Top News

David Haye: Fury wie ein tolpatschiger Welpe

David Haye ©Sylvana Ambrosanio.

David Haye © Sylvana Ambrosanio.

Ex-Weltmeister David Haye hat in seinem jüngsten Interview ordentlich gegen seinen nächsten Gegner Tyson Fury ausgeteilt. Haye bezeichnet seinen Gegner darin als geisteskrank und vergleicht ihn mit seinem Rottweiler Welpen Bonzo.

“Er hat gesagt, dass er der beste Boxer aller Zeiten ist”, sagte Haye gegenüber dem Daily Star. “Das ist aus seinem Mund gekommen. Er glaubt das wirklich. Man kann in jede Irrenanstalt im Land geben und Leute finden, die mit sich selbst sprechen. Er ist einer von diesen Leuten. Ich glaube, er ist geistesgestört. Nicht auf eine schlechte Art, er ist keine Gefahr für niemanden, besonders nicht im Boxring.”

“Er ist wie ein großer Rottweiler Welpe”, legte Haye nach. “Er ist total tolpatschig, doof und stolpert die ganze Zeit. Er ist ein bißchen gefährlich, aber nicht wirklich. Ich hatte mal einen Rottweiler Welpen – sein Name war Bonzo, ein lieber Hund – und er erinnert mich an ihn. Ich bin viel kleiner als er, ich bin wie ein Pitbull. Ich sehe vielleicht nicht so gefährlich aus, man kann mich aber nicht abschütteln. Ich habe es bereits gegen Dereck Chisora und Audley Harrison gesagt – der Kampf wird genau dann enden, wann ich es will, keine Minute früher oder später.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Wer soll der nächste Gegner von Robert Stieglitz werden?

Nächster Artikel

Thompson will Eliminator oder Kampf gegen Vitali Klitschko

82 Kommentare

  1. Husar
    16. Juli 2013 at 11:55 —

    da könnte was dran sein….. 🙂

  2. Shorty
    16. Juli 2013 at 12:07 —

    Du sagst es :
    Haye mach hin , das HW braucht dich

  3. MainEvent
    16. Juli 2013 at 12:07 —

    Furry ist ein zoophiler

  4. Kikoroki
    16. Juli 2013 at 12:07 —

    Wo er recht hat hat er recht

    Haye schlägt fury in runde 2

  5. brennov
    16. Juli 2013 at 12:14 —

    zu thema chisora: kommt sein kampf am we in london eig. irgentwo im deutschen tv?

  6. Rubin
    16. Juli 2013 at 12:14 —

    Haye soll gegen Wilder kämpfen

  7. 300
    16. Juli 2013 at 12:32 —

    Haye Haye Haye…..der wird Fury mit Leichtigkeit in zwei Runden demolieren….danach kriegt Fury definitiv keinen TÜV mehr …..nie mehr

  8. gigantus1
    16. Juli 2013 at 12:49 —

    Neben fury sah er blass aus. Fury hat ihm jeweils die show gestohlen. Aber wie sagt man so schoen, luegner moegen sich nicht

  9. starkeFaust
    16. Juli 2013 at 12:52 —

    Für mich sind die beiden große Schwätzer! Das Spektakel fängt erst richtig an, da werden bestimmt noch einige Beleidigungen und dum.me Kommentare von den beiden kommen.
    Ich hoffe Fury überrascht mich und haut den Haye in der ersten Runde schwer KO (das wäre Hammer), dann ist der endlich mal weg vom Fenster. Leider ist das nur eine kleine Hoffnung, weil in der Realität wird es wahrscheinlich doch anderes aussehen.

  10. underdog-m
    16. Juli 2013 at 13:04 —

    Hahahah haye ist richtig guad !!!!! Und wenn es euch auffällt gegen dereck 2ar er auf der presse ruhig und gegen fury jetzt auch ich glaube er lernt bissal dazu und das was er in den letzten jahr gesagt hat war alles gar nicht mal so schlecht !!!!

  11. alexxx
    16. Juli 2013 at 13:09 —

    Haye haye haye !!!!!

    Fury ist ein Clown ! Was bald die prügel seines lebens bezieht!

  12. TJ
    16. Juli 2013 at 13:25 —

    Dann heißt es hoffentlich bald Vitali gegen Haye.

