Top News

Haye über die beiden Klitschko-Brüder

Haye nach seinem Sieg gegen Valuev in Nürnberg. © Werner Dittmair.

Haye nach seinem Sieg gegen Valuev in Nürnberg. © Werner Dittmair.

Gerade erst hat David Haye dem Riesen Nikolai Valuev den WBA-Titel entrissen, schon schmiedet er größere Pläne. Erneut bringt er sich als Gegner der Klitschko-Brüder ins Gespräch. Dabei hat der Brite erst diesen Sommer einen bereits geplanten Klitschko-Kampf platzen lassen.

Auf Boxingscene sprach er nun über die Stärken und Schwächen des Bruderpaares:

“Um ehrlich zu sein sind sie ungefähr gleichstark. Beide haben Ihre Stärken. Wladimir ist deutlich lockerer und schneller aber dadurch auch verletzlicher. Er ist bemüht darum gegnerischen Punches um jeden Preis aus dem Weg zu gehen, was etwas komisch aussieht. Vitali ist hingegen konfrontationsfreudiger. Er schlägt häufiger als Wladimir. Er kann eher einen Treffer landen, ist aber deutlich älter und hatte gut dokumentierte Knieprobleme, ist daher also nicht so beweglich, wobei, in seinem letzten Kampf war er das. Aber er ist definitiv nicht so beweglich wie sein jüngerer Bruder. Beide sind unterschiedliche Kämpfer also muss ich mich auf jeden von Ihnen unterschiedlich vorbereiten.”

Auf einen möglichen Kampf angesprochen antwortete Haye:

“Sie sind die größten Kämpfe. Der größte Zahltag. Der größte wasauchimmer. Das sind die großen Kämpfe, die die Leute sehen wollen – nicht nur in England. Überall. Wenn Sie nach ihrem nächsten Kampf auf Ihr Konto sehen und Ihre Börse vergleichen mit derjenigen, die sie durch einen Pay-Per-View-Kampf gegen mich erlangen könnten, werden sie wahrscheinlich die richtige Geschäftsentscheidung treffen”.

Zunächst steht für David Haye jedoch eine Pflichtverteidigung gegen Jon Ruiz an.

Voriger Artikel

Haye gegen Valuev: Die Bilder

Nächster Artikel

Robert Stieglitz gegen Edison Miranda?: Möglicher Gegner für erste Titelverteidigung genannt

1 Kommentar

  1. Rioverde
    14. März 2010 at 04:37 —

    Da stehts Du aber einsam auf der Wiese, Madmax!!

Antwort schreiben