Top News

Hrunov will bei Kampfversteigerung für Klitschko vs. Leapai mitbieten

Vlad Hrunov ©Nino Celic.

Vlad Hrunov © Nino Celic.

Der russische Promoter Vlad Hrunov plant, an der Kampfversteigerung für den Schwergewichts-WM-Kampf zwischen Wladimir Klitschko (61-3, 51 K.o.’s) und dessen Pflichtherausforderer Alex Leapai (30-4-3, 24 K.o.’s) teilzunehmen.

Hrunov hatte im Auftrag des russischen Milliardärs Andrey Ryabinsky bereits den Kampf zwischen Klitschko und Alexander Povetkin mit dem hohen Gebot von 23,2 Millionen Dollar ersteigert und den Fight nach Moskau geholt.

Klitschko könnte die Kampfversteigerung aber noch abwenden, indem er seinem Herausforderer ein attraktives Angebot macht. Klitschkos Team will den Kampf angeblich am 8. März in Deutschland veranstalten. Die Frist für eine freiwillige Einigung läuft am 3. Januar aus.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

WBA verwehrt Golovkin Superchampion-Status, Murray bleibt Interims-Weltmeister

Nächster Artikel

Boxen.de Awards 2013: Eure Stimme zählt!

84 Kommentare

  1. BoxKing
    29. Dezember 2013 at 14:00 —

    wie ich klitschko einfach nur hasse
    früher fand ich den symphatisch
    aber diese betrügerei geht mir sowas von auf den sack
    immer mit pis.ser gegnern RTL werbeshow abziehen immer in deutschland die ganze masche von klitschko ist einfach nur erbärmlich boxen ist doch voll lächerlich geworden durch sein gehabe. sein krankhaftes geklammer,rumschubsen,fallobst,Rtl werbeshow alles immer in die länge ziehen, und diese ganze scheiße auch wenn mir vitali eig nie negativ aufgefallen ist, ist diese über 1 jährige verzögerung ebenfalls eine absolute frechheit. er hätte schon längst anfang 2013 boxen können mitte 2013 dann wo es zu kampf kommt sagt er handverletzung.
    vitali kommt niemals wieder zurück essei den manuelcharr oder ein pianeta wird WBC champ 😀
    ansonsten keine chance.

    lepai wird natürlich keine chance haben und Wladimir wird den kampf je nach bedarf in die länge ziehen für schöne RTL werbung 🙂
    aber pulev oder vereinigungskampf gegen stiverne wird sehr Eng für Wladimir
    falls es einer der beiden schafft : glück/getrickst klitschkos betrügereien : punktrichter,ringrichter zu unterbinden dann ist grabimir sein titel definitiv los !

  2. Eintracht
    29. Dezember 2013 at 14:01 —

    Wen interessiert das? Der Kampf dauert eh nicht länger als 3-4 runden. Im besten Fall. Das ist ein Witz mit Leapei. Da dürfen wir uns beim lieben Dennis bedanken.

  3. El Demoledor
    29. Dezember 2013 at 14:14 —

    Klitschko wird wieder seeehr viel Geld machen. Die Oligarchen schwimmen im Geld und haben momentan eben Lust aufs Boxen – da werden dann auch für sportlich uninteressante und unterklassige Fights wie Klitschko vs. Leapai Mondsummen bezahlt…
    Klitschko per KO innerhalb von 6 Runden – Leapai ist als Pflichtherausforderer… na ja eben mit überschaubarem Talent gesegnet.

  4. Panis
    29. Dezember 2013 at 14:15 —

    Waldemar zu Leapai : Ich gebe dir 250.000 dafür sind wir K2 Veranstalter bestimmen den Austragungsort bezahlen die Punktrichter und alles damit zu tun hat . Mein nächste Pflichtverteidigung gegen einen besseren Gegner kann ich dann noch paar Jahre hinaus zögern , danke Leapai .

  5. Axel-Schulz-Bruder
    29. Dezember 2013 at 14:25 —

    Ich hoffe lepai wächst über sich hinaus kämpft als obs um sein Leben ging Und landet ein Lucky punch!!!

  6. gigantus1
    29. Dezember 2013 at 14:35 —

    Der Schummler Klitschko der sich gegen Povetkin als der unfairste boxer allerzeiten entpuppt hat sollte.fuer ein den wohl děs boxsports schnellstens ko gehen

  7. sry-but-next
    29. Dezember 2013 at 14:40 —

    ich hoffe leapai ist klug und einigt sich nicht mit k2
    denn wenn hrunov es mit viel geld schafft den kampf nach russland zu holen steht leapai ein gewisser teil der börse zu. da geht er sicher mit ein paar millionen nach hause. würd ich ihm gönnen, guter kerl dieser leapai jedoch komplett chancenlos

  8. ghetto obelix
    29. Dezember 2013 at 14:51 —

    Lobotomie für Tran.simir. Sofort!

  9. BoxKing
    29. Dezember 2013 at 15:00 —

    wenn Hrunov den Kampf UNBEDINGT haben will, dann bekommt er ihn auch.
    genau wie povetkin kampf.
    nur die frage ist wie eichtig ihm dieser kampf ist
    geld hat er genug um zu gewinnen

  10. BoxKing
    29. Dezember 2013 at 15:00 —

    sry-but-next sagt:
    29. Dezember 2013 um 14:40

    ich hoffe leapai ist klug und einigt sich nicht mit k2
    denn wenn hrunov es mit viel geld schafft den kampf nach russland zu holen steht leapai ein gewisser teil der börse zu. da geht er sicher mit ein paar millionen nach hause. würd ich ihm gönnen, guter kerl dieser leapai jedoch komplett chancenlos

    genau so siehts aus

  11. Norman
    29. Dezember 2013 at 15:10 —

    @ BoxKing sagt:

    Du sprichts aus was ich Denke Danke 100% Zutimmung.