    Den Kampf ersteigert dieser Rabinski bestimmt auch 😀

  13. El Demoledor
    16. Juli 2013 at 13:30 —

    Haye hat es gegen Chisora und Harrison gesagt und Wort gehalten.
    Haye hat es gegen Thompson und Klitschko gesagt und lag danach bzw. hat einen Dauerlauf hingelegt.
    Natürlich wird Haye unter normalen Umständen gewinnen, doch er sollte Fury für die Chance dankbar sein, denn schließlich ist der Hayemaker ohne Ranglistenposition und müsste sich demnach normalerweise erst wieder mühsam hochboxen.
    Wird natürlich ein Medienspektakel, aber der Kampf selber dürfte weniger interessant sein, da bei beiden Boxern Realität und Wahrheit weit auseinander klaffen. Wobei Fury tatsächlich – was nicht so leicht ist – noch mehr an Selbstüberschätzung leidet als Haye.
    Aber besser, hübscher und intelligenter als Bushido sind sie immerhin 😉

  14. Boxer
    16. Juli 2013 at 13:47 —

    Haye vs vitali klitschko danach
    Deontay wilder vs Wladimir klitschko

    Das wãren interessante kämpfe

  15. Boxer
    16. Juli 2013 at 13:53 —

    Manuel chaar vs seth mitchel
    Danach manuel chaar vs tony thompson
    Das wären interesannte kämpfe
    Boystov vs pulev
    Solis vs chisora
    Helenius vs thompson
    Chagaev vs povektin ruckkampf
    Haye vs vitali
    Wladimir-wilder

  16. tommyhanquez
    16. Juli 2013 at 13:55 —

    jaja jetzt kommt der berühmte trashtalk der die stimmung aufheizen und den kampf promoten soll. seit ali das eingeführt hat mittlerweile schon bestandteil fast jeden kampfes. haye ist ein schnacker aber bei fury hat er recht xD

  17. Gary
    16. Juli 2013 at 14:19 —

    da wird wohl die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Manche unterschätzen wohl die Größe und die Masse von Fury. Klammern und schieben kann er wohl auch, hat eindrucksvoll gegen Cunningham gezeigt. Ich denke es wird spannender als manche anderen hier denken, mehr als 2-3 Runden 😉

  18. Dampfhammer
    16. Juli 2013 at 14:20 —

    Hayes Vorhersage auf seinem T-Shirt muss im Kampf gegen Wladimir eingetreten sein, als ich grad nich hingeguckt hab…

  19. Gary
    16. Juli 2013 at 14:26 —

    und manch einer behauptet HW sei tot!!! Sind soviele spannende Kämpfe vorstellbar:
    “Manuel chaar vs seth mitchel
    Danach manuel chaar vs tony thompson
    Das wären interesannte kämpfe
    Boystov vs pulev
    Solis vs chisora
    Helenius vs thompson
    Chagaev vs povektin ruckkampf
    Haye vs vitali
    Wladimir-wilder”

  20. Gary
    16. Juli 2013 at 14:38 —

    HW sei scheinbar tot, nur weil Amis kaum Interesse daran haben, weil sie keine Top-Fighter in letzten Jahren stellen. Deswegen sind die Medien kaum interessiert und für die guten HWler(in Europa) nicht mehr lukrativ.

    Warum diese Annahme?! Wenn man nachdenkt es war immer spannend im HW in der Vergangenheit weil es immer ein zwei sehr gute Amerikaner gab. Zu Lewis Zeiten z B.: Holyfield, Rahman, Bowe, Peters… Tysons Zeit war ja schon zu Ende. Und vor Tyson haben sowieso auch Amis das HW dominiert. Seit Klitschko’s da sind ist kein Ami weit und breit. Nur (Ost)Europäer…

  21. RoyalFart
    16. Juli 2013 at 14:42 —

    Der Vergleich ist richtig gut. Trifft den Nagel auf den Kopf – gefällt mir!

  22. Tom
    16. Juli 2013 at 14:59 —

    Alles andere als eine klarer,eindeutiger Sieg von Haye wäre eine Sensation!

    @ El Demoledor

    Wieso hat Haye keine Ranglistenposition?

    Er steht bei der WBA an 1 und beim WBC an 6 !

