Top News

Demetrius Andrade vs Liam Williams im Juni?

Demetrius Andrade vs Liam Williams im Juni?

Die WBO hat laut Eddie Hearn einen Kampf zwischen Demetrius Andrade und Pflichtherausforderer Liam Williams (22-2-1) angeordnet. Soweit bekannt würde Andrades Promoter Hearn diesen Kampf gerne im kommenden Juni in Andrades Heimatstadt Providence veranstalten. Hearn erklärte aber auch, dass es bislang noch keinerlei Verhandlungen mit der Herausfordererseite gegeben habe.

Damit steht ‚Boo Boo‘ Andrade (Bilanz: 29-0-0) vermutlich vor einem echten Härtetest. Der britische Mittelgewichtler Liam Williams – Kampfname ‚The Machine‘ – kommt mit dem Schwung von sechs Siegen in Folge und hat nur zwei umstrittene Niederlagen – beide gegen seinen Landsmann Liam Smith – hinnehmen müssen.

Liam Williams Promoter Frank Warren geht dann auch davon aus, dass Williams eine „harte Nuss“ für Demetrius Andrade ist: „Auch mit 27 Jahren verbessert er sich unter seinem Trainer Dom Ingle in Sheffield immer noch. Williams ist seit 2011 ein Profi, hat also eine gute Basis im Sport, ist aber jetzt so gut, dass er Weltmeister werden kann!“ sagte Warren vor Kurzem im Interview mit einer britischen Tageszeitung.

Das Recht, Andrade herauszufordern, sicherte sich Williams im vergangenen Dezember mit einem eindrucksvollen Sieg über den US-Amerikaner Alantez Fox. Mit seinem TKO 5-Triumph holte sich ‚The Machine‘ daneben den vakanten WBO-Interkontinental-Titel im Mittelgewicht. Auch wenn Quervergleiche nicht funktionieren: Andrade musste mit Fox im Oktober 2017 über die volle Distanz gehen.

Vor einiger Zeit auf einen möglichen Kampf gegen Weltmeister Andrade angesprochen, äußerte Liam Williams, Andrade bringe „viel mehr auf den Tisch als Fox” und sei nicht ohne Grund Weltmeister. Aber Williams will auch Schwachstellen bei Andrade ausgemacht haben: „Normalerweise sieht er in den ersten Runden gut aus, aber dann geht er ein bisschen schlafen. Manchmal ist es, als würde man Farbe beim Trocken zusehen … langweilig!”

 

 

 

Voriger Artikel

John Fury fordert Dana White heraus

Nächster Artikel

Coronavirus knockt PGP’s/Petko’s „Fight Night“ aus

Keine Kommentare

Antwort schreiben