Top News

Haye und Chisora angeblich kurz vor Einigung für gemeinsamen Fight im Juli

David Haye ©Sylvana Ambrosanio.

David Haye © Sylvana Ambrosanio.

Den Kampf David Haye (25-2, 23 K.o.’s) gegen Dereck Chisora (15-3, 9 K.o.’s) gab es schon einmal, allerdings nur als Prügelei auf einer Pressekonferenz in München. Nun könnten die beiden britischen Boxer die Gelegenheit bekommen, ihre Differenzen im Ring zu regeln: wie mehrere englische Medien berichten, soll mittlerweile ein Durchbruch in den Verhandlungen erzielt worden sein, zum Kampf könnte es bereits im Juli in einem englischen Fußballstadion kommen.

“Das ist ein logischer Fight, egal was manche Leute sagen”, sagte Chisoras Promoter Frank Warren. “Das ist ein großerer Event als wenn einer der beiden gegen Wladimir oder Vitali Klitschko antreten würde. Es gibt für beide viele gute Gründe zu kämpfen, allerdings innerhalb ordentlicher Rahmenbedingungen. Ich denke, dass der Kampf kommen wird, es ist das richtige Forum, um ihre Differenzen beizulegen.”

Sollten Haye und Chisora wirklich in den Ring steigen, dann aber vermutlich ohne britische Boxlizenz. Chisora hat seit den unschönen Ereignissen auf der Pressekonferenz seine Lizenz verloren, Haye hat seine beim Rücktritt im Oktober 2011 zurückgegeben. BBBofC-Sprecher Robert Smith hat gegenüber den Medien bereits verlautbart, dass beide Boxer wohl nicht auf die Schnelle mit einer neuen Lizenz rechnen können, weswegen Haye und Chisora, wenn sich die Gerüchte bewahrheiten, wohl im Ausland um eine Boxlizenz ansuchen werden müssen.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Daniel Ponce De Leon dominiert Eduardo Lazcano

Nächster Artikel

Vorschau: Rafael Marquez vs Kenichi Yamaguchi

73 Kommentare

  1. Jay
    5. Mai 2012 at 11:18 —

    Das würde mich aufjedenfall mehr Interessieren als Haye gegen Vitali…

  2. The big F
    5. Mai 2012 at 11:21 —

    Haye würde wohl eh gewinnen.

  3. Tommyboy
    5. Mai 2012 at 11:24 —

    Das wird eine Schlacht!!! Und der beste Ort für so einen Kampf wäre in München, da wo alles angefangen hat.

    Die Allianz Arena in München. 🙂

  4. KategorieC
    5. Mai 2012 at 11:33 —

    das wär der überfight und besser als die langweiligen k2 fights!!!!!!!!!!!!!!

  5. bla
    5. Mai 2012 at 11:35 —

    Fight des Jahres!^^

  6. Mecki Messer
    5. Mai 2012 at 11:35 —

    Naja, wäre natürlich ein Spektakel, was jeder sehen wird!

    Und natürlich könnte Haye dann seine Börse noch weiter ausreitzen, wenn er doch noch einmal gegen die Brüder fighten wollte!

    Und ganz ehrlich: Ich wusste irgendwie, das sowas bald mal kommen wird!

  7. Mecki Messer
    5. Mai 2012 at 11:37 —

    “Das ist ein logischer Fight, egal was manche Leute sagen”, sagte Chisoras Promoter Frank Warren. “Das ist ein großerer Event als wenn einer der beiden gegen Wladimir oder Vitali Klitschko antreten würde.”

    ——-

    Warum musste ich eben so schallend Lachen? 😉

  8. azrail
    5. Mai 2012 at 11:39 —

    Geil..Mega Geil…Frage ist nur ob ein free german TV übertragen wird.

