Top News

Froch vs. Kessler: So tippen Huck und Co.

Carl Froch ©Claudia Bocanegra.

Carl Froch © Claudia Bocanegra.

Nur noch ein Tag bis zum Showdown in London: nicht nur in den Boxforen wird heftig diskutiert, wer im Rematch zwischen IBF-Weltmeister Carl Froch und Mikkel Kessler siegreich sein wird. Auch bei Boxern, Trainern und Promotern ist dieser Supermittelgewichts-Kracher Diskussionsstoff.

“Der Heimvorteil könnte der entscheidende Faktor sein”, sagte Ricky Hatton gegenüber Sky Sports. “Sie sind sich beide so ähnlich, das könnte die eine Sache sein, die den Unterschied macht. Manchmal kann dir das Publikum wirklich helfen. Als ich vor 20.000 Leuten gegen Kostya Tszyu gekämpft habe, haben sie mich in den letzten Runden mitgezogen. Als ich aber gegen Juan Lazcano im Stadion von Manchester vor 58.000 Leuten geboxt habe, war das eine Menge Druck auf meinen Schultern, obwohl das natürlich beeindruckend war. Man will so viele Leute nicht enttäuschen, es ist also ein zweischneidiges Schwert.”

“Das wird ein guter Kampf, es ist eine sehr ausgeglichene Ansetzung”, sagte WBO-Halbschwergewichts-Weltmeister Nathan Cleverly. “Sie hatten einen Krieg im ersten Kampf, und der zweite Kampf wird ähnlich sein. Es steht wirklich 50-50. Es ist zu schwer, diesen Fight vorauszusagen, das macht es aber so interssant. Kessler scheint in Form zu sein, er ist beweglich und motiviert. Er weiß, dass er gewinnen muss, sonst könnte ihm der Rücktritt drohen. Er wird aber sicherlich alles geben.”

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Marco Huck sieht Froch am Samstag vorne. “Seit dem Super-Six-Turnier hat er sich nicht nur körperlich bei jedem seiner Kämpfe in eine herausragende Form gebracht, sondern ist auch mental viel stärker geworden”, so der WBO-Cruisergewichts-Weltmeister. “Dieses Mal hat er zudem das Heimpublikum im Rücken, das ihn meiner Meinung nach zum Sieg peitschen wird.”

“Ich tue mich schwer, bei diesem Aufeinandertreffen einen Sieger zu bestimmen – daher tippe ich auf ein Unentschieden”, so Hucks Trainer Ulli Wegner. “Der erste Kampf vor drei Jahren war schon sehr knapp und es wird am 25. Mai nicht anders sein. Heimvorteil hin oder her – solche Ausnahme-Athleten interessiert das herzlich wenig. Beide Boxer werden eine tolle Leistung zeigen und den Fans einen großartigen Wettkampf bieten!”

“Das wird ein sehr spannender Kampf”, sagte WBO-Pflichtherausforderer Karo Murat. “Mikkel Kessler ist jemand, der einen Fight vorzeitig für sich entscheiden kann. Er ist ebenso in der Lage, in den Schlussrunden noch einmal richtig Gas zu geben. Da er schon den ersten Kampf gewonnen hat, kann er befreiter an die Sache herangehen.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Ahmet Öner: "Solis ist nun ein anderer Mensch"

Nächster Artikel

Jones will WM-Kampf gegen die Klitschkos

61 Kommentare

  1. Carlos2012
    24. Mai 2013 at 20:53 —

    Wen interesieren die Meinungen von solchen Lu.schen wie Huck,Murat,Wegner?
    Mit Kessler und Froch kämpfen Morgen echte Fighter und nicht solche Kirmisboxer wie Huck und Co.

  2. Tommyboy
    24. Mai 2013 at 20:58 —

    Wieso zeigt das nicht Sky Deutschland die Voll Deppen? Sonnst würde ich den Boxkampf hier bei uns in einer Bar anschauen. Voll der SH-IT 🙁

  3. Carlos2012
    24. Mai 2013 at 21:01 —

    @Tommyboy

    Wieso zeigt das nicht Sky Deutschland die Voll Deppen? Sonnst würde ich den Boxkampf hier bei uns in einer Gay-Bar anschauen. Voll der SH-IT.

