Top News

David Haye: 2013 zwei Kämpfe geplant

David Haye ©Sylvana Ambrosanio.

David Haye © Sylvana Ambrosanio.

Der britische Schwergewichtler David Haye (26-2, 24 K.o.’s), der eigentlich nicht gerade für seine Aktivität bekannt ist, verfolgt auf dem Weg zu einem weiteren WM-Kampf nun einen anderen Ansatz und will nach Informationen von britischen Tageszeitungen 2013 zwei Mal in den Ring steigen.

Ursprünglich hatte Haye ausgesagt, lediglich für einen Kampf gegen die Klitschkos in den Ring zurückkehren zu wollen, da die ukrainischen Brüder aber momentan kein Interesse an dem ehemaligen Weltmeister in zwei Gewichtsklassen zeigen, will sich Haye nun zu deren Pflichtherausforderer hochboxen.

Den Anfang soll ein Kampf im Juni gegen einen Top 10-Gegner bilden, im Oktober soll dann ein Ausscheidungskampf folgen. Als Pflichtherausforderer der Klitschkos würde Haye ein größerer Anteil an der Kampfbörse zustehen, und auch die Verhandlungen würden auf Grund der vorgegebenen Fristen wohl reibungsloser als beim letzten Mal verlaufen.

Momentan wird Haye bei allen vier Weltverbänden unter den Top 5 gerankt, was sein Vorhaben mit zwei Fights zum Pflichtherausforderer aufzusteigen, durchaus realistisch macht. Weitere Details sollen auf einer Pressekonferenz morgen in London verkündet werden.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Tomasz Adamek: Kooperation mit Wachs Promoter Kolodziej beschlossen

Nächster Artikel

Verhandlungen zwischen Baysangurov und Andrade im Gange

177 Kommentare

  1. 300
    27. März 2013 at 21:12 —

    Vergiss es ….kein Klitschko wird mehr gegen den übermächtigen Haye kämpfen…er würde beide vernichten… Selbst Chisora wird Wladimira im Ring heiraten

  2. boxfanatiker
    27. März 2013 at 21:33 —

    haye v povetkin wäre ein geiler kampf wenn haye ein vertrag bei SE unterschreiben würde
    dann würde SE auch Povetkin opfern denn mit Haye kann man als WM (aber auch ohne WM Titel)das 5 fache an Geld bekommen was Povetkin verdient !

    Wladimir v Haye wäre auch dreifach so wertvoll wie WK v Pove

    #isso

  3. Carlos2012
    27. März 2013 at 21:35 —

    Wenn er schon zwei kämpfe bestreiten will,dann bitte Povetkin und Pulev als Gegner.Wenn er die zwei besiegt,ist er Definitiv die Nr.3 auf der Welt.Dann kommt der Kampf gegen Vitali und als Finish nochmals gegen Wladimir.

  4. KKKK
    27. März 2013 at 21:37 —

    Wladimir litschko und vitali das sind beide Pussys ich verstehe wirklich nicht die leute die solche boxer verteidigen alter guckt euch doch mal an was für gegner Sie aussuchen da lache ich mich schrott ich meine wenn ich Weltmeister wäre in 3-4 Verbänden da muss ich doch bisschen eier zeigen und gegen starke gegner boxen die was drauf haben damit ich respektiert werde aber nein er kämpft gegen ein mormeck, Wach, Tony.T, und jetzt gegen ein krebs kranken boxer der soagr sein sparingspartner war den soagr Wladimir beim sparing ausgeknockt hat jedes mal reden die klitchkos von ehre und das sie weis beweißen wollen und suchen sich aber irgendwelche pfeifen die eh nix drasuf haben und den leuten die sowieso kein plan von boxen haben zu verarschen und reden ihre gener so stark guckt euch mal sein kampf record an 😀 usw… darüber würde ich ein roman schreiben von fuck face klitschkos

  5. theironfist
    27. März 2013 at 21:39 —

    meine zukünftigen wunschkämpfe
    charr vs Lucas Browne oder Robert Helenius
    haye vs Tyson Fury oder VK
    huck vs adamek oder dimitrenko
    Kubrat Pulev vs Bryant Jennings
    Denis Boytsov vs Ruslan Chagaev oder wilder
    David Price vs Ustinov
    Tony Thompson vs David Tua
    Grano vs Ortiz
    Chris Arreola vs Bermane Stiverne
    Waldemar vs Powe
    Richard Towers vs Mark De Mori

  6. theironfist
    27. März 2013 at 21:49 —

    solis vs charr wäre auch ziemlich geil!!