  9. Mecki Messer
    5. Mai 2012 at 11:40 —

    azrail sagt:
    5. Mai 2012 um 11:39

    Geil..Mega Geil…Frage ist nur ob ein free german TV übertragen wird.
    ——

    Darauf kannst du Gift nehmen!

  10. SemirBIH
    5. Mai 2012 at 11:52 —

    Wäre der Fight des Jahres im Schwergewicht ! Ich hoffe, dass dieser Kampf stattfindet.

  11. Alonso Quijano
    5. Mai 2012 at 11:52 —

    Dann ist ja jetzt klar warum es zur rangelei damals kam

  12. Shlumpf!
    5. Mai 2012 at 12:01 —

    Eventuell auch der schnellste Weg für Haye an einen Kampf gegen einen Klitschko zu kommen (es sei denn er bekommt einen ohne Kampf und danach siehts zurzeit nicht aus)

  13. sindbad
    5. Mai 2012 at 12:08 —

    chisora wird mit sicherheit ein tollen kampf abgeben aber ich schätze sein kampfstil kommt haye entgegen und er kontert ihn aus.

  14. Treffer
    5. Mai 2012 at 12:12 —

    Interessant, würde eine Auseinandersetzung in einem Käfig und ohne Boxhandschuhe vorschlagen.

  15. Mike
    5. Mai 2012 at 12:17 —

    Sportlich hat dieser Fight NULL WERT!- Es geht um keinen Titel, nur um Rache und Genugtuung.
    Son Kampf sollte noch Rom ins Collosseum verlegt werden. Da können sich die Gladiatoren dann zu
    Tode metzeln.

  16. cuba style
    5. Mai 2012 at 12:38 —

    @Mike im boxen geht es nicht immer nur um ein titel manchmal auch um ehre und stolz.
    Rache ist vielleicht nicht das richtige wort aber auch das wird chisora im kopf haben und natürlich haben beide ein titelkampf im hinterkopf aber mich würde der kampf um einiges mehr interessieren.
    Stellt sich noch eine frage glaubt ihr der kampf würde in deutschland übertragen werden??

  17. GURU
    5. Mai 2012 at 12:48 —

    Auch wenn Chisora auf dem Papier doch wenig mit Haye mithalten kann, bin ich mir sicher das dieser Kampf ein ordentliches Gemetzel liefern wird und wir als Zuschauer etwas geliefert bekommen.
    Würde mich freuen.

  18. DR_BOX
    5. Mai 2012 at 12:50 —

    Keine Schnitte für Chisora

  19. Jeff
    5. Mai 2012 at 12:51 —

    Wird eh nicht zu stande kommen. Haye ist zurückgetreten und hat selbst gesagt, dass er nicht zurückkommt, um gegen Chisora zu boxen. Chisoras Manager wollte den Kampf ja auch schon nach dem Vitali-Fight.

  20. Der Albaner aus...
    5. Mai 2012 at 12:58 —

    Haye ist zu schnell für Chisora, der hat keine Chance…Und Haye hat nicht 3 Niederlagen sondern 2 ne Herr Adrivo 😉

  21. Norman
    5. Mai 2012 at 13:05 —

    @Mecki Messer sagt:
    5. Mai 2012 um 11:37

    “Das ist ein logischer Fight, egal was manche Leute sagen”, sagte Chisoras Promoter Frank Warren. “Das ist ein großerer Event als wenn einer der beiden gegen Wladimir oder Vitali Klitschko antreten würde.”
    Warum musste ich eben so schallend Lachen? 😉

    weis nicht was es da zu lachen gibt was frank warren sagt würde ich genauso unterschreiben auf ALLE falle besser und interesanter und überhaupt als gegen einen klitschko denn das gab es bereits schon 2x.

    Obwohl Frank Warren eins der größten A.Löcher im boxgeschäft ist.
    Denn unter anderem wegen DEM musste ich meinen ersten Youtube kanal schließen auf dem ich boxkämpfe interviews und hightlights bestimmter kämpfe gezeigt habe.
    Aber nein es gibt ja auch bei boxkämpfen urheberrechte.

