Top News

Guerrero vs. Berto zum WBC-Fight des Jahres gewählt

Andre Berto, Robert Guerrero ©German Villasenor.

Andre Berto, Robert Guerrero © German Villasenor.

Das WBC (World Boxing Council) hat das Weltergewichts-Duell zwischen Robert “The Ghost” Guerrero und Andre Berto zu seinem Fight des Jahres gewählt. Guerrero hatte sich am 24. November in einem hochdramatischen Kampf gegen Berto den WBC-Interims-Titel mit einem klaren Punktsieg gesichert. Guerreros starker Auftritt könnte ihm als nächstes einen überaus lukrativen Fight gegen Floyd Mayweather Jr. einbringen.

“Zuerst möchte ich meinem Herrn und Retter Jesus Christus danken”, sagte der Kalifornier Guerrero. “Jedes Mal, wenn man von dem WBC zum Fight des Jahres gewählt wird, sind die Fans die eigentlichen Gewinner. Wenn Boxer in den Ring steigen und ihr Leben aufs Spiel setzen, ist es eine Belohnung, wenn man dafür ausgezeichnet wird. Ich möchte darüber hinaus auch dem Vorstand des WBC und speziell Jose und Mauricio Sulaiman danken, dass sie Guerrero vs. Berto zum ihrem ‘Fight of the Year’ von 2012 gewählt haben.”

“Ich habe auch große Bewunderung vor Andre Berto, weil er ein echter Krieger ist. Ohne seinen Mut und Herz hätten wir nicht so eine epische Schlacht gehabt, über die die Leute heute noch sprechen”, so Guerrero weiter. “Zum Schluss möchte ich mich noch bei Golden Boy und HBO bedanken, dass sie den Fight für die Fans in aller Welt ausgestrahlt haben. Ich freue mich auf ein tolles Jahr 2013.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Froch vs. Stevenson für April oder Mai in Planung

Nächster Artikel

Möglicher Kampf gegen Donaire: Mares akzeptiert VADA-Tests

4 Kommentare

  1. SemirBIH
    4. Januar 2013 at 15:02 —

    Guerrero mach Platz für die Nummer 44! 😉

  2. gee
    5. Januar 2013 at 01:07 —

    Allein wegen Berto’s Anblick beim Post-Fight Interview war das schon der WBC-Fight des Jahres.

  3. 300
    5. Januar 2013 at 02:38 —

    Ich hab den Fight verpasst 🙁

  4. bokser58
    5. Januar 2013 at 04:00 —

    Ich auch leider wie Dumm ich schaue mir Catic,Huckig,Abraham etc. an aber solche Fights verpasse ich…

Antwort schreiben