  7. Carlos2012
    27. März 2013 at 21:52 —

    @ theironfist

    Charr würde Solis schlagen.Und zwar beim Burger-Wettbewerb

  8. theironfist
    27. März 2013 at 22:01 —

    oder beim einkaufen von einbauküchen 😀

  9. ultimatewarrior
    27. März 2013 at 22:12 —

    Sonny Bill Williams jetzt komm die ganzen exrugby spieler ins HW wird wohl genauso so ein opfer sein wie larsen 😀

  10. Nilo
    27. März 2013 at 22:17 —

    War ja klar dass, sich Klitschko nun zu Wort meldet und natürlich ist es die Schuld von Haye, dass der Kampf im Herbst 2012 nicht gekommen ist. Vitali Klitschko scheint die Leute und seine Fans für ziemlich dämlich und vergesslich zu halten, denn laut Bönte boxt der Gewinner aus Haye vs Chisora gegen Vitali. Aber kein Problem da behauptet man einfach irgendwas anderes im Klitschko Lager und die Fans werden es schon schlucken. Dass der jemals gegen Haye antritt glaub ich nicht, außerdem weiß der nicht einmal selbst wann diese Pflichtverteidigung ansteht, da der Herausforderer erst ermittelt werden muss 🙂 Was soll Haye davon halten, komplett sinnlos

  11. eugen
    27. März 2013 at 22:43 —

    hier das video von heute von bbc mit vitali youtube.com/watch?v=GgFTstwHzLg

  12. michabox
    27. März 2013 at 22:50 —

    fakt ist einfach und da kann mir keiner wiedersprechen ,dass die klitaschkos haye mit aller gewalt meiden und sichin der presse anders geben dass es an haye liegt,alles schwachsinn,haye will die klitschkos um jeden preis,die einzigste möglichkeit gegen die klitschkos zu boxen ist pflichtherausforderer zu werden ,und er wirs es auch packen und einer der klischkos entthronen ,normalerweise hat bönte und vitali haye damals versprochen wenn er gegen chisora gewinnt wird er gegen ihn kämpfen ,naja schiss in der hose von vitlai ,haye hat chisora klar dominiert und ausgenockt was vitali nichtmals ansatzweise geshaft hat ,er konnte kaum noch stehen ,die klitschkos sind nur noch weltmeister weil sie gegen leute wie pianeta und charr antreten ,ganz einfach !wilder ist besser als alle gegener zusammen ,das wäre doch mal gut fürs marketing 27 kämpfe und 27 ko s ,aber die klitschkos suchen sich lieber so ein paar pfeifen raus echt arm von vitali wenn er sich jetzt noch so ein opfer aussucht wie wladimir ,vitali hat in seiner prime gegen einen alten lewis verloren der in der schlechtesten verfassung war ,die klitschkos als besten schwergewichtsmeister zu nennen ist einfach absurd und nur respektlos gegen ,holyfield ,boxe ,tyson lewis usw !die klitschkos werden nie den respekt bekommen wie diese boxer !wladi mit seinen glasskinn der wie ein hund darauf trainiert wurde nicht getroffen zu werden,ach was soll ich sagen lange weile pur !die klischkos sind pfeifen !

  13. deontaywilderfan
    27. März 2013 at 22:56 —

    @ theironfist und @ warrior solche leute wie Lucas Browne oder Sonny Bill Williams sind Fallobst die würden gegen ein david tua in der ersten runde ko gehen @ eugen finde ich genauso scheiße wie bereis geschrieben denke er hört ganz auf und haye wird gegen pulev boxen danach dann gegen WK!!