  22. Dampfhammer
    5. Mai 2012 at 13:17 —

    Ich glaube da nicht dran. Ist glaube ich nur ein Abtasten des medialen Interesses.

    Ich fände es aber sehr interessant! Haye könnte sich boxerisch nochmal rehabilitieren, oder für immer demontieren.
    Chisora ist in meinen Augen EM gewesen. Aber er hat halt gegen einen eher schwachen Vitali verloren. Ich glaube, Chisora ist zu klein für die oberste Liga. Hart genug ist er jedenfalls.

  23. yasin
    5. Mai 2012 at 13:17 —

    Tommyboy sagt:
    5. Mai 2012 um 11:24
    Das wird eine Schlacht!!! Und der beste Ort für so einen Kampf wäre in München, da wo alles angefangen hat.

    Die Allianz Arena in München.

    falsch der kampf chisora haye war nicht in der alianz arena! somit auch nicht die prügelei

  24. Carlos2012
    5. Mai 2012 at 13:19 —

    Geil,hoffentlich kommt dieser Fight.Ich glaube Chisora hat durchaus gute Chancen zu gewinnen.Wer gegen einen Vitale knapp und beherzt verliert,hat auf jedenfalls Chancen gegen Haye.Der Maulheld wird richtig verdroschen und danach ab in die Klappsmühle.Chisora,Chisora,der Beste Fightet nach den Klitschkos.

  25. SemirBIH
    5. Mai 2012 at 13:21 —

    http://www.bild.de/sport/mehr-sport/david-haye/soll-gegen-chisora-boxen-23996758.bild.html

    Ist angeblich schon fix. Soll am Dienstag verkündet werden.

  26. MainEvent
    5. Mai 2012 at 13:37 —

    Wenn es zum Kampf kommt entweder Haye durch TKO in der 1.Hälfte oder Chisora durch TKO in der 2.

    Andere Kracher steht schon fest: Zab Judah vs JM Marquez am 14. Juli

  27. TheIron
    5. Mai 2012 at 13:51 —

    HAMMAAAAAA!!! Das wäre super wenn der Fight kommt…ich denke er wird Millionen von Euros generieren…das Interesse wird riesig sein!!!

    Allerdings rechne ich, auch wenn ich total Bock hab auf den Fight mit einen sehr eindeutigen Kampfverlauf zu Gunsten von Haye. Ich denke Chisora wird nicht wirklich eine Chance haben und von Hayes Geschwindigkeit überrumpelt. Ausserdem ist der Druck für Chisora immens!!! Haye hat seine Millionen gemacht. Chisora aber ist der Durchbruch nicht gelungen und wenn es dann nun die 4.!!!!!! Nierderlage im 5. kampf hagelt…na dann heißt es wohl…Türsteher wrden 😉

  28. Heinz Werner Brenner
    5. Mai 2012 at 13:54 —

    Die Nachricht des Tages auf sportal.de kommt von der deutschen Eiche Timo Hoffmann:
    Profi-Boxer Timo Hoffmann wird als Lebensretter gefeiert. Der frühere deutsche Meister war als Mitglied eines Sicherheitsdienstes bei einem Volksfest im Einsatz, als er die Messerattacke eines 21-Jährigen gegen einen 25-Jährigen unterband. Der Vorfall soll sich am vergangenen Montag auf dem Wiesengelände in Eisleben/Sachsen-Anhalt abgespielt haben, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung (Freitag) aus Halle (Saale). Bevor der 2,02 Meter große Hoffmann den Täter überwältigen konnte, hatte dieser sein Opfer schwer verletzt. “Der Täter ist dann mit dem Messer auf mich zugekommen”, berichtete Hoffmann. Der Boxer mit dem Kampfnamen Deutsche Eiche hatte wenig Mühe, den angetrunkenen Angreifer dingfest zu machen. Hoffmann hat mehrfach um die Europameisterschaft gekämpft, gewann diese aber nie. Unter anderem stand der frühere Sauerland-Profi mit Vitali Klitschko, Luan Krasniqi, Frans Botha und Henry Akinwande im Ring. Der gelernte Konditor bestritt 49 Kämpfe und gewann 40. Sein bislang letzter Kampf war vor fünf Monaten.
    TIMO HOFFMANN UNSERE DEUTSCHE EICHE 😉