  23. Expertenteam-Boxen
    16. Juli 2013 at 15:21 —

    “Ich glaube, er ist geistesgestört. Nicht auf eine schlechte Art, er ist keine Gefahr für niemanden, besonders nicht im Boxring.” – Wunderbar, mehr geht nicht an Klasse Trash-Talk!

  24. El Demoledor
    16. Juli 2013 at 15:38 —

    Tom:
    Nicht Verbandsrangliste, sondern unabhängige Rangliste (boxrec).
    Das war aber nicht ganz ernst gemeint, da man dort ja automatisch nach 1 Jahr Inaktivität rausfällt und wohl jedem klar ist, dass Haye Top 5 im HW ist.

  25. Regor
    16. Juli 2013 at 15:53 —

    sinnloser kampf völlig uninteressant!!! haye wird den riesen kaputt schlagen und ein tag später weiß keiner mehr wer fury war… ich nehme jede wette gegen haye an falls das hier wirklich jemand im ernst glaubt!! 😀

  26. Dr. Fallobsthammer
    16. Juli 2013 at 15:59 —

    Wenn ich dieses hirnverbrannte gefasel schon wieder höre “die beiden sind große schwätzer” bla bla bla. JEDER boxer, außer Froch, ist ein großer schwätzer, insbesondere die K2 sisters, das sind die weit und breit größten Lügenbarone seit anbeginn der zeitrechnung.

    Wenn ihr jetzt sagt Fury und Haye überschätzen sich, ok stimmt auch, aber dann müsst ihr euch auch über die Klitschkos aufregen wenn sie ihre gegner stärker reden und fast zu gottheiten erheben. Denn das ist genauso dum.mschwätzerei wie die von fury und Haye.

    In diesem sinne, jeder boxer ist ein labersack und jeder von denen hat auf die ein oder andere art und weise ein großes m.aul, die einen sagen sie seien die besten, die anderen sagen von ihren fallobst gegnern sie seien ein Klon von Mike Tyson und die anderen rennen vor Pulev weg um sich dann mit mit Weltklasseboxern wie Grano abzugeben.

  27. Mayweather
    16. Juli 2013 at 16:14 —

    Großbritannien: Das Land des “boxing trash talks”.
    Das Geplänkel vor dem Kampf wird wohl interessanter als der Kampf selbst. Vor dem Kampf eine Show machen haben beide gut drauf. In dieses Clip macht sogar Fury die bessere Show, auch wenn er ein bißchen wie ein Kasper rüberkommt.
    youtube.com/watch?v=pomhSzNOir8
    Ich bin mal gespannt, was Fury sagt wenn Haye ihn geknockt hat.

  28. intress
    16. Juli 2013 at 16:31 —

    ich geh auch davon aus das haye den kampf für sich entscheiden wird. wie er es macht bleibt abzuwarten. insgeheim hoffe ich ja auf einen fight, der im letzten drittel für fury endet, nachdem haye ihn richtig schön deklassiert hat. 🙂

    hay haye haye !!! youtube.com/watch?v=53rSq4le-0g *sing*

  29. Gary
    16. Juli 2013 at 16:40 —

    @Regor

    ja dann wenn du dir so sicher bist, wette doch und setze geld ein, aktuell kannst vom tausender(Einsatz) 200 sicher haben. Ich glaube hier gibts einige die das lukrativ finden würden. Ist ja fast 100%tig sicher oder?! 🙂

  30. Alexander
    16. Juli 2013 at 16:59 —

    Leute, Leute…
    Ich kann verstehen, dass die Klitschko-Krise euch deprimiert. Aber Haye ist nicht der Erloeser des SG. Zwar ist er stark, technisch gut und ganz schnuckelig (sagt meine Schwester)… aber ihm fehlt der Charakter eines Chisora.