  14. eugen
    27. März 2013 at 23:02 —

    möglciher nächster Gegner von David Haye http://boxrec.com/list_bouts.php?human_id=18197&cat=boxer

    wenn das war ist dann weiß ich auch nicht was das werden soll.
    Das geht ja ncihtmal als ein Aufbaukampf durch.

  15. eugen
    27. März 2013 at 23:03 —

    möglciher nächster Gegner von David Haye boxrec.com/list_bouts.php?human_id=18197&cat=boxer

    wenn das wahr ist dann weiß ich auch nicht was das werden soll.
    Das geht janicht mal als ein Aufbaukampf durch.

  16. michabox
    27. März 2013 at 23:07 —

    artur szpilka boxt gegen taras bydenko,charr musste mit bydenko die volle distanz gehen,valijew auch

  17. Nilo
    27. März 2013 at 23:08 —

    @michabox
    Volle Zustimmung, bis auf Wilder. Wilder ist Jahre davon entfernt ein guter Contender zu werden. Der könnte höchstens gegen Charr oder Gerber antreten nach seiner jetzigen Erfahrung, ein Adamek oder Pulev würden den vernaschen- Gegen Haye war er beim Sparring bei der Vorbereitung auf den Klitschkokampf in 3 Runden 3 mal am Boden, der hat kein Kinn und wird nicht lange stehen gegen einen Klitschko.

  18. deontaywilderfan
    27. März 2013 at 23:17 —

    er hatte ja gesagt 2 leute aus den top 10 aber mit pudar hätte ich nicht gerechnet der nächste wird mit sicherheit boytsov werden..ein wilder oder jennings sind ihn wohl zu riskant und mit pudar hat er sich auch gleich den schwächsten von den genannten ausgesucht..lächerlich!!..wenn er wirklich ein zeichen setzen will dann soll einen fury,pulev,wilder oder jennings boxen!

  19. michabox
    27. März 2013 at 23:19 —

    @Nilo
    ja kanns schon recht haben mit wilder,der wird wahrscheinlich auch den stil von wladimir übernehmen ,gegen einen topfiten und erfahrenen boxer wird er vll schlecht aussehen ,er hat ja bis jetzt top 200 leute geboxt,jetzt mit tony thompson bekommt er aber nen besseren !

  20. Dr.med. W. Stuhlgang
    27. März 2013 at 23:20 —

    ga-ye wartet bis vitali so alt ist wie holyfield, dann kommt er aus seinem loch gekrochen

  21. michabox
    27. März 2013 at 23:22 —

    @deontaywilderfan
    als wilder fan kannst du nicht mitreden da du ja wilder fan bist,mal ne frage ,wilder hat bis jetzt top 200 leute geboxt ,kellner die nebenbei boxen weil deren hobby ist ,wie kannst du sagen das haye mit wilder ein zeichen setzen würde,wilder hat gegen haye nicht nen hauch einer chance,der lag ja schon 3 mal bei haye in 3 runden auf den boden als haye sich für wladimir vorbereitet hat !wilder hat niemanden geboxt er wird nur gehypt

  22. eugen
    27. März 2013 at 23:33 —

    naja morgen nach der Pressekonferenz wird man mehr wissen. Ich hoffe nur das es nicht Pudar oder sowas wird, aber wenn dann kann man sich aber auch gut vorstellen warum er dieses ja 2 Kämpfe macht, naja vielleicht ist das auch nur ein Gerücht. Aber da Haye schon lange nicht geboxt hat könnte Pudar so ein kleiner Aufbaugegner für den nächsten top 10 Gegner sein. Mal schauen was die Pressekonferenz morgen bringt.

