Top News

Hopkins vs. Dawson: Am 15. Oktober in Los Angeles

Bernard Hopkins ©Claudia Bocanegra.

Bernard Hopkins © Claudia Bocanegra.

WBC-Halbschwergewichts-Champion Bernard Hopkins (52-5-2, 32 K.o.’s) wird seinen Titel am 15. Oktober im Staples Center von Los Angeles gegen seinen Pflichtherausforderer Chad Dawson (30-1, 17 K.o.’s) verteidigen. Es handelt sich dabei um Hopkins erste Titelverteidigung seit seinem historischen Sieg gegen Jean Pascal am 21. Mai.

“Es sieht so aus, als ob der Kampf im Staples Center stattfindet”, sagte Golden Boy Geschäftsführer Richard Schaefer gegenüber ESPN. “Es ist zu 95 Prozent sicher. Wir arbeiten nur noch an den letzten Details. Wir hatten an diesem Ort ein tolles Publikum, als Bernard seine 20. Titelverteidigung bestritten hat (Anm.: WUD12 gegen Howard Eastman), und nun wird er dort seine erste Titelverteidigung nach seinem historischen Sieg gegen Jean Pascal bestreiten. Die Leute dort mögen wichtige Fights.”

Der Kampfabend wird von HBO als Pay per View übertragen, im Vorprogramm kämpfen Jorge Linares und Antonio DeMarco um den von Humberto Soto niedergelegten WBC-Gürtel im Leichtgewicht.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Pornsawan Porpramook gewinnt WBA-Titel von Muhammad Rachman

Nächster Artikel

Baysangurov gewinnt WBO-Interimstitel in 51 Sekunden gegen Miranda

5 Kommentare

  1. ghetto obelix
    30. Juli 2011 at 22:15 —

    go B-Hop !!!

  2. Ahmet
    30. Juli 2011 at 22:41 —

    Guten Morgen! Das wurde schon vor einer Woche veröffentlicht.

    Ich bezweifle, dass die beiden das riesen STaples Center (22k Kapazität) füllen können. Solange kein Hauptkämpfer Mexicaner ist, werden sie wohl kaum mehr als 5K Tickets loswerden.

  3. Tom
    30. Juli 2011 at 23:24 —

    Wird Zeit das dass Ende Von B-Hope eingeläutet wird!

    Dawson ist eine Nummer zu groß für Hopkins!

  4. Lothar
    1. August 2011 at 21:52 —

    interessiert mich so viel wie Amerika das europ.Boxen. einfach Null. Solln die Jungs mal rüber kommen. Überall Intim -Times. Ich habe den letzten kampf gesehen von B. H. und finde, dass er kein überflieger ist.

  5. Kano
    3. August 2011 at 05:15 —

    Hopkins ist wirklich immer noch ein sehr guter Boxer und das obwohl er auf die 50 zugeht dafür grossen respekt,ich freue mich schon auf den Kampf gegen Dawson und ich glaube nicht das Dawson das Zeug dazu hat Hopkins zu schlagen ich gehe da von einem Punktsieg Hopkins aus.

Antwort schreiben