    Haye’s Koennen + Chisoras Charakter = Satan 😀

  31. Sammy
    16. Juli 2013 at 17:06 —

    Heye gewint normal vitali get Rente dann hat kein Luft mehr

  32. Arthur Abraham trägt 8oz!!!
    16. Juli 2013 at 17:23 —

    Wo er recht hat hat er recht

    Haye schlägt fury in runde 6

  33. Dr.med W. Stuhlgang
    16. Juli 2013 at 18:34 —

    Haye’s Koennen + Chisoras Charakter = halber James Toney

  34. MainEvent
    16. Juli 2013 at 18:48 —

    Tyson fury + huyi fury + welpe = se.xy time + lunch

  35. CrimsonFist
    16. Juli 2013 at 19:09 —

    @Alexander,da stimme ich dir zu
    @Starke Faust ,sorry wen hier einer schätzt dan doch du.
    Haye wäre ein schwätzer wen er nur redet und nicht kämpft.
    Er macht aber das genaue Gegenteil,erkämpfte gg Klitschko,Chisora,Valuev ,Ruiz,Harrison….Also eher ein Mann der Tat!

  36. Dr.med W. Stuhlgang
    16. Juli 2013 at 19:12 —

    Beide Furys werden schon bald auf Berlins Strassen als Autoscheibenwäscher landen

    youtube.com/watch?v=mwNDcgkPz0E

  37. karasov
    16. Juli 2013 at 19:21 —

    Ich möchte etwas beaupten womit die meisten hier im Chat nicht einverstanden sind:

    ” der Kampf wird genau dann enden, wann ich es will, keine Minute früher oder später.”

    Genauso denk Wilder über Haye, gegen den wird Haye den Albtraum seines Leben erleben
    und K.o gehen.

  38. OLYMPIAKOS GATE 7
    16. Juli 2013 at 19:27 —

    mich wundert doch immer wieder,wie sehr sich die glitsckogroupies,wünschen,daß irgendjemand den hayemaker ausknockt.
    ist das die pure angst,daß sich eure gottgleiche gestalt,nochmal dem hayemaker stellen muss,wenn er sich wieder in poleposition gebracht hat?
    das gleiche liest man auch bei pulev,ja sogar bei fury war das so.
    die sollen alle immer noch einen kampf mehr machen untereinander,damit die alte schwuppe weiterhin kartenabreisser wrestlen kann.
    ich rieche die angst hier im forum.
    ich hoffe nur das pove uns alle endlich erlöst von dieser reudigen,lügnerischen brut erlöst.

  39. Alexander
    16. Juli 2013 at 19:33 —

    @ MainEvent

    Lass doch die suessen Welpen in Ruhe. Fury ist doch schon ein ordentliches Eisbein.

    Juden und Muslime koennen leider nicht mitessen, da bei ihnen Schweinefleich verboten ist 🙁

  40. Alexander
    16. Juli 2013 at 19:39 —

    @ CrimsonFist

    Ja… Haye labert, aber laesst auch Taten folgen… leider nur 1 mal pro 1,5 Jahre 😀

    Es ist aber schon irrietierend von einem 31 jaehrigen Boxer zu hoeren, dass er seinen Koerper “schonen” muss und deshalb nur noch dann boxt, wenn es um was ganz grosses geht (sportlich oder finanziell).

    So was haetten die Legenden des Boxens niemals von sich gegeben. Selbst der “Moneymaker” Mayweather boxt regelmaessig und immer die besten.

  41. Alex1
    16. Juli 2013 at 19:41 —

    blablabla blubb
    Immer diese Sprücheklopfer ohne sportliche Überzeugung! Immerhin ist es schön zu lesen, dass mehrere User hier auch die Meinung vertreten das weniger mehr ist!

    Wir müssen nur zurückblicken in der Box Historie, da haben wir Großmäuler wie Foreman und all seine Landsleute die selbst nach einer tracht Prügel nicht leiser werden – auf der anderen Seite Gentlemans wie Ali und die Klitschko Brüder welche durch Bescheidenheit und Vorbildfunktion auffallen und im Ring durch sportliche Leistungen glänzen! Und nicht umsonst werden diese drei Sportler als Jahrtausend Sportler bezeichnet bzw. im Falle der Klitschkos in naher Zukunft zugesprochen!
    Fury gegen Tyson wird sicherlich wieder ein langweiliger Kampf weil Haye wegrennt und Fury nicht in der Lage sein wird, sich sportlich durchzusetzen!