  12. ghetto obelix
    29. Dezember 2013 at 15:16 —

    Die Frage ist doch, was will Hrunov mit diesem Kampf, vorausgesetzt er hat vor, ihn in Russland steigen zu lassen? Leapei interessiert doch da wirklich keinen und die Fanbase der warmen Brüder ist, wie man bei Vitali vs Charr sehen konnte, auch nicht so wirklich groß! 🙂

  13. ghetto obelix
    29. Dezember 2013 at 15:17 —

    Ich hoffe, Leapei findet reiche Sponsoren, die den Kampf nach Down Under holen!

  14. Marco Captain Huck
    29. Dezember 2013 at 15:27 —

    @Ghetto

    Hrunov handelt im Auftrag von Ryabinski und mit dessen Kohle

  15. Allerta Antifascista!
    29. Dezember 2013 at 15:30 —

    OKHC ein Leben lang!

  16. Kratos
    29. Dezember 2013 at 15:37 —

    Objektiv gesehen hat Leapai wirklich nur ne Lucky Punch Chance, weil er als Boxer ziemlich limitiert ist. Hoffe nur, dass er finanziell ordentlich von dem Kampf profitieren kann und das Management von den Clinchkos ihn da nicht über den Tisch zieht. Dann kann er seinen Job als LKW-Fahrer an den Nagel hängen und sich voll aufs Boxen konzentrieren. Vielleicht gelingt ihm ja die Überraschung und er befreit uns von dem Ringer 🙂

  17. Kratos
    29. Dezember 2013 at 15:37 —

    Objektiv gesehen hat Leapai wirklich nur ne Lucky Punch Chance, weil er als Boxer ziemlich limitiert ist. Hoffe nur, dass er finanziell ordentlich von dem Kampf profitieren kann und das Management von den Clinchkos ihn da nicht über den Tisch zieht. Dann kann er seinen Job als LKW-Fahrer an den Nagel hängen und sich voll aufs Boxen konzentrieren. Vielleicht gelingt ihm ja die Überraschung und er befreit uns von dem Ringer 🙂

  18. Ich könnte kotzen!
    29. Dezember 2013 at 15:52 —

    @Penis: “Waldemar zu Leapai : Ich gebe dir 250.000 dafür sind wir K2 Veranstalter bestimmen den Austragungsort bezahlen die Punktrichter und alles damit zu tun hat.”

    Wozu sollte Glaskinn denn die Punktrichter bestechen (die übrigens vom Verband gestellt und bezahlt werden)?
    Der Kampf geht so oder so nicht über die Runden. Die einzige Chance für den sympathischen Samoaner ist der Lucky Punch.
    Seien wir ehrlich: Selbst bei den neutralsten Punktrichtern der Welt würde der kleine Mann (selbst wenn er den besten Tag seines Lebens erwischt) nicht nach Punkten gewinnen!

  19. Carlos2012
    29. Dezember 2013 at 16:03 —

    Wirklich unglaublich was zu Zeit im Schwergewicht passiert.Da besiegt ein Teilzeitboxer der Hauptberuflich
    LKW- Fahrer ist einen sogenannten Profi namens Boystov und wird Herausforderer von Klitschko.Berufs-Boxer
    wie Pulev (Pflichtherausforderer), Chisora (Europameister), Fury, Wilder, Jennings werden einfach wegdiskutiert.
    Und so einer wie Wladimir nennt sich Weltmeister in def Königsklasse.Schämen sollte sich der Ukrainer.

  20. Arthur Abraham trägt 8oz!!!
    29. Dezember 2013 at 16:15 —

    Wladimir ist der ziemlich limitierte Boxer nur klammern, Ellenbogen und Rückhand einsetzen, auf den Gegner legen und dann noch die Punktrichter bezahlen! Ich wünsche mir einfach nur einmal einen Schlagabtausch den hats in der wladimiera geschichte noch nie gegeben!

  21. Dr. Fallobsthammer
    29. Dezember 2013 at 16:35 —

    ghetto obelix sagt:

    Lobotomie für Tran.simir. Sofort!
    ————————————————

    😆

  22. SergioMartinez
    29. Dezember 2013 at 16:47 —

    ich glaub kaum das den Kampf viele Leute sehen wollen nach der Klammerei bei povetkin!!!!

  23. Shorty
    29. Dezember 2013 at 16:50 —

    Die HW. WM. Fight, verkommen immer mehr zur lach Nummer.. fck… Wer od. was kam eigentlich auf die Idee, Leapai zum Herausforderer zu machen ? Ist auch scheiss egal. Eins noch, weil hier immer wieder Boytsov und Pulev ins Gespräch gebracht werden, dass sind genau schlechte Herausforderer wie Leapai. Das HW braucht noch sehr lange bis es wieder so gut ist wie es mal wahr.

  24. JohnnyWalker
    29. Dezember 2013 at 17:11 —

    Die Russen bluffen und wollen das K2 an die Schmerzgrenze geht. Cleverer Zug von Hrunov!

