Top News

Erster Titelkampf für Teper: Am 15. Juli im Vorprogramm von Arslan

Don King, Erkan Teper, Ahmet Öner ©David Martin Warr / DKP.

Don King, Erkan Teper, Ahmet Öner © David Martin Warr / DKP.

ARENA-Schwergewichtshoffnung Erkan Teper (5-0, 3 K.o.’s) bekommt bereits im sechsten Profikampf seine erste Titelchance: der ehemalige Ausnahme-Amateur kämpft am 15. Juli im Vorprogramm von Firat Arlsan vs. Lubos Suda gegen den Kroaten Jakov Gospic (10-2, 9 K.o.’s) um die WBC-Mittelmeer-Meisterschaft.

“Erkan ist erst recht spät Profi geworden”, so Promoter Ahmet Öner. “Er hat dadurch nicht so viel Zeit wie andere, hat aber natürlich bei den Amateuren viel Erfahrung gesammelt, die ihm jetzt hilft. Deswegen hatte er mit seinen bisherigen Gegnern keine Probleme, obwohl das starke Jungs waren.”

Bereits in seinem ersten Profikampf traf Teper auf den erfahrenen “Highlander” Marc Zeller, der eine Kampfbilanz von 22-7 hatte. In seinem letzten Kampf dominierte Teper den amerikanischen Journeyman Robert Hawkins klar. “Erkan hat sich trotz seiner wenigen Kämpfe schon sehr gut entwickelt. Das erkennen auch die Weltverbände an. Deswegen bekommt er auch in seinem sechsten Kampf schon die Chance, um einen internationalen Titel zu boxen. Sowas ist eigentlich nicht üblich, aber für einen so talentierten Jungen macht die WBC eine Ausnahme”, sagte Öner.

“Ich freue mich auf meinen ersten Gürtel”, sagte Teper, der gestern 29 Jahre alt wurde. “Meinen Geburtstag werde ich jetzt nicht groß feiern. Das verschiebe ich auf nach dem Kampf. Im Moment konzentriere ich mich voll und ganz auf die Vorbereitung.”

Eurosport überträgt die Boxgala aus der EWS Arena in Göppingen am 15. Juli live ab 21:00, Tickets sind noch erhältlich.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Alvarez verteidigt WBC-Titel durch TKO gegen Rhodes in der letzten Runde

Nächster Artikel

Boxwochenende 17. und 18. Juni: Die restlichen Ergebnisse

45 Kommentare

  1. Tom
    19. Juni 2011 at 12:01 —

    Da kann man ja schon im Vorfeld gratulieren,das Teper sich im sechsten Kampf den WBC-Mediterrane-Titel holen wird,denn sein Gegner taugt nicht all zuviel.
    Die 10 Siege die Gospic hat sind ausnahmslos gegen Boxer mit einem negativen Kampfrekord und wie soll es anders sein,seine zwei Niederlagen hat er gegen Leute mit einem positiven Rekord!
    Öner hat auch schon bessere Kampfpaarungen zusammen gestellt!

  2. gewaar
    19. Juni 2011 at 12:13 —

    Die WBC vergibt mittlerweile 27 verschiedene Titel, da wird es wohl nicht lange dauern bis man Debütanten um einen Titel kämpfen lässt.

  3. HamburgBuam
    19. Juni 2011 at 12:20 —

    Ob der Gegner nun stark ist, oder nicht – Teper ist ein guter Mann, von dem ich viel erwarte. Der hat wirklich mal das Potential, zumindest einen WM Kampf zu bekommen. Punch, Technik und Physis stimmen ebenso wie das Auge. Bloß die Beinarbeit und die Deckung muss er verbessern. Aber mit einem starken Kinn passt das schon.

  4. xyz187
    19. Juni 2011 at 12:55 —

    @Hamburgbuam , da gebe ich dir 100% zustimmen der Teper bringt das ganze gesamt Packet mit !

  5. boxing vs. maa
    19. Juni 2011 at 13:14 —

    @ adrivo

    Darf ich dich was fragen ?

    Wie kannst du Teper, der keine einzige Medaillie bei internationalen Turnieren gewonnen hat, als Ausnahme – Talent bezeichnen.

    Gut er war einige Male Deutscher Meister, den Erfolg kann man ihm nicht nehmen , aber mehr war da doch nicht.

