Top News

Huck verlängert bei Sauerland: Für zwei weitere Jahre

Chris Meyer, Marco Huck ©Team Huck.

Chris Meyer, Marco Huck © Team Huck.

WBO-Cruisergewichts-Weltmeister Marco Huck (34-1, 25 K.o.’s) hat seinen Vertrag beim Berliner Promoter Sauerland für zwei weitere Jahre verlängert. “Ich bin sehr zufrieden darüber, wie wir in den bisherigen Jahren zusammengearbeitet haben, und ich freue mich darauf, die tolle Zusammenarbeit fortzusetzen”, sagte Huck. “Es gibt für mich momentan keinen Grund, etwas zu ändern. Ich bin noch jung, und ich will noch weitere Titel dazugewinnen. Ich bin mir sicher, dass mir mein Team bei Sauerland helfen wird, diese Ziele zu erreichen.”

Der 27-jährige Huck hat seine Profikarriere bei Sauerland im November 2004 begonnen. Hucks bislang einzige Niederlage stammt aus einem WM-Fight 2007 gegen den damaligen IBF-Champion Steve Cunningham. Im September 2008 konnte sich Huck gegen den Franzosen Jean Marc Monrose den EM-Titel sichern, seit dem Erfolg gegen den Argentinier Victor Emilio Ramirez im August 2009 ist Huck WBO-Weltmeister. Seitdem hat Huck seinen Titel insgesamt acht Mal verteidigt (davon fünf Mal vorzeitig). Hucks nächster Kampf soll Anfang 2012 stattfinden.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Chavez vs. Manfredo: Statements von der letzten Pressekonferenz vor dem Kampf

Nächster Artikel

Charr bleibt ungeschlagen: Aufgabe von Nascimento nach der achten Runde

79 Kommentare

  1. Grumpy
    18. November 2011 at 16:34 —

    Den Ar-sch willdoch kein anderer haben!!!

  2. tony67
    18. November 2011 at 16:40 —

    xDDD stinmmt jaa

  3. Carlito
    18. November 2011 at 16:48 —

    Na dann hoffentlich gegen einen rictigen Gegner. Der Huck auf den Boden der Tatsache zurückholt. Von wegen “ich schlage hier alles kurz und klein”.

  4. Tom
    18. November 2011 at 17:11 —

    Der nächste Kampf müsste eigentlich eine Pflichtverteidigung sein,die derzeitige Nr.1 ist O.Afolabi!

  5. AlphaDogge
    18. November 2011 at 17:13 —

    damit wäre die schwergewichtslaberei endgültig vom tisch.

  6. Dong Ping
    18. November 2011 at 17:19 —

    ich könnt kotzen wenn ich den seh

  7. ACTION#1
    18. November 2011 at 17:32 —

    wieder 2 jahre länger warten eh man ARD wieder einschalten kann…

  8. SemirBIH
    18. November 2011 at 17:35 —

    Ihr kleinen dreckigen Hater. Ihr könnt niemals jemandem etwas gönnen. Wäre er auch im Blut Deutscher würdet ihr ihn vergöttern. Traurig, hier bei jedem Huck-Thread den gleichen Scheiß lesen zu müssen ..

  9. oskarpolo
    18. November 2011 at 17:36 —

    USS wurde gekündigt ,Masternak neu verpflichtet,und mit Huck haben die verlängert, Onkel Sauerland Plant wieder mal was krummes !

  10. boXanaC
    18. November 2011 at 17:43 —

    Euer NEID stinkt gewaltig WELTMEISTER MUAMER HUKIC

  11. Tom
    18. November 2011 at 17:45 —

    @ Dong Ping

    Dann schau ihn dir nicht an!

    @ ACTION#1

    Also ich sehe mir die Kämpfe von Huck an weil ich immer hoffe das er verliert,das Gleiche trifft auch auf Stürmchen zu!

    @ Semir BIH

    Ich glaube bei den Meisten hat das nichts damit zu tun welche Nationalität er hat oder hatte,sondern mit seinen Aussagen und seiner eher mäßigen Leistung,seinen zuletzt schwachen Gegnern(obwohl man sagen muss das Nakash ihm schon ordentlich eingeschenkt hat) und dem geschenkten Punktsieg über Lebedev.
    Er labert immer das er die Klitschkos boxen möchte,hat aber nicht die Eier um Lebedev einen Rückkampf zu geben!

