Top News

Green nicht an Lebedev interessiert: Will stattdessen gegen Hopkins antreten

Antonio Tarver, Danny Green ©Team Green.

Antonio Tarver, Danny Green © Team Green.

IBO-Cruisergewichts-Weltmeister Danny Green war von Denis Lebedevs Leistung am Samstag gegen Roy Jones Jr. wenig beeindruckt. Lebedev forderte Green nach dem Kampf heraus, der Australier hat aber andere Prioriäten: nach seiner Titelverteidigung am 20. Juli gegen Antonio Tarver möchte der 38-jährige Green gegen WBC-Halbschwergewichts-Weltmeister Bernard Hopkins in den Ring steigen.

“Natürlich versuchen jetzt alle, sich einen Namen zu machen, indem sie mich herausfordern”, sagte Green gegenüber der “Australian Associated Press”. “Das überrascht mich nicht. Was mich aber überrascht hat, war, dass Lebedev zehn Runden gebraucht hat, um Jones auszuknocken. Es waren nur noch einige Sekunden übrig. Jones hat drei Mal in Folge verloren, in der neunten Runde hätte er Lebedev aber beinahe ausgeknockt. Das war ein ausgeglichener Kampf über zehn Runden, was sehr erstaunlich ist.”

“Für mich hat der Kampf gegen Antonio Tarver höchste Priorität”, so Green weiter. “Danach kommt Bernard Hopkins. Bernard Hopkins hat gezeigt, dass das Alter nur eine Zahl ist. Mit 46 Jahren hat er einen 28-jährigen Champion in dessen Wohnzimmer in Montreal geschlagen. Das war eine phänomenale Leistung von Hopkins, er hat alle seine Kritiker Lügen gestraft.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Denis Lebedev: Huck-Niederlage als Motivation für K.o. gegen Jones

Nächster Artikel

Fury vs. Chisora: Am 23. Juli in der Londoner Wembley Arena

21 Kommentare

  1. Gas
    23. Mai 2011 at 14:15 —

    Kann Green absolut verstehen: wer will denn so ein häßliches Gesicht vor sich haben – so ein Gesicht motiviert gar nicht einen drauf zu hauen.

  2. Tom
    23. Mai 2011 at 14:26 —

    Altherrenboxen geht in die nächste Rund!

  3. gigantus 1
    23. Mai 2011 at 14:28 —

    Haye hat aucheinen angebot gehabt gegen hopkins zu boxen hat aber sch iss gehabt und abgelehnt, hat lieber harrison geboxt

  4. matthias
    23. Mai 2011 at 14:29 —

    Green ist für Mich aussenseiter gegen Mason “The Lion” Dixon denke nicht das Green gewinnt.

  5. Pitt
    23. Mai 2011 at 14:59 —

    Wenn hier jeder gegen jeden boxen kann,können wir die Gewichtsklassen ja demnächst abschaffen.Vitali kann dann endlich gegen Pacquiao boxen und Valuev gegen Mayweather.

  6. AlphaDogge
    23. Mai 2011 at 15:24 —

    @ gigantus: wieso sollte haye gegen hopkins ran???? in diesem szenario hätte hop oder haye seinen titel ablegen müssen um ins jeweilige gewicht zu switchen. du hast einfach zu viele gerüchte gelesen!!

    @pitt: wie meinen? im grunde kann auch jeder gegen jeden ran… wieviele cruisergewichtler hängen derzeit auch im schwergewicht rum (nur mal als kleines beispiel) … verstehe deine aussage irgendwie gar nicht xD

  7. Boxfanatiker89
    23. Mai 2011 at 15:45 —

    Green ist ein Schwätzer er weiss das er gegen Lebedev verliert der Junge ist ein

    super Boxer er geht nciht gleich drauf los sondern zermürbt den Gegner nach und#

    nach das ist halt russische Boxschule.

    Und wer ist schon Green dieser Sp.ast hat einen alten Roy Jones besiegt per Lucky

    Punch wie Tarver damals auch also soll der Bas.tard seine Fres.se halten.

  8. Wolf
    23. Mai 2011 at 15:52 —

    Bin dennoch überzeugt, dass Lebedev Green ausnocken würde.

    Green hat mit einem illigalen Schlag RJJ ausgenockt, damit jetzt anzugeben und
    echt ne Frechheit. Außerdem sind Quervergleiche sehr schlecht.

    Ich fiden Kostja Tzd? als Trainer viel zu unerfahren, in den bisherigen Kämfen sah Lebedeev wesentlich besser aus. Evtl. hatte er Druck, vor dem einen Publikum.

    Mal schauen was kommt, mir wäre Rückkampf gegen Huck am liebsten.

  9. Wolf
    23. Mai 2011 at 15:53 —

    Bin dennoch überzeugt, dass Lebedev Green ausnocken würde.

    Green hat mit einem illigalen Schlag RJJ ausgenockt, damit jetzt anzugeben und
    echt ne Frech heit. Außerdem sind Quervergleiche sehr schlecht.

    Ich fiden Kostja Tzd? als Trainer viel zu unerfahren, in den bisherigen Kämfen sah Lebedeev wesentlich besser aus. Evtl. hatte er Druck, vor dem einen Publikum.

