Top News

Felix Sturm: Körpertreffer als Erfolgsrezept gegen Macklin

Clive Salz, Felix Sturm, Fritz Sdunek ©Sturm Box-Promotion.

Clive Salz, Felix Sturm, Fritz Sdunek © Sturm Box-Promotion.

WBA-Superchampion Felix Sturm (35-2-1, 15 K.o.’s) glaubt bei seinem Gegner Matthew Macklin (28-2, 19 K.o.’s) einige Schwächen ausgemacht zu haben. Sturm vermutet, dass es um die Kondition des Briten nicht besonders gut bestellt ist und will daher am Samstag (22:15/Sat.1) vermehrt auf Körpertreffer setzen.

“Er ist Europameister, aber er hat Probleme, wenn man Tempo macht”, sagte Sturm gegenüber Bild am Sonntag. “Dann braucht er eine Pause, und die werde ich ihm nicht geben. Er ist vor allem am Körper empfindlich, von daher weiß ich genau, wohin ich schlagen werde.”

Auch für seine Kritiker hat Sturm, der noch fünf Jahre weiterboxen will, eine Botschaft: “Die vergessen immer, dass man nur so stark sein kann, wie es der Gegner zulässt. Aber Hauptsache, sie prügeln dann nach dem Kampf mit Worten auf mich ein.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Boxwochenende 17. und 18. Juni: Die restlichen Ergebnisse

Nächster Artikel

Arthur Abraham: Rückkehr ins Mittelgewicht?

39 Kommentare

  1. Sammy
    19. Juni 2011 at 21:12 —

    Der Gegner hat nicht nur ein paar schwäche, er ist komplett schwach. Es ist wirklich mal wieder die Zeit gekommen, stake Gegner zu boxen. Es ist nur noch langweilig

  2. Kano
    19. Juni 2011 at 21:55 —

    Stürmchen wird nie starke Gegner boxen,denn wieso denn mann kann die Kohle auch gegen Flaschen verdienen,Sturm hat einfach keine Eier und wird sie auch nie haben,lieber gibt er seinen Plastikgürtel ab anstelle ihn gegen einen Pflichtherausforderer zu verteidigen oder gegen einen starken gegnet,ich finde denn Typen nur noch peinlich redet das er starke Leute boxen wird und willl und dann kommt wieder so etwas.

  3. Philipp
    19. Juni 2011 at 22:12 —

    Hab gerad bei figosport gelesen, dass Abraham ins Mittelgewicht zurückkehrt und in 3-4 Monaten einen Titel Eliminator boxen will, wahrscheinlich mit neuem Trainer.

    Vielleicht kommt es ja dann doch noch irgendwann zu Sturm-Abraham.

  4. Tom
    19. Juni 2011 at 22:22 —

    Naja wenn Stürmchen noch 5 Jahre boxen will können wir uns in Zukunft die Diskussion über ihn und seine Gegner schenken,denn dann wird auch in absehbarer Zeit kein ernsthafter Gegner verpflichtet werden!
    Also können wir nur auf einen Lucky Punch seiner Gegner hoffen!

    …die vergessen immer das man nur so stark sein kann,wie es der Gegner zulässt….

    Hmm,das hört sich für mich so an als ob Stürmchen sich schon mal vorab entschuldigen möchte wenn der Kampf doch über die Runden geht und seine Körpertreffer nichts bewirken sollten!?

  5. carlos2012
    19. Juni 2011 at 22:33 —

    Naja,hoffe Sturm ist gut vorbereitet.Wenn er so kämpft wie in seinen letzten kämpfen,dann sehe ich Schwarz für ihn.Seitdem er sein eigener Promotor ist,scheint er Angst zu haben.Wenn er verliert,wars wohl mit seiner karriere und mit seinem TV vertrag mit Sat1.An seiner Stelle währe ich zu Sauerlandstall gewechselt und richtig Geld verdient.Bei diesen Mafiosen ist es sehr leicht ans Geld zu kommen.Dank ARD und unsere Gebühren…

