Top News

Helenius schlägt Peter: Schwerer K.o. nach zögerlichem Beginn

Robert Helenius ©Nino Celic.

Robert Helenius © Nino Celic.

Sauerland-Schwergewichtler Robert Helenius hat mit dem Sieg gegen den nigerianischen Ex-Weltmeister Samuel Peter den bislang größten Test seiner noch relativ jungen Profikarriere bestanden und bleibt auch im 15. Profikampf ungeschlagen. Der 27-jährige Finne darf sich künftig WBA/WBO-Intercontinental-Meister nennen und und wird damit in den Ranglisten wohl einen ordentlichen Sprung nach vorne machen.

Ähnlich wie im Huck-Kampf war auch hier der Kampfbeginn nicht nach dem Geschmack von Trainer Ulli Wegner: Helenius agierte sehr zögerlich und musste gegen den bulligen Peter erst zu seiner Linie finden. In der zweiten Runde war Helenius nach einer Serie Peters an den Seilen in leichten Schwierigkeiten, erst in der vierten Runde brachte er seinen besten Schlag – die Rechte Gerade – mit zunehmender Regelmäßigkeit ins Ziel.

Die fünfte Runde war aber auf Grund einiger guter Aktionen wiederum bei Peter, in der sechsten Runde brachte Helenius nach einem Tiefschlag Peters erstmals eine Serie ins Ziel. In der siebenten und achten Runde machte Helenius insgesamt zu wenig, Peter kam vereinzelt mit der Rechten durch.

Das Gefecht war eng, Helenius hatte sich zwar einen kleinen Punktvorsprung erarbeitet, wirkte aber im Gegensatz zu seinen letzten Kämpfen etwas verkrampft. In der Pause zur neunten Runde appelierte Ulli Wegner daher an die Moral seines Kämpfers: “Du bist doch stark. Deine Kinder werden stolz auf dich sein.”

Plötzlich schien bei Helenius der Knoten aufgegangen zu sein, Peter wurde von einem linken Haken überrascht und ging schwer zu Boden. Der Kampf wurde noch einmal freigegeben, Helenius setzte aber gut nach und traf zuerst mit einer schweren Rechten, dann erneut mit einem harten linken Haken, der Peter endgültig K.o. schlug.

“Ich war in guter Form. Die ersten Runden waren aber nicht gut, ich musste erst mein Selbstvertrauen finden”, sagte Helenius nach dem Kampf. “Ich habe nicht so gut geboxt, wie ich wollte. Die Explosivität kam erst in Runde neun.” Auf die Frage, wohin die Reise nun gehen solle, antwortete Helenius: “Weltmeisterschaft.”

Samuel Peter: “Das war schon ein Schock. Er hat mich mit zwei Treffern erwischt, die ich nicht gesehen habe. Er kann es ganz nach oben schaffen. Ich werde zurückkommen.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Huck bleibt WBO-Weltmeister: Herausforderer Nakash stärker als erwartet

Nächster Artikel

Wlodarczyk verteidigt WBC-Titel: Umstrittener Punktsieg gegen Palacios

170 Kommentare

  1. peddersen
    4. April 2011 at 18:00 —

    Henrik

    Nein, komme zwar aus ´m Norden, aber von so weit oben nicht. Nette Diskussion hier. Ist aber doch ein ganz anderer Schnack als der von mir und Ahmet, findest du nicht?

    Lass raten, du kommst vom Nordwesten. Nordfriesland vielleicht?

  2. bruno
    4. April 2011 at 18:43 —

    hi leute hier mal
    meine meinung zu Helenius.
    er ist groß
    kann boxen
    hat ein guten punsh
    und ein gutes auge(siehe seine freundin)
    allerdings gibt er selber zu, das er nicht sehr nerven stark ist.
    mal schauen was aus ihm wirt.
    aufjedenfall ist er jetzt schon besser als es timo hoffman je war.

  3. peddersen
    4. April 2011 at 18:56 —

    Er hat zugegeben, dass er in diesem Kampf schwache Nerven/Nervosität hatte, aber nicht, dass er schwache Nerven hat. Das ist ein himmelweiter Unterschied.

