Das ideale Weihnachtsgeschenk: Klitschko – Chisora Tickets

Das ideale Weihnachtsgeschenk: Boxtickets
Das ideale Weihnachtsgeschenk: Boxtickets

Endlich gibt es auch für Münchner Boxfans wieder einen Grund zur Freude: Am 18. Februar kämpft in München Vitali Klitschko gegen Dereck Chisora. Nach den geplatzen Fights gegen Wladimir Klitschko bekommt Chisora nun also doch endlich seine WM-Chance.

Der Kampf wird in der Münchner Olympiahalle stattfinden. Zuletzt kämpfte Vitali Klitschko im Jahre 2001 in München. Damals ging es gegen Orlin Norris.

Dementsprechend groß dürfte der Andrang auf die Tickets sein. Ab sofort können die Tickets hier bestellt werden und sollten dann auch rechtzeitig geliefert werden um am 24. Dezember unterm Christbaum zu liegen.

47 Gedanken zu “Das ideale Weihnachtsgeschenk: Klitschko – Chisora Tickets

  1. ich wünsche mir nichts,denn ich hab schon alles…

    bin stinkreich,sehe geil aus,bin gut bestückt und hochgradig intelligent…

    für das boxjahr 2012 wünsche ich mir das endlich mal die superfights zustande kommen…

    STEELhammer hat da schon ne guten anfang gemacht….

    Pacquiao vs. Mayweather steht auf meiner boxjahr2012 wunschliste an erster stelle!!!!

  2. ich wünsche mir eine neue digitale cybershot camara ,damit ich wlad beim golfen fotografieren kann .und ich wünsche mir das Dr.Box ,yasin ,tom , peddersen ,Kevin endlich es einsehen ,daß K nicht boxen können .

  3. ——————————————–@ yasin—————————————

    Ich denke auch dass er gegen Vitali bessere Chancen hat. Hoffentlich sehen wir noch etwas von Solis/Klitschko

  4. @DOC

    aber bitte schön mit weihnachtlicher schleife drum und allem… 😉

    ich werd morgen mal nen stollen in auftrag geben bei der omi,übernehme aber keine garantie wenn das ding nur als klumpen dann bei dir ankommt… 😀

  5. @DR-BOX
    In diesem Fall handelt es sich um reines und selbstloses Mitgefühl.
    Vielleicht findet Adrivo auch einige Worte der Anerkennung für dich, damit du
    wieder Selbstvertrauen schöpfen kannst 🙂

  6. @ Shannon

    Dank an Euch, edler Shannon, für diese wohlgesetzten und aufbauenden

    Worte. Allein, ich bin nicht so zuversichtlich: niemanden schätzt

    adrivo so wie Euch, Ihr sprudelnder Quell der Weisheit.

  7. Manuel Charr auf seiner Facebookseite: “Sogar in Wien halte ich mich für Vitali fit.”
    Einfach mal auf die Seite und geniessen ohne Ende!
    Die Doppel-D-Kobra ist einfach nur ein glänzendes Vorbild für alle Deutschen. Bravo!

Schreibe einen Kommentar