Top News

EC-Kampftag in Göttingen: Zwei Ex-Weltmeister und ihr Förderer vor Ort

Christian Hammer, Klara Svensson ©EC Boxpromotion.

Christian Hammer, Klara Svensson © EC Boxpromotion.

Promoter Erol Ceylan hat seine Golfpartner, die Ex-Weltmeister Michael Löwer, Koko Kovacs und ihren ehemaligen Förderer Peter Hanraths nach Göttingen eingeladen, um bei der EC-Fight Night am Freitag vor Ort zu sein.

“Natürlich komme ich gern nach Göttingen, zumal ich hier gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen kann. Das heißt, erst gehen wir drei gemeinsam zum Golfen und am Abend sitzen wir gemeinsam am Boxing. Ich denke, da werden wir spannende Kämpfe sehen”, so der ehemalige Universum-Geschäftsführer Hanraths.

“Hanraths hat Universum groß gemacht, er hat die Boxer endeckt und gefördert, er kennt sich im Profiboxen aus wie kaum ein Zweiter”, freut sich Ceylan. Für seinen Stall wird Ceylan Hanraths aber wohl nicht gewinnen können. “Das wage ich nicht zu hoffen, aber wenn Peter Hanraths uns ab und an mal einen Tipp aus seinem riesigen Erfahrungsschatz gibt, dann sind wir schon sehr dankbar”, so der Promoter.

Gerne hätte Ceylan schon jetzt mit seinem Hauptkämpfer Danny Williams vor Ort geworben, doch der Brite wird für seinen Kampf gegen Christian Hammer erst am Donnerstag zum Wiegen anreisen. “Schade, dabei ist der Mann doch ein ausgebuffter Profi und weiß, dass es für den Veranstalter wichtig ist, wenn er den Hauptkämpfer, der ja auch schon gegen Vitali Klitschko um die WM geboxt hat, den Fans als Zugpferd des Abends schon mal im Vorwege präsentieren kann”, so Ceylan.

Im anderen Hauptkampf des Abends greift Weltergewichtlerin Klara Svensson gegen die Rumänin Floarea Lihet nach ihrem ersten WM-Titel. Die Daumen drücken wird auf jedenfall Cruisergewichts-Europameister Alexander Alekseev, der seinen Kampf gegen Vergiftungserscheinungen absagen musste. “Ich bin trotzdem dabei, werde unsere Jungs und natürlich unsere Klara Svensson, die ja um die WM boxt, lautstark anfeuern”, so Alekseev.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Povetkin vs. Rahman/Pulev vs. Ustinov: Statements von der Pressekonferenz in Hamburg

Nächster Artikel

WM-Kampf gegen Baysangurov: Konecny will am 6. Oktober Geschichte schreiben

31 Kommentare

  1. Marco Captain Huck
    26. September 2012 at 23:15 —

    @adrivo
    bidenko-gogic scheint auch auszufallen.
    Weißt du was näheres?

  2. 27. September 2012 at 00:47 —

    Auf Boxrec ist der Kampf jedenfalls nicht mehr…

  3. 300
    27. September 2012 at 00:47 —

    Erol Ceylan ist ein größerer Versager wie Öner.
    Das wird nix. Bleibt noch der Døner.

  4. brennov
    27. September 2012 at 08:47 —

    welcher döner? ich finde EC boxing macht sich ganz gut. kein größenwahn wie arena sondern solides boxen auf ihrem niveau und langsames aufsteigen erst zur nummer 3 in deutschland und arena und universum überholen und dann evtl. sogar SES angreifen. sauerland ist noch auf lange sicht spitzenreiter aber dahinter gibts nicht so viel!

  5. xyz187
    27. September 2012 at 09:42 —

    @300. , erkläre mir doch mal bitte warum Erol Ceylan ein Versager sein soll, und was hat der Döner mit dem Boxen zu tun?

    @brennov, du absolut recht !

  6. Der Blitz HH
    27. September 2012 at 10:34 —

    jungs eins ist klar. erol Ceylan hat kein fernsehr, der es alles für ihn finanziert.Auch kein grosser sponsoren. Sondern er finanziert alles aus eigener reihen. ER backt kleine brötchen und versucht step by step mit zu mischen. RESPEKT

  7. brennov
    27. September 2012 at 10:42 —

    was EC fehlt ist ein deutsches Zugpferd! dimitrenko oder teper wäre wohl frei da sollte man überlegen einen mit in den stall zu holen!

  8. rocki
    27. September 2012 at 10:43 —

    Die rolles sind viel besser 😀

  9. xyz187
    27. September 2012 at 11:28 —

    @Der Blitz , das sehe ich genau so , er Wirtschaftet alles selbst das kann nicht jeder !

    @brennov , die haben doch Michael Wallisch der schon DM im Schwergewicht ist ! Kai Schulz ist auch noch da !

  10. brennov
    27. September 2012 at 11:28 —

    wenn du primetime event (oder wie die heißen) meinst dann musst du das wohl als witz meinen. die haben ja noch nicht mal eine (findbare) homepage.

  11. Der Blitz HH
    27. September 2012 at 11:52 —

    xyz187 ich muss dir recht geben. Wie erwähnt klein backen und gross denken. Wenn die Zeit reif ist dann zuschlagen wie die faust ins auge

  12. brennov
    27. September 2012 at 11:55 —

    ah den depri micha hab ich vergessen. ja der is ein gutes zugpferd wenn er titel kaämpfe absagt weil er grad nicht in der richtigen stimmung ist.