  12. bigbubu
    18. November 2011 at 17:54 —

    @SemirBIH

    Wie kann man im Blut Deutscher sein? Das ist mal wieder so ein Spruch der “euch” nicht wirklich beliebter macht bei den “Einheimischen”.

    Völlig egal wo wer herkommt, wenn ich den nicht mag dann mag ich den eben nicht. Da kann er Deutscher sein oder Russe oder was auch immer.

  13. oskarpolo
    18. November 2011 at 17:56 —

    @ BIH

    Mir Persönlich ist es ganz egal wo her er kommt ,ich mag einfach keine Menschen
    die ne grosse Klappe haben ,und nichts dahinter .Huck,s freude nach der Niederlage gegen Lebedev war die Spitze des Eisbergs ,das war einfach Respektlos .Huck hat kein benehmen und ist einfach nur peinlich .Zudem ist er für mich ein Papier WM ohne Onkel Sauerland wäre er längst kein WM mehr .Ich bin mir sehr sicher das dieser hässliche Sonderschüler in kürze die bretter küsst 😉

  14. Tom
    18. November 2011 at 18:01 —

    @ oskarpolo

    Woher weißt du das Cunningham gekündigt wurde?

  15. Gas
    18. November 2011 at 18:03 —

    Nur weil er Moslem ist, stört das die christliche Gemeinde hier 🙂 nur sie trauen sich nicht es zu äußern, obwohl das Grundgesetzt es jedem erlaubt seine Meinung frei zu äußern. Ich bringe es aber auf den Punkt, kein Problem.

  16. Carlito
    18. November 2011 at 18:05 —

    Weltmeister Huck ??? Der eigentliche WBO-Weltmeister ist Denis Lebedev! Basta

  17. oskarpolo
    18. November 2011 at 18:06 —

    @ Tom

    Von Masternak bzw einem Interview mit ihm 😉

  18. Tom
    18. November 2011 at 18:07 —

    @ Gas

    Lass die Religion außen vor,das führt nur zu Streitereien!

  19. oskarpolo
    18. November 2011 at 18:09 —

    @ Gas

    Du als Albaner müsstest doch wissen warum Huck in Deutschland nicht gemocht wird ,mit Sicherheit nicht weil er Mohammedaner ist .

  20. Carlito
    18. November 2011 at 18:09 —

    P.s. bin bestimmt kein “Hater” sehe die Dinge nur objektiv. So gesehen läuft für mich einiges bei Sauerland falsch bzw. für die Stallboxer richtig (Auslegungssache)

  21. Gas
    18. November 2011 at 18:09 —

    @Tom

    ich weiß aber ich mag auch nicht dieses drum herum Reden von vielen Mitmenschen.

  22. Peddersen
    18. November 2011 at 18:13 —

    Oskar

    Im beiderseitigen Einvernehmen wohl eher. Denn so schnell kann man einen Vertrag nicht auflösen. Glaub nicht, dass ihm gekündigt wurde. Wenn Masternak das wirklich so gesagt hat, hat er einen potentiellen Fan weniger.

  23. bigbubu
    18. November 2011 at 18:18 —

    @Gas

    Was hat denn die Religion mit Boxen zu tun?

    Für mich jedenfalls nix.

  24. oskarpolo
    18. November 2011 at 18:20 —

    Peddersen

    USS, hatte bei SE ne Klausel Titel weg Vertrag weg 🙁

  25. Arsentij Hoffmann
    18. November 2011 at 18:56 —

    Huck ist einfach nur lächerlich , fertig.

  26. V12,,' 7-er.
    18. November 2011 at 19:04 —

    @Arsentij Hoffmann
    Aber viel besser als der Timo Hoffmann z.b.

  27. oskarpolo
    18. November 2011 at 19:07 —

    V12

    Da hast du aber ein vergleich gemacht ,Hoffmann HW nie WM Huck CW WM.
    Wie kommst du jetzt auf Hoffmann die Eiche 😉

  28. bigbubu
    18. November 2011 at 19:12 —

    Wer ist nicht besser als Timo Hoffmann? 😉

  29. Tom
    18. November 2011 at 19:17 —

    @ V 12

    Du vergleichst hier gerade Birnen mit Äpfeln!

