Top News

Geplantes IBF-Turnier: Adamek macht doch mit

Tomasz Adamek ©Geoffrey Ciani / ESB.

Tomasz Adamek © Geoffrey Ciani / ESB.

Der ehemalige Weltmeister in zwei Gewichtsklassen, Tomasz Adamek (46-2, 28 K.o.’s), will nun noch an dem von der IBF geplanten Miniturnier mitmachen. Adamek soll im Semifinale auf den ungeschlagenen Weißrussen Alexander Ustinov (27-0, 21 K.o.’s) treffen, im anderen Halbfinale treten Kubrat Pulev (16-0, 8 K.o.’s) und Odlanier Solis (18-1, 12 K.o.’s) gegeneinander an. Der Sieger des Finales wird der neue Pflichtherausforderer von Wladimir Klitschko (58-1, 51 K.o.’s).

Adameks Co-Promoterin Kathy Duva von Main Events würde den Kampf gegen Ustinov gerne nach Amerika holen, das Prudential Center ist für den 8. September ohnehin bereits gebucht. “Nachdem uns die IBF am Montag eine Email geschickt hat, dass Adamek an einem Eliminator teilnehmen soll, haben wir gesagt ‘Wir haben noch keinen Deal mit Toney. Offenbar kommt da nichts heraus, und wir müssen weiterziehen’. Das ist es, was wir beschlossen haben”, sagte Duva gegenüber BoxingScene. “Wir ziehen jetzt also das Turnier in Betracht. Ich weiß noch nicht, wie das alles ablaufen wird, und ich werde nicht darüber reden, gegen wen wir kämpfen, bis ich es genau weiß. Ich will keine Statements abgeben, bis die Verträge unterschrieben sind.”

Um aber am 8. September in Newark gegen Ustinov kämpfen zu können, müsste sich Adameks Team mit Ustinovs Promoter K2 Promotions entweder freiwillig einigen, oder bei der Purse Bid als Sieger hervorgehen. Bislang hat die IBF aber keine Angaben über den zeitlichen Rahmen der Verhandlungen gemacht.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Haye vs. Chisora: Statements von der letzten Pressekonferenz vor dem Fight

Nächster Artikel

Jetzt offiziell: Alvarez am 15. September gegen Lopez

39 Kommentare

  1. Bronx Bull
    12. Juli 2012 at 11:54 —

    Wenn die 2 sich im Ring gegenüberstehen, nehme ich alles zurück was ich gestern über Adamek schrieb!

  2. Asus
    12. Juli 2012 at 11:54 —

    Tja da habt ihr es, Adamek würde sich nur leichte Gegner aussuchen um im Gepräch zu bleiben um noch einmal abzukassieren. Alles BUllshit was Ihr hier von euch gibt, Adamek hat Herz und keine Angst er ist ein Fighter auch wenn er gegen Vitali schlecht ausgesehen hat finde ich trotzdem das man respektieren sollte was er macht und das er es versucht.

  3. Levent aus Rottweil
    12. Juli 2012 at 12:14 —

    Achwas wer glaubt das es zu diesem Kampf kommen wird glaubt auch das “Tyson” Mormeck ein ersntzunehmender Gegene für Wladimir war…

    Ausser Blub blub nix ihr werdet es schon sehen.

    Adamek versucht irgendwie wie Thompson 5 Gurken zu schlagen um dann irgendwie PH zu werden zuerst ustinov dann Solis is klar…!

  4. 300
    12. Juli 2012 at 12:14 —

    Das waren doch nur wage Andeutungen. Nichts konkretes. Klingt so als würde ihn jemand unter Druck setzen und er versucht sich da rauszuwinden. Vielleicht, mal sehen, noch kein Statement…( Ustinov ist zu stark für mich, ich werde mich nur blamieren, meine Karriere ist dann zu ende, ich will nicht.)

