Frenkel vs. Licina: EBU ordnet Sauerland-Stallduell um Cruisergewichts-EM an

Alexander Frenkel ©Sauerland Event.
Alexander Frenkel © Sauerland Event.

Die EBU hat in ihrer neuesten Aussendung einen Kampf zwischen Cruisergewichts-Europameister Alexander Frenkel (23-0, 18 K.o.’s) und dem ehemaligen WM-Herausforderer Enad Licina (20-3, 11 K.o.’s) angeordnet. Beide Boxer stehen beim Berliner Promoter Sauerland Event unter Vertrag.

Sauerland hat nun bis zum 28. Juli Zeit, der EBU eine Verteilung der Börsen vorzuschlagen, sonst kommt es Kampfversteigerung, bei der es aller Vorrausssicht nach nur einen Bieter geben wird. Wenn Sauerland keine Zeit verliert, könnte Frenkel vs. Licina bereits am 27. August im Vorprogramm der WBA-WM zwischen Alexander Povetkin und Ruslan Chagaev stattfinden.

Frenkel hätte ursprünglich am 22. Juli gegen den Silvio Branco boxen sollen, der Italiener sagte aber ohne Begründung ab. Licina stand zuletzt im Mai im Ring, wo er einen Aufbaukampf gegen Michele De Meo durch K.o. in der ersten Runde gewann.

© adrivo Sportpresse GmbH

36 Gedanken zu “Frenkel vs. Licina: EBU ordnet Sauerland-Stallduell um Cruisergewichts-EM an

  1. kann mir nicht vorstellen das SA eine Veranstaltung mit Frenkel vs Licina,Helenius vs Liakovich,Povetkin vs Chagaev und Jones vs Hernandez macht. Wäre geil aber Sauerland kann daraus 2 Veranstaltungen machen und das würde wesentlich mehr Geld in die kasse spülen!

  2. Ich mag Frenkel und hoffe er hat eine große Karriere vor sich, aber Licina ist kein ungefährlicher Gegner. Frenkel lebt von seinem Punch und ist keiner, der den Gegner dominiert und seinen Stil aufzwingt.
    Ich schätze, gegen Macarinelli hat er bis zum Knockout auf den Punktzetteln hinten gelegen. Aber Licina ist keiner, bei dem man einfach davon augehen kann, ihn Ko zu schlagen (war noch nie am Boden).

    Deswegen würde ich mich meinem Gefühl nach Carlos2012 anschließen:

    Punktsieg für Licina (wenn alles mit rechten Dingen zugeht)

    Schade

  3. ich glaub frenkel wird ihn ko boxen 6,7 runde ich find frenkel hat ein harten punch das wird er zu spühren bekommen der licina setze auf frenkel hoffe das er gewinnt.

  4. wenn überhaupt war das gegen Simms….

    Frenkels einziger NAchteil ist, daß er jetzt ne lange Pause zum letzten Kampf hatte. Ansonsten ist er haushoher Favorit gegen Licina. Denke, daß er ihn KO schlägt

  5. Frenkel hat bei den Amatueren um die 50+ (von knapp 90) Kämpfen in der 1. Runde gewonnen 🙂
    Wenn Licina an seiner Kondition gearbeitet hat, dann wird er wahrscheinlich…..“knapp verlieren“

  6. Nathan Cleverly ist gut der hat den karo murat besiegt technischen ko 10 runde find ich gut das es so welche boxer noch gibt die den ungeschlagenen murat auf die bretter schicken.

  7. @ ElefantGroßundStark

    K.Murat ist doch bloß eine billige Kopie von A.Abraham!

    Der Sieg von Cleverly gegen Murat war ganz gut,aber die beiden Kämpfe die er danach gemacht hat kann man getrost vergessen!

  8. @ufc99 Naja der Kampf war mal keine Augenweide, könnte man so oder so werten wegen der 3. runde, wobei ich die knapp bei Siver sah („zweifacher Landsmann“ sprich bin parteiisch) Der Wee Man kann ja nicht mal 2 schläge verknüpfen und die takedown versuche waren schwach und sahen nach “ i can´t strike“ aus.
    😉

  9. haste recht mit ruhm hat er sich diesmal nicht gerade bekleckert.
    Ich kann mir vorstellen, das er auch nicht so zufrieden mit der kampfansetzung an sich war. Ich hätte mir jemand höher gelisteten fighter gewünscht.
    Ganz stark im auge zu behalten ist auf jeden fall melvin guillard. Für mich der kommende mann im lightweight. Ich hoffe dass denis und guillard nen Contenderfight machen. Hoffe das Denis das Matchup richtig heiss macht und er mit vollem fokus rangeht.

  10. Licina wird erneut verheizt,Stallduelle sind wirklich zum kotzen,anscheinend ist Licina dem Sauerwilli nicht symphatisch genug,sonst würde er ihn nicht Kampf für kampf gegen eigene Stallboxer opfern.

  11. @ Kano

    Lese den Bericht mal richtig durch,das war nicht der Wille von Sauerland,sondern die EBU hat den Kampf angeordnet,das heißt im Klartext,Licina ist der Pflichtherausvorderer!

    Tja Kano,wer lesen kann ist klar im Vorteil!

  12. siehe Klötenheinz. Licina gefiel mir auch bei seiner niederlage.Ich finde Frenkel seinen Stil prima, er ist immer selbstbewußter. Sicher ein toller Kampf. Vermute dennoch, dass Frenkel gewinnt. Schade, dass einer dann schlechtere Zukunftskarten hat.

Schreibe einen Kommentar