  30. oskarpolo
    18. November 2011 at 19:20 —

    bigbubu

    Powetkin 🙂

  31. bigbubu
    18. November 2011 at 19:45 —

    @oskarpolo

    Na klar! Wie konnte ich denn nur auf Pandabean vergessen! Danke für den Hinweiß. 😉

  32. oskarpolo
    18. November 2011 at 19:47 —

    keine ursache big 🙂

  33. Stonehigh
    18. November 2011 at 19:56 —

    @ oskarpopo

    die Bezeichnung “Mohammedaner” ist so altertümlich wie irreführend wie falsch, quasi genau so falsch wie alle Christen als “Jesuiten” zu bezeichnen.

  34. oskarpolo
    18. November 2011 at 20:04 —

    Stone

    Veraltet ja aber mit Sicherheit nicht falsch !!

  35. bigbubu
    18. November 2011 at 20:06 —

    @Stonehigh

    Hauptsache ist doch das klar ist was oder wer gemeint ist/war. Da könnte man in vielen Bereichen nach korrekten Bezeichnungen verlangen.

  36. Stonehigh
    18. November 2011 at 20:30 —

    @ oskar
    @ big

    ist schon klar wer & was gemeint war, sollte es nicht trotzdem unser Bestreben sein uns zumindest schriftlich möglichst korrekt auszudrücken ?! Von Angesicht zu Angesicht hat man ja noch die Möglichkeit sich an Mimik & Gestik zu orientieren, schriftlich halt nicht, ich meine wer’s kann, sollte es auch tun.
    oskar, du solltest ruhig mal einen kleinen Moment innehalten und einem alten Klugscheißer Glauben schenken, die Bezeichnung IST unzutreffend !!!

  37. bigbubu
    18. November 2011 at 20:37 —

    @Stonehigh

    “sollte es nicht trotzdem unser Bestreben sein uns zumindest schriftlich möglichst korrekt auszudrücken ?!”

    Da hast Du schon Recht, allerdings sollte man auch nicht allzu kleinlich sein, Du Klugscheißer! 😉

  38. BronxBull
    18. November 2011 at 20:39 —

    Sorry das ich jetzt da hier mal so von der Seite poste, ABER…

    Dachte es ginge um Huck… naja, hier werden ja immer Äpfel mit Birnen verglichen und vom Thema Boxen gehts zu Hinz und Kunz…. das ist doch kacke, wen schockt hier die Rel igion?!?! Das ist Oberwayne!

    Back to Topic:
    Gebe Oskar 1000% pro recht. Das Verhalten Huck’s nach dem “Sieg” über Lebedev war unterste Schublade. Und solange er nichts an seinem Verhalten (der Auftritt beim Raab hats mal wieder bestätigt) und an seiner Einstellung (endlich mal gegen Denis zu boxen) sich nichts ändert gibts auch kein Respekt. Fande seine Kämpfe mal spannend und seine Schlagkraft hat mir auch imponiert, aber er hat sich kein Stück weiter entwickelt und und wenns nicht läuft wird gehalten und geschlagen oder der Ellbogen wird mal ausgepackt.
    Will ihn mittlerweile nur noch K.O. gehen sehen!

  39. BronxBull
    18. November 2011 at 20:40 —

    Sorry das ich jetzt da hier mal so von der Seite poste, ABER…

    Dachte es ginge um Huck… naja, hier werden ja immer Äpfel mit Birnen verglichen und vom Thema Boxen gehts zu Hinz und Kunz…. das ist doch ka c ke, wen schockt hier die Rel igion?!?! Das ist Oberwayne!

    Back to Topic:
    Gebe Oskar 1000% pro recht. Das Verhalten Huck’s nach dem “Sieg” über Lebedev war unterste Schublade. Und solange er nichts an seinem Verhalten (der Auftritt beim Raab hats mal wieder bestätigt) und an seiner Einstellung (endlich mal gegen Denis zu boxen) sich nichts ändert gibts auch kein Respekt. Fande seine Kämpfe mal spannend und seine Schlagkraft hat mir auch imponiert, aber er hat sich kein Stück weiter entwickelt und und wenns nicht läuft wird gehalten und geschlagen oder der Ellbogen wird mal ausgepackt.
    Will ihn mittlerweile nur noch K.O. gehen sehen!

  40. oskarpolo
    18. November 2011 at 20:41 —

    Stonehigh

    Du erinnerst mich bisschen an Herr Vogel vom EZP mittlerweile ja EZI 😉

    Spass bei seite vergessen wird das Thema !!

  41. Stonehigh
    18. November 2011 at 20:47 —

    Ja, stimmt, nicht allzu kleinlich sein ist auch eine Kunst, wahrscheinlich trifft es oskar grad weil er es häufig so genau nimmt…..