  23. eugen
    27. März 2013 at 23:39 —

    aber wenn er Pudar als Aufbaugegner nimmt könnte er genauso Charr nehmen, würde ihm glaub ich mehr bringen

  24. Moe
    27. März 2013 at 23:44 —

    viele labbern hier, dass die klitschkos keine gegner hatten und deswegen luschen sind. welche tollen gegner hatte der übermächtige haye? mir fällt nur einer ein. wladimir klitschko…

  25. Dr.med. W. Stuhlgang
    27. März 2013 at 23:59 —

    gayes 2 titelverteidungen im hw sind einen schei-ß wert, er wollte selbst gegen einen 41 jährigen toney nicht antreten, dieser clown

  26. eugen
    28. März 2013 at 00:01 —

    @Moe, im Cruiserweight hat er die besten geboxt und gewonnen. Im HW hatte er bis jetzt nur 6 Gegner Barett(ein Aufbaugegner), Valuev(ein guter Gegner, auch wen technisch limitiert), Ruiz(lange nach seiner Prime), Klitschko, Chisora (hatte Klitschko auch als Gegner) und Harrison(Naja den kann man nicht wirklich einschätzen).

  27. Nilo
    28. März 2013 at 00:01 —

    @eugen
    Pudar wäre bei der WBA Nr6, also nicht unrealistisch, und wie du selbst sagst wenn er im Oktober einen 2ten Ausscheidungskampf macht, dann ist der Gegner für Juli sicher nicht Povetkin oder Pulev. Haye fährt vermutlich über die WBA Schiene mit der Hilfe von Sauerland

  28. eugen
    28. März 2013 at 00:07 —

    @Nilo
    Ja ich glaube auch das er es mit Sauerland über die Wba macht. Aber verstehe nicht in wie fern in Pudar weiterbringen würde.

  29. Nilo
    28. März 2013 at 00:09 —

    @eugen
    Auscheidungskampf absichern indem er aktiv bleibt, mehr fällt mir dazu auch nicht ein

  30. Ghostwriter
    28. März 2013 at 00:10 —

    eugen sagt:
    27. März 2013 um 17:55
    AIex sagt:
    27. März 2013 um 15:38

    @J-tight
    Ja, ein guter Vorschlag! Nach einem dieser Kampfpaarung hat sich das Thema Haye und WM eh erstmal erledigt! An Helenius wird Haye nicht rankommen, im Gegensatz zum Val hat Helnius Technik und genug Power Haye früh aus dem Kampf zu nehmen! Und Pulev mit seiner explosiven Art und Kondition hat Haye wenig entgegen zu setzen! Klar, mir ist bewust dass das hier Schwergewichtsboxen ist und alles passieren kann…. aber unter objektiver Betrachtung muss Haye als Top30 Boxer eingestuft werden aber NIEMALS als ein Top 10 bzw gar Top5 Mann!

    hahahaha achso meinst du den Helenius der gegen Chisora eigentlich verloren hat, und der der gegen Michael Sprott(einem Mann mit 19 Niederlagen und 37 Siegen) mühevoll gewonnen hat, und fast noch KO gegangen ist ? Meinst du diesen Helenius ?? Helenius würde meiner Meinung nach sogar gegen Valuev verlieren. Und das Haye grad mal top 30 ist glaubst du wohl selber nicht ??

    SOWAS VON REALITÄTSENTZOGEN!

  31. mike
    28. März 2013 at 00:12 —

    @michabox

    michabox sagt:
    27. März 2013 um 22:50

    fakt ist einfach und da kann mir keiner wiedersprechen ,dass die klitaschkos haye mit aller gewalt meiden und sichin der presse anders geben dass es an haye liegt,alles schwachsinn,haye will die klitschkos um jeden preis,die einzigste möglichkeit gegen die klitschkos zu boxen ist pflichtherausforderer zu werden ,und er wirs es auch packen und einer der klischkos entthronen ,normalerweise hat bönte und vitali haye damals versprochen wenn er gegen chisora gewinnt wird er gegen ihn kämpfen ,naja schiss in der hose von vitlai ,haye hat chisora klar dominiert und ausgenockt was vitali nichtmals ansatzweise geshaft hat ,er konnte kaum noch stehen ,die klitschkos sind nur noch weltmeister weil sie gegen leute wie pianeta und charr antreten ,ganz einfach !wilder ist besser als alle gegener zusammen ,das wäre doch mal gut fürs marketing 27 kämpfe und 27 ko s ,aber die klitschkos suchen sich lieber so ein paar pfeifen raus echt arm von vitali wenn er sich jetzt noch so ein opfer aussucht wie wladimir ,vitali hat in seiner prime gegen einen alten lewis verloren der in der schlechtesten verfassung war ,die klitschkos als besten schwergewichtsmeister zu nennen ist einfach absurd und nur respektlos gegen ,holyfield ,boxe ,tyson lewis usw !die klitschkos werden nie den respekt bekommen wie diese boxer !wladi mit seinen glasskinn der wie ein hund darauf trainiert wurde nicht getroffen zu werden,ach was soll ich sagen lange weile pur !die klischkos sind pfeifen

