Top News

Fonfara vor seinem Kampf gegen Johnson: “Ich will beweisen, dass ich für die besten Halbschwergewichtler bereit bin”

Andrzej Fonfara ©Team Fonfara.

Andrzej Fonfara © Team Fonfara.

Der polnische Halbschwergewichtler Andrzej Fonfara (21-2, 12 K.o.’s) will in der Nacht auf heute bei ESPN Friday Nights beweisen, dass er zur Weltspitze im Halbschwergewicht dazugehört. Sein Gegner, Ex-Weltmeister Glen “The Roadwarrior” Johnson (51-16-2, 35 K.o.’s) wirkte bei seinem letzten Auftritt gegen Lucian Bute zwar nicht besonders überzeugend, lieferte aber einen Kampf zuvor Super Six-Finalist Carl Froch einen seiner härtesten Fights ab.

Fonfaras letzte Niederlage liegt hingegen schon vier Jahre zurück (damals noch im Mittelgewicht), seitdem hat der 24-Jährige elf Kämpfe in Folge gewonnen (neun davon durch K.o.), ein Kampf blieb ohne Wertung (positive Dopingprobe). Seine starken Leistungen in letzter Zeit erklärt Fonfara mit dem Aufstieg ins Halbschwergewicht.

“Ich lerne immer noch mit jedem Kampf dazu”, sagte Fonfara gegenüber BoxingScene. “Die beste Entscheidung, die ich bisher getroffen habe, war ins Halbschwergewicht zu wechseln. Ich laufe in dieser Gewichtsklasse nicht mit zuviel Gewicht herum und kann mich im Trainingscamp darauf konzentrieren, stärker und besser zu werden, anstatt zu versuchen, das Gewichtslimit zu bringen. Das ist der Schlüssel meines Erfolges.”

Obwohl Johnson mittlerweile 43 Jahre alt ist, will Fonfara seinen Gegner bei dem wichtigsten Kampf seiner Karriere auf keinen Fall unterschätzen. “Glen Johnson ist ein sehr zäher Boxer”, so Fonfara. “Wir haben sehr hart trainiert, weil wir wissen, dass er sehr gefährlich ist. Ich will beweisen, dass ich für die besten Halbschwergewichtler bereit bin.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

WBC-Präsident Sulaiman: Sieger von Khan-Garcia darf nur einen Titel behalten

Nächster Artikel

Erste Gespräche zwischen Adamek und Ustinov: 8. September aber unwahrscheinlich

3 Kommentare

  1. Prettyfast1
    13. Juli 2012 at 21:56 —

    Kämpfe sind auf figosport alle zu sehen this weekend!

  2. Mr. Wrong
    14. Juli 2012 at 00:10 —

    das Abschlachten von Boxveteranen geht weiter…

  3. Rusaki
    14. Juli 2012 at 10:49 —

    Lebedev hat,s mit Toney und Jones bereits vorgemacht 😉

Antwort schreiben