  42. Grumpy
    18. November 2011 at 20:52 —

    @ BronxBull
    Du sprichst mir aus der Seele!!

  43. oskarpolo
    18. November 2011 at 20:56 —

    Stone

    Im gegenteile ich sehe es locker !!

  44. Stonehigh
    18. November 2011 at 21:00 —

    Hauptsache der Huck schont dem Uli seine Nerven

  45. Scheis Neider
    18. November 2011 at 21:07 —

    Huck Huck Huck Huck

  46. Peddersen
    18. November 2011 at 21:15 —

    Oskar

    Ah…interessant! Klever gemacht.

  47. liston
    18. November 2011 at 21:18 —

    nein, um gottes willen, ich bin kein huck fan! ABER: huck ist derjenige cruiser wm, der die besten leute geboxt hat! ja, scheissurteile hats gegeben, trotzdem, die gegner, die huck vor den fäusten hatte, hatte keiner der anderen.
    ich will ihn ko sehen gehen!

  48. liston
    18. November 2011 at 21:22 —

    ok, cunningham hat vielleicht noch bessere geboxt!

  49. BronxBull
    18. November 2011 at 21:22 —

    @ liston

    na dann zähl mal auf, da bin ich mal gespannt…

    Afolabi? Guter Gegner, Ja, aber das Urteil war auch weit ausgelegt. Genauso Ramirez, auch guter Gegner, aber er war der WM und hätte den Bonus verdient!
    Lebedev, wurde schon zig mal diskutiert (sehr kontrovers!) und gegen Cunningham hat er verloren.
    Meinst du Minto?!

  50. liston
    18. November 2011 at 21:25 —

    @bronx bull:
    ramirez, garay, lebedev, afolabi, cunningham und minto!!! ja, war etwas voreilig…

  51. liston
    18. November 2011 at 21:27 —

    aah, völlig vergessen: cunningham ist ja gar nicht mehr welmeister!!! dann stimmt meine aussage doch:
    huck hat bessere leute geboxt als wlodarczyk, hernandez und jones!

  52. BronxBull
    18. November 2011 at 21:28 —

    @ liston

    Garay lass ich im HSWG zählen aber nicht im Cruiser…

    Dann ist ja gut 😉

  53. norther
    18. November 2011 at 21:29 —

    Huck sollte Fury boxen, vielleicht schlagen sie sich gegenseitig ko und wir haben einmal Ruhe vor denen und deren Geschwafel, oh Mann wie nervig

  54. liston
    18. November 2011 at 21:30 —

    @bronx bull:
    ok… jetzt werden mich hier alle zerreissen!

  55. BronxBull
    18. November 2011 at 21:32 —

    Minto hat mehr Kämperherz als Skills und gehört für mich nicht unbedingt zur Creme de la Creme!
    Durch die Kämpge gegen Schulz und Krasniqui hatte er in Deutschland einen Namen, aber das wars auch dann schon. Den würd hier sonst keiner kennen!

  56. liston
    18. November 2011 at 21:40 —

    minto hatte ich eindeutig nicht gemeint!

  57. oskarpolo
    18. November 2011 at 21:41 —

    Pedder

    ?????

  58. Stonehigh
    18. November 2011 at 21:47 —

    Pedder

    ?????

  59. BronxBull
    18. November 2011 at 21:51 —

    @ oskar

    ich denke er meint, es war von SE clever mit der Titel-Klausel bei Cunningham 😉

  60. oskarpolo
    18. November 2011 at 21:53 —

    Thx Bronx 🙂

  61. lebedew fan
    19. November 2011 at 02:20 —

    huck ist prommi boxer der erst nicht mal gegen ramieres überzeugen konnte für mich war er nicht der sieger ….. gegen lebedew hat er erst recht titel verloren lebedew ist weltmeister für mich

  62. Tyson
    19. November 2011 at 02:59 —

    Huck ist multi MILLIONÄR

  63. Deal
    19. November 2011 at 05:19 —

    All die, die sich über das Gelaber und den Sprüchen von Marko Huck aufregen, sind einfach nur blöd und haben keinen Plan.
    Leute was für Sprüche haben Muhammad Ali, James Toney und was weiß ich wer noch alles gerissen?
    Die meisten Boxer die sich an der spitze des Boxens befinden hauen solche Sprüche raus, von wegen ich bin der Beste usw.

