Top News

Holyfield fordert die Klitschkos heraus: “Sie könnten gegen mich den größten Zahltag ihrer Karriere machen”

Wladimir Klitschko ©Glenn Francis, www.PacificProDigital.com.

Wladimir Klitschko © Glenn Francis, www.PacificProDigital.com.

Der ehemalige vierfache Schwergewichts-Weltmeister Evander Holyfield (44-10-2, 29 K.o.’s) hat gegenüber Sky Sports ausgesagt, dass er nach wie vor von dem Wunsch, gegen einen Klitschko in den Ring zu steigen, angetrieben ist. Holyfield wird im Oktober seinen 50. Geburtstag feiern.

“Das Alter ist nur eine Zahl”, sagte Holyfield. “Die Klitschkos haben die Möglichkeit, gegen Evander Holyfield den wahrscheinlich größten Zahltag ihrer Karriere zu machen.”

Bislang hatten die Klitschkos mögliche Kämpfe gegen die alternde Boxlegende stets abgelehnt. “Sie sagen immer, dass sie mich respektieren und mich daher nicht vermöbeln wollen”, so der 49-Jährige. “Ich habe aber gegen Larry Holmes und George Foreman gekämpft und dasselbe gesagt. Ich habe gesagt, dass ich für einen Sieg gegen jemand Älteren keine Glaubwürdigkeit dazugewinnen würde. Sie haben aber gesagt, ‘Hier hast du 20 Millionen, was hältst du davon?’. Ich habe gesagt, geht sicher, dass der Typ auch wirklich gegen mich kämpfen will, denn es soll nicht so aussehen, als ob ich ihn mir ausgesucht habe. Bei den Klitschkos ist es dasselbe, sie haben mich nicht ausgesucht, ich will gegen sie kämpfen. Sie müssen nur draufkommen, dass wir beide eine Menge Geld verdienen könnten, dann sehen wir, wer der echte Gewinner ist.”

Gebrauchen könnte “The Real Deal” einen richtigen Zahltag in jedem Fall. Seine Villa musste 2009 zwangsversteigert werden, darüber hinaus muss der Boxer jährlich Alimente im Wert von 500.000 Dollar bezahlen. Holyfield hat insgesamt (mindestens) 11 Kinder von vier verschiedenen Frauen.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Oquendo schlägt Hawkins vorzeitig: Sucht nun nach einem Top 15-Gegner

Nächster Artikel

Boxwochenende 17. bis 19. August: Die restlichen Ergebnisse

92 Kommentare

  1. Szpilka
    19. August 2012 at 13:22 —

    Fight Of The Century!!!

  2. hari
    19. August 2012 at 13:44 —

    lieber gegen corry sanders

  3. ghetto obelix
    19. August 2012 at 13:53 —

    die warmen Brüder sollen erstmal gegen den Gewinner aus Eiche gegen Kretsche antreten

  4. Szpilka
    19. August 2012 at 14:11 —

    Also ich wäre für ein Refight Schulz-Klitscko

  5. bigbubu
    19. August 2012 at 14:14 —

    @ghetto

    Irgendwie habe ich so ein Gefühl das Du die Klitschkos nicht magst. 😉

    Zu Holy: Nur mehr peinlich wie der bettelt. Der muss ja echte Schwierigkeiten haben finanziell.

  6. ghetto obelix
    19. August 2012 at 14:19 —

    @ bigbugbu

    😀

    naja er kann sich ja mal mit seinem alten Kumpel Riddick Bowe treffen, dann können sie zusammen was von sich auf dem Flohmarkt verkaufen… 😉

  7. bigbubu
    19. August 2012 at 14:21 —

    @ghetto

    Jo die beiden haben sich aber auch gute Fights geliefert.

  8. Southside Slugger
    19. August 2012 at 14:22 —

    Einige Boxer müssen endlich mal abschließen..

  9. ghetto obelix
    19. August 2012 at 14:26 —

    @ bigbubu

    oh jaa!!!
    und man hört ja ab und zu, dass Bowe gerne Mal seine Sachen auf dem Flohmarkt verscherbelt

  10. Alex
    19. August 2012 at 15:36 —

    Man kann ja nicht abstreiten dass Holyfield mal ein weltklasse Boxer war und auch auf jeden Fall eine Legende ist aber so langsam nervt der nur noch

  11. Alex
    19. August 2012 at 15:38 —

    Ich hoffe Vitali beendet seine Karriere nach den Kampf gegen Charr damit der nicht genauso endet

  12. 300
    19. August 2012 at 15:43 —

    Holyfield hätte keine Chance. Trotzdem würde ich zu Holyfield halten. Der ist für mich eine Legende. Die Klitschkos die größten Langweiler aller Zeiten.