  25. MainEvent
    29. Dezember 2013 at 17:14 —

    RJJr vs Silva hat sich wohl vorerst erledigt

  26. MainEvent
    29. Dezember 2013 at 17:18 —

    rp-online.de/sport/andere/anderson-silva-bricht-sich-gegen-chris-weidman-das-bein-bid-1.3912941

  27. theironfist
    29. Dezember 2013 at 18:08 —

    @ Carlos

    Wirklich unglaublich was zu Zeit im Schwergewicht passiert.Da besiegt ein Teilzeitboxer der Hauptberuflich
    LKW- Fahrer ist einen sogenannten Profi namens Boystov und wird Herausforderer von Klitschko.Berufs-Boxer

    was für ein B.lödsinn, die letzten Jahre wird Lapai bestimmt nicht hauptberuflich als LKW Fahrer gearbeitet haben, und was können die Klitschkos dafür, das die hochgehypte Schwergewichtshoffnung Boytsov gegen den LKW Fahrer verloren hat??

    wie Pulev (Pflichtherausforderer), Chisora (Europameister), Fury, Wilder, Jennings werden einfach wegdiskutiert.
    Und so einer wie Wladimir nennt sich Weltmeister in def Königsklasse.Schämen sollte sich der Ukrainer.

    wegdiskutiert???..Pulev wird im Sommer 2014 geboxt, Haye und Pove haben verloren, Helenius war verletzt, Solis genauso wer weiß, ob er überhaupt mal wieder zu alten Form findet
    Fury, Wilder, Perez, Ruiz Jr. usw waren in den letzten Jahren noch gar nicht soweit für einen WM Kampf
    was können die Klitschkos K2 dafür, wenn die WBO einen Eliminator Boytsov vs Lapai ansetzt, für mich hätte Chisora antreten müssen…
    aber auch euer Messias the Delboy Chisora würde keine Chance haben, der würde gegen WK noch schwerer ko gehen wie gegen Haye!!!

  28. theironfist
    29. Dezember 2013 at 18:13 —

    und nochmal der Kampf gegen Pove war sehr schlecht von WK oder besser gesagt von Bieden, die Hauptschuld liegt aber immer noch beim Referee!!!..Beide hätten in diesem Kampf öfter ermahnt werden müssen….aber die klareren Treffer hatte WK, Pove stand kurz vor einem knockout
    bei wievielen Kämpfen hat Wladimir denn nur durchs Klammern gewonnen???

  29. Arthur Abraham trägt 8oz!!!
    29. Dezember 2013 at 18:14 —

    @theironfist

    Bei Haye hat wladimiera nur durchs klammern gewonnen, oder hat er ihn einmal getroffen????

  30. Arthur Abraham trägt 8oz!!!
    29. Dezember 2013 at 18:18 —

    ich sage es nochmal! Ich wünsche mir einfach nur einmal einen Schlagabtausch den hats in der wladimiera geschichte noch nie gegeben!

  31. hengstus maximus
    29. Dezember 2013 at 18:24 —

    ob sich Boytsov geschickter und smarter gege Wladica im Infight als Panda Povetkin angestellt haette wage ich doch arg zu bezweifeln, ist doch eh alles nur Spekulazius 😀 😀 aber mit seiner derzeitigen Fitness waer er in der 7. schwer KO gegangen der Denis…

  32. hengstus maximus
    29. Dezember 2013 at 18:26 —

    aber einem 100% Boytsov und vor allem einem Stiverne trau ich definitiv mehr zu gegen unsere Wladica als einem gewissen Klempner aus Sofia 😀 😀 😀

  33. hengstus maximus
    29. Dezember 2013 at 18:28 —

    der Kampf sollte auf asiatischem Boden stattfinden, Leapai ist dort ein ” Mega – Star” und unsere sanfte Wladica koennte dort mit ihren Wrestlingeinlagen ein paar “Fans” dazugewinnen” 😉

  34. joel
    29. Dezember 2013 at 18:31 —

    natürlich will wlad gegen leapai boxen..
    wach hat sich als beton-kinn heraus gestellt!!!
    total limitiert.. aber jeder hier muss zugeben das der pole einstecken kann wie kein zweiter zur zeit…
    thompson war alt… bei haye hat er auch nicht wirklich gut ausgesehn.. nach halbzeit des kampfes konnte man mitkriegen wie der trainer gesagt hat das wlad mehr machen muss da mann glaubte das haye vorne lag..
    povetkin war mal die absolute negativ-werbung für wlad…

    er hat es die letzten jahre nicht geschafft irgendeinen halbwegs guten ko zu schlagen..

    da kommt doch leapai wie gerufen!!!!

    geschenkter ko….

  35. hengstus maximus
    29. Dezember 2013 at 18:32 —

    8oz, Wladica hat den Toemaker schon ein paar mal erwischt aber er hat die wenigen Treffer ziemlich gut weggesteckt wenn man bedenkt dass er noch nicht mal ein “natural” heavyweight ist…

  36. theironfist
    29. Dezember 2013 at 18:34 —

    das es kein richtigen Schlagabtausch gab bei WK vs haye, lag ja mehr an Haye, der zum größtenteil weggerannt ist, und das auch noch mit kaputten Zeh 😀

    nichts gegen haye habe ihn auch sehr gerne boxen sehen, aber gegen WK hat er nichts gerissen, und die klareren Treffer hatte auch hier wieder Wladimir, viel geklammert wurde ja nicht hier aufgrund des Chickenruns 😀

    sagen wir mal so, ein richtiger WM ist für mich derjenige, der die Klitschkos ko schlägt…ein richtiger WM würde WK ebenbürtig ausboxen oder aufgrund seiner Physis zerstören, und nochmal ein WK hat seine ganzen Kämpfe nicht nur durchs Klammern gewonnen, um das zu erkennen brauch man auch kein Fan von den Ks sein!!