  4. DrHenrik
    4. April 2011 at 19:05 —

    Peddersen, ach so, ich meine ich hätte Dich hier mal was auf Schwedisch schreiben sehen, der Name würde ja auch dazu passen.
    Ursprünglich Westen ist bei mir richtig, aber eher mittig – bin im Sauerland aufgewachsen, war dann ein Jahr in Dänemark und anschließend ne ganze Zeit in Berlin. Jetzt frisch ins Rhein-Main-Gebiet gewechselt, na hoffentlich übernehm ich nicht den hessischen Dialekt!

  5. bruno
    4. April 2011 at 19:07 —

    nach dem kampf zu beurteilen würde ich sagen,
    daß er am anfang warscheinlich immer sehr nervös sein wird.
    aber in der lage ist sich zu fangen und dies in den griff bekommt.
    somit haben seine gegner ca. 3 runden die chance ihm den schneid abzukaufen.
    trotzdem finde ich ihn gut.
    und hoffe er kann dimitrenko schlagen

  6. peddersen
    4. April 2011 at 19:12 —

    Henrik

    Hab ein bisschen Smalltalk auf Dänisch-Schwedisch mit Leif gehalten

    Keine Bange, ist mir auch nicht passiert. War viel Jahre in Frankfurt, sieben in Köln/Bonn und sechs in Berlin. Ist nix abgefärbt. Gott sei Dank auch, wie würde sich dieser Mix an Dialekten anhören!?

  7. peddersen
    4. April 2011 at 19:13 —

    Hallo Adrivo!

    Bitte mal überprüfen, wo bei mir das “böse” Wort ist. Danke!

  8. oskarpolo
    4. April 2011 at 21:55 —

    hahahahahahahhahahaah

    Kritiker 0815 deine Kommentare sind so gut das sie nur zu löschen gedacht sind ….

    Daumen hoch Adrivo !!

  9. kritiker No.1
    4. April 2011 at 22:02 —

    hahahahah

  10. oskarpolo
    4. April 2011 at 22:06 —

    Kritiker 0815

    Du bleibst trotzdem der Ehrenlose unerwünschte Forentroll :-

  11. bruno
    4. April 2011 at 22:18 —

    eemmmhhh
    wir reden hier über boxen
    und unsere meinung dazu.
    aber dieses geplänkel ist doch langweilig.
    wer oder was hier den längeren hat ist doch egal.

  12. kritiker No.1
    4. April 2011 at 22:38 —

    hahahahahahahahahahahahahahahahahahahah

  13. kritiker No.1
    4. April 2011 at 22:39 —

    so ich geh mal weiter trainieren, meine enormen muskeln müssen beschäftigt werden

  14. oskarpolo
    4. April 2011 at 22:52 —

    So du Forentroll, jetzt weisst du was ich von dir ,deiner Mudda und deinem Vadder halte !!

    Deine ganze Sippschaft sind Ehren und Stolzlose Alkojunks !!!

    Wenn du Eier in deiner Russenbuxe hast dann gib mir deine e.mail,und wir klären das ganze wie Männer du Hundeso.hn

  15. oskarpolo
    4. April 2011 at 23:02 —

    Kritiker 0815

    kauad nemesch ya chara !!!

    Gib mir deine e.mail wenn du ein Mann bist !!!

  16. oskarpolo
    4. April 2011 at 23:09 —

    Du bist kein Mann ,hast kein Stolz keine Ehre ,du bist ein nichts !!!

    Das war der beweiss !!!

    Aber glaube mir, nur der kleinste fehler auf diesem Forum führt zu deinem Untergang.

  17. oskarpolo
    4. April 2011 at 23:18 —

    Kritiker 0815

    Ya Kafir wild el kelb !!

    Du wirst dich wundern das verspreche ich dir !!

  18. 4. April 2011 at 23:39 —

    Oskar und Kritiker: kriegt euch bitte wieder ein, ihr schaukelt euch doch nur gegenseitig hoch…

  19. kritiker No.1
    4. April 2011 at 23:51 —

    adrivo

    sorry, aber wenn du mal mitliest wirst du sehen das er angefangen hat. ich nur ein Turniervorschlag gemacht und er hat angefangen, kann man alles nachlesen

  20. Tom
    5. April 2011 at 00:00 —

    @ adrivo

    Ich will ja nicht mehr nerven,aber lösche alle Kommentare von Kritiker No.1 und Oskarpolo,das ist nur noch peinlich.