  13. SIDON4LIFE
    19. August 2012 at 15:50 —

    jetzt moment mal-anscheinend haben die kritiker holyfields letzte figths nicht gesehen! der man ist in erstaunlicher form und 100% als das fallobst der letzten 3 jahre was klitschko geboxt hatt!!!! holyfield wurde gegen valuev aufs übelste betrogen und hätte dan fight schon laaaaange verdient aber anscheinend warten k2 mit absicht bis er uralt ist damit er ungefährlicher wird!

  14. SIDON4LIFE
    19. August 2012 at 15:54 —
  15. florian
    19. August 2012 at 15:55 —

    Ich dachte Holyfield will gegen Ray Mercer boxen. Naja wäre nicht traurig wenn dass nicht klappt auch wenn bestimmt viele Box-Fans geld dafür bezahlen würden um zu sehen wie sich zwei Opas die Ohren voll hauen. Hoffe Holyfield kommt zur Vernunft und hängt die Handschuhe an den Nagel.
    Was die Klitschkos angeht:Vitali sollte im September Charr umhauen und danach vieleicht noch Haye aber spätestens dann sollte er auch in Rente gehen da er nichts mehr zu beweisen hat. Wladimir kann aber bestimmt noch 2-3 Jahre weitermachen. Dann sollte auch er sich auf seinen Lohrbeeren ausruhen.

  16. ghetto obelix
    19. August 2012 at 16:18 —

    @ SIDON4LIFE

    du machst deinem Namen alle Ehre du Held !!!!! 😀 😀

    Holyfield in hervorragender Form??? War sein letzter Kampf nicht gegen Sherman Williams ?? Da sah er ja unglaublich gut aus !!! 😀 😀 😀

    du bist einer…

  17. JohnnyWalker
    19. August 2012 at 16:19 —

    Evander. du arme arme Sau, will sich von Kitschklo’s bumsen lassen, damit er Alimente zahlen kann. Solche Beispiel gibt es en mass in den USA und Südamerika, naja und Sven Ottke eben. Diese Leute haben 5 Jahre höchstens in ihrer Prime geboxt und fallen der Gesellschaft für den Rest ihres Lebens zur Last. Alternder Boxer, ist Immobilien-Fuzzi’s und Banker’s bester Kunde, gewesen. Vitali wird dies zum Glück irgendwann nicht pass.ieren, er geht irgendwann in den Knast und Wladimir wird als Sittenstrolch verhört werden. 😉

  18. SIDON4LIFE
    19. August 2012 at 16:26 —

    sein letzter fight war vor paar monate k.o gegen brian nielsen und vor ein jahr hatt er botha krachend k.o geschlagen und das bringen viele mittelmäßige hw´ler sicher nicht hin.ich wette botha würde charr richtig manieren im ring beibringen!!!

  19. cuba style
    19. August 2012 at 16:26 —

    @adrivo ist was an dem gerücht dran das wilder fury offiziell herausgefordert hat?
    weißt du da was?

  20. YoungHoff
    19. August 2012 at 16:27 —

    Vorsicht. Das könnte der nächste stärkste Herausforderer aller Zeiten werden 😀

  21. ghetto obelix
    19. August 2012 at 16:38 —

    @ SIDON

    ja, sein glorreicher Sieg gegen den nicht allzu Jüngeren Weltklassefighter Brian Nielsen leigt auch schon bereits 15 Monate zurück !!!
    Ganz starke Leistung so einen Mann auszuknocken. Wie gesagt, der Kerl ist 50 und hat seit 15 Monaten nicht mehr im Ring gestanden, mehr ist zu ihm nicht mehr zu sagen.

    Wenn er einen “Titel” will, soll er Andi Sidon um den WBU Titel herausfordern 😉

  22. ghetto obelix
    19. August 2012 at 16:44 —

    ausserdem übersehen viele, dass ein jüngerer Holyfield vor 5 Jahren schon gegen Ibragimov absolut chancenlos war

  23. Enthaupter
    19. August 2012 at 16:50 —

    Ihr Trolle
    Keine Ahnung vom Schwergewicht aber schwer daneben.
    Der einzige Schwergewichtler der den Klitschkos den finalen Gong geben kann ist und bleibt Haye. Zugegeben Wladi hat den besseren Tag erwischt, aber was er mit Chisora gemacht hat bedarf keinen Kommentars mehr. Also lasst die Äppel liegen. Rematch Wladi-Haye dann Vitali und der Drops ist gelutscht. Fragt den Enthaupter !!