  6. 19. Juni 2011 at 13:17 —

    Teper war immerhin Militär-Weltmeister…

  7. MainEvent
    19. Juni 2011 at 13:18 —

    Ahmet sollte etwas langsamer treten, “Erkan ist erst recht spät Profi geworden”, “Er hat dadurch nicht so viel Zeit wie andere” ……….der ist erst 29!

  8. Tom
    19. Juni 2011 at 13:21 —

    @ gewaar

    27 verschiedene Titel? Ist das eine imaginäre Zahl??

  9. Tom
    19. Juni 2011 at 13:21 —

    @ gewaar

    27 verschiedene Titel? Ist das eine imaginäre Zahl??

  10. Tom
    19. Juni 2011 at 13:21 —

    @ gewaar

    27 verschiedene Titel? Ist das eine imaginäre Zahl??

  11. Mr. Wrong
    19. Juni 2011 at 13:35 —

    hahaha, man kann doch nicht behaupten jemand hat große Zukunft bzw. Potential anhand von 5 Kämpfen!
    Boytsov hat 27 und ich kann nicht mal sagen wo er anzusiedeln ist. Dimitrenko hatte damals 29.
    Erst wenn er einen Top15 Mann schlägt, würde ich erst Prognosen abgeben, früher auch nicht.
    Militär WM, Chemie Pokal??? wtf? WM, regional Meisterschaften (z.B. EM, Panamerik.), Golden Glove oder Olympia, was anderes ist 2. Liga

  12. 19. Juni 2011 at 13:41 —

    Vitali war auch Militär-WM…

  13. Philipp
    19. Juni 2011 at 13:48 —

    @adrivio

    “Teper war immerhin Militär-Weltmeister…”

    Nicht ganz, er war nur Vize Militär-Weltmeister (in Indien 2008) 😉

    Sorry, musste sein. Kommt nicht oft vor, dass ich in diesem Forum mal jemanden verbessern kann 😉

  14. Shlumpf!
    19. Juni 2011 at 13:49 —

    Militär-WM kann durchaus was wert sein, siehe USS und eben Vitali

  15. gewaar
    19. Juni 2011 at 13:51 —

    @Tom

    Leider nein. 19 verschiedene Titel für Männer, 8 für Frauen, wenn Ich mich nicht verzählt habe.

  16. 19. Juni 2011 at 13:52 —

    Stimmt, er war Vize-WM. Aber immerhin…

  17. Ali BlaBla
    19. Juni 2011 at 14:22 —

    Endlich mal Profiboxen in meiner Heimatstadt… freu mich schon drauf 🙂

  18. Levent aus Rottweil
    19. Juni 2011 at 15:49 —

    Durchtrainiert sieht anders aus
    Erkan Teper
    http://www.boxen1.com/wp-content/uploads/ErkanTeper.jpg

    Und dazu noch 29 Jahre bei erst 5 Kämpfen sorry das wird keine erfolgs gechichte!

  19. Der Abaner aus .....
    19. Juni 2011 at 16:15 —

    an Mr. Wrong

    Bin absolut deiner Meinung, vielleicht hat der Talent aber man kann nicht über einen Kämpfer sagen der nur Jorneymans geboxt und gerade mal 5 Kämpfe gemacht hat das der hochkommen wird…der soll wirklich mal einen anständigen Boxer besiegen der muss nicht Top 15 sein aber dann können wir weiter reden

  20. Sugar
    19. Juni 2011 at 17:10 —

    Teper hat Talent keine Frage,aber man sollte erstmal abwarten wie er sich entwickelt.

    Dieser Untertitel des WBC hat keinen all zu großen Stellenwert,bringt ihn aber in der Rangliste einen ordentlichen Schritt nach vorne.

    Mit 29 Jahren hat er allerdings auch nicht mehr so viel Zeit und ob der Arena-Boxstall da für ihn die beste Adresse ist wage ich mal zu bezweifeln.

  21. Drenica
    19. Juni 2011 at 18:22 —

    wilder haut den türken ko da wett ich um alles 😉

  22. KategorieC
    19. Juni 2011 at 20:10 —

    tepper ist höchstens charr niveau-
    selbst gegen krasniqi oder hoffmann würde er scheitern!