  21. oskarpolo
    5. April 2011 at 00:06 —

    0815

    Du hast garkeine Ahnung ,du Bas.tard !!!!

    Deine Liste soll dein Vater lesen !!!!!

    Tom und alle anderen sorry , aber er hat gewisse grenzen überschritten

  22. Tom
    5. April 2011 at 00:17 —

    @ oskarpolo

    Aber du Idiot gehst auf alles ein was Kritiker 0815 schreibt,ok du bist erst 26 Jahre alt,aber lerne mal etwas ruhiger zu werden.

    Ignoiere Ihn und er wird nur noch sporadisch hier aufkreuzen!

  23. kritiker No.1
    5. April 2011 at 00:21 —

    ich entschuldige mich bei allen anderen Boxfans, aber manchen leuten juckts manchmal. So anonym hinter den PC können auch kleine **** einen auf dicken schieben.

  24. Tom
    5. April 2011 at 00:28 —

    @ Kritiker No.1

    Du fühlst dich doch auch nur stark weil du annimmst das du absolut anonym bist????

  25. oskarpolo
    5. April 2011 at 00:37 —

    Tom

    Ich bin nicht 26 zig !!!
    Ich bin älter ,das ist eigentlich nicht meine Art ,das weißt du auch .

  26. Tom
    5. April 2011 at 01:16 —

    @ adrivo

    Ups…………….du hast die Beiträge gelöscht,auch gut!

    Sorry das ich da auch mit eingestiegen bin,aber manchmal geht das nicht anders!

  27. kritiker No.1
    5. April 2011 at 01:38 —

    gib mal die addresse ich komm jetzt rüber, mein A4 ist vollgetankt und fahrbereit

  28. kritiker No.1
    5. April 2011 at 08:10 —

    blabla

    sei bloss leise lu sche, und du adrivo wie wärs wenn du auch mal deren sachen löscht oder bist du parteiisch, du kleiner klitschkofan

  29. peddersen
    5. April 2011 at 08:34 —

    Nur weiter so, Kritisierter No.1!! Zwar meinte Adrivo, es sei sehr schwierig, nen User zu sperren, aber er hat nicht gesagt, dass es unmöglich ist. Aber sowas wie dich wird man ja eh nie los. Sollte ja kein Problem für sowas wie dich sein, sich mit ner anderen Email-Adresse nen neuen Nick (oder gar den alten) anzumelden.

  30. memmo
    5. April 2011 at 08:55 —

    Leute was ist den mit euch los? Findet ihr nicht, das die ganze Sache etwas peinlich wird? Ich hab mich ja auch schon mit Kritiker gehabt, aber das ist Zeitverschwendung. Ignoriert den Spinner einfach. Oskarpolo hast es doch garnicht nötig auf gleiche Art mit dem Troll zu sprechen. Lass uns zum Boxen zurückkehren. Wenn bekannt wird, dass Boxen.de zur Schlägereien führt schieben die Grünen es noch auf den Index. Ich finde helenius ist ein guter Mann, der zwar wenig nach Boxer aussieht, sich bis dato aber gut verkauft. Weit besser als ein ewig verletzter boytzov oder povetkin. Von Charr muss man gar nicht reden. Gegen den sind huck und Abraham die Erfinder des technischen Boxens…

  31. peddersen
    5. April 2011 at 09:24 —

    memmo

    Finde gerade, dass ihm sein nicht-perfektes Aussehen interessanter macht. Gerade was die Vermarktungsmöglichkeiten anbelangen. Der Identifikationsfaktor beim “einfachen” Volk ist doch so viel höher. Wer kann sich schon mit so einem Klitschko alias Ivan Drago identifizieren. Helene ist halt einer von uns, der auf dem besten Wege ist, es den Dragos der Welt zu zeigen.

  32. memmo
    5. April 2011 at 10:01 —

    Peddersen ist schon richtig. Denke aber dass er aufgrund seiner Erscheinung unterschätzt wird. Warscheinlich ein Vorteil. Finde den Jungen jedenfalls sehr sympatisch. Mal sehen wie weit er kommt.