  24. Alex
    19. August 2012 at 16:57 —

    @ ghetto obelix

    Ja stimmt aber viele sehen dass nicht weil er so eine große Legende ist

    @ SIDON4LIFE

  25. Alex
    19. August 2012 at 16:59 —

    @ SIDON4LIFE

    Ich habe vergessen was zu schreiben. Ich wollte dich fragen ob du Holyfield in momentaniger Verfassung besser findest als Haye denn der war auch einer der Gegner der letzten 3 Jahre

  26. Dsham
    19. August 2012 at 17:35 —

    hast recht florian

  27. SIDON4LIFE
    19. August 2012 at 17:50 —

    natürlich ist holyfield nicht besser als haye oder chisora-die 2 muß man ausklammern! aber besser alsd der grobe rest der letzten 3 jahre

  28. Mik
    19. August 2012 at 18:17 —

    Holyfield, dessen Ausstieg aus dem Profisport ist schon mehr als überfällig und das wird auch noch ein böses Ende nehmen. Seinen Rekord hat er schon mehr als ruiniert und die Gesundheit wird als nächstes kommen. Selbst Iron Mike war so vernünftig den richtigen Zeitpunkt nicht zu verpassen. Mehr als vernünftig dass weder Haye noch die Klitschkos beihilfe zur Selbstzerstörung einer Legende leisten.

  29. MISCHARRJEBURT
    19. August 2012 at 18:29 —

    TYSON vs KLITSCH.KO

  30. OdlanierSolis-Fanboy
    19. August 2012 at 18:35 —

    Holyfield soll boxen bis er 80 ist. Ein bisschen Nostalgie schadet nie! Alle Achtung: Mit 50 so durchtrainiert zu sein. Schade, dass er von seinen 200 Millionen (?) alles verschleudert hat. Dann hätte er solche Aktionen nicht nötig. Bedenkt aber: Ein Holyfield geht nicht K.O.! 😉

  31. Alex
    19. August 2012 at 18:49 —

    @ OdlanierSolis-Fanboy

    Für einen fast 50 jährigen ist Holyfield super aber er sollte doch so langsam mal einsehen dass er kein Wm mehr wird

  32. nickjulian
    19. August 2012 at 19:10 —

    es sollte auch für profies ne altersgrenze geben. im normalfall ist doch mit 38 jahren schluß. ausnahmen wird es immer geben,aber die gesundheit geht vor und mir tun solche boxer wie holyfield leid, denn er ist eine ikone und zweifelsohne einer der besten gewesen. ich bin mir sicher, wenn er 15 jahre jünger wäre, dann würde er heute alle vernichtend schlagen!!!

  33. MainEvent
    19. August 2012 at 19:11 —

    @Enthaupteter du hast deinen Kopf im A. von Haye verloren

  34. Shorty
    19. August 2012 at 19:20 —

    Mesch was soll den dass?? Holyfield hat völlig andere Kämpfe bestritten als die KO., in meinen Augen waren diese viel besser und interessanter. Hoffentlich wird es nie zu so einer Begegnung kommen. Holyfield kann bei so einem Fight nur verlieren !!

  35. Joe187
    19. August 2012 at 19:48 —

    werden in den usa nicht die zu zahlenden alimente dem aktuellen einkommen angeglichen? ich mein selbst wenn er jedem kind und jeder frau 1000 doller monatlich zahlen würde, was schon sehr viel wäre für seine aktuellen verhältnisse, kommt er nichtmal in die nähe von 500000 dollar im jahr

  36. YoungHoff
    19. August 2012 at 20:18 —

    Der Fight wird kommen! Man wollte sowieso nach Mormeck, der ja bekanntlich einer wie Tyson war, zeitnah einen Gegner wie Holyfield präsentieren und wer wäre da geeigneter als der einzig wahre Holyfield. Gut seine Prime ist 20 Jahre her, aber er ist ja in Wirklichkeit der wahre Champ, da er ja nach Punkten gegen Valuev beschis.sen wurde, außerdem hat man von Seiten Sauerlands das versprochene Rematch aus Angst wieder verworfen.
    Ich seh die Marketing Machine schon laufen! 😀

  37. Brennov
    19. August 2012 at 20:38 —

    muss nicht unbedingt sein aber gibt auch schlimmeres. vitali wird jetzt wohl bald aufhören und dann sollte sich wladimir den titel auch noch holen und dann müssen auch noch pulev und povetkin geschlagen werden. dazwischen ist sicher zeit für holyfield. vielleicht gleich nach wach anfang 2013 dann mitte 2013 entweder pove/pulev/ oder der neue wbc weltmeister. damit wäre 2013 dann auch voll ausgelastet!