  29. cuba style
    5. Mai 2012 at 14:24 —

    HWB WEN INTERESSIERTS?????????????????

  30. Interessierter
    5. Mai 2012 at 14:33 —

    Ich habs geahnt. 😉 Und das ist *leider geil!* … “aint no stoppin us now – we are on the move” *sing*

  31. Alexander
    5. Mai 2012 at 14:51 —

    Chisora ist vielleicht ein Psychopath. Aber irgendwie mag ich den Typen lieber als Laberkopf Haye. Haye ist technisch besser, aber hoffe das Chisora ihn trotzdem haut.

  32. Rocky 83
    5. Mai 2012 at 14:57 —

    Das ändert nichts daran das die klitschkos die nummer 1 sind, und mal ehrlich weiss jeder der nur ein kleine ahnung vom boxen hat das k2 zurzeit niemand schlagen kann!

  33. Dampfhammer
    5. Mai 2012 at 15:15 —

    @ Rocky:

    Aber du hast Ahnung oder was? Lächerlich…
    Dieses Geschwätz, mit dem immer alle andere Meinungen als “Ahnunngslosigkeit” deklariert werden, ist ein Zeichen dafür, dass man seine eigenen Argumentationen für unzulänglich hält.

    Bei Wladimir stimme ich dir jedenfalls zu, aber Vitali hat mMn ziemlich nachgelassen. Warum auch immer. (Alter/Politik)

    Aber gegen Vitali kann man derzeit schon gewinnen, wenn man physisch in der oberen Klasse rangiert. (einfach wirds aber sicherlich dennoch nicht)

    Ich hoffe, dass Vitali sich nochmal fängt u sich nochmal verbessern kann. Aber auch wenn Vitali mal nach Punkten verlieren sollte, bin ich seeeehr skeptisch, ob er momentan oder jemals durch KO zu besiegen ist.

  34. Alexander
    5. Mai 2012 at 15:16 —

    Rocky 83
    Das stimmt nicht ganz. Solis hatte einfach nur Pech (ja, ja, ich weiss… KO ist KO). Technisch ist aber Solis genau der Mann, der an den langen Armen der Klitschkos vorbei kommen kann, wei er mit geschlossener Doppeldeckung durch die Mitte durchgeht und selber lange Arme hat.

  35. Rocky 83
    5. Mai 2012 at 15:18 —

    Gegen Vitali kann man Gewinnen!! WER ?????

  36. Rocky 83
    5. Mai 2012 at 15:19 —

    Solis, der soll erst mal wieder in den Ring und jemand Boxen der einen Namen hat.

  37. Rocky 83
    5. Mai 2012 at 15:22 —

    K2 geht es wie allen die lang erfolg haben man findet sie langweilig, aber so ist es halt und solange keiner ernsthaft hunger auf ihren Titel hat sonderen nur Kohle will werden sie alles Platt machen was da kommt.