  33. peddersen
    5. April 2011 at 10:05 —

    Peinlich!!!!

  34. kritiker No.1
    5. April 2011 at 10:07 —

    ist dein nachname, so jetzt verzeih dich du sch wuli

  35. kritiker No.1
    5. April 2011 at 10:09 —

    man ist ja wahnsinnig klitschko ist euer gott, wenn man ihn kritisiert ist es so als ob man euch in die fre sse ****. ist das eckelig

  36. oskarpolo
    5. April 2011 at 10:12 —

    Jungs ich verspreche euch er bekommt seine Strafe !!!

  37. Tom
    5. April 2011 at 10:22 —

    @ oskarpolo

    Guten Morgen,eigentlich hat memmo recht,Kritikerin sollte man mit Nichtbeachtung strafen.

    Der läuft einem schon früher oder später über den Weg.

  38. memmo
    5. April 2011 at 10:24 —

    Kann mir einer erklären, warum Kritiker immer davon ausgeht das alle klitschko Fans sind? Nochmal für dich. Ich stehe den klitschkos maximal neutral gegenüber. Fan, wenn man das so vertretten, bin ich nur von Adamek. Was mich noch wundert ist, das du alle als Schw.uchteln bezeichnest. Dabei bellen bekanntlich betroffne Hunde am lautesten. Daher gehe ich mal davon aus, dass du in deiner Freizeit oder aber auch beruflich anderen gerne mal einen lutscht. Würde auch erklären, warum du hier den Mund so voll nimmst

  39. peddersen
    5. April 2011 at 10:29 —

    Oskar, Tom, Memmo

    Lasst uns hier und jetzt einen Packt schließen. Keine von uns reagiert mehr (nicht einmal mit einer Silbe) auf Kritiker. Auch nicht, wenn ihr bei einem seiner Kommentare der Ansicht seit, es könne sich um einen seriösen Beitrag handeln. Ihr wisst, spätestens nach dem zweiten Beitrag von Kritiker kommt wieder sowas wie Schw…l oder so.

    Abgemacht? Bitte quittieren.

  40. bigbubu
    5. April 2011 at 10:30 —

    @memmo

    “Kann mir einer erklären, warum Kritiker immer davon ausgeht das alle klitschko Fans sind?”

    Weil er scheinbar eine schwere Psychische Störung hat. Oder einfach nur Dumm ist.

  41. peddersen
    5. April 2011 at 10:31 —

    Moin bigbubu

    Bist du dabei beim Schweigepackt?

  42. Tom
    5. April 2011 at 10:32 —

    @ memmo

    Die Kritikerin ist noch ziemlich unreif und dumm!!

  43. bigbubu
    5. April 2011 at 10:33 —

    Möglicherweise ist er aber auch zu feige um seine wahren Se.xue.llen Vorlieben auszuleben. Deshalb projiziert er wahrscheinlich diese auch auf alle die nicht seiner Meinung sind.

  44. bigbubu
    5. April 2011 at 10:34 —

    Ok, ab jetzt bin ich dabei.

  45. Tom
    5. April 2011 at 10:34 —

    @ peddersen

    Gut, ich bin dabei!!

  46. memmo
    5. April 2011 at 10:39 —

    Bin dabei!

  47. oskarpolo
    5. April 2011 at 10:44 —

    Ich auch Jungs

  48. peddersen
    5. April 2011 at 10:45 —

    Fein! Ich natürlich auch. Fehlt nur noch Oskar in unserer Kombo.

  49. peddersen
    5. April 2011 at 10:46 —

    …Und bei Zuwiderhandlungen gibt´s Sanktionen. `n Fuffi inne Kaffeedose. 😉

  50. peddersen
    5. April 2011 at 10:48 —

    Ah, da ist er ja. Moin Oskar!

  51. Der Kritiker
    5. April 2011 at 10:48 —

    Ob der pakt was bringt, naja. Der gestörte findet doch eh wieder jemanden der sich mit ihm auf das unterste niveau begibt.

  52. peddersen
    5. April 2011 at 10:52 —

    Ach so, bitte auch keine indirekte Anrede, also nach diesem Satz existiert … nicht mehr.