    Aber jetzt warten wir erstmal ab ob Pove Eier hat und gegen Wladimir antritt, oder auch nur so ein Eunuch wie Dr. Fallobsthammer ist

  42. 300
    16. Juli 2013 at 19:50 —

    Alexander sagt:
    16. Juli 2013 um 16:59

    und ganz schnuckelig (sagt meine
    Schwester)…

    ———————————————-

    Warst du nicht derjenige der letztens gesagt hat dass deine Schwester auf Arslan steht????? Wie kann man nur gleichzeitig auf Arslan und auf Haye stehen???? Verstehe ich nicht????? Das ist so als ob man auf die Schöne und das Biest gleichzeitig steht….oder als ob man Boxfan ist und Klitschkofan gleichzeitig …….oder ist es eine andere Schwester ???? Oder ist hier die Twilight Zone oder was?

  43. OLYMPIAKOS GATE 7
    16. Juli 2013 at 19:55 —

    @ Alexander
    15 kämpfe in den letzten 10 jahren von pickweather nennst du regelmäßig,komm schon ,die macht ggg in 3 jahren.
    und immer die besten schon,wenn diese keine puncher sind.
    die harten puncher hat er alle gemieden,das zieht sich wie ein roter faden durch seine ganze karriere.die gefährlichen leute,hat er erst geboxt,nachdem sie alle über´m berg waren.
    aber gut ,daß ist eine andere geschichte.

  44. Dr.med W. Stuhlgang
    16. Juli 2013 at 20:16 —

    Olympiakos

    lol, Gatti (damals amtierender WM),
    Corales (amtierender WM),
    de la Hoya (amtierender WM, obwohl schon nicht ganz in seiner Prime, dennoch beeindruckender Sieg gegen Mayorga)
    Marquez kein Puncher LOL
    Ricky Hatton, kein harter Puncher, aber boxt sehr unsauber
    Castilo kein Puncher?

    ——
    in seinem Rekord fehlen vielleicht noch ausgehend von etwa 2007 (seine Prime) Paul Williams und Margarito

    den Rest hat er alle geboxt

  45. Dr.med W. Stuhlgang
    16. Juli 2013 at 20:17 —

    Victor Ortiz kein Puncher hahahahahahahahaha

  46. Dr.med W. Stuhlgang
    16. Juli 2013 at 20:18 —

    Canelo Alvarez mit 80kg kein Puncher hahahahahahahaha

  47. Carlos2012
    16. Juli 2013 at 20:33 —

    Haye ist ein guter Boxer aber Charaktermäßig ein Geldgei.le hu.r.ensohn.

  48. Husar
    16. Juli 2013 at 20:55 —

    Ich freue mich sehr auf diesen Kampf und hoffe auch das Haye wiklich diesen A.FF KO schlegt…

  49. theironfist
    16. Juli 2013 at 20:59 —

    das mit seinem Hund Bonzo 😀 hätte Haye auch schon mal auf der PK erzählen können dann wäre die PK mit Sicherheit noch lustiger geworden 😀

    auf der PK hat Bonzo den Gayemaker aber ganz schön die Show gestohlen das hatte sich der Gayemaker mit Sicherheit auch anders vorgestellt 😀

    bin gespannt wie der Kampf verlaufen wird ein Bonzo wird mit Sicherheit nicht so offen boxen wie gegen Cunningham..mit seinen 25 Jahren hat er auch bessere Leute geboxt wie einige andere Schwergewichtshoffnungen ich denke das der Gayemaker mehr unter Druck steht als Bonzo…sollte Gaye den Kampf nicht dominieren oder durch ko gewinnen wars das erstmal mit einen Rematch gegen den Superchamp WK!!..bei einen knappen Punktsieg konnte es auch gut zum Rematch kommen zwischen Bonzo vs Gaye

    man munkelt übrigens das der Hund von 300 auch Bonzo heisst 😀

    @ alex1 guter Kommentar!!

