Top News

Francesco Pianeta startet Comeback unter Petko´s Flagge

Die „Promoter des Jahres 2015“, Alexander Petkovic und Nadine Rasche, präsentieren nach Christina Hammer den nächsten spektakulären Neuzugang im Team. Diesmal handelt es sich um einen „schweren Jungen“, der 31 jährige Francesco Pianeta (32-2-1) startet sein Comeback beim Münchner Boxstall.

“Wir werden Francesco zu einem dritten WM-Kampf führen” ist sich Alex Petkovic sicher. Auch boxerisch will er ihn noch weiterbringen. Nach einigen Aufbaukämpfen liegt der Fokus auf einem Titelfight gegen Anthony Joshua.

Nach eigener Aussage hat Pianeta seine schlimme Niederlage gegen Ruslan Chagaev gut verkraftet. Allerdings hatte er lange auf eine Revanche gehofft, die aber nach dem Rückzug Chagaevs, wegen einem Augenleiden, definitiv nicht mehr stattfinden wird. Umso mehr freut er sich nun auf die neue Herausforderung, bei der ihm sein langjähriger Freund und Konditionstrainer Alfred Seegerer sowie Cheftrainer Alexander Petkovic den Rücken stärken.

Gut möglich, dass Pianeta bereits bei der nächsten Petko-Gala am 05.11.2016 im Ballhaus Forum des Hotel Dolce Munich in Unterschleißheim in den Ring steigt. Bestätigt wurde dies jedoch noch nicht. Sicher sind jedoch die Kämpfe von Christina Hammer (WBO-WBC Titelvereinigungskampf), Toni Kraft (WBC Junioren WM Titelverteidigung), seinem  Bruder James Kraft sowie dem Lokalmatadoren Howik “der Löwe” Bebraham, Vartan Avestisyan, Andrej Pesic, Goran Delic und Florian Wildenhof.

Einen Ausscheidungskampf im Super-Mittelgewicht um die WBC-Weltmeisterschaft werden am 5. November der Gast-Boxer Avni Yilderim (Türkei) gegen Hypolite Schiller (Kanada) kämpfen. Die ungeschlagene Nummer 4 gegen die Nummer 7 der WBC Rangliste .

Sky wird den Kampfabend live übertragen. Details zur Live-Übertragung bei Sky folgen in den kommenden Wochen. Der Vorverkauf hat an den bekannten Vorverkaufsstellen bereits begonnen. Tickets für die Petko´s FIGHT NIGHT sind ab sofort bei www.muenchenticket.de, sowie allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich oder unter der Ticket-Hotline +49 176 24156141.

Quelle

Petko’s LMS Boxpromotion

Voriger Artikel

Fury schwänzt Pressekonferenz mit Klitschko

Nächster Artikel

Cleverly: „Es ist meine Bestimmung gegen Brähmer Champ zu werden!“

13 Kommentare

  1. 14. September 2016 at 17:25 —

    Auweia, wer gegen Chagaev so desaströs untergeht, sollte lieber nicht über einen Kampf gegen Joschua nachdenken oder gar anstreben!
    Pianeta war mal EU-Meister und das wäre ein Titel den er wieder erringen könnte, vielleicht auch den EBU-EM-Titel, aber das wäre dann auch schon das Beste was er erreichen könnte!?

    • 15. September 2016 at 16:01 —

      Volle Zustimmung!

      Aber er könnte doch vllt. gegen Christina Hammer boxen!?

      Wilder würde sicher auch gerne seinen Titel gegen ihn verteidigen, wenn er wieder fit ist. :o)

      Denke jetzt nicht gerade, dass ein Boxer bzw. Sportler im Allgemeinen keine Daseinsberechtigung mehr hat, nur weil es nicht zum WM-Titel reicht, aber man sollte dann zumindest auch nicht ständig von einem WM-Titel bzw. WM-Kampf reden, sondern sich eingestehen, dass man etwas kleinere Brötchen backen sollte…

  2. Die Kritiker können sagen was sie wollen, aber für mich ist Pianeta immer noch der König unter den Eineiigen.

  3. 14. September 2016 at 22:20 —

    Sky will das übertragen ? Was wollen sie denn damit. Mal schauen ob es PPV wird

    • 15. September 2016 at 13:23 —

      Yildirim vs Hyppolite ist der Hauptkampf.
      Sky hat schon den letzten Kampf von Yildirim gegen Pryor Jr übertragen.
      Außerdem hat Öner da seine Finger im Spiel und versucht mal wieder sein Glück damit einen türkischen WM zu erschaffen.
      Der bekommt selbst Sky probemlos um den Finger gewickelt, indem er den Vorständen und Entscheidungsträgern ein paar Kilo Koks und ein paar Nutten vorbeischickt.

      • 15. September 2016 at 16:25 —

        war nicht sky war sportdigital.tv.
        Die kooperierne nur im satelitenfensehen mit sky. aber wenn du kabel hast bekommst du es auch einzeln ohne sky bzw. nur einzeln und es ist nicht in sky abo dabei.
        wenn sie einen vertrag mit sky haben dann nicht mehr sportdigital.tv!

    • 15. September 2016 at 13:23 —

      P.S. Findest du Christina Hammer sexy?

  4. 15. September 2016 at 10:15 —

    Wäre ja wünschenswert wenn Sky wieder mehr Boxen überträgt, aber was wollen die mit solch einer Gurkenveranstaltung?
    Diese Junioren-WM sind doch für´n Ar…!

    ….und Pianeta ist bestenfalls ein Boxer aus der dritten Reihe……wenn der WM werden will soll er um die kleineren WM-Titel wie z.B. die der WBU, WBB, WBF, WBFed., IBU, IBA, usw. boxen, da hätte er vermutlich gute Chancen, aber zu mehr reicht es nicht.

    • 15. September 2016 at 13:28 —

      Sky überträgt wegen Avni Yildirim…und weil Öner es so sagt.

      Und Yildirim vs Hyppolite ist nebenbei für deutsche Verhältnisse sogar ein guter und fast hochkarätiger Kampf.

      Als ob Petko´s Fight Night oder irgend ein Petko Stubentiger Boxstall Lutschertalent jemanden interessiert.
      So erbärmlich ist ja noch nicht mal Sky.

      • 15. September 2016 at 16:26 —

        wie schon geschrieben. öner hat keinen vertrag mit sky sondern mit sport digital. petkovic hat jetzt einen vertrag mit sky.

  5. 15. September 2016 at 13:35 —

    UND WER ZUM TEUFEL IST DIESER Hypolite Schiller?
    Der gute Mann heißt immer noch Schiller Hyppolite!
    Sogar mit Doppel-P!
    Und in der heutigen Zeit dauert es 1/1000-Sekunde bei Google einen Namen zu suchen!

    Oder denkt ihr bei boxen.de das ist der dunkelhäutige, haiti-kanadische Ururururururururur-Enkel von Friedrich Schiller, ihr Nasen?

Antwort schreiben