  5. brennov
    12. Juli 2012 at 12:27 —

    Ich denke mal da hat einer adamek gesagt, dass die Klitschkos auf keinen fall mehr freiwillig gegen die pfeife boxen werden. von daher ist das seine einzige chance!

  6. underdogm-nhs
    12. Juli 2012 at 12:28 —

    Ihr macht hier ein weltklasse boxer andauernt fertig wo waren den die ganzen super gegner in den unteren zwei gewichtsklassen wo er regiert hat ! Da war er super oder hat alle weggesemmelt die nur kamen und jetzt versucht er es hw klar er is kein hw boxer aber er versucht es und kämpft auch eigentlich alle die ihn vor die fäuste kommen hat nur gegen den besten in mein augen ausn hw verloren an sonsten gegen keinen also hackt mal auf ihn nicht so rum er ist ein kämpfer und versucht eigentlich sogut wie alles gegen vk hats im weiten nicht gereicht aber für die ganzen andrren also mal bissal ein gang runterschalten und abwarten ihr boxexperten

  7. Mr.Prive
    12. Juli 2012 at 12:33 —

    Ich streite nicht ab das Adamek ein klasse Boxer ist,aber ein smarter Typ sollte doch fix und schnell erkennen das er mit seiner physischen Konstitution rein gar nichts im HW zu suchen hat.Die schmeichelhaften Siege die er eingefahren hat und dann auch noch versucht einen der Klitschkos zu fordern,naja.Das hätte er sich sparen können…sehe ihn zudem über seinen Zenit hinaus,sollte meiner Meinung nach noch einen versöhnlichen Abschluss finden und aufhören.

  8. Dsham
    12. Juli 2012 at 12:35 —

    hört auf: underdogm-nhs

  9. Azrail
    12. Juli 2012 at 12:53 —

    underdogm-nhs

    “wo waren den die ganzen super gegner in den unteren zwei gewichtsklassen wo er regiert hat ! Da war er super oder hat alle weggesemmelt die nur kamen und jetzt versucht er es hw klar er is kein hw boxer”

    Bitte holt mich mal ab…hat der auch das CW regiert? Gab es einen Kampf gegen Haye?

  10. Kikoroki
    12. Juli 2012 at 12:55 —

    Kariereende

  11. Anatoli
    12. Juli 2012 at 12:57 —

    Der Typ hat in der Weltspitze nix mehr verloren!!

  12. Mr. Wrong
    12. Juli 2012 at 13:29 —

    😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀

    ich kann net mehr, was für Sylvester Neubrandenburg war, ist für Adamek Newark.

    Solis wird das Turnier gewinnen, allerdings könnte er gegen Pulev der Sauerland Bande zum Opfer fallen.

  13. michabox
    12. Juli 2012 at 13:33 —

    bin zwar pole und für adamek ,aberman muss sich eingestehen das adamek über seinen zenit ist,er hast im hw nichts verloren ,wenn er mit einem 91 kg schweren einarmigen chmabers problem ehat,hat er absoult im boxen nichts mehr verloren ,er wird gegen ustinov untergehen und das wird sein karriere ende bedueten ,an seiner stelle würde ich nicht gegen ustinov kämpfen ,würde lieber gegen paarbekannte rentner antreten kohle machen usw am edne vll noch ein kampf gegen die klitschkos machen um einmal noch dick abzukassieren ,das wäre das schlauste ,also weltmeister wird er nie wieder ,es sei denn er geht ins crusier ,vll hat er da noch eine chance !