  38. norther
    5. Mai 2012 at 15:33 —

    Super Fight, wäre viel interessanter als Haye Vs Vitali K. Haye wird wohl klar geworden sein dass er mit diesem Fight in England noch mehr Kohle machen kann als mit einem Klitschko. Durch die Prügelei ist der Fight schon super promoted und wird die kommenden Klitschko Kämpfe in den Schatten stellen. Chisora kann ne Menge einstecken aber ich denke auch dass Chisora mit Haye`s Geschwindigkeit nicht klar kommen wird, und früher oder später auf den Brettern landen wird. Haye`s Punch hat er schon mal gespürt 🙂

  39. norther
    5. Mai 2012 at 15:36 —

    Ups da hab ich wohl übersehen dass der Fight in Enland gar nicht stattfinden kann^^

  40. norther
    5. Mai 2012 at 15:42 —

    Ok wohl doch kein Problem, dachte die beiden hätten generell ne Sperre für Engand.

  41. Boxer76
    5. Mai 2012 at 15:56 —

    Haye vs. Chisora + Adamek vs Chambers

    dies sind die Kämpfe des Jahres..

  42. Dampfhammer
    5. Mai 2012 at 16:11 —

    @ Rocky 83:

    Wer? gute Frage…
    Ich denke, dass Haye ne Chance hat. (Keine riesige, aber eine reelle Chance) Er ist vorsichtig genug und schnell genug. Und er hat gute Reflexe, die Vitalis Bomben entschärfen können u Vitali ist inzwischen VIEL langsamer als Wladimir.
    Ich sage nicht: “er würde gewinnen!” Ich rechne ihm einfach ne Chance aus.

    Helenius in Top-Form. (nur in Top Form) U Auch hier sehe ich Helenius nicht als Favoriten. Aber trotz Helenius indiskutabler Defensive, ist er ein riesen Kerl, mit natürlicher, großer Kraft. Und er kann brutal Austeilen, auch wenn er getroffen wird.
    Sogar schon so, wie er bisher auftrat und man sieht, dass physisch da noch einiges an Luft nach oben ist, was Austrainiertheit angeht.

    Diese Kämpfe würde ich gerne sehen. U nochmal: ich sehe Chancen-Kandidaten, keine Favoriten!

    (der heutige)Wladimir würde (den heutigen)Vitali auch in schätzungsweise 3 oder 4 von 5 Kämpfen besiegen. Damals hätte ich 4 von 5 Siege für Vitali geschätzt.

    Wiegesagt… meine Meinung, kannst es ja anders sehen.

  43. norther
    5. Mai 2012 at 16:28 —

    @Dampfhammer
    Mich würde interessieren wie du darauf kommst dass Vitali nun viel langsamer sei als früher. Der Kampf gegen Chisora da hatt er Probleme, aber wenn ich daran denke was er mit Adamek gemacht hat…- dabei hätte Adamek der Schnellere von den beiden sein sollen.

  44. cuba style
    5. Mai 2012 at 17:14 —

    Helenius??? Ich halte die klitschkos nicht für unschlagbar aber Helenius??? Ich halte Helenius für eine pfeife und nicht erst seitden chisora kampf.
    Meiner meinung nach könnte solis beide klitschkos schlagen wobei er mit wladimir probleme bekommen könnte. Aber solis soll erstmal wieder ein kampf bestreiten und richtig fit werden dann trau ich ihm alles zu und haye würde er vorzeitig besiegen sowie bei den amateuren damals.

  45. sindbad
    5. Mai 2012 at 17:14 —

    @norther
    ich glaub das haben auch schon viele gegner gedacht, das vitali langsamer ist und noch dazu viel zu offen steht und eine schlechte kondition hat da er durch den mund atmet. rein box technisch ist er keine augenweide. aber er hat dafür ein gutes auge, gute reflexe und viel erfahrung.

  46. Tommyboy
    5. Mai 2012 at 17:19 —

    AN ALLE

    Kampf findet am 14. Juli in London statt

    QUELLE: BILD schaut selber. 😉

  47. Tommyboy
    5. Mai 2012 at 17:23 —

    Das ist ein Dulle das die WELT sehn möchte, sollte David H. Chisora K.o schlagen können, wär das eine Sensation und Vitali müsste gegen David H. ran. Wen er dan noch Box´t 😉

  48. kevin22
    5. Mai 2012 at 17:35 —

    sindbad sagt:

    “…das vitali langsamer ist und noch dazu viel zu offen steht und eine schlechte kondition hat da er durch den mund atmet.”