    richtig so. genau so sehe ich das auch!

  32. Dirk
    28. März 2013 at 00:19 —

    Dafür das Er in Rente ist hat er aber viel vor …………

  33. eugen
    28. März 2013 at 00:22 —

    @Ghostwriter das Haye grad mal top 30 ist ist realtitätsentzogen.

  34. eugen
    28. März 2013 at 00:36 —

    oder willst du mir sagen das Haye kaum Chancen gegen Helenius hat.

  35. Soso
    28. März 2013 at 02:57 —

    ich mag haye zwar überhaupt nicht da er ein groß kotz ist aber ich hab ihn lieber als kackbretzel charr. wer behauptet das jemand wie pandabär oder helenius ne chance gegen haye hätten dem ist nicht zu helfen. povetkin ist fett. nichtmal trainiert schafft er es haye zu schlagen und die letzte aktion von helenius war ja wohl mega schwach gegen nen journeyman der als aufbau kampf dienen sollte hat er nicht wirklich geglänzt. ich bin zwar ein klitschko fan ( ja ich weiß gleich kommen diese ganzen hater ) aber das was die seit dem 2 juli 2011 abziehen nervt langsam. selbst als pflichtherrausforder kann er nichtmal wirklich drauf hoffen gegen sie zu boxen die nehmen sich ja flaschen aus den hinteren reihen.
    das einzige was man über die klitschkos mitlerweile sagen kann ist sie fallen nicht negativ auf. da sie wissen wie sie sich in der öffenltichkeit zeigen sollen.
    sie sind keine skandal affen wie so manche andere die profi sport betreiben, denn solche typen gehen mir mehr auf den senkel.
    was braucht man um im sport erfolgreich zu sein. desziplin, ausdauer, training, und vor allem man braucht kein hirn. bestes beispiel. manuel, ich hab rocky 1 – 3 gesehen und denke ich kann boxen, charr.
    arthur, ich mach von mir reden in dem ich tue ich bin schlumpf, abraham.
    marco, ich bin weltmeister ganz ohne sauerland die keinen einzigen kampf für mich gekauft haben weil ich sie alle selber durch glänzende leistungen geschafft habe, huck. das sind nur kleine beispiele und das auch nur vom boxen.

    mfg

  36. sindbad
    28. März 2013 at 05:23 —

    haye sagt 2011 hört er auf zu boxen.
    jetzt sagt er, er macht 2 kämpfe damit er pflichtherausvorderer wird.
    das dauert bestimmt auch 2 jahre.
    also wollte er eigentlich nicht bis 2015 boxen.
    der labbert so ein dreck.

  37. eugen
    28. März 2013 at 05:39 —

    youtube.com/watch?v=IhA3NPHroIY falls man das Englische hier noch versteht.
    Also wurde der Vertrag schon unterschrieben wie Bönte zugegeben hat und Haye wollte den Kampf gegen Vitali Klitschko auch machen. Aber dann hat Bönte unter dem Grund abgesagt das er sich beim Fight gegen Chisora verletzen könnte und Klitschko dann nicht so schnell ein neuen Gegner finden würde für den Kampf. Naja daran sieht man das Bönte einfach den Kampf gegen Haye meiden wollte. Aber hätte Haye den Kampf mit Chisora weggelassen könnte er gegen Klitschko kämpfen. Hat also auch eine Mitschuld.