  50. 300
    16. Juli 2013 at 21:10 —

    @theironfist

    man munkelt übrigens das der Hund von 300
    auch Bonzo heisst

    ——————————————-

    Nee…hab keinen Hund….aber ab sofort werde ich meine Paystation Bonzo nennen 😀

  51. 300
    16. Juli 2013 at 21:10 —

    *Playstation

  52. Alex1
    16. Juli 2013 at 21:10 —

    @theironfist
    Ich dachte 300 ist Bonzo… 😀

  53. 300
    16. Juli 2013 at 21:12 —

    So….ich geh jetzt Bonzo zocken 😀

  54. OLYMPIAKOS GATE 7
    16. Juli 2013 at 21:19 —

    Dr.med W. Stuhlgang

    Castilo – hat er den ersten kampf verloren
    Ortiz – hat er mit einem suckerpunch gewonnen.
    Hatton – halbtoter junkie
    Marquez – zum kampfzeitpunkt viel zu leicht,er musste 2gk aufsteigen.
    oscar – zum kampfzeitpunkt schon shot gewesen.
    Gatti – bei ihm war es schade,daß er so ins offene messer gelaufen ist (r.i.p.
    champ)

    mayorga,williams,margarito,spadafora(der xylocain ganz alt aussehen lassen hat im sparring,dannach ist er vor ihm weggelaufen,wie vitje vor haye),prime mosley,prime cotto,tito,vargas und noch ein paar heavyhitter mehr,die alle wollte er nicht boxen.
    hahahahaahahhaahahahahahaahahahahahahaha.
    vielleicht warst du damals auch noch zu jung,um das ganze drumherum mitbekommen zu haben.geschweige denn von floydies einbalsamierten fäusten und den tests,die ihn dann zum rücktritt bewegt haben.
    canelo ist der erste richtig harte test seit jahren, für die lotusblüte und den wird er verlieren.ich werde 500 euro auf canelo setzen.

    p.s. vor manny hat er immernoch den schlüpper voll.
    pacmans style ist gift für floydie.
    er hat halt angst das sein prettyboyface zermanscht wird.

    wenn er nicht soviel angst vor schmerzen hätte,dann hätte er einige seiner letzten kämpfe durch ko gewonnen.aber sogar bei guerrero hatte er angst gehabt mal reinzugehen.floydie schlägt niemanden mehr ko.

  55. theironfist
    16. Juli 2013 at 21:30 —

    @ alex1 oder das man weiß es nicht aber ich habe hier im Forum schon ähnliche Gerüchte gehört :D..@ 300 du bist entlarvt ich finde du solltest deinen Nick von nun an in Bonzo unbenennen 😀

  56. Florian
    16. Juli 2013 at 21:34 —

    Ausnahmsweise geb ich Haye recht. Fury ist wirklich tollpatschig. Ich hab jedenfalls noch nie einen Boxer gesehen der sich mitten in einem Kampf selbst eine verpasst.

  57. Monk
    16. Juli 2013 at 21:41 —

    Haye wie ein Pitbull?

    Für mich ist Haye ein Dopermann, und Fury eine deutsche Dogge. Mike Tyson war ein Pittbull, Sanders ein Schäferhund, Roy Jones ein Windhund,…… 😉

  58. patman
    16. Juli 2013 at 23:04 —

    Marcos Nader ein Golden Retreiver Welpe…

  59. David 'Hayemaker' Haye
    16. Juli 2013 at 23:36 —

    Haye der beste im heutigen HW, macht erst Fury fertig, danach noch zwei Topboxer und wenn er dann mal PH von Wladimira ist, dann verkriecht sich Wladimira.

  60. MainEvent
    17. Juli 2013 at 00:38 —

    Olympiakos ist ganz dick in bob arums bullish.it erstickt

  61. Lothar Türk
    17. Juli 2013 at 00:43 —

    Fury: unfair,unsauberes Boxen, große Klappe, keine Klasse und offensichtlich unreif. Haye: Große Klappe und schönes , attraktives Boxen.
    Übrigens, für einige noch nicht klar: Klappern gehört zum Boxen !

  62. 300
    17. Juli 2013 at 01:05 —

    Main Event war einfach nur als Kind auf einer katholischen Internat

  63. 300
    17. Juli 2013 at 01:06 —

    Main Event war einfach nur als Kind auf einem
    katholischen Internat

  64. OLYMPIAKOS GATE 7
    17. Juli 2013 at 01:08 —

    300

    hahahahahaaha.
    das erlärt alles…

  65. the-cobra
    17. Juli 2013 at 06:51 —

    “Lothar Türk sagt:
    17. Juli 2013 um 00:43

    Fury: unfair,unsauberes Boxen, große Klappe, keine Klasse und offensichtlich unreif. ”

    Jetzt hast du aber Fury mit Wladimir verwechselt.