  14. Alonso Quijano
    12. Juli 2012 at 13:33 —

    dede

  15. Alonso Quijano
    12. Juli 2012 at 13:34 —

    ach, ho.mos pola.kibus fu.chsus stinki, wollte wohl eine Über.raschung für Ustinov machen, na da wird sich ustinov freuen, den klei.nen polen in amerika oder sonst wo zu vermöb.eln

  16. Alonso Quijano
    12. Juli 2012 at 13:35 —

    fuchs

  17. Bangs
    12. Juli 2012 at 14:21 —

    Am besten wäre es für Adamek zurück ins CW zu gehen. Er hat immerhin Cunnningham geschlagen…

    Er hat Herz aber er ist einfach kein HW. Ich rechne ihm bei dem Turnier keine großen chancen aus , wobei ich es mir für ihn wünschen würde.

  18. cuba style
    12. Juli 2012 at 14:38 —

    @mrwrong stimme dir voll zu

  19. Gao Feng
    12. Juli 2012 at 14:56 —

    Manchen kann man es einfach nicht recht machen… Nimmt Adamek nicht teil, ist er ein Feigling und nimmt er doch Teil, dann ist er ein Versager.

  20. johnny l.
    12. Juli 2012 at 15:22 —

    Mr. Wrong sagt:
    12. Juli 2012 um 13:29
    😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀
    ich kann net mehr, was für Sylvester Neubrandenburg war, ist für Adamek Newark.
    –––––––––
    ’nuff said, schon gegen cunningham damals hätte man die wertung auch anders sehen können, war glaub ich sogar ‘ne SD. freu mich auf den fleischwurstroboter ustinov, einfach mit 150 kilo in den ring und irgendwann ne hand raus, die 10. trifft und dann erlebt adamek tschnernobyl reloaded.

  21. matthias
    12. Juli 2012 at 15:28 —

    Alexander Ustinov steht bei klitschkos unter Vertrag mm komisch wenn er das Turnier gewinnt trifft Er auf Waldemar.

  22. Asus
    12. Juli 2012 at 15:39 —

    als ob ustinov gewinnt, schaut ihn euch doch mal an wie der boxt. hat was von Valuew in klein

  23. Putin
    12. Juli 2012 at 16:07 —

    Dieser elende dreckige stinkende Fuchs, er soll sich lieber in seinen Bau zurück ziehen,und sich für denn Winterschlaf vorbereiten, diese …………..!!!!!!

  24. Bronx Bull
    12. Juli 2012 at 16:28 —

    Anus, steck dir doch den Finger in den Anus!

  25. Asus
    12. Juli 2012 at 16:57 —

    haha wusste garnicht wie limitiert hier einige sind, große klappe haben aber zu do of sein um einen namen zu lesen!!! naja das sagt schon alles :)))

  26. Asus
    12. Juli 2012 at 16:59 —

    ach wenn adamek so schlecht ist und garnichts drauf hat usw. wieso wird er dann auf platz 4 gelistet bzw. zum turnier geladen?

  27. BOXING
    12. Juli 2012 at 18:56 —

    adamek ist ein guter boxer aber gegen k2 keine chance ….aber wer hatte die schon…

  28. cuba style
    12. Juli 2012 at 20:13 —

    @asus solis wird adamek schon die grenzen aufzeigen falls adamek ustinov schlägt

  29. shogunteam
    12. Juli 2012 at 20:19 —

    cuba style, in einer guter verfassung würde solis adamek bestimmt besiegen. in der form, in der er jetzt ist, bezweifle ich das stark. vor allem wenn man bedenkt, dass adamek immer hart trainiert und mit dem (fr)essen nicht übertreibt;)

  30. UpperCut
    12. Juli 2012 at 20:29 —

    naja, dass adamek herz hat wissen wir ja nicht erst seit gestern. dazu muss man sich nur seine kampfe der letzten jahre anschauen, da sind lauter kracher dabei. schaut euch nur mal an was er mit cunningham oder bell gemacht hat. meiner meinung nach ist er aber rein koerperlich nicht fuer das schwergewicht gemacht. schade.

  31. shogunteam
    12. Juli 2012 at 20:52 —

    uppercut da gebe ich dir vollkommen recht.. schade, dass er nicht in cw geblieben ist.