    Er kann es sich eben erlauben ohne Doppeldeckung zu boxen, weil er unheimlich beweglich im Oberkörper ist und selbst ein paar Treffer locker wegsteckt.
    Das Ding mit dem offenem Mund wird ihm schon seit über 10 Jahren angedichtet, so boxt er schon immer!

    Er boxt jetzt lediglich vorsichtiger, weil er weiss, dass sein eigener Körper sein grösster Feind ist! Wenn er irgendwann verlieren wird, dann m.M. nach nur aufgrund einer Verletzung. Momenttan sehe ich niemanden, der ihn auspunkten oder gar niederschlagen könnte.

  49. kevin22
    5. Mai 2012 at 17:36 —

    Tommyboy sagt:

    “Vitali müsste gegen David H. ran. Wen er dan noch Box´t”

    Und wenn Chisora gewinnt?

  50. boxfan85
    5. Mai 2012 at 17:42 —

    Das wäre echt ein spitzen fight,hoffentlich kommt er 🙂

  51. Tommyboy
    5. Mai 2012 at 18:01 —

    kevin22 sagt:
    5. Mai 2012 um 17:36

    Tommyboy sagt:

    “Vitali müsste gegen David H. ran. Wen er dan noch Box´t”

    Und wenn Chisora gewinnt?

    Dan nicht den ihn hat er ja besiegt.

  52. STEELhammer
    5. Mai 2012 at 18:08 —

    @ adrivo

    Ich habe noch nicht alle Fights getippt. Ich kann den Thread, in dem getippt wird einfach nicht finden. Bitte um Hilfe, denn ich weiß nicht welche fights mir noch fehlen.

  53. Interessierter
    5. Mai 2012 at 18:40 —

    @steel

    boxen.de/news/vorschau-boxwochenende-4-und-5-mai-huck-mayweather-pulev-alvarez-uvm-18693

  54. gutszy
    5. Mai 2012 at 18:46 —

    wäre doch ein lustiger kampf, großmaul gegen unbeherrscht.
    daß einer von den beiden eine chance gegen VK hat ist ca so reell, als wenn mein hund keine zecken bekommt. wird eh nur bei den inselaffen übertragen,beide ohne lizenz, vielleicht auf cuba.

  55. Mecki Messer
    5. Mai 2012 at 19:22 —

    Kampf findet scheinbar statt:
    http://www.bild.de/sport/mehr-sport/david-haye/soll-gegen-chisora-boxen-23996758.bild.html

    Da steht:

    Dieser Hass-Kampf wird die Fans elektrisieren: Er wird zusammen mit dem WM-Fight von Alexander Powetkin gegen Hasim Rahman am 14. Juli in der ARD übertragen.

    Scheinbar is das Ding schon ausgemacht! 🙂

  56. 5. Mai 2012 at 19:30 —

    @Steelhammer: Einfach unten auf “Alle News” klicken und dann “Ältere News”, damit kannst du dann bis Adam und Eva zurückgehen. Außerdem gibt es noch die Suchfunktion, wenn du einen speziellen Artikel suchen willst.

  57. STEELhammer
    5. Mai 2012 at 19:36 —

    @ Interessierter

    Habe vielen Dank mein Freund. In in einer Situation in der ich meinen Glauben verloren habe, und ich das Gefühl hatte, dass sich die Welt gegen mich gewendet hat, erschien mir ein Licht. DU—–Interessierter. Das Licht warst du.

  58. Interessierter
    5. Mai 2012 at 19:45 —

    Nimm weniger von dem Zeuch. ;p

  59. Tommyboy
    5. Mai 2012 at 19:52 —

    Mecki Messer sagt:
    5. Mai 2012 um 19:22

    ………..