  38. schnippelmann
    28. März 2013 at 07:56 —

    Ich vermute einfach mal, dass wenn Haye und Sauerland den Druck auf die Klitschkos erhöhen wollen, dass es dann auch ein Boxer aus dem Sauerlandteam wird. Pulev, Helenius und Povetkin sind alle Top gerankt.
    Jetzt kann man noch nachdenken, welcher der drei es wird.

    Helenius ist noch im Aufbau, daher scheidet er aus.
    Povetkin ist schon PH. Warum sollte er diesen Status aufs Spiel setzen? Fällt aus.
    Bleibt Pulev!

    Optional bliebe zwar noch Huck, aber der muss gegen Afolabi ran und hat dann auch noch eine Rechnung mit Arslan offen. Daher wohl auch das eher nicht.

  39. AIex
    28. März 2013 at 08:55 —

    @eugen
    zu deiner Beruhigung, du hast schon richtig gelesen! Ein Hochleistungs”sportler” wird durch rumsitzen und an der Dschungelcamp Teilnahme nicht besser! Und selbst ein Haye nicht jünger wird, kann er von seiner Geschwindigkeit bei mangelnder Praxis nicht mehr so profitieren wie einst! Auch habe ich vor einigen Tagen auf You.tube ein von Haye oben ohne gesehen, eindeutig hat der Typ zugelegt, vom Six-Pack war deutlich zu sehen.
    Und das Haye nicht gewinnen kann, hab ich auch nicht behauptet, nur das seine Chancen von mir als Boxexperte und langjähriger Amateur nicht sonderlich hoch gerechnet werden. Vermutlich könnte er im CW nochmal was reissen, aber solange die Top5 im Schwergewicht Namen wir Klitschko, Pov, Hel haben, wird seine Chance bei Null sein!
    Ich würde gern einen Kampf zwischen Huck und Haye sehen, beide haben eine riesen Klap.pe und nix dahinter-aber die agressive angreifende Kampfweise von Huck wird Haye schnell in dessen Schranken weisen.
    Auch wenn viele es nicht hören wollen oder es nicht wahhaben können, die K´s sind die absolute Dominanz im Boxen – oder gar in der Sportgeschichte überhaupt (denn weder Ali,Jordan dominierten so überlegen ihre Gegner)

  40. johnny l.
    28. März 2013 at 09:12 —

    alex, du bist entgegen deiner eigenen einschätzung kein boxexperte, sondern ein papagei und ein dampfplauderer.

  41. starkeFaust
    28. März 2013 at 09:25 —

    @ Soso sagt: 28. März 2013 um 02:57
    bin ganz deiner Meinung.

  42. 300
    28. März 2013 at 09:46 —

    @ Alex

    Du dominierst dieses Forum auch…mit deiner großen Klappe

  43. eugen
    28. März 2013 at 09:47 —

    @Alex
    egal werden wir ja sehen ob Haye seine Chancen gegen Povetkin Helenius und Pulev bei Null liegen. 😉

  44. eugen
    28. März 2013 at 09:49 —

    Ich glaube kaum das Sauerland so viel auf Haye setzt weil Povetkin und Helenius soviel besser sind.

  45. ghetto obelix
    28. März 2013 at 09:51 —

    Alex wird sicher wieder behaupten, den Beitrag von 8:55 habe er nicht geschrieben! 😀

  46. eugen
    28. März 2013 at 09:51 —

    wir können ja wetten das der Verlierer hier nie wieder was reinschreiben darf 😉

  47. Alex
    28. März 2013 at 10:01 —

    @ ghetto obelix

    Habe ich auch nicht. Ich habe überhaupt nichts gegen Haye. Vllt bestätigt adrivo das ja noch.

    @ adrivo

    Könnt ihr mal dafür sorgen dass er nicht mehr unter meinen Namen schreibt.