  23. xyz187
    19. Juni 2011 at 20:43 —

    @Kategorie , Erkan Teper würde Krasniqi in der fünften Runde K.O. hauen und den Hoffmann sogar in der zweiten Runde !
    @Drenica , solltest lieber bei der NPD in Forum surfen und nicht hier , solche Rassistische bemerkungen sind hier nicht Willkommen !

  24. ALBANIA
    19. Juni 2011 at 20:44 —

    immerhin hat er auch bei den amateuren helenius KO geschlagen 😉
    ich denke er kann weltmeister nach den klitschkos werden.

  25. kevin22
    19. Juni 2011 at 21:37 —

    xyz187 sagt:

    “@Drenica , solltest lieber bei der NPD in Forum surfen und nicht hier , solche Rassistische bemerkungen sind hier nicht Willkommen !”

    Was willst du denn? Ist doch ein Türke, oder etwa nicht!?

  26. kevin22
    19. Juni 2011 at 21:38 —

    @ xyz187

    Ist die Bezeichnung Türke nun ein Schimpfwort geworden? Wäre mir völlig neu…

  27. HamburgBuam
    19. Juni 2011 at 23:03 —

    Teper ist Deutschtürke, na und? Ich sitze gerne mit Türken zusammen, mit denen kann man viel Spaß haben. Unsere Kulturen sind mittlerweile mehr verwachsen, als man denkt. Und wenn er sich als Deutscher fühlt, dann ist das doch klasse. Von mir aus ist er willkommen. 🙂

    Und einen Charr, Hoffmann oder Krasniqi knockt Teper an einem Abend aus. Das sage ich mal ganz ohne den Eindruck zu haben, ich würde einen Hype erzeugen. 😉

  28. Der Abaner aus .....
    19. Juni 2011 at 23:44 —

    Und ich sage genau das gegenteil das er gegen alle drei K.O gehen würde…Ein nobody knockt gestandene Boxer wie Krasniqi bestimmt nicht….und ganz besonders nicht die deutsche Eiche:) Hoffmann…und über Charr naja den vielleicht…aber wir werden ja bald sehen was der drauf hat sobald er einen guten Gegner bekommt

  29. HamburgBuam
    19. Juni 2011 at 23:51 —

    Krasniqi ist so gestanden, dass er aus Altersschwäche nicht mehr sitzen kann. 😉

  30. Tom
    20. Juni 2011 at 00:03 —

    @ Der Abaner aus…

    Krasniqi und Hoffmann sind übern Berg und Charr muss aufpassen das er nächste Woche nicht gegen D.Williams unter die Räder kommt!

  31. egon ohmsen
    20. Juni 2011 at 00:36 —

    lassen wir die rassistischen kommentare bitte!! ich habe letzte woche vorm landesleistungszentrum berlin die gerechtigkeit der schimschekler bande aus kreuzberg zu spüren bekommen,die kommen wenns um anti türkei witze geht.also bitte mund halten es kann dunkel werden!!!

  32. jones
    20. Juni 2011 at 03:20 —

    Den heutigen Hoffmann und den heutigen Krasniqi besiegt Teper sicherlich, aber imo nicht die prime Versionen.
    Wann soll Teper eigentlich DM bei den Amateuren gewesen sein? Nach meiner Erinnerung ist er immer gescheitert, Krestchmann Köber usw. waren deutlich erfolgreicher und sind bei den Profis gescheitert.

    Naja wenn er ein Karriere wie Krasniqui hinlegen würde, wäre ich schon überrascht.

  33. Kano
    20. Juni 2011 at 03:46 —

    Weiss eigentlich jemand ob der Hoffmann noch boxt,habe schon lange nichts mehr von ihm gehört oder etwas im Fernsehen gesehen,oder ist er zurückgetretten????????????

  34. Tom
    20. Juni 2011 at 09:39 —

    @ Kano

    Ob Hoffmann noch mal boxen wird weis ich auch nicht,aber er probiert sich hin und wieder als Kleinringveranstalter!

  35. tyson
    20. Juni 2011 at 14:06 —

    teper ist ein amateuer aber kein profi! und er wird auch nie ein profi werden können, weil er zu lange amateuer war.. einer der bischen boxen kann haut ihn KO mit sicherheit.. wenn einer bei den amateueren gut war, heisst es nicht das er es auch bei den profis sein wird! merkt euch das! lange rede kurzer sinn: teper wird nix wichtiges schaffen bei den profis. und zu krasnigi: er ist ein hosen s cheisser er hat keinen herz.. er ist ein möchte gern deutscher!

