Top News

Erster Einsatz als Hauptkämpfer: Jacobs am 19. August gegen Lorenzo

 ©Golden Boy Promotions.

© Golden Boy Promotions.

Der amerikanische Mittelgewichtler Daniel Jacobs (25-1, 22 K.o.’s) geht am 19. August erstmals als Hauptkämpfer an den Start. Gegner bei der Golden Boy Veranstaltung im New Yorker Best Buy Theater ist der ehemalige WM-Herausforderer Giovanni Lorenzo (32-5, 24 K.o.’s).

“Giovanni ist ein guter Test für mich”, sagte Jacobs. “Wir können uns nach meinem letzten Gegner nicht gleich auf eine Weltmeisterschaft stürzen. Er ist eine Steigerung für mich, und ein Aufbaukampf vor einem möglichen WM-Kampf ist gut für mich. Mir gefällt das. Ich habe einen Hauptkampf. Die meisten Fighter können das nicht sagen.”

Im Vorprogramm trifft der ungeschlagene Halbmittelgewichtler Eddie Gomez (14-0, 9 K.o.’s) auf Steve Upsher Chambers (Bruder von Eddie Chambers, 24-2-1, 6 K.o.’s).

“Er hat bisher nur gegen Luis Collazo geboxt”, sagte Gomez. “Das ist ein normaler Tag für mich im Ring. Mir gefällt seine Kampfbilanz von 24-2. Ich werde eine gute Show zeigen. Ich will einfach beweisen, dass er ein Nobody ist.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Maurice Weber: "Ich will mich für einen WM-Kampf empfehlen"

Nächster Artikel

Carl Froch: Stallduell gegen Groves am 23. November

7 Kommentare

  1. Putin
    24. Juli 2013 at 18:27 —

    Pirog würde ihn wieder vernichtend k.o. schlagen.

  2. dalein
    24. Juli 2013 at 19:45 —

    @ putin
    Pirog WÜRDE so einiges im MW heftig weghauen, er ist meiner Meinung nach direkt hinter Martinez und GGG die Nummer 3. Leider isser aber verletzt 🙁

    Wann hat eigentlich Eddie Chambers sein Debut im CW oder hab ich was verpasst?

  3. Carlos2012
    24. Juli 2013 at 20:50 —

    Schon wieder ein Mittelgewichtler der bald Geschichte sein wird.

  4. 300
    24. Juli 2013 at 22:22 —

    Chamber Brother ist eine richtiger To.tsch.läger im Ring…..den soll man aufhalten bei der Sch.lagkraft wird bald jemand im Koma landen

  5. MoneyMay
    25. Juli 2013 at 04:07 —

    Giovanni Lorenzo… einer der wenigen Sturmgegner der vergangenen Jahre, die tatsächlich nach Punkten verloren haben… ich dachte er wäre inzwischen Taxifahrer oder hätte sich einem Zirkus angeschlossen…

  6. gee
    25. Juli 2013 at 09:36 —

    Ach, Giovanni Lorenzo, den gibts ja auch noch…

    @dalein:

    am 3.8. gegen Thabiso Mchunu. Auf der Adamek-Guinn Undercard.

  7. Ronaldo
    26. Juli 2013 at 23:32 —

    “The Fan sagt:
    26. Juli 2013 um 23:10

    @ Monk

    Es ist schwierig, bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich!
    __________________________________

    Joe23 ist enttrhont!

Antwort schreiben