  66. starkeFaust
    17. Juli 2013 at 09:41 —

    @1CrimsonFist

    1. Ich schwätze nicht sondern sage das was ich sehe. Und ich sehe, dass er zu viel redet (abgesehen die Pressekonferenz Haye – Fury, da hat ihm der Fury einfach die Show gestohlen) und wenig boxt! Dem Wladi wollte er auch Kopf abreißen :)… heißt aber hier nicht, dass ich Wladi mag, mag ihn genausowenig wie Haye…
    Wie der Alexander schon sagte, er boxt nur 1x pro ca. 1,5 Jahren!
    2. Außerdem, er such nur Lukrative Kämpfe aus, die ihm viel Geld bringen (also, Geldgierig) und versucht andere Boxer wie z. B. Pulev o. Charr zu meiden. Mehr brauche ich nicht dazu zu sagen, denke ich.

  67. underdog-m
    17. Juli 2013 at 11:12 —

    StarkeFaust

    Das mit dem selten boxen da gib ich dir recht aber was labberst du hier von er meidet solche boxer wie charr musst du da selber nicht lachen charr darf sich nichtmal boxer nennen der kann mal rein garnix und der kampf mit fury ist 1000 mal so lukrativ und ja welcher boxer ist nicht geldgierig der was kann ein charr kann nicht mal geldgierig sein da er die totale niete ist also was für meiden oder soll sich haye unter sein wert verkaufen für irgendein kirmesboxer den kein schwein kennt names charr

  68. underdog-m
    17. Juli 2013 at 11:13 —

    Charr wäre vielleicht gut genug um hayes sparringspartner für 2 runden pro tag zusein nicht mehr

  69. brennov
    17. Juli 2013 at 12:02 —

    gott lass es satzzeichen regnen!

  70. starkeFaust
    17. Juli 2013 at 12:33 —

    @underdog-m

    Labber selber nicht… immer hin kennst du den Charr zu gut wie ich es rauslesen kann… Aber egal, auf jeden Fall sollte ein guter Boxer sich schon regulär stellen und nicht einfach abwarten bis ein großer Namen kommt um einfach im Blitzlicht sich mit zu präsentieren. Woher weißt du ob der Charr, Wilder, Boytsov, Pulev o. ein anderer ihn nicht weghaut??? Der bringt einfach zu wenig Aktivität – sorry.

  71. MainEvent
    17. Juli 2013 at 14:10 —

    300 vaeter du biologische restmuelldeponie klaust meine sprueche

  72. MainEvent
    17. Juli 2013 at 14:13 —

    300 vaeter du koenntest glatt als ein Fury durchgehen

  73. Dr.med W. Stuhlgang
    17. Juli 2013 at 17:13 —

    Olympiakos

    sehr amüsante Darstellung,

    du hälst also prime Mayorga besser als die Puncher/Boxer die ich aufgezählt habe? LOL
    wann war denn Cottos Prime? der knappe Sieg gegen zugedröhnten Opa Mosley, oder der geschenkte Sieg gegen Clottey?
    Spadafora who??? Tyrell Hendrix hat angeblich auch GGG im Sparring niedergeschlagen, was nun? Muss er in die Top 5 p4p? 🙂

    mit Mosley gebe ich dir Recht, Tito nicht! Denn der war schon im Mittel als Mayweather sich an die 146lbs ranwagte. Vargas dito!
    Es gibt keinen perfekten Boxer der alles geboxt hat, bzw alles in seiner Prime! Oscar war von den oben aufgezählten der beste, er hätte Mayweather und Pacquiao in seiner Prime mit großer Sicherheit geschlagen.
    Aber auch er hatte einige umstritten Siege (Quartey), der Sieg gegen Whitaker geht meiner Meinung nach in Ordnung, aber der war zu diesem Zeitpunkt nicht mehr in seiner Prime.
    Und Winky Wright hat er auch nicht geboxt, obwohl dieser das Talent in der 154er Klasse war.
    Roy Jones hat Mike McCallum erst geboxt als dieser knapp 40 war, und Toney hat er auch kein Rematch gegeben.
    bei jedem Boxer gibt es was zu bemängeln, wenn man nur genauer hinschaut!!!

    ps. Wie erklärst du dir Pacquiaos Leistungschwund binnen weniger Monate? wurde er verhext? 😀

