Top News

David Haye reagiert auf Tarvers Angebot: “Stell dich hinten an!”

David Haye ©Sylvana Ambrosanio.

David Haye © Sylvana Ambrosanio.

Der mittlerweile ins Schwergewicht aufgestiegene ehemalige Halbschwergewichts-Weltmeister Antonio Tarver hat WBA-Weltmeister David Haye zu einem Duell im April herausgefordert. “David Haye, hier ist Antonio Tarver”, so Tarvers persönliche Botschaft an den Briten. “Ich habe gehört, dass du jetzt ein bißchen Freizeit hast, da der Kampf gegen Wladimir Klitschko verschoben wurde. Wie wäre es mit einem Kampf im April, der gleichzeitig dein US-Debüt sein könnte. Es ist der derzeit größte machbare Fight ohne einen Klitschko.”

David Hayes Antwort ließ nicht lange auf sich warten: “Danke für das Angebot. Ich muss aber im Mai/Juni meinen Pflichtherausforderer ausknocken, bevor ich Zeit für eine freiwillige Verteidigung oder einen Vereinigungskampf habe. Mach einfach so weiter wie bisher!”

Inwiefern Tarvers Angebot ernst gemeint ist, lässt sich nur schwer sagen. Tarvers bislang einziger Schwergewichtskampf war ein Punktsieg gegen den Journeyman Nagy Aguilera. Ein Kampf gegen James Toney, der ebenfalls für dieses Frühjahr im Gespräch ist, ist um einiges wahrscheinlicher als ein Duell gegen den “Hayemaker”.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

"Zwei Monate Vorbereitung reichen": Klitschko hält Haye-Fight am 2. Juli für machbar

Nächster Artikel

Hernandez bekommt WM-Chance: Am 12. Februar in Mülheim an der Ruhr gegen Herelius

14 Kommentare

  1. Tom
    13. Januar 2011 at 17:30 —

    Von was um Gottes Willen träumt denn Tarver???
    Der gehört doch mittlerweile zum alten Eisen und hat im Schwergewicht gar nichts zu suchen.

  2. Kano
    13. Januar 2011 at 17:41 —

    Da hört mann es wieder ich denke Haye wird erstmals Chagaev ausknocken,und so wie ich das sehe wird er nach dem Chagaev Kampf nicht aufhören sondern so lange weitermachen bis er einen Klitschko vor die Fäuste bekommen wird.

  3. Ahmet
    13. Januar 2011 at 18:04 —

    Ich hoffe dass Tarver vs Toney wirklich zustande kommt. James Toney ist einfach der lustigste Kämpfer im Boxgeschäft. Nach seiner MMA-Blamage braucht er mal wieder was positives.

  4. carlos2012
    13. Januar 2011 at 18:21 —

    Oh man,haben wir schon April,oder was soll dieses Scherz. ):

  5. gewaar
    13. Januar 2011 at 19:49 —

    Ich wünschte es wäre ein Scherz, aber mittlerweile muss man in diesen Zeiten das schlimmste befürchten.

  6. kevin22
    13. Januar 2011 at 20:13 —

    Und wo hat Haye nun das gesagt, was hier in der Schlagzeile behauptet wird?
    Sind wir hier bei der Bild?

  7. Jay
    13. Januar 2011 at 21:46 —

    Also auch wenns nichts direkt mit dem Artikel hier zutun hat ich würde mich sehr freuen wenn James Toney kämpfen würde! 🙂

  8. brandt1402
    13. Januar 2011 at 22:06 —

    Antonio Tarver???

    der konnte nicht mal Rocky Balboa in seinem (hoffentlich letztem Kampf)

    besiegen.

    er ist übers zenit hinaus und sollte an das Leben danach denken.

    Weltmeisterschaftskampf für tarver NO WAY.

  9. Lukas
    13. Januar 2011 at 22:51 —

    lol das war gespielt

  10. Mr. Wrong
    14. Januar 2011 at 00:05 —

    “…ein Punktsieg gegen den Journeyman Nagy Aguilera”

    haha, der würde jeden deutschen schwergewichtler kurzzeitig ausknocken, ein bisschen mehr respekt boxen.de

  11. Hayemaker
    14. Januar 2011 at 00:59 —

    keine chance gegen den HAYEMAKER wenn es ein kampf geben würde würde er spätestens in der 2tund verlieren

  12. kevin22
    14. Januar 2011 at 21:24 —

    Die Schlagzeile ist erstunken und erlogen, das hatte Haye nie gesagt und hier will man auf diese Weise Klicks erschwindeln!

  13. boxfan85
    14. Januar 2011 at 21:46 —

    Wenn er Chagaev nicht boxt,kämen Boytsov(2) und Povetkin(3) in Frage.
    Das würden denn sogar sehr spannend werden.
    Povetkin würde ihm einen guten Kampf liefern,aber da seh ich haye vorne.
    Boytsov hingegen könnte Haye schlagen.

  14. kevin22
    14. Januar 2011 at 21:56 —

    Das ändert aber nichts an der Art die hier von boxen.de abgelassen wird, das ist echt unterste Schublade wie man sie sonst nur von der Bild kennt!

Antwort schreiben