Top News

Helenius-Comeback erfolgreich: Einstimmiger Punktsieg gegen Williams in Helsinki

Robert Helenius ©SE.

Robert Helenius © SE.

Die finnische Schwergewichts-Hoffnung Robert Helenius (18-0, 11 K.o.’s) hat sich nach einer elfmonatigen Pause mit einem einstimmigen Punktsieg gegen den zähen Bahamer Sherman “Tank” Williams (35-12-2, 19 K.o.’s) zurückgemeldet. Aus dem versprochenen K.o.-Sieg für das Helsinikier Publikum wurde jedoch nichts.

Helenius gelang es in den Anfangsrunden seinen um 20 Zentimeter kleineren Gegner mit seinem Jab auf Distanz zu halten und gelegentlich mit seiner rechten Geraden zu punkten. Williams ließ zwar ab und zu einige wuchtige Schläge los, stand damit aber meistens zu weit vom Gegner weg.

In der sechsten Runde wurde Helenius von einem solchen rechten Schwinger aber voll erwischt und wackelte einige Schritte zurück, Williams konnte aber nicht entscheidend nachsetzen. In den folgenden Runden brachte Helenius den Kampf wieder unter Kontrolle, es fehlte seinen Aktionen aber an Genauigkeit, um Schlagwirkung beim dem bulligen Williams zu erzielen.

In den letzten zwei Runden tat Williams etwas mehr für den Kampf, konnte aber keine entscheidenden Aktionen mehr ins Ziel bringen. Das Urteil zugunsten des Lokalmatadors lautete 99-91, 99-93 und 98-93.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Thomas Oosthuizen dominiert Fulgencio Zuniga über 12 Runden

Nächster Artikel

Cleverly siegt in acht Runden gegen Hawk und verteidigt WBO-Titel

149 Kommentare

  1. johnny l.
    11. November 2012 at 06:01 —

    7.: moreno!

  2. johnny l.
    11. November 2012 at 06:04 —

    8.: moreno!

  3. JohnnyWalker
    11. November 2012 at 06:05 —

    7. u. 8. Runde: Moreno

    Zwischenstand 76:75 Moreno

  4. JohnnyWalker
    11. November 2012 at 06:09 —

    9. Runde: Moreno

    86:84 für Moreno

  5. johnny l.
    11. November 2012 at 06:09 —

    moreno runde, die neunte. es wird so kommen, wie ich vermutet habe, am ende eine SD für mares

  6. Marco Captain Huck
    11. November 2012 at 06:09 —

    @johny walker
    siehst du einen anderen kampf, bei mir hat moreno 3 runden gewonnen

  7. JohnnyWalker
    11. November 2012 at 06:13 —

    10. Runde: Moreno

    8 Tiefschläge von Mares habe ich bis jetzt gezählt. Der Ringrichter ist ne Blinse

    96:93 für Moreno

  8. JohnnyWalker
    11. November 2012 at 06:14 —

    lächerlich der Ringrichter !!!

  9. JohnnyWalker
    11. November 2012 at 06:17 —

    11. Runde 9:9

    105:102 für Moreno

  10. JohnnyWalker
    11. November 2012 at 06:21 —

    12. Runde: Mares

    Summa Summarum : 114:112 für Moreno

  11. JohnnyWalker
    11. November 2012 at 06:23 —

    @ MCH

    du bist zu dum.m zum scoren

  12. johnny l.
    11. November 2012 at 06:23 —

    wirst sehen, die PR werten für mares, der punktabzug für moreno war ja mal programmatisch!

  13. JohnnyWalker
    11. November 2012 at 06:25 —

    absoluter Betrug !!!

    Das ist krank, wirklich wahr

  14. johnny l.
    11. November 2012 at 06:25 —

    120:106 – lebenslängliche sperre für diesen volls.past

  15. Marco Captain Huck
    11. November 2012 at 06:27 —

    @johnny w.
    die 120:106 sind die lachnummer der letzten 5 jahre, aber mares hat gewonnen da gibt es keinen zweifel.Nich jeder kann soviel ahnung vom scoren haben wie ich deshalb mach ich dir mal keinen voewurf 😛

  16. JohnnyWalker
    11. November 2012 at 06:27 —

    Ich habe echt keine Lust mehr. Mares hat überhaupt nichts geschafft. Der Knock Down war ein Geschenk, der Punktabzug für Moreno war ein Geschenk und 5 Runden waren auch geschenkt. Schämt euch !!!
    Von den 10-12 Tiefschlägen von Mares gar nicht zu reden. Ein typisches De la Hoya-Urteil

  17. Marco Captain Huck
    11. November 2012 at 06:28 —

    *vorwurf

  18. JohnnyWalker
    11. November 2012 at 06:29 —

    Bis auf Runde 5 und 6 hat Moreno die Sache weitest gehend unter Kontrolle gehabt und den Fight aus der Distanz bestimmt. Die Punchstats sprechen für sich.