    Boxingguru ist doch auch o.k

  4. ali
    24. Mai 2013 at 21:04 —

    froch ist jemand der den stil des gegners ausguckt,demensprechend so agiert wie es dem gegner am unangenehmsten ist und von runde zu runde immer mehr schwächen seines gegners aufdeckt
    kessler hat sich 10 runden lang von ward vorführen lassen
    froch ist der einzige der ward an seine grenzen treiben konnte
    dieser kampf hat gezeigt wieviel ringintelligenz dieser mann hat und vorallem wie zäh er ist und mit jeder situation fertig wird
    er ist nicht besonders schnell aber macht das durch eine ungeheure intelligenz wett
    wenn er gegen ward in england kämpfen sollte und der ringrichter die ganzen regelwidrigkeiten von ward ahndet dann kann er sogar ward schlagen

  5. ali
    24. Mai 2013 at 21:05 —

    kessler hat da schon deutlich weniger chancen und von daher hoffe ich das froch das macht was aber ein härteres stück arbeit wird als viele glauben

  6. Alex
    24. Mai 2013 at 21:13 —

    @ ali

    Ward kann man ein bisschen mit Wladimir vergleichen. Sie boxen beide nicht immer ganz fair, obwohl sie es beide eigentlich auch nicht nötig haben so zu boxen. Sie könnten den Gegner auch so schlagen.

  7. Carlos2012
    24. Mai 2013 at 21:15 —

    @ali

    wenn er gegen ward in england kämpfen sollte und der ringrichter die ganzen regelwidrigkeiten von ward ahndet dann kann er sogar ward schlagen

    Jetzt übertreibst du aber.Ich finde,das Kessler eine bessere Darbietung gegen Ward geboten hat als Froch.
    Gegen einen Ward ist Froch viel zu langsam.kessler konnte wenigstens bis zum Abbruch einigermaßen sich behaupten.Bei einem Rematch hätte weder der Däne noch der Engländer eine Chance gegen den Ami.
    Für den Morgigen Tag sehe ich Froch vorne.Das aber nur wegen dem Heimvorteil.Beide sind Gleichgut und ich würde mich nicht Wundern wenn es zu einem Remi kommt.Ein dritter kampf scheint Vorprogrammiert zu sein.

  8. SemirBIH
    24. Mai 2013 at 21:16 —

    Gebe Carlos Recht. Was interessieren uns die Meinungen von so Flach.zangen? Schreibt lieber etwas über das Wiegen. Froch sah da alles andere als selbstbewusst aus.

  9. Carlos2012
    24. Mai 2013 at 21:17 —

    @Alex

    Ward kann man ein bisschen mit Wladimir vergleichen.

    Bist du die Treppe runtergefallen oder was soll dieser Vergleich?

  10. ali
    24. Mai 2013 at 21:19 —

    @Alex

    Wladimir muss so boxen sonst hätte seine Karriere warscheinlich einen anderen Verlauf genommen und er hätte sich schon längst ein paar niederlagen eingehandelt und über ward kann man das gleiche sagen wobei es hier sogar noch extremer ist

  11. ali
    24. Mai 2013 at 21:22 —

    @Carlos2012

    jetzt enttäuschst du mich aber
    bitte guck dir beide kämpfe bei gelegenheit in voller länge an dann weißt du was ich meine

  12. Carlos2012
    24. Mai 2013 at 21:28 —

    @ali

    jetzt enttäuschst du mich aber bitte guck dir beide kämpfe bei gelegenheit in voller länge an dann weißt du was ich meine.

    Ich wollte dich nicht Enttäuschen.Hoffe du verzeihst mir meine Naivität. 😉

    Mal im ernst.Egal wer von den beiden gewinnt.Gegen Ward sind beide Machtlos.

