 —

    Kevin22 raaaaauuuuus.

  38. MainEvent
    1. Mai 2012 at 14:38 —

    @Carlos2012 wenn der kevin22 die Gase einsaugt …..wird er ebenfalss knallrot und sagt: ooooooooooooooooooooh good sh.it maaaaan!!!

  39. Lennox Tyson
    1. Mai 2012 at 14:53 —

    Nach Punkten kann Olabi nicht gewinnen. Dann müsste er ja noch besser boxen als Lebedev 😉

  40. gutszy
    1. Mai 2012 at 14:55 —

    @ carlos2012, mainevent, ghetto obenix
    lasst doch den kevin 22 in ruhe! das ist wenigstens einer, der zum BOXEN schreibt, nicht nur sch… privat-kommentare. sehr scharfzüngig, kann man(n) aber auch immer lesen. zumindest besser als andere (nixnutzer-kommentare).
    was seid ihr wohl für freaks????????????

  41. Carlos2012
    1. Mai 2012 at 15:00 —

    @MainEvent
    Tja,der Kevin22 braucht nun mal seine Tägliche Portion.Demnächst wird er sich an Wegners Unterwäsche vergehen.So wie man in der Insider-Kreisen hört,steht Kevin auf verkrustete Bremsstreifen.Unser lieber Kevin22
    ist ein kleiner Perverser.Er hat sich bestimmt schon mal ein 16 Unzen Boxhandschuh in die Rosete geschoben. 🙂

  42. ghetto obelix
    1. Mai 2012 at 15:04 —

    gutszy raaaaaaauuuuuuuuuuuus

  43. Carlos2012
    1. Mai 2012 at 15:04 —

    @gutszy

    Ist doch nur Spass :))

  44. gutszy
    1. Mai 2012 at 15:15 —

    @ ghetto obelix wieso?????????????????????????????????
    @ carlos2012 spaß????

  45. Dampfhammer
    1. Mai 2012 at 18:14 —

    Welchen Satz sollte ein Boxer niemals bringen, wenn ein Kiffer in der Nähe ist???

    “Wo ich hinhaue, wächst kein Gras mehr!”

  46. Enerlin
    1. Mai 2012 at 19:55 —

    Ich war beim Pressetraining dabei und muss sagen das Marco Huck und auch Robert Stieglitz sich von allen anwesenden Boxern ( und das waren ja nicht wenige) vor und nach dem Pressetermin die meiste Zeit für ihre Fans genommen haben! Marco war z.B. schon eine Stunde vorher da, ohne sein Gefolge… Da hab ich schon ganz andere Beispiele erlebt (Abraham, POV )

  47. cuba style
    1. Mai 2012 at 20:28 —

    70/30 afolabi aber trotzdem glaube ich das huck wieder als weltmeister nach hause geht

  48. M.ALI
    1. Mai 2012 at 20:45 —

    @kevin22
    Bist bestimmt ein kleiner ossi

  49. DR_BOX
    1. Mai 2012 at 23:47 —

    kev ist DER BESTE!

    Danke!

  50. Flo9r
    2. Mai 2012 at 02:32 —

    Hört sich so an, als wären hier einige neidisch auf kevin22.. Liegt das daran, daß er mehr Ahnung von der Materie hat als die meisten anderen..?? Fühlt ihr euch deswegen minderwertig M.ALI, Carlos2012 und ghetto obelix..??

  51. Flo9r
    2. Mai 2012 at 02:33 —

    @M.ALI:
    Bist bestimmt ne kleine Pussy

  52. hari
    2. Mai 2012 at 05:51 —

    kann ich nur zustimmen @kevin ist der beste . und DR_Box………

  53. DR_BOX
    2. Mai 2012 at 07:42 —

    hari, f.res.se halten.
    Danke

  54. DR_BOX
    2. Mai 2012 at 07:44 —

    @ Carlos2012

    scheinbar eher Dir!

    Carlos2012 sagt:
    1. Mai 2012 um 15:00

    Unser lieber Kevin22
    ist ein kleiner Perverser.Er hat sich bestimmt schon mal ein 16 Unzen Boxhandschuh in die Rosete geschoben. 🙂

  55. Mike
    2. Mai 2012 at 11:57 —

    Alofabi wird zum Schlußdeutlich nach Punkten führen. Dann wird das Punktgericht trotdem Hukic den Sieg zusprechen wollen, traut sich aber in Gegenwart von Trainer Fritz Sdunek zu diesem Fehlurteil nicht und wertet dann den Kampf DRAW. Der 3. Rückkampf sollte aber dann mal endlich in den USA stattfinden!

  56. HWFan
    2. Mai 2012 at 12:17 —

    Finde es geradezu grotesk, welche Kommentare hier eingestellt werden, während meine hochgradig geistreichen Kommentare stundenlang auf Freischaltung warten… 😉

    Denke schon, dass es einigermaßen knapp wird, tippe aber auf einen Punktsieg von Huck.

    Finde Wener als Trainer auf jeden Fall ganz in Ordnung, wobei ich denke, dass ihm “brave” Boxer wie Ottke besser liegen als so temperamentvolle wie Huck oder evtl. auch Abraham…
    Sdunek finde ich insgesamt sympathischer und evtl. auch “besser” als Wegner.

  57. Johnny box
    2. Mai 2012 at 16:57 —

    Marco schafft sie alle

  58. Dave
    2. Mai 2012 at 17:24 —

    Huck wird auch das Rematch gewinnen jedoch wird es alles andere als leicht für ihn,denke aber das er sich knapp nach Punkten durchsetzten wird.

  59. Shorty
    2. Mai 2012 at 18:18 —

    Wird mit Sicherheit ein guter Kampf, ich denke aber, dass das Duell, durch ein KO entschieden wird.

  60. Johnny box
    3. Mai 2012 at 12:50 —

    Warum hassen alle huck .er ist wenigstens kein klammeraffe und Haut immer feste Drift

  61. kevin22
    3. Mai 2012 at 13:25 —

    Johnny box sagt:

    “er ist wenigstens kein klammeraffe und Haut immer feste Drift”

    Du hast Boxen einfach noch nicht erlebt b.z.w. verstanden!
    Drifte ruhig weiter kleiner Matrose… 😉

Antwort schreiben