  38. STEELhammer
    19. August 2012 at 20:45 —

    Als Evander Holyfield sich im Jahre 1993 gegen Bowe mit einem Sieg revanchiren konnte, gegen den er ein Jahr zuvor verloren hatte, hätte er zurücktreten sollen. Heute, ganze 19 jahre später irrt er immernoch planlos im Schwergewicht herum. In dem Schwergewicht, dass den absoluten Tiefpunkt erreicht hat. Sehr schade, wenn man sich an seine beste Zeit zurück erinnert. Eine Zeit, in der die heutigen WM-Herausforderer und die heutige TOP-10 nicht mal als Sparringspartner eine Chance gehabt hätten. Das selbe gilt für Roy Jones.

  39. Dampfhammer
    19. August 2012 at 20:55 —

    Ich würde den Kampf gerne sehen. (gegen Vitali) Holyfield scheint natürlich altersmäßig krass aus dem Rennen, aber das KANN durchaus täuschen. Medizinisch ist man bis 40 in der Lage, in physische Bestform zu kommen, wenn man schon immer was getan hat. Es gibt Ausnahme-Sportler, die auch über die 40 hinaus noch alles aus dem Weg räumen können, aber das ist zugegebenermaßen seeeehr selten.
    Holyfield ist allerdings ein besonderer Sportler, der vieleicht so “gesegnet” ist. Er könnte dazu noch imstande sein, sich mit jüngeren Top-Boxern erfolgreich zu messen.
    Aber wenn nicht jetzt, dann war es das endgültig.

    ABER ich denke auch, dass er mehr auf das Geld aus ist, als dass er sich wirklich so leistungsstark fühlt. Ich bin mir bei ihm aber nicht sicher u deshalb würd ich den Kampf halt gern sehen! Außerdem… selbst wenn er nicht mehr 100% bringen kann, würde es ein interessanter Kampf sein.
    Ich bedaure schon lange, dass sie Holyfield keine Chance geben.

    Mit Begriffen wie “Opa” bin ich jedenfalls inzwischen vorsichtiger geworden, was Leute bis Alter 50 angeht. Das ist ein Fall, wo man frei von religiösem Dünnschiss wirklich sagen kann: “gibt mehr Dinge zwischen Himmel u Hölle, als man so denken würde..”

  40. bigbubu
    19. August 2012 at 21:18 —

    Wenn Holy wenigstens mal so ehrlich wäre und sagen würde das er es alleine aus finaziellen Günden macht. Aber immer zu labern das er noch mal WM werden will und auch nur boxt weil er den Sport liebt usw ist einfach verlogen.

  41. bigbubu
    19. August 2012 at 21:20 —

    @adrivo

    Euer Filter ist MÜLL! Was ist den in meinem oberen Kommentar dabei was nicht durch den Filter kommt? DAS wäre mal wirklich interesant!!!!!!

  42. Hannes
    19. August 2012 at 22:14 —

    Gegen Valuev hatte er auch gewonnen , auch wenn es die meisten nicht wahr haben wollen

  43. Dave
    19. August 2012 at 22:34 —

    Naja ich denke nach wie vor das Holyfield trotz seines alters für einen Klitschko noch eine grössere Herausforderung wäre als viele aktuelle Boxer in der Top 15 für mich ist Holyfield eine Legende,gegen Valuev hatte er damals gewonnen wurde leider nur von der Sauerland Bande betrogen,naja aktuell denke ich hätte es Holyfield gegen Vitali etwas leichter als gegen Wlad,ich denke Holyfield würde es dem recht schwierig machen,gegen denn damaligen Holyfield wäre ich mir fast sicher das zumindest WK verloren hätte,aber jetzt fürchte ich ist es für ihn gegen beide zu spät ein Kampf gegen einen der beiden hätte mann vor Jahren machen sollen,da würde ich Holyfield noch Chancen einräumen,aber aktuell denke ich reicht es weder gegen WK noch gegen Vitali aber er wäre ein harter Brocken,ich bin überzeugt das Holyfield einen Kampf gegen einen der beiden wegen seiner finanziellen Lage haben will und in zweiter Stelle denkt er wohl das er einen der Klitschkos wirklich schlagen kann.Gegen Povetkin würde ich Holyfield aber wirklich aktuell Chancen einräumen zumal der Russe in seinen letzten Kämpfen wirklich nicht überzeugte aber,wäre ich Holyfield würde ich einen Kampf gegen Pove anstreben und alles bei Sauerland versuchen damit er denn Kampf akzeptiert,leider ist Holyfield aktuell nicht in denn Top 15.