  37. hengstus maximus
    29. Dezember 2013 at 18:35 —

    box queen, ein young mean merciless prime Foreman hat auch oft geschubst und war trotzdem ein sehr unterhaltsamer Fighter mit ner “unmenschlichen” Schlagkraft 😉

  38. hengstus maximus
    29. Dezember 2013 at 18:49 —

    der Stiverne ist momentan einfach mein favorite heavy weight! hoffentlcih bestraft er Schwabbel Arreola diesmal noch schlimmer und geht dann auf Mission ” Die Entjungferung der Wladica Klitschko, Teil 4″ 😉

  39. joel
    29. Dezember 2013 at 18:50 —

    vitali gehört in die hall of fame… er hat einen guten kampf gehabt gegen lewis ( der vitali unterschätzt hat und weit hinter seiner prime lag)
    aber mit den ganz grossen in ihrer prime hätten sie nicht mithalten

  40. joel
    29. Dezember 2013 at 18:50 —

    können

  41. hengstus maximus
    29. Dezember 2013 at 18:55 —

    Wladica waere sogar gegen einen prime Tommy Morrison schwer KO gegangen, schade dass wir so einen Morrison heute in der hw – Szene nicht haben..es kann aber nur besser werden und das sollte uns Hoffnung machen 😀

  42. hengstus maximus
    29. Dezember 2013 at 19:01 —

    obwohl seine Nehmerqualitaeten nicht jetzt die allerbesten gewesen sind leider

  43. ringo
    29. Dezember 2013 at 19:12 —

    ich hoffe leapai wird besch..issen bei den preisverhandlungen.
    oder denkt ihr nich dass ein wütender sich veblöd..et fühlender
    leapai vi
    el mehr an den titel denkt als ein gesättigter schlummerender
    ratzeputzi-leapai.
    Wenn leapai wirklich alles geben soll muss er betrogen werden.
    Sonst ist ihm der titelnicht mehr 100% wichtig.
    ihr könnt sagen was ihr wollt aber den meisten menschen geht es nur
    um die greifbare kohle.
    ich bin nämlich so eingestellt dass leapai den titel bekommen
    soll damit wladi sich makl ganz ganz du..m verkauft hat.
    Und dazu muss er erst mal unterbezaht sein.
    Man sollte sowiso die gagen nach sieg oder nieder lage ausrichten
    und einen deutlichen unterschied dazwischen machen

  44. Alex1
    29. Dezember 2013 at 19:27 —

    @ Arthur Abraham trägt 8oz!!!
    “Bei Haye hat wladimiera nur durchs klammern gewonnen, oder hat er ihn einmal getroffen????”

    In der Tat hat er das 😉

    Wladimir: 134 / 509 26%
    Haye: 72 / 290 25%

    118-108 | 117-109 | 116-110

    Schon klar, kaum vorstellbar das einer der aktiver ist, mehr schlägt und trifft mit einer besseren Quote sogar den Kampf haushoch dominiert 😀 Haye hat in einer einzigen Runde zweistellig treffen können! Runde 10 ist besonders gut, 1 Treffer vom Gayemaker! 😀 Ihr könnt froh sein das der Ringrichter Wladimir den Punkt abzog (was sogar in Ordnung geht) 😀 Aber das war nunmal eure Hoffnung…

    @theironfist
    absolut richtig!

  45. theironfist
    29. Dezember 2013 at 19:28 —

    Stiverne gehört für mich auch mit zu den stärksten im HW zur Zeit, aber auch Aerolla ist viel durchtrainierter wie zu früheren Zeiten, seine Nehmerqualitäten gehören mit zu den stärsten im HW, beide würden einen Chisora vll auch Pulev klar schlagen, aber gegen WK denke ich werden auch Aerolla und Stiverne verlieren, diese Kämpfe werden ja nun gottseidank bald kommen…

    und das die ganze Top15 kaum gegeneinander antritt, dafür können die Klitschkos nichts..leider ist es in den letzten Jahren so, das man versucht immer das geringste Risiko einzugehen, bis zu einem WM Fight, siehe Wilder

    -https://www.boxen.de/news/wechsel-zu-gary-shaw-jennings-will-die-grossen-fights-29814…Jennings hat das schon richtig formuliert gehabt!!..in den letzten jahren kam aus den USA so gut wie kein guter Hwler nach

    Peter, Byrd, Brock, Austin, Brewster, Ibragimov, Rahman, würden heutzutage alle in den Topten sein, und vielen anderen Hwlern mit guter Statistik einen A.rschvoll verpassen

    ein Castillo damals ist heutzutage nichts anderes wie ein Ortiz, Perez oder Solis

    Thompson, Chagaev, Chambers, Haye, Pove waren auch alles gute gegner, wer weiß ob ein Chisora, Wilder einen Thompsen oder Chagaev genauso klar schlagen würden wie es Wladimir gemacht hat

    Wach, Pianeta waren nicht die besten, aber von der Statistik her haben sie keine schlechteren Leute geboxt wie ein Wilder beispielsweise…

    Solis nach seinem Comeback war und ist immer noch nicht soweit für einen WM Kampf

    alle anderen Top15 Hwler waren nicht soweit in den letzten 2 Jahren für einen WM Kampf, Tyson Fury genauso, ein Fury ist erst 25 Jahre, sollte er gegen WK schwer auf die Bretter gehen, wird man mit ihm nicht mehr soviel Geld verdienen wie vorher, Furys Managemant wird den leichteren Weg nehmen und gegen den WBC WM boxen, WK wird da noch warten müssen, der neue WBC WM wird erstmal eine freiw. Titelvert. machen und dann seine erste PH gegen Fury, Jennings oder Wilder…

    WK wäre ein viel zu großes Risiko für den neuen WBC WM!!

  46. hengstus maximus
    29. Dezember 2013 at 19:42 —

    ringo, beim Lesen deiner Kommentare wird einem ja schwindelig, gib dir n bisschen mehr Muehe verdammt noch mal

  47. Carlos2012
    29. Dezember 2013 at 20:00 —

    Ich freue mich schon darauf, wenn Stiverne den Wladimr die Schei.ße aus dem Leib prügelt.Wenn das passiert, werde ich 5 Euro für Hungernde in Afrika spenden.Ehrenwort.