    Mal schauen was kommt, mir wäre Rückkampf gegen Huck am liebsten.

  10. Wolf
    23. Mai 2011 at 15:57 —

    “illegaler Schlag”

  11. MainEvent
    23. Mai 2011 at 16:14 —

    Green werde erstmal mit Tarver fertig! Grossmaul hat zuviel chemo abbekommen oder was? 🙂

  12. TheIron
    23. Mai 2011 at 17:03 —

    @ AlphaDogge:

    gigantus hat nicht zu viel gerüchte gelesen. Vor dem harrison Fight hat Hopkins Haye ein Angebot gemacht für einen Kampf um dessen Schwergewichtsgürtel. Hopkins wollte für diesen kampf ins HW aufsteigen. Haye hat das abgelehnt mit der Begründung, es wäre ein Missmatch, er wolle nicht irgendwelche Opas verhauen und hat sich dann für einen Kampf gegen harrison entschieden…Schade, ich traue B-Hop alles zu…

  13. matthias
    23. Mai 2011 at 18:50 —

    das mit Er wolle keine Opas verhauen hatt Er doch zu holyfield gesagt der wollte auch gegen Haye kämpfen.

  14. Levent aus Rottweil
    23. Mai 2011 at 19:14 —

    Haye ist für die Aktuelle Schwergewichtsszene einfach viel zu schnell und explosiv!
    Er ist meiner Meinung nach der einzige der den Klitschkos wohl ernsthafte Probleme bereiten könnte!

    Das dieser Kampf nun doch endlich stattfindet zeigt das Wladimir ihm eben NICHT aus dem Weg geht Vitali sowieso nicht!

    Ich als Box Fan würde mir wünschen das Haye den Wladi schlägt und es danach dann zum Showdown gegen Vitali kommt!
    Aber wie gesagt ich halte Haye für den kommenden Mann im Schwergewichts Boxen!

  15. Tom
    23. Mai 2011 at 22:54 —

    @ Levent aus Rottweil

    100% Zustimmung!

  16. Kano
    24. Mai 2011 at 17:25 —

    Lebedev würde Green schwer ausknocken,er weiss schon wieso er nicht gegen Lebedev Kämpfen will,und gegen Bernard Hopkins würde er klar nach Punkten verlieren,beide Boxer sind technisch besser als er.Ich bin gespannt ob er mit Tarver überhaupt zurecht kommen wird??

  17. Tom
    24. Mai 2011 at 19:44 —

    @ Kano

    Also erstmal denke ich das Green mit Tarver keine Probleme hat.

    Einen Kampf Green-Lebedev würde ich gerne sehen,da beide Boxer nach vorne gehen und den Fight suchen,denke aber das Lebedev den härteren Punch hat.

    B.Hopkins hat am vergangenen Wochenende etwas erreicht was bis dato einmalig ist,meines Erachtens sollte er jetzt seine Karriere beenden,denn es kommt nichts besseres nach.

  18. Kano
    24. Mai 2011 at 20:21 —

    @Tom
    Abwarten auch ich dachte das Lebedev gegen jones keine Probleme haben würde,und wir wissen das er Probleme gegen Jones hatte,und ob Green gegen Tarver keine Probleme haben wird,das wird mann sehen auch in diesem Duell kann mann sich täuschen vielleicht wird auch Tarver dem Green das Leben schwer machen.

    Zu Hopkins,ich denke das er in seinem hohem alter doch besser wie die meisten jüngeren in dieser Klasse ist so wie es der Pascal Fight auch bestätigte,Hopkins hatte auch Pavlik vorgeführt,ich denke er soll so lange weiter machen solange er weiter solche guten Leistungen vollbringt alles andere wäre nicht gut und ab da sollte er aufhören.Würde gerne Hopkins gegen Dawson sehen,auch da denke ich würde Hopkins siegen.

  19. Tom
    24. Mai 2011 at 21:23 —

    @ Kano

    Ich habe den Kampf Pascal-Hopkins nicht gesehen,aber User DrHenrik hat mir etwas geschildert wie es zu dem Sieg kam.
    Ok Hopkins hat zu recht gewonnen,das ist etwas für die Rekordbücher,aber meiner Meinung nach ist das nicht mehr zu Toppen,er sollte jetzt aufhören,denn er hat alles erreicht.

    Bestes Beispiel ist Foreman,der hat nach seinem sensationellen KO-Sieg gegen Moorer auch nichts mehr gerissen,ganz im Gegenteil,er brauchte einen gekauften Punktsieg gegen A.Schulz.

  20. Joe187
    27. Mai 2011 at 11:30 —

    Danny Green ist einer der meist überschätzesten boxer aller zeiten. er hat nahezu ausnahmslos shote boxer geboxt und gegen die zum teil noch schlecht ausgesehen. er will nicht gegen lebedev boxen weil der ihm ziemlich sein gesicht zerlegen würde.

  21. ilmo
    4. Juni 2011 at 23:32 —

    haye hette hopkins in ersten runden ausknocken,roj johnes ex boxen legende , aber nicht mehr , er jetzt braucht nur geld

Antwort schreiben