  44. Dave
    19. August 2012 at 22:40 —

    Naja ich denke auch das beide Klitschkos kaum einem Kampf gegen Holy zustimmen würden,da sie ja wie schon gesagt in respektieren und seinen Ruf nicht besuddeln wollen,wie ich oben schrieb Holy sollte einem Kampf gegen Pove abstreben sollte es gegen einen Klitschko doch nicht klappen.

  45. Levent aus Rottweil
    19. August 2012 at 23:26 —

    Holyfield könnte einem Klitschko egal welchen sehr sehr gefährlich werden!

    Aber nicht Im Boxen vielleicht beim Pokern,Hallenhalma oder Mensch ärgere dich nicht 😉

    Spass beiseite der Mann sieht Top aus er hat mit jetzt 50 Jahren immer noch einen besseren Körper wie die Doppel-D Kobra Charr!

    Aber irgendwann ist es halt auch mal vorbei,leider!

  46. Rudi
    19. August 2012 at 23:38 —

    Klitsko gegen Holyfield? Ja klar ! Aber mit üblichen Auflagen und nur als Fake wie immer! Ist ganz lustig, wenn man sich vorstellt – Szenario von Klitschko: “Wir machen 10 Runden – das übliche ein bissen schubsen und umarmen aber dann im 11 Runde, du, Holyfield, beisst mich ins Ohr, aber natürlich nicht so – wie du von Tyson gebissen wurdest!!! – dann gibts nämlich kein Geld für dich, nur zum Schein ein kleines Bäutelchen mit künstlichem Blut das hinterm Ohr bei mir aufgeklebt wird vorsichtig durchbeissen, damit es spritzt…Na klar, du, kleiner Nig.., pardon, Afroamerikaner??

  47. kolbo
    19. August 2012 at 23:52 —

    @ dave

    ich sehe das ganze ähnlich wie du. er sollte einen kampf gegen povetkin anstreben. habe darauf gehofft dass holyfield einspringt, als rahman verletzungsbedingt absagen musste. holyfield ist für mich einer der größten 5 boxer aller zeiten, sein kämpferherz ist einzigartig und er scheint immer noch feuer in sich zu haben finanzielle probleme hin oder her. sein biologisches alter dürfte angesichts seines gesunden lebenswandels und stets gleichbleibenden gewichtes deutlich unter seinem offiziellen alter liegen. Holyfield ist sicher ein gefährlicherer gegner für die klitschkos als rahman,chagaev,mormeck (um nur einige zu nennen). einen mann mit dieser ringerfahrung und gleichzeitig hervorragender körperlicher verfassung hatten die klitschkos nochnicht vor den fäusten (mit ausnahme von lennox lewis vor 10 jahren). ich würde einen kampf gegen einen der klitschkos nur zu gerne sehen

  48. Alex
    19. August 2012 at 23:53 —

    @ Levent aus Rottweil

    Hahaha. Ja der war gut aber auch wahr. Wie ich schon vorher sagte. Er ist für fast 50 super aber er ist nicht mehr weltklasse

  49. Alex
    19. August 2012 at 23:58 —

    @ kolbo

    Holyfield ist gerade mal 1,89m

  50. Alex
    20. August 2012 at 00:00 —

    @ kolbo

    Ich weiss schon wie du einer der größten 5 meintest aber dass finde ich nicht. Ich finde die besten 5 HW Boxer aller Zeiten waren Ali, Marciano, Louis, Holmes und Frazier

  51. Flo9r
    20. August 2012 at 00:09 —

    Holyfield hat inzwischen leider keine chance mehr gegen die aktuellen Top Athlethen, auch nicht gegen Povetkin.. Er waere auch keine groessere Herausforderung fuer die Klits als Chagaev etc. (..mit Ausnahme von Mormeck eventuell..)

  52. Charlys69
    20. August 2012 at 00:31 —

    wenn die K2 sich nicht beeilen, dann könnte Sauerland mit Huck vs. Holyfield einen
    Millionen-Deal machen….

  53. Levent aus Rottweil
    20. August 2012 at 00:38 —

    @ Charlys69

    Wäre sicher nicht schlecht der Kampf!
    Ich würd einschalten!

  54. Guts
    20. August 2012 at 02:39 —

    Als ob du irgendeinen Klitschkokampf nicht einschalten würdest ..