    Wie soll das gehn? Das ARD 2 kämpfe live überträgt? oder Boxst Povetkin auch in London?

  60. Mach1
    5. Mai 2012 at 19:54 —

    Das wär doch´n richtig interessanter Kampf! Sportlicher Wert, weiß nich…aber die beiden Typen im Ring, das verspricht Unterhaltung! Und boxen können beide, mal gespannt, woher Chisora seine Lizenz beziehen wird…

    @Rocky 83
    betr. Solis: kämpft wohl Mitte Mai gegen K. Airich…da hat er sich was vorgenommen, wird nich leicht für ihn werden…

  61. Tommyboy
    5. Mai 2012 at 19:54 —

    Ein TIP von mir = )

    BITTE LASST DAS WIEGEN AUSFALLEN BEI DEM KAMPF CHISORA VS DAVID 😉

  62. Interessierter
    5. Mai 2012 at 20:01 —

    Ola, Ola, Ola !!! 🙂

  63. Mr. T
    5. Mai 2012 at 20:38 —

    Ist hier schon erwähnt bzw. angedeutet worden: der sportliche Wert dieses Kampfes ist zu hinterfragen… “zurückgetreten” vs “lizenzlos”. Hier setzt sich wiedermal die Sensationsgeilheit und Blutrünstigkeit der “0815-Zirkusgänger/Boxzuschauer” gegen Sport-Interessierte durch.

    Klar wäre es interessant zu sehen was passieren würde, jedoch sei daran zu erinnern wie “schockiert”, “empört”, etc Frank Warren nach der PK in München war und wieviele Aussagen à la “das gehört nicht in den Sport”, “sowas muss unbedingt verhindert werden”, bla bla bla damals gefallen sind.

  64. Heinz Werner Brenner
    5. Mai 2012 at 21:29 —

    Schon lustig zu sehen, dass sich mein Name auf dieser Homepage offenbar verselbstständigt hat. Ich habe seit ungefähr zwei Monaten keinen Beitrag mehr gepostet, aber irgendein Harlekin zieht hier dennoch als “Heinz Werner Brenner” eine mittelmäßige Doppelgänger-Show ab. Im Boxsport gab es seit jeher Maulhelden und Selbstdarsteller. Nun, auf Boxen.de gibt es wohl auch eine überdurchschnittlich hohe Anhäufung von Menschen dieser Gattung. FÜr die Zukunft: Ich äußere mich ausschließlich (!) zu Auseinandersetzungen rund um Huck, Charr und Paquiao sowie zu sämtlichen Faustkämpfen im Schwergewicht. Dem oder den Gaukler(n) solltet ihr, liebe Boxgemeinde, die rote Karte zeigen!

    zum “Haye vs. Chisora”-Kampf: Eine durchaus interessante Geschichte. Interessant allerdings nur auf Grund der zu erwartenen Szenen beim Wiegen und auf der Post-Fight-PC. Das eigentliche Duell sollte deutlich an Haye gehen.

  65. Mecki Messer
    5. Mai 2012 at 21:29 —

    Tommyboy sagt:
    5. Mai 2012 um 19:52

    Mecki Messer sagt:
    5. Mai 2012 um 19:22

    ………..

    Wie soll das gehn? Das ARD 2 kämpfe live überträgt? oder Boxst Povetkin auch in London?

