Top News

Cotto schlägt Ramirez KO

Nach 2 Minuten und 52 Sekunden in der dritten Runde war der Kampf vorbei. Ein heftiger Aufwärtshaken José Miguel Cottos (30 Siege, davon 22 durch K.O., 1 Niederlage, 1 Unentschieden) fand sein Ziel und bescherte ihm einen Sieg durch technisches K.O. gegen Martín Ramírez (7 Siege, davon 4 durch K.O., 12 Niederlagen, 1 Unentschieden).

Voriger Artikel

Wochenendrückschau 25.09.-26.09.2009

Nächster Artikel

Gewinnspiel: Karten für Abraham gegen Taylor gewinnen!

Keine Kommentare

Antwort schreiben