Top News

Froch vs. Johnson am 4. Juni: Erdei bekommt eigenen Fanblock

Zsolt Erdei, Samson Oynango ©Team Erdei.

Zsolt Erdei, Samson Onyango © Team Erdei.

Der ehemalige Halbschwergewichts- und Cruisergewichts-Weltmeister Zsolt Erdei (32-0, 17 K.o.’s) wird im Vorprogramm des Super Six-Halbfinales zwischen Carl Froch und Glen Johnson gegen Ex-Weltmeister Byron Mitchell (28-7-1, 21 K.o.’s) seinen zweiten Amerika-Auftritt absolvieren. Bereits bei seinem US-Debüt gegen Samson Onyango lockte Erdei im Vorprogramm von Sergio Martinez gegen Paul Williams viele ungarische Fans an.

Promoter Lou DiBella hat daher am 4. Juni in Atlantic City einen eigenen Fanblock für Erdei-Fans reserviert. “Zsolt ist ein ungarischer Megastar und einer der besten europäischen Kämpfer des letzten Jahrzehnts”, so DiBella. “Er muss für seine ungarischen Fans hierzulande aktiv bleiben. Sein Kampf wird auch im internationalen Broadcast gezeigt werden, sodass ihn auch seine Fans zu Hause sehen können. Das letzte Mal hat er in Atlantic City eine begeisterte Menge angelockt. Das war sehr eindrucksvoll.”

Erdeis Ziel ist es, seinen alten Titel im Halbschwergewicht zurückzuerobern. Bei der WBO liegt der 36-jährige derzeit auf Rang eins und könnte daher als Pflichtherausforderer für den Sieger zwischen Jürgen Brähmer vs. Nathan Cleverly in Frage kommen.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Rola El-Halabi bei heute bei "Stern"-TV: Erster Fernsehauftritt nach dem Attentat am 1. April

Nächster Artikel

Arthur Abraham: "Ich werde von Anfang an Druck machen und Ward zermürben"

16 Kommentare

  1. Nessa1978
    11. Mai 2011 at 13:15 —

    Wäre nen spannender Fight Brähmer gegen den Feuervogel

  2. Rock
    11. Mai 2011 at 15:12 —

    Nicht viel Punching Power aber einer der besten und sympathischsten Boxer. Braehmer, the Ducker, wird aber nie gegen ihn kaempfen.

  3. Tom
    11. Mai 2011 at 18:52 —

    @ Rock

    Sollte Brähmer gegen Cleverly gewinnen,was ich allerdings nicht glaube,kann er es sich nicht wirklich leisten Erdei aus dem Weg zu gehen,da Universum keinen deutschen TV-Partner hat und somit Geld fehlt,müssen die Universum-Boxer im Ausland gegen lukrative Gegner ran!

  4. Kano
    12. Mai 2011 at 00:42 —

    Erdei seine Fights sind doch langweillig,der Fight Froch gegen Johnson könnte ein guter werden,gehe da von einem Froch Sieg aus durch Tko.

  5. Tom
    12. Mai 2011 at 00:47 —

    @ Kano

    Warum?

  6. Kano
    12. Mai 2011 at 04:03 —

    @Tom
    Warum sind die Bananen krumm????Mit deinen warum,weshalb und wiesos gehst du mir langsam auf denn Wecker,es gibt so etwas wie You Tube schaue dir mal einige Kämpfe von Erdei an dann wirst du wissen warum sie langweillig sind ,mir scheint das du mit solchen Fragen wie warum selber wenig Ahnung von dem Sport hast.

    Zu Froch:Er ist vom technischem her doch besser als Johnson,sogar etwas schneller,zwar ist Johnson auch ein guter Fighter jedoch bereits zu alt, denke nicht das er Froch ausknocken wird bzw.auspunkten,da der Brite gute Ringintelligenz besitzt mein Tipp zu dem Kampfausgang habe ich bereits gepostet.

