Golovkin verspricht spekakuläre Titelverteidigung gegen Ex-Weltmeister Ouma

Gennady Golovkin ©GGG-Boxing.
Gennady Golovkin © GGG-Boxing.

WBA-Mittelgewichts-Weltmeister Gennady Golovkin (20-0, 17 K.o.’s) trifft morgen Freitag mit Kassim Ouma (27-7-1, 17 K.o.’s) auf seinen bislang bekanntesten Gegner. Ouma war Weltmeister im Halbmittelgewicht und ist in der WBA derzeit auf Platz zehn gereiht.

Golovkin weiß daher, was auf ihn zukommt. „Ich freue mich darauf, gegen Kassim in den Ring zu steigen“, sagte Golovkin gegenüber New Vision. „Er ist sehr zäh und hat sehr schnelle Hände. Als ehemaliger Weltmeister ist er sicher sehr motiviert, einen weiteren Titel zu holen. Daher kann sich jeder sicher sein, dass das ein spektakulärer Fight wird.“

Die Vorbereitung für seine zweite Titelverteidigung bestritt Golovkin in Kalifornien, wo er unter anderem mit Halbmittelgewichts-Weltmeister Saul Alvarez trainierte. „Ich bin mit meiner Vorbereitung und meinem Trainingscamp sehr zufrieden“, so Golovkin. „Es ist immer toll, mit meinem Trainer Abel Sanchez zusammenzuarbeiten. Wir sind ein tolles Team, und wir sind für die großen Herausforderungen der Zukunft vorbereitet.“

Obwohl Ouma seine größten Erfolge im Halbmittelgewicht feierte, macht ihm der Aufstieg in die nächsthöhere Gewichtsklasse nichts aus. „Ich habe gegen Jermain Taylor im Mittelgewicht geboxt, ich bin also durchaus in der Lage, in beiden Gewichtsklassen zu boxen“, so Ouma gegenüber East Side Boxing. „Ich ziehe aber das Halbmittelgewicht vor. Die Möglichkeit tat sich aber auf, und ich habe sie ergriffen. Ich werde tun, was nötig ist, und ich werde gewinnen. Ich werde für alles, was er bringt, eine Antwort haben.“

SPORT1+ überträgt Golovkin vs. Ouma am Samstag, dem 18. Juni, live aus Panama City ab 5:45.

© adrivo Sportpresse GmbH

21 Gedanken zu “Golovkin verspricht spekakuläre Titelverteidigung gegen Ex-Weltmeister Ouma

  1. @Wong
    Du bist hier ja der größte Sturm(catic) Kritiker überhaupt. Da würde mich interessieren was dich an ihm stört?
    1. Seine boxerischen Leistungen
    2. Das seine Gegner nicht gut genug für dich sind?
    3. Da er nicht gegen Golovkin antritt
    oder ist es doch ein anderer Grund?

  2. @ Lukas

    1. Hat keinen seiner letzen Pflichtherausforderer (außer den Überboxer Sylvester) deutlich schlagen können: Griffin, Gevor
    2. Drohte mit der Titelniederlegung um seinen nächsten Pflichtherausforderer (Golowkin) aus dem Weg zu gehen.
    3. Lässt sich größenwahnsinnige Mottos einfallen (Die Abrechnung, Kampf bis zum Tod)

  3. ja gut aber trotzdem ist der Adnan der King und Golovkin kennt kein Mensch…Und ausserdem ist Boxen nur noch Geldmacherei, also darf sich keiner beschweren das der Adnan keine Starken Gegner sich aussucht…

  4. Fakt ist,das Catic in letzter Zeit nur Pflaumen boxt!

    Macklin ist/war zwar EM,aber massgeschneidert für Stürmchen,Macklin ist ein Mann der ständig nach vorne geht!

    Stürmchen wird nie die Leute boxen die er seinen Fans versprochen hat!

    Ich denke mal das Golovkin erst dann die richtigen Leute boxt,wenn er sich endgültig von Universum gelöst hat,denn Universum verdient an jedem Kampf mit!

  5. Fakt ist,das Catic in letzter Zeit nur Pflaumen boxt!

    Macklin ist/war zwar EM,aber massgeschneidert für Stürmchen,Macklin ist ein Mann der ständig nach vorne geht!

    Stürmchen wird nie die Leute boxen die er seinen Fans versprochen hat!

    Ich denke mal das Golovkin erst dann die richtigen Leute boxt,wenn er sich endgültig von Universum gelöst hat,denn Universum verdient an jedem Kampf mit!

  6. „Ich denke mal das Golovkin erst dann die richtigen Leute boxt,wenn er sich endgültig von Universum gelöst hat,denn Universum verdient an jedem Kampf mit!“

    Hat man auch von Sturm gedacht, geändert hat sich nix

  7. Was ist los adrivo? War ich zuwenig ordinär das Du meine Beiträge löscht? Soll ich mir mehr Mühe geben damit ich auf das Niveau runter komm das Dir scheinbar gefällt? Anders ist es ja nicht zu erklären warum Du Hunderte Kommentare stehen lässt die aufs schlimmste Beleidigend sind, aber den Ordinärsten User hier in Schutz nimmst. Naja, ich dachte das mit der Zensur liegt schon etwas zurück, habe mich wohl getäuscht.

Schreibe einen Kommentar