  55. kolbo
    20. August 2012 at 08:23 —

    @ alex

    Ich nehme an mit Louis meinst du lennox lewis? der is meiner meinung nach zwei mal viel zu einfach ko geschlagen worden um als einer der besten aller zeiten zu gelten ansonsten stimme ich mit dir überein. ob er jetzt unter de top 5 oder top 6 ist ist ja letztlichendlich egal. dass holyfield nur 1,89m groß ist weiß ich auch. valuev ist 2,13 m und hat gegen holyfield verloren. okay valuev ist nicht zu vergleichen mit den klitschkos. holyfield hat seine mangelnde reichweite immer mit überdurchschnittlicher ringintelligenz ausgeglichen. warum sollte er das also nicht mehr können? er ist lediglich langsamer geworden. schnell ist vitali grundsätzlich auch nicht und auch er is nicht mehr der jüngste. sollte man auch nicht vergessen

  56. kolbo
    20. August 2012 at 08:24 —

    @ alex
    oder tat ich dir unrecht und du meintest joe louis? was ihn betriffst wirst weder du noch ich genügend kämpfe gesehen haben um beurteilen zu können wie gut er wirklich war 😉

  57. Mike
    20. August 2012 at 08:43 —

    Jedenfalls spricht man wieder von Evander:-) ICH WILL AUCH GEGHEN DIE KLITSCHKO!S BOXEN!!!!Aber die haben mir gesagt; ” Hier Mike hast Du 500,000 Euro und laß uns dann in Frieden 🙂

  58. HWFan
    20. August 2012 at 10:29 —

    Holyfield hat zwischen 1999 und 2002 von neun (!) Kämpfen (zugegebenermaßen zumindest teilweise gegen starke Gegner) gerade mal 2 (!) gewonnen. Er wäre schon vor 10 Jahren absolut Chancenlos gegen die Klitschkos gewesen.
    Er ist für sein Alter in einer absolut vorbildlichen Verfassung und durchaus noch ein passabler Boxer. Wenn man eine Art “Alt-Herren-Weltmeister”-Titel einführen würde (ist ja derzeit scheinbar in Mode, sich ständig irgendwelche neuen Titel auszudenken), hätte er ihn meiner Meinung nach verdient.
    Aber die Tatsache, dass er bis vor eineinhalb Jahren noch den einen oder anderen Oldie verhauen hat, der vor 20 Jarhen vllt. mal ganz gut war, aber auch nie wirklich zur Weltspitze gehört hat, oder auch die Tatsache, dass er vor immerhin auch schon 4 Jahren die ersten 8 Runden mit dem langsamen Valuev noch gut mithalten konnte, sind definitiv kein Beweis dafür, dass er sich noch gegen die Weltspitze behaupten könnte.
    Dass Holyfield vor mittlerweile auch schon zweieinhalb Jahren Botha (!) vorzeitig besiegt hat, der bereits vor seinem Ausflug ins K1 mehr als shot war und den Mighty Moe bereits Jahre vorher nach 5 Sekunden mit dem 1. Schlag umgehauen hat, kann doch nicht ernsthaft jemand als Indiz dafür ansehen, dass Holyfield den Klitschos gefährlich werden könnte!?
    Holyfield war ein absoluter Ausnahmeboxer und ein großer Champion. Es ist wirklich mehr als schade, dass er sich aus finanziellen Gründen jetzt noch so zum Af.fen machen muss…

  59. Alex
    20. August 2012 at 11:35 —

    @ kolbo

    Ja ich meinte eigentlich Joe Louis. Du kannst doch nicht abstreiten dass Louis einer der besten Boxer aller Zeiten war. Vllt habe ich die Kämpfe nicht live gesehen aber schon auf Youtube

  60. Levent aus Rottweil
    20. August 2012 at 13:34 —

    Guts sagt:

    20. August 2012 um 02:39

    Als ob du irgendeinen Klitschkokampf nicht einschalten würdest ..
    ——————————————————————————

    Nur das es sich bei diesem Kommentar von mir “Nicht” um einen Klitschko Kampf gehandelt hat du schlaumeier 😉

  61. Boxer
    20. August 2012 at 13:55 —

    Holyfield würde sogar gegen beide klitschkos zugleich kämpfen und gewinnen
    sind klitschkos boxer??? haha

  62. Alex
    20. August 2012 at 15:01 —

    @ Mike

    Dann frage ich die Klitschkos auch mal um einen Kampf. Vllt geben sie mir ja auch 500.000 Euro

    @ Boxer

    Ich verstehe den Witz nicht. Die Klitschkos sind die besten Boxer die es gibt

  63. Boxer
    20. August 2012 at 15:13 —

    hahaha dann schau mal die alten boxer an
    und achte mal auf die gegner von klitschkos.
    komisch das die alle nur bei klitschko kämpfe sehr schwach sind
    und wohl bemerkt ist das dann nciht klitschkos stärke
    das heisst die wollen die garnicht schlagen
    die gegner kassieren immmer und gehen jedes mal das selbe
    @alex

  64. ghetto obelix
    20. August 2012 at 15:25 —

    Official Manuel Charr
    Gestern

    Ich wünsche euch nur das beste für all meine sportlichen Box Fans egal ob Muslime oder andere Religionen !! Gott Segens euch in diesen heiligen Monat und alles gute zum Zuckerfest Tag!! Lasst euch reichlich beschenken !! Und seid selbst groß zügig zu den Armen heute!