  48. AMG
    29. Dezember 2013 at 20:35 —

    ihr regt euch über den Gegner von klitschko auf aber wenigstens ist jetzt noch ein Weltklasse-mann im ring nach den klitschkos zwei leapai PS ich hoffe ihr versteht mich wie ich schon ewig schreibe wollt ihr wirklich boxen ohne die brüder? boxen dritter klasse dann viel spaß und nochmal für diesen Sport sind die klitschkos das beste was passieren konnte nicht nur für dumme haudrauf 🙂

  49. ghetto obelix
    29. Dezember 2013 at 21:06 —

    AMG sagt:
    29. Dezember 2013 um 20:35
    ihr regt euch über den Gegner von klitschko auf aber wenigstens ist jetzt noch ein Weltklasse-mann im ring nach den klitschkos zwei leapai PS ich hoffe ihr versteht mich wie ich schon ewig schreibe wollt ihr wirklich boxen ohne die brüder? boxen dritter klasse dann viel spaß und nochmal für diesen Sport sind die klitschkos das beste was passieren konnte nicht nur für dumme haudrauf 🙂

    —————————–

    Nein, wir verstehen dich nicht. Dies könnte unter Umständen auch an deiner miserablen Rechtschreibung und Grammatik liegen!
    Und ja, wir wollen Boxen ohne die Brüder! So schnell wie möglich!

  50. hengstus maximus
    29. Dezember 2013 at 21:24 —

    koennte es sein dass ringo und AMG die gleiche Person ist ? bei beiden comments bekomm ich identische Schwindelanfaelle 🙁

  51. Papa Franco
    29. Dezember 2013 at 21:33 —

    Wenn Hrunov den Kampf Waldi vs. Leapai ersteigern sollte, dann aber bitte nur als Vorprogramm für Holyfield vs. Tyson III

  52. Arthur Abraham trägt 8oz!!!
    29. Dezember 2013 at 21:38 —

    @Alex1
    Du musst blind sein wenn du das geklammere und runterdrücken nicht gesehen hast stattdessen irgendwelche Treffer gesehen haben willst…wer hat die treffer gezählt, die Bi.tschkos gekauften punktrichter? wo war denn sein 50.KO wenn er so oft getroffen hat? 😀

  53. hengstus maximus
    29. Dezember 2013 at 22:20 —

    Arthur, Wladica hat Haye mit ner jab – rechte Gerade Kombi erwischt wo zum Bsp. ein Chagaev in der 2. zu Boden musste! Haye hat bessere Nehmerqualitaeten bewiesen als ich es von ihm erwartet hab

  54. AMG
    29. Dezember 2013 at 22:45 —

    das dachte ich mir schon das einige das nicht verstehen :)wollt ihr wirklich nach den klitschkos schwergewichts-boxen sehen ? es kann doch nicht sein das ihr einen Weltmeister wollt der drei Klassen schlechter ist 🙂 PS und ghetto hast du schon mal live einen WM-fight im Schwergewicht gesehen ja oder nein wenn nich bitte nicht mehr schreiben 🙂

  55. hengstus maximus
    29. Dezember 2013 at 23:12 —

    ein Stiverne ist bestimmt NICHT drei Klassen schlechter als diese K2 Gauner! gut ein Wilder mag zwar boxerisch nicht der Beste sein und sein Kinn scheint auch auf Michael Grant Niveau zu sein aber wenigstens bekommt man keine Muedigkeitsattacken bei seinem Kampfstil du hoffnungslos verlorener Klitschko Groupie 😀 😀

  56. hengstus maximus
    29. Dezember 2013 at 23:17 —

    du musst einfach ein Troll sein AMG, anders kann ich mir deine K2 Vorliebe nun wirklich nicht erklaeren 😀 oder ein RTL – Konsument der doch tatsaechlich glaubt dass ein Vettel auch bei einem anderen Team und mit einem anderen Auto auch so dominant waere 😀

  57. Shachmus
    29. Dezember 2013 at 23:47 —

    @ AMG

    natürlich wollen wir Schwergewichts-boxen nach Wladimir sehen,boxen…verstehst du??
    Nicht Klammern…

  58. Expertenteam-Boxen
    30. Dezember 2013 at 00:48 —

    Bruder Vitali macht Politik in der Ukraine, passt Putin garnicht, möglicherweise wird der Kampf ersteigert und findet am A..h der Wewlt statt etc mal sehen, wäre mal echte Abwechslung, wenn die Russen den Klitschkos zeigen, wer die Macht hat.

  59. meatknife
    30. Dezember 2013 at 10:25 —

    also wenn ich soviele Millionen übrig hätte, um einen Boxkampf zu ersteigern würde ich mir wahrscheinlich einen anderen aussuchen…

  60. HWFan
    30. Dezember 2013 at 10:50 —

    @ Expertenteam:

    Die Russen hoffen jetzt, dass WK die “osteuropäische Ehre” wieder herstellt, nachdem Leapai die große russische Schwergewichtshoffnung Boytsov verprügelt hat… 😉