  6. Mr. Wrong
    19. Juni 2011 at 22:39 —

    hmmmmm, schauen wir uns die Sache mal an

    WBC: Bei der WBC gibts bereits 3 WM-Anwärter a.) Rubio b.)Martinez c.) Cotto
    WBA: Bei der WBA müsste er zuerst gegen Ndam, dann gegen Golovkin, und dann erst gegen Catic – 2 Kämpfe um an große Börse ranzukommen – denke kann man ebenfalls ausschließen
    WBO: Sauerland unterhält gute Beziehungen zu WBO – sehr realistisch
    IBF: Geale gegen Abraham – die wahrscheinlichste Möglichkeit

  7. Mr. Wrong
    19. Juni 2011 at 22:42 —

    zu Sturm: 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀

    welches Tempo???? Doppeldeckung hoch, und dann Jab, Jab, Jab, Jab, Jab

    😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀

  8. xyz187
    19. Juni 2011 at 22:58 —

    Vielleicht aber auch wirklich vielleicht könnte ich mir vorstellen das Sturm noch mal gegen Sylvester boxt ! Oder die zweite Varriante wäre vielleicht gegen Zbik aber das glaube ich auch nicht ,weil wie ich schon sagte hat das ein zusammen hang mit dem TV sender (sat1) und auch wegen des Geldes , es geht leider nicht mehr um das Sportliche im Profi Geschäft sondern nur noch Marketing (siehe Klitschkos) Ich glaub auch nicht das Haye gegen Wladimir gewinnen wird ! Und dann wird es erstmal keine gute Gegner mehr geben , Povotkin würde ich das zutrauen aber der wird bestimmt die Chance nicht bekommen !

  9. jano
    19. Juni 2011 at 23:18 —

    hier meiner meinung nach lass mal den adan in ruhe er boxt jetzt nämlich gegen den europameister zudem hat er eine gute amateurkarriere zudem ist er auch kein schlechter profiboxer für mich mit einer der besten im mittelgewicht wen nicht der beste und auserdem ist er jetzt selbständig und wen man große fights machen will brauch man auch geld dafür und das muss er sich jetzt erstmal erarbeiten das versthen aber meiner meinung nach nicht viele hier klar wäre es schön wen er die ganz großen boxen würde nur man muss schon sagen er hat paar in seinem kampfrekord die andere deutsche boxer in der gewichtsklasse nicht hatten also um zum schluß zu kommen kann man schon sagen felix sturm ist der bester mittelgewichtler den wir zur zeit haben und das sollte man respektieren und das ist seine leistung die er schon über jahre hält

  10. Lukas
    19. Juni 2011 at 23:35 —

    @jano
    Ja, er ist der beste deutsche Boxer zurzeit aber er ist genauso wie Huck einfach als Mensch auf gut Deutsch ein….

  11. Lukas
    19. Juni 2011 at 23:39 —

    @Wong
    Die IBF plant doch ein Mittelgewichtsturnier ua mit Silvester da halte ich es für unrealistisch das die noch ein eliminator machen lassen. Wäre WBO nicht am realistischsten?

  12. Lukas
    19. Juni 2011 at 23:40 —

    sry für schreibfehler

  13. Mr. Wrong
    19. Juni 2011 at 23:57 —

    @ Lukas

    Das Turnier habe ich glatt vergessen!
    Da Karmazin aber definitiv seine Karriere beendet hat, kann AA seinen Platz einnehmen.

  14. Jay
    20. Juni 2011 at 01:00 —

    RTL Kopie, welcome to the show…

  15. Kano
    20. Juni 2011 at 03:35 —

    @Mr.Wrong
    Karmazin nimmt an diesem IBF Turnier teil,er schien seine Karriere nach der Geale Niederlage beendet zu haben,entschied sich danach aber doch fürs Turnier,wurde hier auch gepostet wer dran teilnimmt.Gruss

  16. marcus
    20. Juni 2011 at 07:54 —

    sturm gewinnt haushoch gegen maklin . ich denke vieleicht sogar durch ko .

  17. Baron
    20. Juni 2011 at 13:39 —

    Felix hat einen der Besten Trainer der Welt,Fritz Sdunek,da wird nix schief gehen.AA hat Labertasche Wegner undd AA hat auch keine Chace gegen Sturm,der trifft Sturm nicht mal weil zu Statisch.