  48. eugen
    28. März 2013 at 10:13 —

    @ghetto obelix
    wenn man vom teufel spricht 😀

  49. ghetto obelix
    28. März 2013 at 10:29 —

    @ eugen

    hahah ja 😀

  50. ghetto obelix
    28. März 2013 at 10:35 —

    @ Alex

    Nenn dich doch ab heute “Ich liebe die Klitschkos”, dann gibt es in Zukunft auch keine angeblichen Verwechslungen mehr… 🙂

  51. Marco Captain Huck
    28. März 2013 at 10:43 —

    @GHETTO

    😀 😀 😀

    Ich glaube Alex ist der unerhliche Sohn von Bernd Bönte 😀 😀 😀 oder wars doch Uwe Ochsenknecht

  52. ghetto obelix
    28. März 2013 at 10:50 —

    @ Marco Captain Huck

    Bönte, eindeutig Bernd Bönte! 🙂

  53. Marco Captain Huck
    28. März 2013 at 10:56 —

    er war auch mein Favorit 🙂

  54. 300
    28. März 2013 at 11:03 —

    Alex Vater ist Darth Vader

  55. eugen
    28. März 2013 at 11:15 —

    weiß einer wann die Pressekonferenz ist

  56. Matthias
    28. März 2013 at 12:25 —

    Wo wird die PK übertragen?
    Sky und RTL nicht. Weiß jemand, kennt jemand nen Stream?

  57. deontaywilderfan
    28. März 2013 at 12:58 —

    @ Michabox der wilder ist halt schlau sucht sich die besten aus für das sparring um früh genug seine fehler abzustellen damit er seine qoute nicht versaut aber sehe ein kampf gegen haye für ihn auch als zu früh an..und wer freut sich nich das haye wieder dabei ist trotzdem muss er erstmal einen adamek, Thompsen oder ein Wach sollte er zurückommen so klar wie die Klischkobrüder dominieren dann werde ich den Haye nie wieder kritisieren..

  58. Putin
    28. März 2013 at 14:37 —

    @ all, Haye wird als nächstes gegen denn Schwergewichtler, Kim Jong Un aus Nordkorea antreten.

  59. Marco Captain Huck
    28. März 2013 at 14:40 —

    David Haye hat die Pressekonferenz auf “später” verschoben. Ihm ist es nicht sonnig genug 😀

  60. JohnnyWalker
    28. März 2013 at 14:57 —

    bayloric.wordpress.com/2013/03/28/david-haye-press-conference-live-stream-link/

  61. JohnnyWalker
    28. März 2013 at 15:02 —

    😀

  62. DerSchöneRené
    28. März 2013 at 15:13 —

    Hat Putin gerade einen Witz gemacht? Ich dachte ich hätte gerade was gehört…

  63. eugen
    28. März 2013 at 15:21 —

    die Pressekonferenz auf Sky News

  64. JohnnyWalker
    28. März 2013 at 15:33 —

    hier ist der stream

    cricfree.tv/sky-sports-3-live-stream.php

  65. JohnnyWalker
    28. März 2013 at 15:34 —

    😀 😀

  66. AIex
    28. März 2013 at 16:48 —

    @adrivo
    besteht nicht die Möglichkeit endlich die Namen fest nach einer Registrierung zu vergeben? Vielleicht bleiben dann die Trolle hier fern!
    @Obelix
    Ich sehe in beiden Klitschkos fantastische Sportler die Ihr Handwerk verstehen, Ihre Events sind absolute Spitzenklasse und ja, die Kämpfe finde ich auch toll! Aber nie habe ich erwähnt, dass ich David Haye hasse, nur er ist nicht der Messias für den Ihn viele halten!

  67. Marco Captain Huck
    28. März 2013 at 16:55 —

    AIex sagt:

    28. März 2013 um 16:48

    @Obelix
    Ich sehe in beiden Klitschkos fantastische Sportler die Ihr Handwerk verstehen, Ihre Events sind absolute Spitzenklasse und ja, die Kämpfe finde ich auch toll! Aber nie habe ich erwähnt, dass ich David Haye hasse, nur er ist nicht der Messias für den Ihn viele halten!