  13. ali
    24. Mai 2013 at 21:31 —

    wie gesagt gilt das denke ich nur für kessler

  14. ali
    24. Mai 2013 at 21:34 —

    obwohl ward gegen ihn diese unsportlichkeiten permanent zeigte

  15. Carlos2012
    24. Mai 2013 at 21:37 —

    @ali

    Ich schätze,der Sieger aus dem Kampf wird erneut gegen Ward antreten.Danach will ich den Ami gegen Stieglitz sehen.Wenn Ward alle vier Gürtel hat,sollte er eine Gewichtklasse höher steigen und dort die Titel verreinigen.

  16. Alex
    24. Mai 2013 at 21:44 —

    @ Carlos2012

    Nein überhaupt nicht. Im P4P-Ranking steht Ward schon noch über Wladimir. Ich bin einfach der Meinung dass sie beide ohne diese Unsauberkeiten auch WM sein könnten.

  17. Alex
    24. Mai 2013 at 21:46 —

    @ SemirBIH

    Mich interessieren die Meinungen schon. Am meisten stimme ich Wegner zu.

  18. Carlos2012
    24. Mai 2013 at 21:51 —

    @Alex

    Ich Akzeptiere deine Meinung. Ob Richtig oder Falsch ist 😉

  19. ali
    24. Mai 2013 at 21:51 —

    @Carlos2012

    das problem bei ward ist wenn er diese dirty tactics nicht einsetzen dürfte müsste er seinen ganzen kampfstil neu überdenken er könnte dadurch mit so manchen gegnern viel mehr probleme haben er macht das alles ja nicht umsonst sondern um sich soviele vorteile wie möglich zu verschaffen warscheinlich boxt ward ja deshalb nie im ausland
    kessler hat das von anfang bis ende über sich ergehen lassen ohne etwas dagegen zu tun
    aber froch hat ihm sehr schnell gezeigt das er das mit sich nicht machen lässt und hat sich gut drauf eingestellt und ihn im infight trotz klammerns ein paar haken verpasst sich schnell losgeklammert und manchmal hat er das klammern sogar ganz verhindert

  20. Tommyboy
    24. Mai 2013 at 22:11 —

    Carlos2012 sagt:
    24. Mai 2013 um 21:01

    @Tommyboy

    Wieso zeigt das nicht Sky Deutschland die Voll Deppen? Sonnst würde ich den Boxkampf hier bei uns in einer Gay-Bar anschauen. Voll der SH-IT.

    Boxingguru ist doch auch o.k

    Ja aber die Qualli ist net so. Und bei Sky Deutschland wäre der kampf bestimmt auf HD.

    Ich hoffe Sky Deutschland besorgt sich mal wieder gute kämpfe, früher auf PREMIERE!(hatte ich selber auch) Waren die Box Kämpfe Gigantisch um 4 uhr bin ich aufgestanden um Tyson VS Evander zu sehn, einfach Hammer und leider war das die zeit wo Boxen noch BOXEN war und net Money Boxen $$$$$ Jeder kauft sich heute was er will, gegner, ringrichter, punktrichter u.u.

    Der HAMMER war ja früher war nicht nur Tyson VS Evander sonndern jeder Tyson kampf und das auch wen die leute wussten das dieser kampf net mehr als 6 min dauern wird 2-3 Runden da hat Tyson auf die Werbung ge-schi-ssen heute Boxen die klitschkos langsammer weill RTL das sagt 🙂 Tzt..

  21. Carlos2012
    24. Mai 2013 at 22:35 —

    @ali

    Ich hoffe ,das Froch gewinnt.Dann gibt es ein Rematch gegen Ward.Mal sehen wer der bessere von beiden ist.
    Andre Wards Boxstill ist nun mal erfolgreich.Warum sollte er es ändern.?