  18. tyson
    20. Juni 2011 at 15:37 —

    Sdunek hat auch mich trainiert.. er ist nicht der supertrainer das alle denken.. vor 15 jahren wusste er nicht mal was ein linker haken ist! die haben damals einen trainer aus usa extra gebracht Chuck Talhami hat sogar Ali mal vorbereitet.. und dieser mann hat sdunek und michael timm usw alles beigebracht! und bis 2007 war der talhami immer bei den universum abenden dabei falls was schief geht im kampf und er ratschläge geben kann wenn sdunek nicht weiter wusste!

  19. Mr. Wrong
    20. Juni 2011 at 17:21 —

    @ Kano

    wie geht es TysonFan.? Grüß ihn mal von mir!!!

  20. M.T.
    20. Juni 2011 at 21:17 —

    Eigentlich mag ich Sturm und sehe gerne seine kämpfe. aber es nervt mich auch dass er den Intressanten Fights aus dem Weg geht.Ich dachte damals als er fast Osgar de la Hoya besiegt hatte, dass Er ein grosses Kämpferherz hat. Und als er Hopkins herausgefordert hatte hab ich Ihm dass wircklich abgenommen.
    Ich denke er hatte auch wircklich diesen Ehrgeiz. Er war immer etwas arrogant. Aber mir geviel dass irgendwie. Vieleicht hat er nach seiner Ko Niederlage gegen Castillejo den mut und den Biss verloren. Und er hat vieleicht angst und traut sich nicht mehr so viel zu.

  21. hard boiled
    20. Juni 2011 at 22:57 —

    wieviele kämpfe von macklin habt ihr gesehen. aus welchen grund seid ihr euch so sicher das er verliert?

  22. Kano
    21. Juni 2011 at 02:40 —

    Wrong (Bong)halt einfach deine Vorlaute Fressleiste,ich finde dich nur noch peinlich.

  23. MainEvent
    21. Juni 2011 at 07:33 —

    @Kano peinlich = schmerzhaft, tut Mr.Wrong dir weh? ist er böse zu dir? ooooh

  24. Fan von Tyson
    21. Juni 2011 at 11:11 —

    Kano ist der König der Könige, seine Weisheiten sind mein Lebensmotto

  25. Shorty
    21. Juni 2011 at 12:30 —

    Die Arroganz von Sturm ist das, was am meisten nervt.Ein Gegner der ihn mal richtig fordert sehe ich im Moment nicht wirklich.Doppeldeckung dann Jab Jab(siehe AA.),da muss ich Wrong recht geben,viel mehr gibt es bei Sturm nicht wirklich zu sehen.
    Schätze Macklin aber nicht ganz so chancenlos ein wie viele hier.

  26. marcus
    21. Juni 2011 at 12:56 —

    hab ein kampf gesehen von maklin das langt . maßgeschneidert für sturm . wie gesagt haushoher sieg für sturm . wenn nicht sogar durch tko .maklin hatt keine schlagraft . wie soll der gewinnen ? nach punkten ??sturm boxt langweilig ,versucht ne gute show hinzulegen das wars . jeder der den kampf sehen will :bitteschön .

  27. BOB
    21. Juni 2011 at 18:24 —

    sturm ist Super-Duper-Hyper-Mega-Ultra-Champion

  28. Tom
    21. Juni 2011 at 19:50 —

    @ BOB

    Genau,…….im Flaschen boxen!