  13. Der Blitz HH
    27. September 2012 at 11:57 —

    xyz187 du meinst bestimmt kai kurzava und lukas schulz in cw

  14. Der Blitz HH
    27. September 2012 at 11:59 —

    brennov da liegst du falsch. Er hat nicht abgesagt, sondern durch verletzung des hauptkämpfers in england wurde die gala abgesagt

  15. brennov
    27. September 2012 at 12:01 —

    ja das erste mal. das zweite mal hat wallisch abgesagt
    https://www.boxen.de/news/neues-von-ec-boxing-geplatzter-eu-titelkampf-zwischen-wallisch-und-towers-verhandlungen-fuers-rematch-alekseev-arslan-19410
    towers hat trotzdem gebost gegen einen anderen und gewonnen und ist jetzt EU champ!
    wallisch ist ein versager!

  16. brennov
    27. September 2012 at 12:03 —

    ja das erste mal. das zweite mal hat wallisch abgesagt
    towers hat trotzdem geboxt gegen einen anderen und gewonnen und ist jetzt EU champ!
    wallisch ist ein versager!

    stand hier auch auf bodne.de hab auch den link reinkopiert aber es wird nicht freigeschaltet!

  17. Tom
    27. September 2012 at 15:41 —

    Na ja alles wie gehabt,nur Kanonenfutter für die EC-Boxer!

  18. Ferenc H
    27. September 2012 at 16:10 —

    Ich verstehe nicht wieso man auf EC rumhacken muss Ok die Kämpfe sind sicherlich nicht viel versprechent aber was bleibt denen denn anderes übrig? sollen die doch versuchen sich nach oben zuarbeiten Bzw. nach ob zuboxen. Wir sind hier nicht in der dritten Welt oder in den U.S.A. nach den Motto von vorneherein Millionäre sonst brauchts du es gar nicht zu versuchen.

  19. Tom
    27. September 2012 at 17:26 —

    @ Ferenc H

    Die Gegner die Ceylan für seine Boxer einkauft bringen diese aber auch keinen Schritt weiter!
    OK sie gewinnen den einen oder anderen kleinen Titel,was natürlich auch ihr gutes Recht ist,aber wirkliche Herausvorderungen fehlen!

  20. derBomba
    27. September 2012 at 17:33 —

    wieso kauft ec nicht einfach den rolle als gegner?
    trefen die sich mit dem gewicht in der mitte und dann hat gökalp ein guten rekord im rekord.

  21. florian
    27. September 2012 at 17:46 —

    Ceylan macht keinen schlechten Job. Aber mit der Verpflichtung von Christian Hammer hat er sich und seinem Boxstall keine Gefallen getan. Der konnte schon bei Universum nichts reissen und wird es bei EC auch nicht.

  22. xyz187
    27. September 2012 at 19:03 —

    @ferenc, du hast recht der Tom denkt das es hier wie in den USA wäre !
    Der stellt sich das alles einfach vor , er denkt das müsste wie bei den Amateuren alles ablaufen !

  23. 300
    27. September 2012 at 19:43 —

    Ja ja…..es wird hald viel geredet hier

  24. Tom
    27. September 2012 at 22:47 —

    @ xyz187

    Da liegst du aber völlig falsch du Träne,du bist für die EC-Boxer doch nur so parteiergreifend weil du mit Özekler befreundet bist,der Özekler der in seinem letzten Kampf gegen einen sehr handverlesenen Gegner von den Punktrichtern einen Sieg geschenkt bekommen hat!

    Die EC-Boxer sind mit Ausnahme von Alekseev allesamt bestenfalls dritte-vierte Garde!

    Mal so ganz nebenbei,wieso hat Ermis eigentlich seinen ach so “wertvollen WBF-WM-Titel” nicht mehr???

  25. 300
    27. September 2012 at 22:53 —

    Alexeev wird auch nichts mehr reißen. Siehe Kampf gegen Aslan oder Lebedev.

  26. Der Blitz HH
    28. September 2012 at 09:45 —

    lass uns den abend nicht vor den tag loben. in der ruhe liegt die kraft. Mag sein dass die boxstall in schnecken tempo sich entwickelt. wer hat vor 2 jahren von ec boxing was gehört? Schetze mal niemand. Also warten wir mal ab was die zeit bringt

  27. Brennov
    28. September 2012 at 22:05 —

    is der hammer etz auch noch deutscher geworden. spielen auf jeden fall die deutsche hymne und die deutsche flagge is im ring! weis da einer mehr?

  28. Boxx
    29. September 2012 at 02:18 —

    Er ist internationaler deutscher

  29. Boxx
    29. September 2012 at 02:21 —

    Hammer war sehr stark er hat einen starken Lucky Punch
    Hammer gegen Manuell Charr wäre für die nächste Verantstaltung von Ec gut
    Gökalp ist auch sehr stark geworden den muss man noch gegen Rafael Bejaran kämpfen lassen damit er wieder seine eigene 100% form findet er braucht das für sein Moral

  30. brennov
    29. September 2012 at 12:30 —

    was heißt internationaler deutscher? hat er einen deutschen pass und kämpft ab jetzt für deutschland?

Antwort schreiben