  65. Alex
    20. August 2012 at 16:10 —

    @ Boxer

    Die boxen nicht so gut gegen die Klitschkos weil die Klitschkos ihre Gegner dominieren. Außerdem so schlecht boxen die Gegner garnicht. Die Klitschkos boxen einfach besser. Warum sollten die Gegner denn nicht gewinnen wollen wenn sie Wm werden können?

  66. Boxer
    20. August 2012 at 16:17 —

    dann schau dir mal andere alte kämpfe oder boxer an
    wohl waren das dann luschen aber klitschkos wahre helden ??? haha hab bauchweh vom lachen@alex
    hab fast 20 j aktiv geboxt
    ich erzähl dir hier keinen
    manche kirmes boxkämpfe sind sogar schöner als klitschkos vorallem die können mehr als die schau dir mal solche kämpe an

    @alex

  67. Boxer
    20. August 2012 at 16:18 —

    beide klitschkos haben ein glas kinn
    schaut euch zb den kampf an vladimir klitschko – corrie sanders
    mach es mal alex dann weisst du was ich meine

  68. Rudy
    20. August 2012 at 16:33 —

    “Das Alter ist nur eine Zahl”, sagte Holyfield. “Die Klitschkos haben die Möglichkeit, gegen Evander Holyfield den wahrscheinlich größten Zahltag ihrer Karriere zu machen.”

    Ha,ha,es darf gelacht werden.
    Er meint wohl eher Sein grösster Zahltag.Soll der bald 50jährige erstmal seine (noch) Kompetenz nachweisen indem er gegen einen aus der Topten Rangliste gewinnt.

  69. Alex
    20. August 2012 at 16:35 —

    @ Boxer

    Ich habe mir die Kämpfe schon oft genug angeschaut. Ich habe nie gesagt dass früher nur Luschen geboxt haben aber warum sind die Klitschkos denn jetzt schon so lange Wm? Wenn du Kirmes Boxkämpfe schöner findest als professionelles Boxen kann ich da nichts dran ändern aber es ist nicht besser. Hallo??? Vitali lag noch nie. Nicht mal gegen Sanders oder Lewis und Wladimir hat auch Nehmerqualitäten. Er hat auch schon genug einfach so weggesteckt. Wenn du 20 Jahre lang Boxer warst dachte ich eigentlich dass du solche Dinge siehst

  70. Alex
    20. August 2012 at 16:36 —

    @ Boxer

    Gegen Sanders sah Wladimir nicht gut aus aber eigentlich nur weil Sanders so gut war und nicht weil er ein Glaskinn hat

  71. Levent aus Rottweil
    20. August 2012 at 16:49 —

    Lasst euch reichlich beschenken !! Und seid selbst groß zügig zu den Armen heute!

    ——————————————————————————

    Warum nur heute,warum muss man immer nur an einem bestimmten TAG großzügig sein für die Armen,versteh ich nicht!

  72. hari
    20. August 2012 at 17:03 —

    das gibt ne schlacht ….

  73. boxer
    20. August 2012 at 17:17 —

    @alex ein kleiner schlag hups lag der klitschko auf dem boden..
    und das ist kein glasskinn?
    guck dir andere boxer an was die einstecken und nichtmal was merekn lassen
    alex alex alex nenene

  74. boxer
    20. August 2012 at 17:39 —

    sieh dir diesen kampf mal an
    vladimir klitschko gegen corrie sanders. der kampf geht eh nur 2 runden

    @alex

  75. Galileo
    20. August 2012 at 18:18 —

    Ojaaaaa das wärs Holyfield würde keinen ko Sieg haben,aber er würde bedingt durch seine enorme Erfahrung punktemasig Siegen und zwar nach Punkten in Rekordhöhe die beiden Kilts würden sehr alt gegen holy aussehen.

  76. Dirk
    20. August 2012 at 19:39 —

    “Holyfield fordert die Klitschkos heraus: “Sie könnten gegen mich den größten Zahltag ihrer Karriere machen””

    Holyfield meint wohl eher :

    Boxt gegen mich , denn ich habe Schulden ohne Ende zu bezahlen !!!!!

