Top News

Froch gegen Kessler: 24. April in Dänemark

Super Six World Boxing Classic. © Werner Dittmair.

Super Six World Boxing Classic. © Werner Dittmair.

Laut Mick Hennessy, Promoter des amtierenden WBC-Supermittelgewichtschampions Carl Froch steht das Datum für Frochs nächsten Super-Six Kampf gegen Mikkel Kessler fest:

Am 24. April werden die beiden Boxer in Dänemark aufeinandertreffen.

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

In der ersten Runde des Super-Six-Turniers gewann Carl Froch nach einem umstrittenen Punkturteil gegen Andre Dirrell.

Mikkel Kessler unterlag dagegen überraschend gegen Andre Ward, der sich dadurch Kesslers WBA-Titel sicherte.

Voriger Artikel

Ringrichter für Klitschko gegen Johnson bekannt gegeben

Nächster Artikel

Kevin Johnson fühlt sich bereit: Der Amerikaner spuckt bei der Pressekonferenz große Töne

6 Kommentare

  1. Philip Mentrup
    20. Januar 2010 at 23:23 —

    Wer ein paar Kämpfe beider Boxer gesehen hat, wird kaum an einem Kesslersieg zweifeln. Er wird nach seiner seltsamen Niederlage hungrig und, dank seiner starken Psyche, hervorragend in Form sein. Froch ist einfach nicht gut genug um mit seinem offenen, auf KO fixierten, Stil Kessler zu beherrschen. Er wird viele Schläge einstecken müssen – und nicht nur die starken Jabs. Kesslers Kinn ist zu hart als dass er von ein paar Schwingern umkippen könnte. ABER Froch, der Prügelbursche, ist gefährlich, auch noch spät im Kampf (fragt Taylor!). Falls er Kessler müde machen kann und/oder Glück hat kann auch er gewinnen. Jedenfalls wird er es spannend machen und ich freue mich schon!

  2. Frank S.
    30. März 2010 at 15:41 —

    Man sollte aber beachten, daß es in England ähnlich wenn nicht schlimmer ist wie in den USA. Kessler muss in KO hauen sonst ist das Ergebnis wieder anzuzweifeln….

  3. Frank S.
    30. März 2010 at 15:41 —

    Noch eins: Wird der Kampf evtl. live übertragen? WEnn ja wo?

  4. King arthur
    15. April 2010 at 22:18 —

    Soweit ich weiß, wird der Kessler-Froch Fight am So., 25.04.10,
    von 8-9 Uhr auf mdr gezeigt.
    Auf die ist wenigstens verlaß!

  5. King arthur
    15. April 2010 at 22:23 —

    Das Super Six Turnier ist “eigentlich” ne megatolle Sache, auf die die
    Boxfans gewartet haben, wenn nicht die Amis, durch ihre linken
    “Aktionen” den Boxsport wieder einmal in ein schlechtes Licht rücken würden.
    Ich hoffe nur, dass sich King Arthur davon nicht unterkrigen läßt
    und ein großes Finale gegen Keßler boxt.

  6. King arthur
    25. April 2010 at 18:33 —

    Das war doch wieder ein toller Fight. Wahnsinn, was Kessler
    und Froch gezeugt haben. Das wird auch für Arthur kein
    leichter Kampf…

Antwort schreiben