  53. peddersen
    5. April 2011 at 10:57 —

    Oskar

    Du bist Adamek-Fan, wie ich mitbekommen habe. Memmo, du auch. Was haltet ihr von eine möglichen Begegnung Adamek-Helenius? Bitte nicht darauf eingehen, dass es aufgrund es vollen Terminplans von Adamek in nächster Zeit nicht möglich sei usw. Rein hypothetisch also.

  54. memmo
    5. April 2011 at 11:07 —

    Hmm kann ich schwer einschätzen. Dafür ist helene noch zu neu. Spontan würde ich sagen Adamek wurde nach Punkten gewinnen. Schwer zu sagen ob Helene viel einstecken kann. Adamek ist technisch besser als Peter, aber dennoch offensiv. 55-45 für Tomasz

  55. peddersen
    5. April 2011 at 11:20 —

    Würde ganz klar sagen, dass Adamek technisch besser als Peter ist. Zudem ist er viel schneller als Peter und wohl auch einen Tick schneller als Helene. Nach Punkten würde Adamek wahrscheinlich vorne liegen, aber ausboxen könnte er Helene nicht.
    Die Frage ist, ob er es auch schafft, sich 12 Runden lang nicht treffen zu lassen. Denn wie schnell eine ausgeglichene Begegnung wie gerade gegen Peter durch eine blitz-schnelle Kombi beendet werden kann, konnte man sehen.

  56. peddersen
    5. April 2011 at 11:28 —

    Moin Adrivo!

    Mensch, die Posts werden ja immer weniger hier. Wenn du so weiter machst, sind wir hier bald bei unter 10 angelangt. 😉

  57. kritiker No.1
    5. April 2011 at 11:32 —

    hahahah

  58. Shlumpf!
    5. April 2011 at 12:15 —

    Adamek wär noch zu früh für Helenius. Ich fand, man sah schon gegen Peter, dass es Helenius noch an Erfahrung fehlt. Ich fand, bis zum KO, Peter gefährlicher. Man hat Helenius richtig angemerkt, dass er richtig Respekt vor Peters Power hatte, Helenius wirkte verkrampft. Peter ist aber recht langsam und irgendwann hatte er nicht mehr genug Energie, um die Jabs und Geraden auszuweichen, was ja dann auch zum KO führte.

    Adamek hat zwar nicht ganz so viel Dampf in den Fäusten, ist aber viel schneller und beweglicher und auc technisch besser. Helenius müsste souveräner werden und weniger verkrampft boxen, sonst würde Adamek wohl alles abkontern.

  59. peddersen
    5. April 2011 at 12:38 —

    Würde nicht behaupten, dass Adamek technische Vorteile gegenüber Helenius hat. Denke eher, sie befinden sich da auf Augenhöhe. Adamek ist natürlich erfahrener, was ihn einen riesigen Vorteil verschafft. Vielleicht ist er auch nen Tick schneller, aber auch das ist nicht ganz sicher. Beide sind gute Konterboxer. Beide suchen sie nicht permanent den Vorwärtsgang. Adamek hat nen mittelmäßigen Punch, Helenius kann scheinbar auch mit der Linken richtig hauen, wo wiederum der Vorteil bei Helenius liegt. Wenn Helenius mental besser eingestellt werden würde als beim Peter-Kampf, würde ich diese Begegnung aus der Sicht von Helenius mindestes ausgeglichen sehen.