  7. Peddersen
    12. Mai 2011 at 06:56 —

    Bist du so du..m Kano???? Nach einer unbegründeten Meinung folgt ein Warum. Und darauf folgt dann i.d.R. die Begründung. Das läuft immer so!!! Was hast du dagegen auszusetzen du arro gan ter Du mm kopf! Dich haben zig Leute im Guten und im Schlechten immer wieder darauf hingewiesen, dass man seine Behauptungen oder unbegründeten Meinungen begründen sollte. Und du raffst es bis heute nicht.
    Angenommen es gäbe keine Warum-Fragen mehr. Was meinst du, würde es jemals zu einer Diskussion kommen? Niemals! Wie auch? Es ständen hier nur unbegründete Behauptungen.

    P.s. Bin ein bisschen neidisch auf Mütterchen Russland.
    Warum?
    Begründung: Es ist dich los.

  8. Tom
    12. Mai 2011 at 10:24 —

    @ Kano

    Du wolltest wissen warum die Banane krumm ist??

    Weil sie zum Licht(Sonne) hin wächst!

    Du scheinst ein Fan von YouTube zu sein,gut dann such dir den Kampf Erdei-Sahnoune raus,spannender geht eigentlich nicht.

    Um einen spannenden Kampf zu bieten,dazu gehören immer zwei!

  9. Kano
    12. Mai 2011 at 19:11 —

    @Peddersen
    Oben habe ich Begründet wieso ich Froch gegen Johnson als Sieger sehe,Herr Schlaumeier lerne erst mal richtig lesen bevor du mich erneut als Dumm oder als sonst noch was hinstellst,du raffst auch so einiges nicht Möchtegern-Student,und arrogant naja das könnte man eher von dir Behaupten Herr Persiel.

  10. kevin22
    12. Mai 2011 at 20:14 —

    @ Kano

    Dich nimmt hier wirklich niemand mehr ersnt, du bist bei allen Usern unten durch!
    Spätestens seit dem du mit deinen zig Nicks erwischt wurdest, bist du nur noch eine Lachnummer!

    Du kapierst es ja nicht einmal, wenn man dir ernsthaft antworten und etwas erklären will!
    Geh bitte auf ein Russenboard!

  11. Kano
    13. Mai 2011 at 00:11 —

    @kevin22
    Du solltest besser ein anderes Board suchen,paar Bier trinken dich beruhigen und uns nicht weiter vollsülzen,hätte hier jedem besser getan vorallem dir bei deinen Alzheimern.
    😀

  12. Peddersen
    13. Mai 2011 at 06:57 —

    Kano

    Warum redest du im Plural? Meinst du mit “uns” dich und deine multiplen Persönlichkeiten (Tyson-Fan & co.)? Denn außer die (und hin und wieder auch kritiker nebst seinen multiplen Freunden) ist sonst niemand da, auf den du dich beziehen könntest.

    Ich denke, dass weißt du auch. 😉 Bleib also lieber im Singular.

  13. MainEvent
    13. Mai 2011 at 07:59 —

    In einem Punkt hat Kopier Kano Recht! Erdei ist top Techniker mit super Deckung, bei seinen Kämpfen kommen nur Kenner auf ihre Kosten, für den Bildleser ist es nichts, da keine Schwinger, keine KO´s kein Trashtalk (meine Lieblingsdisziplin) 🙂

  14. Peddersen
    13. Mai 2011 at 08:03 —

    …á la Haye. 😉

  15. Sugar
    13. Mai 2011 at 14:37 —

    Erdei sollte stärkere Gegner boxen damit er sieht wo er wirklich steht.

    Mitchell war mal ein ganz ordentlicher Boxer,jetzt ist er nur noch ein besserer Aufbaugegner.

  16. Lukas
    29. Mai 2011 at 00:17 —

    Ich dachte der Froch – Johnson Kampf wäre heute?

Antwort schreiben