  22. Carlos2012
    24. Mai 2013 at 22:37 —

    @Tommyboy

    Wieso fliegst du nicht nach England und schauest den kampf Live an.Full HD ist garantiert 😀

  23. ali
    24. Mai 2013 at 22:38 —

    @Carlos2012

    warum?
    naja vl will oder muß er ja auch mal außerhalb der usa boxen zb wenn sein promoter eine purse bid verliert wie jetzt die klitschkos

  24. ali
    24. Mai 2013 at 22:40 —

    und wenn es einen ringrichter gibt der diese aktionen regelmäßig ahndet,verwarnungen und punktabzüge austeilt dann gute nacht andre ward

  25. Carlos2012
    24. Mai 2013 at 22:50 —

    @ali

    Ward kämpf ein wenig Unsauber.Das stimmt.Wenn man jedoch die Klitschkos und Huck anschaut,dann scheint Ward Regelrecht ein Engel zu sein.

  26. Allerta Antifascista!
    24. Mai 2013 at 22:52 —

    Carlos2012 sagt:
    24. Mai 2013 um 21:01
    @Tommyboy

    Wieso zeigt das nicht Sky Deutschland die Voll Deppen? Sonnst würde ich den Boxkampf hier bei uns in einer Gay-Bar anschauen. Voll der SH-IT.

    Boxingguru ist doch auch o.k

    —————————————————
    😆

  27. ali
    24. Mai 2013 at 22:56 —

    @Carlos2012

    wie bitte?
    ward boxt unsauberer als jeder andere
    ich muss auch sagen das ein ringrichter nicht jedes klammern bestrafen kann das hat und wird es immer geben
    ward ist nicht der einzige aber bei ihm ist es fest in seinen gameplan eingebaut und ich denke nicht das er ohne diese aktionen so erfolgreich wäre

  28. Carlos2012
    24. Mai 2013 at 23:15 —

    @ali

    Was sollen wir jetzt machen?Einen Brief an Ward schreiben und uns über sein Boxstill beschweren? 😀

  29. The Itallian Stallion
    24. Mai 2013 at 23:17 —

    Für mich ist dass morgen der kampf des Jahres. Zumindest rein theoretisch. Ich denke es wird ein toller aber sehr ausgeglichener kampf werden. Ich hoffe dass kessler gewinnt. Ich hoffe Wladimir schaut sich den kampf an. Dann sieht er mal wass ein echter fight ist

  30. ali
    24. Mai 2013 at 23:18 —

    @Carlos2012

    wenn es wirkung hinterlässt wieso nicht? 🙂

  31. Alex
    25. Mai 2013 at 00:04 —

    Muhammad Ali hat auch viel geklammert ( vllt selbst nicht mal weniger als Wladimir ), also beim klammern verstehe ich das Problem nicht. Dadurch dass man den Jab draußen stehen lässt kann man diesen auch nicht einsetzten, außerdem habe ich mal im Internet gesucht und nirgendwo gefunden dass man das nicht machen darf. Das einzigste Problem bei Wladimir ist das ständige runterdrücken und drauflegen auf den Gegner. Dafür sollte es mal öfters einen Punktabzug geben, aber der Rest ist nicht so schlimm.

  32. Norther
    25. Mai 2013 at 00:07 —

    Ich tippe auf Froch, UD mit 2-3 Runden Vorsprung, wird weder ein klasse Fight

  33. Zoltan
    25. Mai 2013 at 01:42 —

    Froch wird gewinnen!!

  34. 300
    25. Mai 2013 at 02:31 —

    Ich tippe auf ko durch den Ringrichter….der wird den Kessler aus versehen schwer ko schlagrn

  35. Alex
    25. Mai 2013 at 02:36 —

    @ 300

    Wenn du damit Recht hast solltest du in der Prediction League ohne Wiederrede auf Platz 1 kommen. 😀

  36. Eisenherz
    25. Mai 2013 at 02:37 —

    Tko 6 runde für Kessler , habe 100 € auf Kessler gesetzt sogar auf KO

  37. Tommyboy
    25. Mai 2013 at 08:38 —

    Allerta

    Das ist eine Go-go bar 😀
    Da wo ich das spiel anschauen will.

  38. Tommyboy
    25. Mai 2013 at 08:46 —

    Carlos

    Es gibt nichts besseres als Live vor der glotze, in FULL HD.

