Top News

Erste Resultate aus Dänemark

Alexander Frenkel (19 Siege, davon 15 durch K.O.) schlägt Laszlo Hubert (22 Siege, davon 13 durch K.O., 5 Niederlagen) durch K.O. in der dritten Runde: Hubert konnte für Frenkel zu keiner Zeit eine Bedrohung darstellen. In Runde Drei gelang es Frenkel dann Hubert mit einem gewaltigen linken Haken ans Kinn auf die Bretter zu schicken.

Die ungeschlagene WBA- und WBC-Titelträgerin im Weltergewicht Cecilia Braekhus (13 Siege, davon 2 durch K.O.) gewann nach 10 Runden einstimmig gegen Lucia Morelli (13 Siege, davon 6 durch K.O., 1 Niederlage) mit 99:91, 98-92, 97-93.

Ahmad Kaddour (21 Siege, davon 9 durch K.O., 2 Niederlagen, 1 Unenteschieden) siegt gegen Mike Ermis (6 Siege, davon 3 durch K.O., 8 Niederlagen, 2 Unentschieden) nach Punkten (60:54, 59:55, 58:57).

Kasper Bruun (5 Siege, davon 2 durch K.O.) gewinnt gegen Mihaly Telekfi (6 Siege, davon 2 durch K.O., 7 Niederlagen, 1 Unentschieden) durch K.O. in der fünten Runde. Zuvor hatte Bruun mit einem Cut aus Runde Zwei zu kämpfen, der ihn aber nicht von seinem Sieg abhalten konnte.

Patrick Nielsen (1 Sieg durch K.O.) schlug in seinem Profi-Debüt Zoltan Borovics (3 Niederlagen, 1 Unentschieden) bereits nach 1:18 in der ersten Runde K.O.

Voriger Artikel

Lorenzo in Berlin Tegel gelandet

Nächster Artikel

Kessler schlägt Perdomo durch K.O.

Keine Kommentare

Antwort schreiben