    Ihr habt NIE so gedacht, ihr wart noch nie so überzeugt von euch gewesen, deswegen habt ihr im Boxen auch nie etwas gerissen bzw könnt von den Zielen, die ein Marko Huck erreicht hat nur träumen.

    Nur meckern von wegen “box mal nen richtigen” als ob ihr Mongos anders handeln und euch immer den stärksten Gegner aussuchen würdet.

  64. Peddersen
    19. November 2011 at 07:44 —

    Oskar

    Klever gemacht von Sauerland mit dieser Vertragsregelung mit Cunningham.

  65. liston
    19. November 2011 at 11:47 —

    @deal
    die sprüche von huck mit denen von ali zu vergleichen scheint mir etwas verwegen. die sprüche von huck strotzen vor dummheit!

  66. flo
    19. November 2011 at 14:06 —

    Huck ist eine Maschine . lieber schau ich mir 100 kämpfe von dem an als einen von den klitschkos die aus dem boxen Schach machen und 12 runden sicherheitsboxen zeigen

  67. flo
    19. November 2011 at 14:08 —

    mein geheimtipp Prince anthony ikeji .

  68. Tom
    19. November 2011 at 14:33 —

    @ Deal

    Du vergleichst Huckic mit Ali?

    Du hast doch nicht mehr alle Tassen im Schrank!

    @ flo

    Dein Geheimtipp ist ein Flop,Ikeji kann nur gegen Fallobst gewinnen!

  69. flo
    19. November 2011 at 14:57 —

    ikeji ist der kommende crusergewichtler . talent hatt er . er müsste halt nur mehr trainieren …..wenigstens einmal die woche 🙂

  70. sajo
    19. November 2011 at 16:41 —

    HUCK IST SCHWACH;EINE BILLIGE KOPIE VON HAYE;ER KANN NICHT MAL RICHTIG REDEN UND KEIN BENEHMEN::::DUMMKOPF BJEZI NA SELO ODAKLE SI I DOSOOOO

  71. Tom
    19. November 2011 at 16:49 —

    @ flo

    Tja flo,wenn Ikeji trainingsfaul ist wird das wohl auch nichts mehr und mit 32 Jahren ist er auch nicht mehr der Jüngste.
    Vielleicht sollte er es nochmal um die Deutsche Meisterschaft versuchen,allerdings sollte man da auch vorher richtig trainieren.

  72. andrade
    19. November 2011 at 17:04 —

    Mann ist Huck eine hässliche Hackfre..e.,jetzt hat dieser Eumel verlängert und auch wir müssen uns über das ein oder andere Skandalurteil bei seinen Kämpfen ärgern,gegen Lebedev hat diese Flasche eindeutig verloren und nur Onkel Sauerland und die Punktrichter schenkten ihm den Sie,gegen Ramirez sah ich den Typen auch nicht als Sieger eher Ramirez selbst mann hätte denn Kamp0f auch unetschieden werten können,und gegen Afolabi sah ich Huck auch nicht als Sieder,jede wette das Hucks nächster Gegner wieder eine Flasche als Rossi sein wird,und mit Afolabi wird man sich wieder Zeit lassen.

  73. flo
    19. November 2011 at 19:36 —

    @tom da hast du recht . ja um die deutsche das wär vieleicht nicht schlecht . aber er könnt auch weltmeister weden wie der hinzi ,in einem unbedeuteten Verband ,denn so gut wie der ist er auch ohne training .

  74. Tom
    19. November 2011 at 20:03 —

    @ flo

    Du meinst H.Altunkaya?

    Wenn ja,der ist nur Junioren-WM der kleinen Verbände GBU und WBU!

    Egal was Ikeji auch noch mal probiert,Training gehört dazu!

  75. flo
    20. November 2011 at 11:04 —

    ja den mein ich . klar ohne training geht es nicht .

  76. der blitz hh
    20. November 2011 at 17:58 —

    Hugh warte noch bischen nach licina bist du drann a.a braucht nur noch ein paar fights. Dann kann er die vier grossen wm titels vereinen.

  77. inside-man
    21. November 2011 at 11:07 —

    Eventuell HUCK VS ARSLAN

  78. ghetto obelix
    4. Dezember 2011 at 15:33 —

    Mark ??

  79. Rasim
    22. Januar 2012 at 00:41 —

    selam huck ist der besste egal was ihr sagt

Antwort schreiben