  61. B-O-X
    30. Dezember 2013 at 12:55 —

    Egal zu welchem Thema – viele frustrierte “Box-Fans” lassen sich hier über alles und jeden aus – meist sehr oberflächlich…
    Hier waren mal wieder die Klitschko-Hater dran, die mit lächerlichen Argumenten den Klitschkos den Erfolg nicht gönnen. Das HW ist langweilig?? Kann sein, aber ganz sicher nicht wegen 2 Klitschko-Brüdern! Die Gegener Fallobst – ja, einige freiwillige TV waren merkwürdig (Mormeck, Charr, Pianeta) – aber dieser Leapei ist eine PV, und auch sonst haben die Klitschkos extrem viele BoxRec-TopTen geboxt und deklassiert – viele andere Kandidaten haben sich gar nicht erst getraut. Dass bei vielen Veranstaltungen extrem schlechtes Matchmaking fabriziert wird macht das Boxen langweilig und unglaubwürdig – nicht die Klitschkos.
    Klitschko boxt unfair?? Powetkin mit seinen gerademal 1,88 m duckt sich mit seinem Kopf unter die Gürtellinie und wird (wie auch schon gegen Huck) nicht angemahnt!!
    Aber egal; regt euch alle nur auf. Man braucht ja jemanden, gegen den man wettern kann. Und da eignen sich besonders die erfolgreichsten Boxer aller Zeiten!

  62. meatknife
    30. Dezember 2013 at 14:09 —

    @B-O-X: wie ich hier an anderer Stelle schon sagte: in einigen Jahren wird hier sicherlich so ehrfurchtsvoll von den Klitschkos gesprochen, wie jetzt von Tyson,Lewis, Ali und Konsorten. Was die leisten wird man erst würdigen wenn die beiden nicht mehr boxen.

    Ich fand auch die letzten Kämpfe von WK stilistisch nicht unbedingt toll, aber um das sicherzustellen bedarf es auch einen entsprechenden Gegners und Ringrichters.

    Leapai hat Boytsov geschlagen und somit den Kampf verdient. Das WK einen solchen Gegner gerne annimmt ist verständlich.

    Ich hoffe,dass der Pulev Kampf danach in trockene Tücher gelegt wird. Wenn dann noch eine Vereinigung kommt (falls WK Pulev schlägt) und er diese auch für sich entscheidet kann er sich zurecht einen großen Champion nennen. Egal ob man das in den USA anerkennt oder nicht.

    Natürlich ist das Gegnerangebot im Moment dürftig aber dafür können die K2´s nix.

    Einzig wenn nach dem Leapai Kampf unsinnige freiwillige Verteidigungen kämen dürfte man berechtigt Kritik äussern.

  63. Lennox Tyson
    30. Dezember 2013 at 14:30 —

    @Hengstus

    Dann schaue Dir mal Stiverne gegen Austin an. Bleacher dazu lakonisch:

    “Austin (28-6-4, 18 KO) was controlling much of the fight just by using his 6’5″ jab, even when it wasn’t landing, and was at times taking Stiverne (21-1-1, 20 KO) to school.”

    Das dürfte Wladimir auch schaffen 😉

  64. Lennox Tyson
    30. Dezember 2013 at 14:32 —

    Austin lag übrigens vorn im Fight und wurde halt erwischt. Selbst Schwabbel-Solis hat Austin locker vorgeführt, Stiverne brauchte den lucky punch.

    “All in all, just another dreadful heavyweight fight.”

    badlefthook.com/2011/6/25/2244485/hbo-boxing-after-dark-results-stiverne-vs-austin-heavyweight-boxing

    Wie soll der Wladimir außerhalb dieses lucky punches gefährden?

  65. Roy Jones Jr.
    30. Dezember 2013 at 16:05 —

    OMG this stupid Hrunev again! This guy is one stupid russian you better believe it!

  66. Klitschkonull
    30. Dezember 2013 at 16:41 —

    Wenn Hrunov den Kampf ersteigert geht das ganze Theater wie dieses Jahr bei Pove, wieder von vorne los!

    Mit dem Ergebnis das Wladimir, nachdem er sich über alles mögliche wieder ausgeheult hat,der Kampf lange verschoben wird.

    Noch ein Fallobst boxen will vorher usw.

    Alles beim alten bei Wladimir.Das er Pulev erst 2015 boxt war für mich schon vorher klar.

  67. ego
    30. Dezember 2013 at 17:02 —

    dann fehlt nur noch die doppel-0!
    macht man als WM eine PV ist es verkehrt, gegnerwahl bei einer freien titelverteidigung ist IMMER zu schlecht. das jahr hat ja 12 monate, da kann man ja wohl die 12 top- gerankten boxen. echt ein witz was manche schreiben. die klitschkos können ja auch was dafür, daß so viele gerankten boxer kein nieveau haben oder untrainiert( panda, boytsov und andere) in einen kampf gehen, passt ja auch zur HATER- argumentation. ich vergass, PR und RR sind na klar auch bestochen!
    hat die untergroße (fürs gewicht) doppel-0 sich wieder bei seinem ALTER EGO ausgeweint?
    hoffe, du rutschts gut ins neue jahr (aber nicht auf deiner plautze) und kannst nächstes jahr wieder deine sinnfreien kommentare schreiben, lasse ich gleich in meine DORFKNEIPE umleiten:

  68. Bane
    30. Dezember 2013 at 17:31 —

    wieder mal nur Fallobst für diese ukrainische Transe!!

  69. AMG
    30. Dezember 2013 at 18:34 —

    Die Klitschkos haben einfach Respekt verdient und wer das nicht so sieht hat vom Boxsport keine Ahnung 🙂 ohne die brüder wird es traurig werden und sie werden euch abgehen glaubt es mir ruhig 🙂

  70. Nostradamus
    30. Dezember 2013 at 23:56 —

    Die Gegner von Wladimir nach David haye waren einfach erbärmlich!

  71. MainEvent
    31. Dezember 2013 at 06:15 —

    Hryunovs Spitzname ist “der Schöne” 😀 😀 😀

  72. Klitschkonull
    1. Januar 2014 at 10:04 —

    @ ego

    Nettes Geschreibsel wieder. Lustig und wie immer total Klitschkohörig.:-D

    Natürlich wird die Gegnerwahl für Wladimirs freiwillige Shows wieder unterirdisch sein.Jeder wird das wissen und sehen.Nur Trottel wie du nicht.