    Vorallem die Undercard begeistert mich jedes mal aufs neue 🙂 🙂 Natürlich sportlich sehr hochwertig sind die Klitschko Kämpfe. Ich weis nicht was hochwertiger ist. Promiboxen,Quizboxen oder Klitschko Kämpfe

  68. 28. März 2013 at 17:01 —

    AIex, kannst du dir bitte einen neuen Namen aussuchen? Wir haben bereits einen Alex, das führt sonst nur zu Verwechslungen.

  69. 300
    28. März 2013 at 18:58 —

    Keine Ahnung warum sich viele diesen sch.e.i.ß Namen aussuchen

  70. Alex
    28. März 2013 at 19:47 —

    @ 300

    Ich habe mir den Namen nicht ausgesucht, ich habe ihn von Geburt an, aber trotzdem danke fürs Kompliment. 😉

  71. Solis
    28. März 2013 at 20:29 —

    Please fight Solis…and please Solis go to Gym not to Mc donalds!

  72. Joe23
    29. März 2013 at 00:20 —

    @ all

    Ich denke, die meisten können recht schnell erkennen, welcher Alex was schreibt bzw. was der Fake-Alex schhreibt!
    Das kapieren auch Marco C. Huck, 300, Ghetto Obelix und die anderen Nutzer, die trotzdem gerne das Gegenteil behaupten. Die Art zu Schreiben und die Ausdrucksweise/Formulierungen sind doch bei fast jedem hier ziemlich eindeutig erkennbar. Da braucht es kein germaninistisches Studium oder dergleichen.

    Zum Thema:
    Ich bin gespannt, gegen wen David Haye kämpfen wird. Bin mir bei ihm aber nicht sicher, ob er es wirklich ernst meint. Generell freue ich mich aber, dass er noch mal angreifen möchte. Aus Klitschko-Sicht hat er natürlich auffällig lange gewarter mit seinem erneuten Comeback. Vitali ist wirklich langsam alt und Wladimir ist mit 37 auch in seinem “Boxprofiabend” und bis die noch einmal aufeinandertreffen würden, wäre er sicher locker 38…

  73. Joe23
    29. März 2013 at 00:21 —

    *germanistisches*

  74. mike
    29. März 2013 at 00:46 —

    @Alex

    AIex sagt:
    28. März 2013 um 08:55

    @eugen
    zu deiner Beruhigung, du hast schon richtig gelesen! Ein Hochleistungs”sportler” wird durch rumsitzen und an der Dschungelcamp Teilnahme nicht besser! Und selbst ein Haye nicht jünger wird, kann er von seiner Geschwindigkeit bei mangelnder Praxis nicht mehr so profitieren wie einst! Auch habe ich vor einigen Tagen auf You.tube ein von Haye oben ohne gesehen, eindeutig hat der Typ zugelegt, vom Six-Pack war deutlich zu sehen.
    Und das Haye nicht gewinnen kann, hab ich auch nicht behauptet, nur das seine Chancen von mir als Boxexperte und langjähriger Amateur nicht sonderlich hoch gerechnet werden. Vermutlich könnte er im CW nochmal was reissen, aber solange die Top5 im Schwergewicht Namen wir Klitschko, Pov, Hel haben, wird seine Chance bei Null sein!
    Ich würde gern einen Kampf zwischen Huck und Haye sehen, beide haben eine riesen Klap.pe und nix dahinter-aber die agressive angreifende Kampfweise von Huck wird Haye schnell in dessen Schranken weisen.
    Auch wenn viele es nicht hören wollen oder es nicht wahhaben können, die K´s sind die absolute Dominanz im Boxen – oder gar in der Sportgeschichte überhaupt (denn weder Ali,Jordan dominierten so überlegen ihre Gegner)

    hahahahahahahahahah

  75. mike
    29. März 2013 at 00:59 —

    die klitschkos haben immer schon dominiert das stimmt, aber halt nur schwache gegner. und der ältere bruder domniert garnichts, der boxt schon seit ein halbes jahr nicht mehr, und hat es auch nicht mehr vor, und blockiert die wbc. und das soll dominieren sein ? !

Antwort schreiben