  74. MainEvent
    17. Juli 2013 at 18:45 —

    Pacquiao ist eine amphetamin hype blase die geplatzt ist als er vor gericht musste 🙂
    Sein nachfolger fighter of the year wurde von einem shrimpgrossen kubaner wie ein kind ausgeboxt

    Golden fetisch girl hat alle kaempfe gegen top leute verloren

  75. Dr.med W. Stuhlgang
    17. Juli 2013 at 19:10 —

    Oscar hatte die größten E.ier der 90er und 00er

    Gegen Trinidad besch.issen, gegen Mosley be.schissen, im zweiten viel krasser als im ersten, obwohl dieser EPO-Gebrauch offiziell zugegeben hat.

    Hatte Arme wie Streichhölzer, aber linken Hacken wie ein guter Mittelgewichtler.
    Hätte er von Anfang an unter Mayweather trainiert, würde alle kurzrundig f***en

    Und nicht zu vergessen einer der besten Kinns in Boxgeschichte!

    Dennoch Winky Wright is da man, in 154er war er unschlagbar!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Mich wundert das Olypiakus Forrest nicht erwähnt hat 🙂

    Aber naja so is es halt…

  76. OLYMPIAKOS GATE 7
    17. Juli 2013 at 19:57 —

    Dr.med W. Stuhlgang

    gute antwort(17. Juli 2013 um 17:13).teile deine meinung im unteren teil (oscar).
    zu mayorga,ja ich glaube er hätte alle oben genannten (außer oscar) ausgeknockt,aber das ist ansichtssache.
    vernon (r.i.p) hatte ich vergessen,stimmt,auch ein gefährlicher mann gewesen.
    tito und vargas,damals waren viele angebote für catchweight-fights.die waren nicht weit von einander entfernt.
    zu manny,ich sehe seinen leistungsabfall nicht so hoch,wie viele andere.
    er wurde einfach eiskalt erwischt,von einem first class boxer.
    bis zum ko,sah marquez nicht so gut aus,er war selbst kurz vor dem ko.
    dann folgte der counterpunch des jahrzehnts (mit maravillas ko vs williams).die besten one punch ko´s der letzten jahre.
    ich glaube das manny nochmal stark zurückkommt.
    mir tut bambam jetzt schon leid,er wird schlimmer aussehen ,als margarito oder cotto.

    zu roy,er hätte mccallum auch in seiner prime zerstört.
    bei toney bin ich mir da nicht so sicher.lights out ist ein kil.ler gewesen in seiner prime.habe gestern ein aktuelles interview von toney gesehen,echt erschreckend,der bringt keinen sauberen satz mehr raus.

    wenn du zeit hast,zieh dir mal das sparring zwischen spadafora und floyd rein.

  77. OLYMPIAKOS GATE 7
    17. Juli 2013 at 20:15 —

    main event

    p.s.
    schau mal,wie es aussieht,wenn erwachsene diskutieren.
    wir haben nicht gänzlich die selbe meinung,aber wir beleidigen uns nicht.

  78. MainEvent
    17. Juli 2013 at 20:47 —

    Olymiakos du bist so erwachsen wie Kleine maedchen die mit puppen mama spielen

  79. OLYMPIAKOS GATE 7
    17. Juli 2013 at 21:10 —

    main event

    du legastheniker schafft es nicht mal meinen nick richtig abzuschreiben,geschweige denn einen verständlichen satz.
    als ich schon mit großen mädels gespielt habe,warst du nicht mal ein warmer ro.tz im säckle von baba.

    p.s. google legastheniker,damit du ne ahnung hast,worum es geht.
    eine tüte kommata gibt es günstig bei aldi.hau rein junge und schnapp sie dir.

  80. Dr.med W. Stuhlgang
    18. Juli 2013 at 19:35 —

    Freunde nicht streiten, das ist unproduktiver Verbrauch von Wut und Hass, setzt es lieber in was produktiveres/nützliches um

  81. OLYMPIAKOS GATE 7
    18. Juli 2013 at 20:32 —

    recht hat er der dr.

  82. OLYMPIAKOS GATE 7
    18. Juli 2013 at 20:33 —

    ich sollte mir auch mal ne tüte kommata besorgen.

Antwort schreiben