    Cola und Chips dürfen net fehlen und vieleicht noch 2 Bunnys die nach dem Tv Ereigniss auf dich im Bett warten 😀

  39. darko vrataric
    25. Mai 2013 at 09:34 —

    Das wird ein Mega Kampf,Kampf das Jahres und eine Box-Lehre !!!

  40. Dr.Bumsow
    25. Mai 2013 at 09:37 —

    Ich wette auch auf Kessler, welche Quoten gab es

  41. bla
    25. Mai 2013 at 10:23 —

    Ein absolutes 50/50-Duell auf Augenhöhe.
    Wenn beide an ihre absoluten Grenzen gehen, dann wird heute abend einer KO gehen, und wenn es am Ende aus Erschöpfung ist.
    Selbst dann werden beide wahre SMW-Helden blieben.
    Beide könnten noch 10 mal auf einandertreffen und die Kämpfe würden unterschiedlich ausgehen.
    Da beide bereits am Boden waren und wenn beide wirklich den KO suchen wollen,
    dann wird heute einer KO gehen.

  42. Baron
    25. Mai 2013 at 10:42 —

    Hoffe Kessler gewinnt ,schaun wir mal.

  43. The Fan
    25. Mai 2013 at 10:55 —

    Heute ist es soweit: Kessler wird Froch ausknocken! 🙂

    Ich tippe auf die zweite Hälfte (Runde 7./8.)

    Nach Punkten ist dort nichts zu holen und mit einem Unentschieden will man auch nicht nach Hause fahren – sollte es über die Runden gehen, wird nämlich vermutlich genau DAS das Resultat sein!

    Kessler haut ihn richtig weg..und ich freu’ mich drauf! 🙂

  44. Dave
    25. Mai 2013 at 13:40 —

    Ich glaube kaum das es in diesem Kampf einen K.o geben wird so wie einige Experten es hier behaupten,Kessler und Froch gaben schon im ersten Kampf alles um denn anderen jeweils K.o zu schlagen und beiden ist es nicht gelungen,so ähnlich wírd es denke ich auch im 2 Kampf verlaufen,ich denke Froch wird das Ding dieses mal knapp nach Punkten gewinnen,hoffentlich hält der Kampf was er verspricht,ich denke das es später auch einen dritten Kampf geben wird.

  45. Carlos2012
    25. Mai 2013 at 13:41 —

    @The Fan

    Heute ist es soweit: Kessler wird Froch ausknocken!

    Zuviel Lackdosen schnüffeln ist Ungesund. 😉

  46. Mike
    25. Mai 2013 at 14:24 —

    Habe schon vor ein paar Tagen 10.- Euro auf DRAW gesetzt. Schön, das Wegner meiner Meinung ist 🙂

  47. The Fan
    25. Mai 2013 at 16:07 —

    @ Carlos2012

    ach, jetzt kommen schon die ersten Ausreden! Was kann ich denn dafür, dass Froch schnüffelt 😉 So oder so hat er heute Abend einfach kein Rezept gegen den aggresiven Kessler! Du wirst sehen, wie sehr er den Knockout sucht..und in der zweiten Hälfte auch zum Zug! Kein klassischer K.O. aber TKO..denk’ an meine Worte 🙂

  48. Dave
    25. Mai 2013 at 16:23 —

    @Mike
    Ein Draw könnte es natürlich auch geben denn mit einem Draw,wäre ein dritter Kampf so gut wie sicher.

  49. Dave
    25. Mai 2013 at 16:25 —

    @The Fan
    Naja du kannst ja noch so viel träumen,aber Kessler wird Froch denke ich nicht ausknocken ein knapper Punktsieg Frochs oder ein Draw ist am realistischsten bei so einer Begegnung.Mann denke an denn ersten Kampf.

  50. Pauleck
    25. Mai 2013 at 16:50 —

    Adrivo kannst du uns sagen um wieviel uhr ( deutscher zeit) der hauptkampf anfängt?