  29. * inside man*
    21. Juni 2011 at 19:56 —

    STURM EINFACH NICHT AM SAMSTAG SCHAUEN,DIE EINSCHALTQOTEN SCHÖN SENKEN.DANN VERDIENT DER WENIGER ODER SAT 1 FORDERT BESSERE GEGNER:

  30. andiK
    21. Juni 2011 at 22:41 —

    immer die gleichen hier… sturm ist so ein kompletter boxer… ihr ward bestimmt diejenigen die immer behauptet haben, dass er gegen AA übelst verlieren würde.

    einfach mal den de la hoya kampf nochma gucken. ich wünsche mir so sehr, dass er nochmal zeigt, wie gut er ist und wirklich nen großen boxt… aber wenn nicht, dann liegt das nicht zwangsläufig daran, dass er angst hat… und wie kann man ihm denn verübeln, dass er sich nach der langen pause langsam ans höchste niveau zurückkämpft und aufm weg nochmal WOHLVERDIENTES geld einsackt?!

    ich hoffe, dass er mit seinem gym richtig was aufbaut in deutschland. wenn ich mir angucke, was sauerland und universum immer wieder für rummelboxer aufbauen, omg…

    hoffe ses ist wirklich unabhängig und bleibt bei den starken ansetzungen, dazu noch sturms gym und die skandalnudel von arena, dann haben wir die dominanz der beiden alteingesessenen ställe in deutschland hinter uns und können vielleicht ma richtig gutes boxen en masse in deutschland sehn, ausgerichtet von ganz unterschiedlichen gyms, die nicht wie kopien von einander wirken.

    dann erkennen auch mehr leute, wie stark sturm ist (war). so, ich halt wieder nen halbes jahr meine klappe, bevor ich hier vollgetrollt werde…

  31. Tom
    21. Juni 2011 at 22:54 —

    @ *inside man*

    Ich werde mir den Kampf bestimmt nicht anschauen,allerdings hab ich den Fehler gemacht meiner Freundin zu sagen sie kann für das kommende Wochenende planen,tja jetzt “darf”ich mit ihr ins Theater gehen…….da hätte ich mir lieber den Kampf angeschaut und auf einen Lucky Punch von Macklin gehofft,tja wie man es macht,macht man es verkehrt!

    Nichts desto Trotz wünsche ich jedem anderen User ein schönes Wochenende!

  32. Tom
    21. Juni 2011 at 23:01 —

    @ andik

    Was hat denn Sturm bisher geleistet?

    Einen 2. Boxer der bei Stürmchen aufgebaut werden soll ist Charr,…da lach ich mich tot,wenn D.Williams am Wochenende in Form ist geht Charr gnadenlos unter!

  33. MainEvent
    21. Juni 2011 at 23:05 —

    Sturm sagt bei bild.de dass Abraham ne Flasche ist

  34. Tom
    21. Juni 2011 at 23:14 —

    @ MainEvent

    Wage aber hier und heute zu behaupten,das Sturm keine freiwillige Titelvereinigung gegen Abraham wagt!

  35. Tom
    21. Juni 2011 at 23:16 —

    @ MainEvent

    Sorry, meinte natürlich….keine Titelverteidigung!

  36. MainEvent
    21. Juni 2011 at 23:19 —

    @Tom ich denke dass Adnan von Avetik selbst bei 72,5kg die Dresche des Lebens bekommt.

    Zitat Mr.Wrong: “Deutsche Boxschule ohne Punch vs ” ” ” ” mit Punch”

  37. iron
    22. Juni 2011 at 12:22 —

    was leonidas will Körpertreffer landen ? ich wusste gar nicht das der auch zum Körper schlagen kann …..

  38. Kano
    23. Juni 2011 at 02:42 —

    So ein arroganter Furz,da behauptet Sturm tatsächlich das Arthur eine Flasche ist,im Gegensatz zu ihm hat Abraham Gegner von Kaliber geboxt,und ist nie einem aus dem Weg gegangen,obwohl er diese Kämpfe im Super-Mittelgewicht verlor,Adnan würde Abraham selbst für eine grosse Stange Geld um alles meiden,und stattdessen in gewohnter Manier gegen Flaschen Kämpfen die nicht boxen können,Abraham würde diesen Sturm Witz schwer K.o schlagen.

  39. kevin22
    23. Juni 2011 at 07:50 —

    Kano sagt:

    “So ein arroganter Furz,da behauptet Sturm tatsächlich das Arthur eine Flasche ist…”

    Kannst du dafür mal bitte einen Quellennachweis erbringen?

    Ich konnte weder über google noch über bild.de, irgendwo eine solche Behauptung finden!

Antwort schreiben