    Hätte dieser einst gigantische Boxer mal nicht immer den Schniedel in so manches Senftöpfchen gehalten , dann wäre es nie soe weit gekommen 😉
    Manche Leute kommen einfach nicht mit dem Alter und
    entsprechender Kohle zu recht !!!!!

  77. Alex
    20. August 2012 at 19:41 —

    @ Boxer

    Ich habe den Kampf schon gesehen. Es gibt viele Boxer die ein besseres Kinn haben als Wladimir aber ich verstehe eifach nicht wie man über einen Profiboxer sagen kann dass er ein Glaskinn hat denn umsonst sind es ja keine Profis. Außerdem hast du gesagt dass Vitali auch ein Glaskinn hat

  78. Bangs
    20. August 2012 at 20:08 —

    Wie hier manche es einfach nur ÜBERBEWERTEN wenn mal wer wenn KO geschlagen hat oder wer mal wenn nicht KO geschlagen hat. 😀

    Manchmal klappt der KO manchmal nicht. Das hat oft auch nix mit schlechter deckung zu tun. Wer denkt das Vitali ein Glaskinn hat dem ist nicht zu helfen. 😀

  79. Rudi
    20. August 2012 at 20:51 —

    Klitschkos boxen nie – alles nur abgesprochenen Fakes, ein Theater.

  80. bigbubu
    20. August 2012 at 21:19 —

    Klitschkos boxen immer – alles nur harte Kämpfe, ein Traum

  81. Alex
    20. August 2012 at 21:27 —

    @ Rudi

    Die Klitschkos sind keine Wrestler. Sie sind Boxer

    @ bigbubu

    Es ist schon ein Traum aber besonders hart ist es nicht für die Klitschkos

  82. HWFan
    20. August 2012 at 21:51 —

    @ Boxer: Ja, genau: Dass Wladimir gegen Sanders KO gegangen ist, ist der Beweis dafür, dass BEIDE Klitschkos ein Glaskinn haben…
    …wirklich sehr geistreich!
    Wer lange geboxt hat, sollte eig. wissen, dass eine vorzeitige Niederlage nicht zwangsläufig ein Beweis für ein “Glaskinn” ist, zumal so ziemlich JEDER Boxer KO geht, wenn ein Punch von einem starken Schwergewichtler richtig sitzt!

    @ Rudi: Du sollst dir doch auf Drogen keine Verschwörungstheorien anhören! Da kommt dann nur wieder solcher Unsinn bei raus!

  83. bigbubu
    20. August 2012 at 21:54 —

    @Alex

    Ich berichtige nur das was hari schreibt, schreibe also das was es wirklich denkt. 😉

    hari ist ein Dum.mer Mensch der nach Aufmerksamkeit schreit, deshalb seine Dum.men Kommentare. So ist das eben wenn man in der Realen Welt nicht klar kommt.

  84. Alex
    20. August 2012 at 22:24 —

    @ bigbubu

    Meintest du nicht Rudi?

  85. bigbubu
    21. August 2012 at 12:04 —

    @Alex

    Rudi = hari

  86. Michael
    21. August 2012 at 17:45 —

    Eines ist sicher!
    Holy würde NIEMALS so untergehen wie seinerzeit
    Ali gegen Holmes oder Tyson gegen Holyfield.
    Holy boxte genug Gegner mit Rang und Namen
    Die 2 Ukrainer nur wenige Top leute.

  87. Badr Hari
    21. August 2012 at 21:14 —

    Badr Hari könnte beide Klischkos K.O Schlagen

  88. Badr Hari
    21. August 2012 at 21:14 —

    Badr Hari könnte beide Klischkos K.O Schlagen

  89. Levent aus Rottweil
    22. August 2012 at 00:04 —

    Auf der Playstation ganz sicher!

  90. Tom
    22. August 2012 at 01:12 —

    @ Michael

    Du vergleichst Birnen mit Äpfeln!

  91. Enthaupter
    22. August 2012 at 17:07 —

    Main Event mag sein, aber dann steckst du als Verbindung in den Är…en von K2

  92. Xmanx
    24. August 2012 at 17:15 —

    ich lach mich schlapp!! Holyfield? HOLYFIELD??? Fehlt nur noch,dass Vitali bald gegen Mormeck antritt. Als ob Charr und Wach nicht schlimm genug wären als nächste Gegner,werden wir jetzt auch noch mit Evander belästigt! Das Boxen ist tot!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort schreiben