    ———————————————-
    Was weiß ich denn, stand da halt und scheint ja was drann zu sein! 🙂

  66. Mecki Messer
    5. Mai 2012 at 21:30 —

    Naja wobei man auf die Bild nix wetten sollte xD

  67. Heinz Werner Brenner
    5. Mai 2012 at 21:42 —

    Schon lustig zu sehen, dass sich mein Name auf dieser Homepage offenbar verselbstständigt hat. Ich habe seit ungefähr zwei Monaten keinen Beitrag mehr gepostet, aber dennoch zieht irgendein Harlekin als “Heinz Werner Brenner” hier eine mittelmäßige Doppelgänger-Show ab. Im Boxsport gab es seit jeher Maulhelden und Sprücheklopfer. Auf Boxen.de ist allem Anschein nach auch eine überdurchschnittlich hohe Anzahl von Menschen dieser Gattung anzutreffen. Wir sind hier nicht in der Manege von einem Dorfzirkus, in der jeder dahergelaufene Clown mal auftreten darf. Es dürfen gerne die IP-Adressen verglichen werden, jedoch sehe ich es in keinster Weise ein, dass mein Name auf dieser Seite mit diesem geistigen Ausflüssen in Verbindung gebracht wird. Ich bitte daher “adrivo” eindringlich (!) die Beiträge, welche nicht von mir sind, zu löschen! Ich äußere mich ausschließlich zu Auseinandersetzungen rund um Huck, Charr und Paquiao sowie zu allen Faustkämpfen im Schwergewicht.

    zum “Haye vs. Chisora”-Kampf: Eine durchaus interessante Ansetzung. Interessant allerdings nur auf Grund der zu erwartenen Szenen beim Wiegen und auf der Post-Fight-PC. Das eigentliche Duelle dürfte eine klare Sache für Haye werden!

  68. Mecki Messer
    5. Mai 2012 at 22:04 —

    Heinz Werner Brenner sagt:
    5. Mai 2012 um 21:42

    Schon lustig zu sehen, dass sich mein Name auf dieser Homepage offenbar verselbstständigt hat. Ich habe seit ungefähr zwei Monaten keinen Beitrag mehr gepostet, aber dennoch zieht irgendein Harlekin als “Heinz Werner Brenner” hier eine mittelmäßige Doppelgänger-Show ab. Im Boxsport gab es seit jeher Maulhelden und Sprücheklopfer. Auf Boxen.de ist allem Anschein nach auch eine überdurchschnittlich hohe Anzahl von Menschen dieser Gattung anzutreffen. Wir sind hier nicht in der Manege von einem Dorfzirkus, in der jeder dahergelaufene Clown mal auftreten darf. Es dürfen gerne die IP-Adressen verglichen werden, jedoch sehe ich es in keinster Weise ein, dass mein Name auf dieser Seite mit diesem geistigen Ausflüssen in Verbindung gebracht wird. Ich bitte daher “adrivo” eindringlich (!) die Beiträge, welche nicht von mir sind, zu löschen! Ich äußere mich ausschließlich zu Auseinandersetzungen rund um Huck, Charr und Paquiao sowie zu allen Faustkämpfen im Schwergewicht.

    zum “Haye vs. Chisora”-Kampf: Eine durchaus interessante Ansetzung. Interessant allerdings nur auf Grund der zu erwartenen Szenen beim Wiegen und auf der Post-Fight-PC. Das eigentliche Duelle dürfte eine klare Sache für Haye werden!

    ————————————————————————————

    das is ja mal heftig! oO

  69. 5. Mai 2012 at 22:35 —

    Sorry an den echten HWB (dessen Emailadresse mit U anfängt). Werde mir die Sache nochmal genau ansehen.

  70. Tommyboy
    5. Mai 2012 at 22:51 —

    Pulev schlägt Dimi in der 11 KO – Das hätte ich nie geglaubt.

  71. Tommyboy
    5. Mai 2012 at 22:52 —

    AN ALLE

    PULEV IST EU MEISTER IM SCHWERGEWICHT

  72. Tommyboy
    5. Mai 2012 at 22:54 —

    Gerber siegreich durch PTS, aber umstritten.

  73. M.ALI
    12. Mai 2012 at 14:02 —

    Endlich mal ein echter Schwergewichtskampf. Erinnert mich an TYSON VS HOLYFIELD.

Antwort schreiben