Top News

Erste Titelchance für Alvarez: Trifft am 4. Dezember auf IBO-Weltmeister Ndou

Golden Boy-Nachwuchsstar Saul “Canelo” Alvarez (33-0-1, 26 KOs) bekommt es am 4. Dezember mit einem weiteren großen Test zu tun. Er trifft in Xcaret (Mexiko) auf den amtierenden IBO-Weltergewichtsweltmeister Lovemore Ndou (48-11-2, 31 K.o.s). Der erst 20-jährige Alvarez beeindruckte zuletzt durch seinen vorzeitigen Sieg gegen Ex-Weltmeister Carlos Baldomir.

Ndou rechnet sich gegen den jetzt schon als künftigen Superstar gefeierten Alvarez gute Chancen aus: “Gegen Cotto war er in der ersten Runde in großen Schwierigkeiten und lief Gefahr, selbst ausgeknockt zu werden. Er ist aber zurückgekommen und hat in der sechsten Runde gewonnen. Wenn ich ihn in Schwierigkeiten bringe, lass ich ihn nicht mehr vom Haken. Ich habe Miguel Cotto einen harten Kampf geliefert, und er ist ein viel besserer Boxer als sein Bruder Jose. Alvarez’ Sieg gegen Baldomir war vorhersehbar. Ich habe zuletzt mit Baldomir gesparrt und weiß, dass er am Ende ist.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Amtierende Weltmeister vom 05. Oktober 2010

Nächster Artikel

Klitschkos Cutman Jacob Duran: "Vitali wird Briggs um die 6. Runde herum ausknocken"

Keine Kommentare

Antwort schreiben