  60. oskarpolo
    5. April 2011 at 13:27 —

    Hi Pedder sorry aber ich konnte nicht eher Antworten,also wie du ja mittlerweile mitbekommen hast ,bin ich grosser Adamek Fan ,verfolge seine laufbahn als Boxer seit Jahren ,habe mich auch schon mit ihm Persönlich unterhalten können, in seiner Heimatstadt Gilowice .Er ist ehrlich ein Super netter Typ ,immer freundlich und höffflich ,nicht überheblich ich schätze ihn als Mensch und Sportler wirklich sehr .
    Helenius schätze ich Persönlich sehr stark ein ,finde die Finnen ansich sind Harte Burschen ,Helenius hat ein gutes Auge ,guten Punch in beiden Händen ,ist für seine Grösse sehr Beweglich ,er würde für Adamek mit Sicherheit eine Grosse gefahr darstellen .Adamek hingegen hat alles was ein Boxer brauch ,er ist im Schwergewicht einer der schnellsten Boxer ,hat ne hervorragende Technik ne Super Beinarbeit und vorallem Schlägt er Präzise sehr gute Kombinationen ,zudem ist er ein Kämpfer und gibt niemals auf ,er hat wirklich grosses Herz ,bei seinem ersten Titel gewinn gegen Paul Briggs hat er 8 Runden lang mit gebrochener Nase geboxt,und ist Trotzdem keinen Schlagabtausch aus dem Weg gegeangen , ok seine Schlagkraft ist nicht die Beste ,würde seine Schlagkraft mit der von Powetkin glechstellen !!
    In einem Kampf gegen Helenius würde ich momentan 60/40 für Adamek Tippen ,es wäre Mitsicherheit ein Packendes Duell ,aber am ende würde die Erfahrung ,in dem Fall Adamek Siegen .Find ich .
    In 3-4 Jahren könnte das aber durchaus anderes aussehen !!

  61. Shlumpf!
    5. April 2011 at 14:45 —

    Adamek wirkt auf mich immer so hektisch. Ich hab noch den Kampf gegen Grant im Kopf. Er hat das schon gut gemacht, die Distanz überbrücken und kontern. Aber irgendwie hat mir die Souveränität gefehlt, die Ruhe.

  62. kevin22
    5. April 2011 at 15:36 —

    Shlumpf! sagt:

    “Was soll diese Aggressivität? Muss du hier den kevin22 ersetzen?”

    Bist du Lutscher noch ganz dicht?

  63. memmo
    5. April 2011 at 17:55 —

    teile Oskars Einschätzung zu 100%. Gute Beschreibung

  64. Shlumpf!
    5. April 2011 at 17:57 —

    Hab dich auch libe krit.. äh kevin22.

  65. Marco huck
    6. April 2011 at 08:35 —

    Hahaha ihr seit so welcher Komiker echt!!

    Himmelt hellenuis an 😉

    Werden wir sehen ;
    Wikinger vs titanboy
    Wikinger vs diamondboy
    Wikinger vs itialen stellone

    Mein Fazit hellnuis verliert gegen alle durch ko

  66. memmo
    6. April 2011 at 13:31 —

    Liest du die Texte vorher oder schreibst du nur drauf los? Die meisten Shenzhen adamek vorne. Wie kann man daraus schließen, dass helenius angehimmelt wird? Er ist gut und würd Diebe gegnerwahl definitiv besiegen.

  67. Shlumpf!
    6. April 2011 at 22:57 —

    Ach Marco Huck, warum kommst du immer mit diesem Charr an? Der hat noch nie was gerissen und in seinen letzten Kämpfen auch noch schlecht ausgesehen.

  68. bigbubu
    6. April 2011 at 23:09 —

    Ich glaube ja das Marco huck in Charr verliebt ist, hat sich sicher in seine Titt…. ups, in sein Boxerisches Können verguckt. 😉

    Oder Marco huck ist Charr!

  69. max
    6. April 2011 at 23:13 —

    @Huck

    du hörst sich so an als hättest du noch nie ein Kampf von Char gesehen?

    ich sehe bei ihm Null Potential.. ich kann mich natürlich täuschen, aber dann müsste char sich extrem steigern!

  70. Marco huck
    7. April 2011 at 00:54 —

    Max charr ist stärker als du denkst glaub mir! Sonst würde ihm nicht Sauerland /Universum/Sturm
    unter Vertrag nehmen alle guten Dinge sind drei!!
    Ich hoffe für charr durch seine Trainer Wechsel das er keinen schaden davon erleidet !! Erst Uli Wegner / Fritz sduenek/ micheal Timm!!

    Und jetzt ??? Ihn charr steckt große potintzial bin mir zu 1000% sicher!
    Und er ist hart wie ein Hund und bissig wie ein löwe’!!
    Mann darf nicht vergessen nur 11 Amateur Fights 😉
    keine Box Schule und trotzdem schlägt er sehr gute und starke Boxer! Das kann keiner behaupten!
    Bin mir sicher hellenuis schlägt er ko

Antwort schreiben