  36. KategorieC
    20. Juni 2011 at 14:32 —

    ich gebe albaner recht: teper würde den hoffmann keinesfalls runterbringen-das ist
    weder vitali,krasniqi noch botha gelungen.
    @kano hoffmann hat auf facebook geschrieben daß er im training steht und in einer
    mitteldeutschen zeitung stand,daß gerade verhandelt wird bezügl.gegner.
    charr wollte gegen ihn nicht ran.mal sehen für eurosport trashboxabende taugt er allemal noch;-)

  37. KategorieC
    20. Juni 2011 at 14:51 —

    im youtube ist ein aktueller hoffmann vs OCHIENG fight drinn falls es
    jemand interessiert.
    ps: vom typ her ist der teper ja ganz in ordnung gute ausstrahlung und image
    hab mit sicherheit nix gegen ihn.ich denke aber allerspätestens ist haltestopp bei
    dimitrenko wenn er überhaupt soweit kommt!

  38. Sugar
    21. Juni 2011 at 11:08 —

    @ tyson

    Du schreibst hier mal wieder einen ordentlichen Sche..s!

    Nur weil deiner Meinung nach Teper zu lange Amateur war wird er als Profi nichts schaffen.
    Ich erinnere mal an S.Ottke,der wurde auch erst mit 28 Jahren Profi,der war IBF und WBA-WM im Supermittelgew. und ist ungeschlagen abgetreten.

  39. Bombe
    21. Juni 2011 at 19:04 —

    kevin22 sagt:
    19. Juni 2011 um 21:38
    @ xyz187

    Ist die Bezeichnung Türke nun ein Schimpfwort geworden? Wäre mir völlig neu…
    @Kevin Pass auf noch so eine beleidigung find ich deine ip und Adresse heraus und dann kann’s du was erleben du verdammter Nazi.

  40. Sugar
    21. Juni 2011 at 19:54 —

    @ Kevin22

    Du schreibst hier mal wieder einen ordentlichen Sche..s!

    Nur weil deiner Meinung nach Teper zu lange Amateur war wird er als Profi nichts schaffen.
    Ich erinnere mal an S.Ottke,der wurde auch erst mit 28 Jahren Profi,der war IBF und WBA-WM im Supermittelgew. und ist ungeschlagen abgetreten.

  41. kevin22
    21. Juni 2011 at 20:22 —

    @ Bombe

    Lern erstmal lesen, versuch dann noch einmal meine Antwort zu verstehen und dann setz dich in eine Ecke und schäm dich!

    Du kleiner Luftfurz willst doch nicht etwa mit Wattebäusche um dich werfen?

  42. kevin22
    21. Juni 2011 at 20:24 —

    @ Sugar

    Auch an dich der Tip, lern lesen!
    Ih habe an keiner Stelle auch nur annähernd etwas über Teper´s Karriere als Amateur geschrieben! Was willst du eigendlich von mir?

  43. Sugar
    21. Juni 2011 at 20:37 —

    @ kevin22

    Nicht aufregen! Der Kommentar an dich stammt nicht von mir,den habe ich heute Vormittag an User tyson geschrieben!

    @ adrivo

    Hier schreibt jemand unter meinem Nickname,den Kommentar um 19:54 habe ich nicht hier auf die Seite gestellt,sondern heute Vormittag um 11:08 als Antwort für User tyson!

  44. Tom
    21. Juni 2011 at 22:14 —

    @ adrivo

    Es scheint so als ob hier wieder alte Probleme aufbrechen,es schreiben schon wieder irgendwelche Flaschen unter einem Nick von angestammten Useren auf dieser Seite und du/ihr erkennt es nicht!?
    Hatte das Problem am Mo.letzter Woche auch,konnte mich bloß nicht wehren weil ich zu dem Zeitpunkt im Krankenhaus lag und es erst 3 Tage später gesehen habe!

    Seid bitte wieder etwas aufmerksamer!…….DANKE!!!

  45. 21. Juni 2011 at 22:28 —

    Tom: Ich werde drauf achten.

Antwort schreiben