  32. carlos2012
    12. Juli 2012 at 21:39 —

    Adamek sollte aufhören.Nach seiner Niederlage gegen Vitali will ihn keiner mehr sehen.Guter Boxer hin und her.
    Er hat im Schwergewicht nichts zu suchen.Meine Güte,was glaubt ihr was der junge Tyson mit Adamek angestellt
    hätte.Er währe mit sichheit nicht so nett gewesen wie Vitali.Leider muss man sagen’das es Zuzeit zwei Kategorien
    im Schwergewicht gibt.Die Echten champions Vitali,Wladimir,Haye,Chisora und zwei stufen tiefer die Clowns Solis,Adamek,Helenius,und weitere Hirntote deren namen nicht ernennenswert sind.

  33. Mancebo
    12. Juli 2012 at 23:04 —

    Pulev und Ustinov haben diesem Turnbier noch nicht zugestimmt… ! Ich hoffe das werden sie bald noch tun

  34. mackjack
    12. Juli 2012 at 23:33 —

    denke, dass man über den sportler adamek nicht viel schlechtes sagen kann. sehe aber einige boxer vor ihm, gegen die er verlieren würde…haye, solis, povetkin, helenius, pulev, wahrscheinlich sogar ustinov.

  35. Flo9r
    13. Juli 2012 at 01:58 —

    mackjack sagt:

    “denke, dass man über den sportler adamek nicht viel schlechtes sagen kann. sehe aber einige boxer vor ihm, gegen die er verlieren würde…haye, solis, povetkin, helenius, pulev, wahrscheinlich sogar ustinov…”

    …und noch einige mehr.. (Fury, Chisora, Wach, Price, Wilder…)

  36. kevin22
    13. Juli 2012 at 05:41 —

    mackjack sagt:

    “denke, dass man über den sportler adamek nicht viel schlechtes sagen kann. sehe aber einige boxer vor ihm, gegen die er verlieren würde…haye, solis, povetkin, helenius, pulev, wahrscheinlich sogar ustinov.”

    Es geht hier aber um ein Turnier der IBF und dort zählen eben auch nur die Top Leute aus dem Ranking der IBF!
    Ist das denn so schwer zu verstehen?

  37. Norman
    13. Juli 2012 at 13:49 —

    haben sie nun doch einen austragungsort für den kampf gefunden wo die einheimische bevölkerung aus 95% zugewanderten Polen besteht die durch ihr rumgeschreihe die punktrichter beeinflussen wie in seinem letzten kampf gegen Eddie Chambers der auch nur durchs puplikum mehr schlecht als recht verloren hat , hätte dem fight damals ein unentschieden gegeben mit etwas mehr vorteil bei Eddie Chambers aber neija im boxen geht es seit jahren nicht mehr nur um den sport.

  38. Norman
    13. Juli 2012 at 13:51 —

    wenn ich sehe das er Nagy Aguilera nur nach punkten besiegt hat den Chris Arreola locker in der 3 runde ausgeknockt hat der selber nur wegen einer handverletzung Adamek unterlegen war frage ich mich sowieso was Adamek im HW will.

  39. Asus
    13. Juli 2012 at 22:13 —

    hahaha ihr seit mir ja Vögel, fragt euch immer was Adamek im HW verloren hat und zählt im gleichen Satz alle Siege auf die er hatte. Eurer Meinung nach sind alle besser und trotzdem besiegt er die Leute, bis auf Vitali. :))))

    Lasst Ihn doch, ich meine er sucht ne neue Herausforderung was ist daran so schlimm, auch wenn er mal nicht so gut aussieht gewinnt er seine fights. Die Klitschko haben auch fast immer in Deutschland geboxt und da beschwert sich auch keiner wegen Heimvorteil.

    Einige könnten sich von euch ne dicke Scheibe von Adamek abschneiden, was Einstellung und Willen angeht.

Antwort schreiben