Top News

Hammer unterzeichnet Vertrag bei US Promoter

Salita Promotions hat neben der Doppel-Olympiasiegerin und WBC-/ IBF- Weltmeisterin im Mittelgewicht, Claressa Shields, auch die deutsche Boxerin Christina Hammer unter Vertrag genommen.

Der erste Kampf von WBC-/ WBO-Weltmeisterin Christina Hammer ist für den 12. Januar im Casino des Turning Stone Resorts in New York angesetzt.

„Es war für mich immer ein Traum irgendwann in den USA zu kämpfen. Jetzt ist es endlich soweit. Ich kann es kaum erwarten mich dem amerikanischen Fernsehpublikum zu präsentieren,“ freut sich Christina Hammer, die erst vor kurzem zur Boxerin des Jahrs 2017 ausgezeichnet wurde. 22 Siege in 22 Kämpfen sind eine eindrucksvolle Bilanz und in den USA nicht unbemerkt geblieben.

„Christina Hammer besitzt alles, um in den USA ein Star zu werden!“ Der neue Promoter Dmitriy Salita ist von Christina mehr als überzeugt.

„Ihre boxerischen Fähigkeiten, ihr Charisma und vor allem, wie sie sich auch außerhalb des Rings präsentiert sind einzigartig. Sie ist ein ganz besonderes Talent im Mittelgewicht und ich bin davon überzeugt, dass das Jahr 2018 ein historisches Jahr für das Frauenboxen wird!“

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Christina Hammer ist das Ausnahmetalent im Mittelgewicht. Ungeschlagene, fünffache Weltmeisterin, dazu wurde sie sowohl in den Jahren 2011, 2013, 2016 und 2017 von unterschiedlichen Organisationen zur Boxerin des Jahres geehrt.

Des Weiteren ist sie die einzige Europäerin, die mit dem Diamond Ring der WBO ausgezeichnet wurde.

„Die Verhandlungen waren hart, aber fair. Es ist immer eine Freude mit Profis auf diesem Niveau zusammen arbeiten zu dürfen“, so ihr Manger Harald Pia. „Die USA wartet auf uns und Christina wird sich dort durchsetzen.“

Foto: Facebook Fanpage Christina Hammer

Quelle: AGETARE

Voriger Artikel

Isaac Dogboe schlägt Cesar Juarez

Nächster Artikel

Hamburg: Formella trifft auf „Europa“ Frank

Keine Kommentare

Antwort schreiben