  19. johnny l.
    11. November 2012 at 06:30 —

    good night & good fight 😉

  20. Marco Captain Huck
    11. November 2012 at 06:31 —

    tja johnny w.
    is halt pech wenn man auf moreno setzt 😛 das gibt satte 10 Minuspunkte

  21. JohnnyWalker
    11. November 2012 at 06:31 —

    Mares wird von mächtigen Leuten geschützt. Agbeko I hat er klar verloren, Darchinyan hat er verloren, Perez hat er verloren und heute hat er wieder verloren, dieser Klumpen Spucke.

  22. Marco Captain Huck
    11. November 2012 at 06:33 —

    @JW
    schau z.B mal bei Sportforen alle haben Mares vorne.

  23. JohnnyWalker
    11. November 2012 at 06:42 —

    bei welchen Sportforen.

    Wenn “Big Daddy” Bunce sagt das Urteil war absolut geisteskrank, dann hat er recht.
    Außerdem was interessiert mich die Meinung von irgendwelchen Dr.Sommmer- oder Wendyforen?
    Der Co-Moderator von BoxNation hatte auch Moreno vorn.

  24. Marco Captain Huck
    11. November 2012 at 06:47 —

    Johnny Walker
    ich 20 PTS du -10 PTS 😀

  25. JohnnyWalker
    11. November 2012 at 06:56 —

    freu dich doch. Was bringen dir die Punkte? Nichts !

  26. Carlos2012
    11. November 2012 at 08:01 —

    Was Labbert ihr hier für eine Schei..ße.
    Cleverly hat Eindeutig nach Punkten verloren.Ähhhh,ein Bier bitte.Danke.So,wo wahr ich jetzt.Also der Engländer hat viel geschlagen.Aber meistens auf die Deckung.Nach dem Hawk deutlich nach Punkten vorne lag,hat er sich zum Schlafen hingelegt.Welche Trot..tel glaubt den hier wirklich,das es sich hier um ein K.o gehandelt hat?
    So jetzt lege ich mich auch zum Schlafen hin.Gute Nacht ihr Schnapsdrossel. 😉

  27. Carlos2012
    11. November 2012 at 08:08 —

    Helenius hat nach punkten verloren.Gegen ein kleinen Mann,der ihn richtig Hart gefic..kt hat.Kalle Sauerland,der den Finnen kurz vor einen Geblas..en hatte,schaute nach dem Kampf sehr bedrückt aus.Verständlich nach der Leistung seines WM Anwärters.Peinlicher gehts nicht mehr.Schande über Sauerland und Veranstaltungen.

  28. florian
    11. November 2012 at 08:33 —

    Den K.O hätte man auch nicht erwarten müssen aber immerhin klarer Sieg für Helenius hoffe er kann sich noch mehr steigern.

  29. Michael
    11. November 2012 at 12:46 —

    Man hat gesehen das Helenius noch ds Timing fehlt aber was will man erwarten nach langer pause.Zwischen training und Kampf sind es auch 2 paar schuhe.Denke mal das wird besser von Kampf zu Kampf.Wertung ist ok sieht selbst Williams so.Zumal er erst seit september erst wieder im training ist,ist es ok.Geben wir ihn die zeit und Kämpfe die er braucht.denke nach 3-4 weiteren Kämpfen sieht die welt wieder anders aus.

  30. Tommyboy
    11. November 2012 at 13:45 —

    Marco Captain Huck sagt:
    11. November 2012 um 06:47

    Johnny Walker
    ich 20 PTS du -10 PTS 😀

    Weisst du wieviele Punkte ich du und TOM haben?

    JohnnyWalker sagt:
    11. November 2012 um 06:56

    freu dich doch. Was bringen dir die Punkte? Nichts !

    Ach und Johnny W. wen dir die punkte nichts wert sind wieso machst du dan mit 😉 ?
    Punkte bringen einen erstens in der liste hoch und zweitens zeigen sie dir wie gut du dich im Boxen auskennst.

  31. Tommyboy
    11. November 2012 at 13:46 —

    Carlos2012

    Hast du mich jetzt eingeholt? ich hoffe net *g*

  32. Marco Captain Huck
    11. November 2012 at 13:47 —

    @tommyboy
    du hast 79pts tom 65 pts ich hab 98 punkte

  33. Tommyboy
    11. November 2012 at 13:54 —

    M.C.H

    Du bist bestimmt Wochensieger oder? Fett 98Punkte! Glückwunsch.