    Bin dann mal auf die üblichen Ausreden für den neuen Tyson gespannt.:-D

    SOGAR VITALI WIRD HIER VON MANCHEN NOCH IN SCHUTZ GENOMMEN,DER EINEN SCHWERGEWICHTSTITEL MAL GRADE SO LANGE UNNÖTIG BLOCKIERT HAT. UND DANN NATÜRLICH WIEDER DER JÄMMERLICHSTE PAPIERCHAMPION,IN DER GESCHICHTE DES SCHWERGEWICHTS WLADIMIR,DER DAS NICHTBOXEN VON GUTEN GEGNERN ZUR REGEL GEMACHT HAT,UND EINE LISTE VON SCHWERGEWICHTSBOXERN,DIE ER NOCH NIE GEBOXT UND BESIEGT HAT,HABEN WIRD WIE NOCH KEIN WELTMEISTER VOR IHM.

    Und wie schon mal gesagt,die Plautze hast du.
    Meine Muckis sehen besser aus. 😀

    Und am Rand noch,wer 3 Gürtel behalten will,der kann auch drei PV im Jahr machen,oder soll Gürtel niederlegen.

  73. ego
    1. Januar 2014 at 11:43 —

    aus der dorfkneipe an doppel-0
    du kannst es einfach nicht begreifen, oda? ich bin noch nicht mal ein fan der klitschko`s, mir gehen nur deine kommentare auf den hodenhalter! deine”argumente” sind doch völlig sinnfrei. was macht bloss jemand, der nicht in einer dorfkneipe sitzt und BOXVERSTAND hat? wahrscheinlich innerlich zusammenbrechen (wenn er deine kommentare liest).
    3 WM-titel im HW schafft ja jeder, na klar! oh, und die herausforderer stehen schlange (nicht nur mit der grossen fresse)? vom gewicht her könntest DU doch der grosse herausforder sein. etwa angst? meinst du nicht, dass ich auch gutes boxen sehen will, auch im HW, aber oh schreck: wen wohl?
    mit den 3 titeln haben wohl eher die verbände ein problem, würde ich als titelträger auch locker aussitzen.
    p.s. 1,2 m bauchumfang wie bei die sind KEINE muckis!

  74. Observer
    1. Januar 2014 at 16:06 —

    Wk hat haye und povetkin besiegt ALLE andren hwler sind weit schwächer als die beiden daher is es mir schon egal gegn wen wk bis zu seinem ruhestand boxt. Anthony joshua wäre in 2 jahren noch ein intressanter kampf.
    Pulev stiverne solis fury chisora? Alle zweite liga und chancenlos . Der hochgelobte stiverne hätte fast gegn austin verloren …… Pulev würde gegn einen gut vorbereiteten tony thompson verlieren. Über solis schreibe ich nix mehr is eh totale verschwendung. Fury? Lol genau china defence und glas kinn fury wirds richten ….. Boxerisch liegen ganze galaxien zwischen wk und fury. Chisora is viel zu offen für wk rechte. Er hat sich in den letzten beiden kämpfen unnötige treffer eingefangen gegn wk wäre das fatal.

  75. hengstus maximus
    1. Januar 2014 at 19:55 —

    observer, Stiverne gehoert zur absoluen Elite.. schmeiss bitte das Crystal Meth Zeugs weg..die Folgen bei dir sind offensichtlich fatal…

  76. hengstus maximus
    1. Januar 2014 at 20:00 —

    Panda Povetkin geht gegen einen Stiverne schwer Ko in der 8…Wladica hat miserable Finisherqualitaeten in Moskau gezeigt..ein Stiverne haette Povetkin locker gefinisht..unsere Wladica hat keinen Killerinstinkt, ist deutlich langsamer geworden und ihre Uppercuts sind einfach erbaermlich verglichen mit den Uppercuts eines prime Lennox Lewis zb

  77. Observer
    2. Januar 2014 at 02:00 —

    Hengst du und deine uppercuts das hält man ja nich aus uppercut hier uppercut dort du denkst auch leapai gewinnt gegn wk weil er so nen tollen uppercut gegen orlov gezeigt hat………allein schon orlov mit wk zu vergleichen da fehlen mir die worte . Und komm mir jetzt nich mit blue jimmy oder was weiss ich . Stiverne absolute elite? Ja genau deshalb hat er sich auch gegn austin einen abgekrampft……der einzige nennenwerte sieg von stiverne is gegen arreola und auch nur weil arreola wie für stiverne gemacht ist. Arreola rennt ohne nennenswerte deckung in den mann rein und damit genau in stiverne stärke nämlich die schlaghärte . Stiverne is gut aber absolute elite is im moment nur wk. Wk benutzt den jab den linken haken und die rechte gerade er hat noch nie den uppercut gebracht . Wk uppercut is miserabel er brauch ihn auch gar nicht. Wk besitzt kein infight .

  78. Klitschkonull
    2. Januar 2014 at 11:38 —

    @ ego

    BlaBla wie immer. 😀

    Das die Nr. 8 einen Eliminator machen durfte,wie auch immer stört dich nicht.
    Wo ist da dein BOXVERSTAND????????????????????????
    Das war ne Tatsache.Kannst ja mal schauen wer alles VOR Leapai stand und nicht gefragt wurde.Dein Boxverstand ist soooooooooo groß du Lachtaube. 😀
    Oder mal ein vernünftiges Argument?
    Du verdrehst dir die Tatsachen so wie du willst.

