Top News

Deutsches Stallduell um Europas Krone: Bösel vs. Kölling

Nun ist es terminiert: das lange erwartete Duell des deutschen Europameisters Dominic Bösel (27-1-0 (10)) aus Freyburg/Unstrut gegen seinen Pflichtherausforderer Enrico Kölling (26-2-0 (8)) aus Berlin wird am 27. Oktober in der Stadthalle Weißenfels stattfinden.

Nachdem der für Anfang Juni geplante Kampf aufgrund einer Verletzung von Dominic Bösel an der Achillessehne verschoben werden musste, konnte der Europameister im Halbschwergewicht nach einem erfolgreichen operativen Eingriff jetzt wieder ins Training einsteigen.

Die hohe Brisanz für dieses Duell bleibt garantiert. Denn dieser Kampf um die traditionelle Europameisterschaft im Halbschwergewicht ist nicht nur ein Duell der beiden besten deutschen Halbschwergewichtler, sondern zudem auch ein Stallduell.

Dominic Bösel (28) ist von Beginn an seiner Profikarriere bei SES Boxing und auch Enrico Kölling (28) steigt seit Beginn dieses Jahres für die Boxpromotion in den Ring.

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Weitere hochkarätige Kämpfe der SES-Boxgala werden in den nächsten Wochen verkündet.

Der MDR wird diese SES-Boxgala in seiner Sendung „SPORT im Osten – Boxen live“ am 27. Oktober 2018 aus der Stadthalle Weißenfels übertragen.

Die Eintrittskarten für die SES-Boxgala in der Stadthalle Weißenfels sind ab sofort unter www.eventim.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter der SES-Ticket-Hotline 0391/7273720 erhältlich.

Foto und Quelle: SES Boxing

Voriger Artikel

Zeuge im Interview: „Der nächste Gegner ist immer der Schwerste!"

Nächster Artikel

Neun Kämpfe und zwei WM-Fights in Offenburg

Keine Kommentare

Antwort schreiben