  34. Marco Captain Huck
    11. November 2012 at 14:04 —

    nein es haben manche noch mehr

  35. Tommyboy
    11. November 2012 at 14:11 —

    98 is auch stark. Meine 79Pts reichen mir vollkommen, hauptsache ich hab mehr als TOM 😉

  36. Tommyboy
    11. November 2012 at 14:12 —

    Marco Captain Huck sagt:
    11. November 2012 um 14:04

    nein es haben manche noch mehr

    Du höst dich net zufrieden an 🙂 wir könnten ja tauschen *g*

  37. ghetto obelix
    11. November 2012 at 14:20 —

    Die ganze, perverse Sauerlandbande gehört mal richtig ge.fi.ckt !!!!

  38. Marco Captain Huck
    11. November 2012 at 14:23 —

    @tommyboy
    man kann nie mit sich zufrieden sein 😀

    Beispiel: Bayern München hat aus 11 BL Spielen 10 Siege errungen. Auch wenn sie mit 7 Punkten die Tabelle anführen sind sie nicht komplett zufrieden. Ich war jetzt auch vorne aber halt nicht ganz vorne deshalb bin ich auch nicht ganz zufrieden 😀

  39. Tommyboy
    11. November 2012 at 14:50 —

    Duch hast aber sehr viele eingeholt und warst so gut wie ganz hinten, dafür musst du echt sehr zufrieden sein 🙂

  40. Tommyboy
    11. November 2012 at 14:53 —

    Du nicht duch 🙂

  41. Marco Captain Huck
    11. November 2012 at 14:54 —

    ja das stimmt schon ich werde wohl ende des jahres so um platz 15 stehen

  42. Tommyboy
    11. November 2012 at 14:58 —

    Ich glaube wens gut geht auch unter den 15 plätzen.

  43. Tommyboy
    11. November 2012 at 15:02 —

    Mein Ziel war Tom und das sieht net schlecht aus und das Carlos2012 hinter mir bleibt wär auch net schlecht 🙂

  44. johnny l.
    11. November 2012 at 15:02 —

    was ist los mit helenius? in der form kannst du ihn als Herausforderer abschreiben, sauerland soll lieber auf pulev setzen, der hätte sherman gestern in 3 runden erledigt. er muss mehr trainieren, schneller und beweglicher werden und an seinem distanzgefühl arbeiten – da war gestern nichts, was mich überzeugt hätte. file under gerber & co. – wobei der wenigstens noch einigermassen schnell ist

  45. Tommyboy
    11. November 2012 at 15:13 —

    Pulev VS Robert H. muss kommen und der gewinner sollte Klitschko bekommen. Nur so würde Sauerland einen guten Klitschko gegner haben.

    Povetkin würde ich als test gegen Chisora ran lassen 🙂 Oder gleich Tyson F.

    Denis B. gegner müsste jetzt vor Tyson F. auch ein guter sein z.b Adamek.

    Nur so wär boxen bisschen interessanter.

  46. Michael
    11. November 2012 at 15:34 —

    Würde Helenius jetzt gegen Ustinov antreten lassen.Pulev sollte einen großen anderen Gegner kriegen wie Fury.Helenius braucht einfach Zeit um die trainingstechnischen rückstände aufzuholen.Pulev ist derzeit die größte gefahr für klitchko.Sauerland setzt auf alle 3 Povetkin Pulev und helenius wobei der letzte jetzt erstmal mindestens 1 jahr braucht um wieder in schwung zu kommen und regelmäßig kämpfe.Povetkin ist PH bei WBA und Pulev PH bei IBF und beide muss wladimir 2013 antreten.Pulev gegen Adamek wäre auch ne option.

  47. Michael
    11. November 2012 at 15:35 —

    was natürlich im laufe des jahres 2013 gut wäre helenius gegen wach.und helenius würde ihn ausknocken das würde gut fürs selbstbewußtsein sein.

  48. Alonso
    11. November 2012 at 17:41 —

    Charr dieses blöde Arschloch der soll eine kebab bude eröffnen,und dieser helenius man was für eine pfeife sogar Axel schultz würde den noch einamrig in der ersten ausknocken.

  49. Alex
    11. November 2012 at 18:14 —

    @ Alonso

    Schulz war auch weltklasse. Er würde wenn er noch in Topform wäre der beste nach den Klitschkos sein

Antwort schreiben