    Und klar stehen die Herausforderer Schlange!!!!!!! Das keiner gegen Wladimir boxen will ist der größte Witz den hier je einer losgelassen hat. 😀
    Du Trottel. 😀
    Fury will boxen,Chisora,Wilder,Solis und andere, nur boxt der Papierchampion die erst gar nicht. 😀

    Für jeden dieser Boxer gibt es eine eigene Ausrede von Wladimir 😀

    Und voller Stolz wird uns der liebe Wladimir dieses Jahr dann lieber eine Lusche präsentieren und sie als neuen Tyson verkaufen. 😀

    DANN WIRD JEDER HIER IM FORUM DARAUF WARTEN,WELCHE WEISEN WORTE DANN MIT DEINEM ANGEBLICHEN BOXVERSTAND KOMMEN. 😀
    SIE WERDEN DANN BESTIMMT WISSEN WOLLEN,WIE DU DIESE LUSCHE VERKAUFEN WIRST.

    HAT DEIN 3 FACH PAPIERWELTMEISTER BOXVERSTAND???? ALS DREIFACHWELTMEISTER SOLLTE MAN DAS DENKEN. 😀

    WENN PIANETA JA MAL WELTMEISTER WIRD WIE WLADIMIR GESAGT HAT. 😀 😀 😀

    PIANETA KÖNNTE ALS ZUKÜNFTIGER WELTMEISTER JA MAL FURY,WILDER,CHISORA,SOLIS USW. BOXEN!!!!!!! 😀

    Hier wird ja jeder sehen wen dein Papierchampion für seine freiwilligen Showkämpfe wieder aus dem Hut zaubert dieses Jahr,anstatt die oben genannten mal freiwillig zu boxen.

    Keiner von denen hat ein Problem damit, mit Wladimir in den Ring zu steigen,bei einem guten Angebot.

    Nur sind das Gegner die Wladimir gar nicht boxen WILL. 😀
    DER PAPIERCHAMPION GEHT DOCH KEIN RISIKO EIN. 😀

  79. Dr. Fallobsthammer
    2. Januar 2014 at 13:17 —

    so siehts aus.

  80. ego
    2. Januar 2014 at 19:01 —

    @doppel-0
    wer hat den eliminator gewonnen? überraschung, hast du bestimmt noch nicht mitbekommen: die NR 8!
    kleines denkspiel: wenn nr 8 nr 1 schlägt :wie gross ist der unterschied?
    hast du wie immer versagt, komme bloß nie in meine dorfkneipe du kasper!
    ergo: wenn 8 die 1 schlägt= PH
    mache dir bitte deinen gehirnschrittmacher an!
    wo sind die von dir genannten boxer gerankt?
    bin doch sehr gespannt auf deine antwort.
    bei einem sehr guten angebot würde ich na klar auch in den ring steigen, mehr geld für`s schlafengehen bekommst du doch nie, bin allerding ca auf nr 7.000.000 gerankt!
    aber DAS würdest du doch gerne sehen wollen und nicht meckern.
    laut deiner dir eigenen denkart hat der die titel aber auch von papierchamps gewonnen, warum hat er sie wohl? oder doch alles betrug?
    kannst deinen gehirnschrittmacher wieder ausschalten, lass mich raten: du schreibst alles genauso wie vorher!
    bist und bleibst eine doppel-0, irgentwann wird ein wc daraus, hast dann auch einen titel!

  81. Klitschkonull
    5. Januar 2014 at 09:29 —

    @ ego

    Schalt mal deinen Gehirnschrittmacher ein. 😀
    Übrigens bedeutet mein Username das Klitschko eine Null ist. 😀
    Dann hast du Recht,Wladimir ist von der Doppel-0 nicht weit entfernt. 😀

    Anstatt zu sehen was jeder klar erkennen muss,das die Nr. 8 keinen Eliminator machen darf,sondern die Nr. 2-7 vorher dran sind,wird das einfach übergangen.
    Wie immer. In dem Punkt gibt es nichts zu diskutieren,egal ob Leapai gewonnen hat oder nicht!!!!!!!!!!!!!
    Boytsov hatte auf Nr. 1 gar nichts zu suchen.Aber egal.
    Der Eliminator hätte so nicht stattfinden dürfen.Basta.
    VOR LEAPAI STANDEN CHISORA,WILDER,FURY UND ANDERE DENEN MAN DEN ELIMINATOR NICHT GEGEBEN HAT.
    Das ist Fakt.

  82. Lennox Tyson
    5. Januar 2014 at 11:25 —

    @Null

    Warum sollte ein Chisora mehr Chancen haben als ein Pove oder Haye? Pove war die Nr.2 nach den Ks und wurde bereits in der 2. Runde niedergschlagen.
    Haye ist nach dem schweren Treffer in Runde 6 nur noch gerannt.
    Wer ist momentan besser als Haye oder Pove?

  83. Lennox Tyson
    5. Januar 2014 at 11:28 —

    …oder Solis?

  84. ego
    5. Januar 2014 at 14:08 —

    @klitschkonull
    jetzt schreibe ich dich mit dem richtigen user-namen an, das war wenigstens eine antwort! und auch ohne beleidigungen!
    wusste nicht, dass es für einen elinator von 1-7 festgeschrieben ist, sollten doch die verbände regeln!
    und in echt! WIE hätte die nr 1 ausgesehen?
    ich mag das boxen der klitschkos ja auch nicht, ist aber erfolgreich! aber du begreifst es nicht: es gibt doch keine gegner!
    nenn mir welche, wenns geht reelle!
    @lennox
    ist doch schön, dass er mal eine unterhaltung angefangen hat, ohne rumschreien und sontiges. DAS wollte ich haben!

Antwort schreiben