  51. Simon8965
    25. Mai 2013 at 16:56 —

    Carlos2012 sagt:
    @ali
    Ich schätze,der Sieger aus dem Kampf wird erneut gegen Ward antreten.Danach will ich den Ami gegen Stieglitz sehen.Wenn Ward alle vier Gürtel hat,sollte er eine Gewichtklasse höher steigen und dort die Titel verreinigen.
    ——————————————-

    Alle vier Gürtel zu bekommen, wird für ihn sehr schwer werden. Er muss wahrscheinlich gegen den Sieger von Froch/Kessler seinen WBA-Gürtel verteidigen, damit würde er sich auch den IBF-Gürtel sichern. Aber ich denke nicht, dass er gegen Stieglitz (wenn er nicht wieder gegen AA verliert) oder den neuen WBC-Weltmeister nicht antreten wird, da diese in der USA nicht so bekannt sind und Ward nicht auswärts boxen will, da er dort wahrscheinlich nicht so viel verdient. Ich glaube, er steigt vll sofort eine Gewichtsklasse auf, aber ich denke nicht, dass es leicht wird, Leute wie Hopkins, Dawson oder Pascal zu schlagen. Der Kampf gegen Dawson im Supermittelgewicht war ein Witz, der Junge hat viel zu viel Gewicht verloren. Mit mehr Gewicht hätte er die Schläge von Ward wahrscheinlich problemlos weggesteckt.

  52. The Fan
    25. Mai 2013 at 17:02 —

    @ Dave

    gerade weil ich an den ersten Kampf denke, bin ich mir so sicher. Kessler weiß jetzt genau, wie es nicht geht und was er noch obendrauf legen muss 🙂

    Nach Punkten hat er im Leben keine Chance – auch wenn er zwei,drei Runde vorne liegen würde, gäbe es ein schmeichelhaftes DRAW und Froch wäre aus dem Schneider!

    Soweit lässt es danish Dynamite nicht kommen…

  53. 25. Mai 2013 at 17:09 —

    So gg. 0:30.

  54. mik
    25. Mai 2013 at 17:57 —

    ?Kennt einer einen Live-stream im Netz auf den Verlass ist???

  55. Pat-Man
    25. Mai 2013 at 18:29 —

    Wann wird Froch vs Kessler ungefähr anfangen? 23 Uhr?

  56. Pauleck
    25. Mai 2013 at 18:33 —

    ok danke adrivo

  57. Monk
    25. Mai 2013 at 19:09 —

    Normalerweise fand ich den Kessler für Stärker. Aber mitlerweile sehe ich den Froch ähnlich wie Huck. Ich tippe auf Froch.

  58. 300
    25. Mai 2013 at 19:24 —

    Leute….leider hab ich bis 01:30 Dienst und kann den Kampf nicht sehn…..kann einer den Live Ticker machen und regelmäßig den Kampfverlauf posten??????????

    Währe echt cool von euch…….Danke im voraus

  59. Pat-Man
    25. Mai 2013 at 19:54 —

    Sehe es wie die meisten.
    Froch nach Punkten Zuhause wird Wohl sehr schwer zu schlagen sein. Und vorzeitig glaube ich auch nicht. Froch hat ein starkes Kinn und ein tierisches Kämpfer Herz. Würde mich aber einen Kessler Sieg freuen, da ich ihn immer mochte: technisch war er ein Leckerbissen und ordentlich Bums hat er auch in den Fäusten. Hinzu kommt seine Bescheidenheit und seine Leistung im Ring anstatt sich mit dem Mund gross zu reden.
    Denke aber auch das die letzte zwei Jahre in denen sich Froch gegen sehr starke Gegner Grade gemacht hat im Gegenteil zu Kessler mit ausschlaggebend sein können heute Abend.

  60. Nobelio
    25. Mai 2013 at 21:21 —

    Gibt es irgendwo einen verlässlichen Livestream?

  61. BronxBull
    26. Mai 2013 at 00:40 —

    Bis jetzt dominiert Froch eindeutig! Top!

Antwort schreiben