Top News

Comeback: Boytsov am 24. September in Hamburg gegen Greer

Denis Boytsov ©Universum Box-Promotion.

Denis Boytsov © Universum Box-Promotion.

Universum-Schwergewicht Denis Boytsov (28-0, 23 K.o.’s) kehrt am 24. September nach zehn Monaten Pause in den Ring zurück: der ungeschlagene Russe trifft im Vorprogramm der Schwergewichts-EM zwischen Alexander Dimitrenko und Michael Sprott in Hamburg auf den amerikanischen Journeyman Matthew Greer (14-6, 13 K.o.’s), der vor allem durch seine vorzeitigen Niederlagen gegen Kevin Johnson und James Toney Bekanntheit erlangte.

Zuletzt stand der 25-jährige Boytsov, der in allen vier Verbänden in den Top Ten platziert ist (WBC #6, WBA #6, IBF #7, WBO #7) im November des Vorjahres im Ring, wo er den Amerikaner Mike Sheppard durch K.o. in der zweiten Runde besiegen konnte. Allerdings war in dem Kampf eine alte Handverletzung wieder aufgebrochen, die eine weitere Operation notwendig machte.

Cruisergewichtler Rachim Tschachkijew (10-0, 8 K.o.’s) bekommt es auf derselben Veranstaltung mit seinem bislang härtesten Test zu tun: der 28-jährige Olympiasieger trifft auf den erfahrenen Amerikaner Michael Simms (21-14-2, 13 K.o.’s), der bereits gegen Leute wie Marco Huck, Yoan Pablo Hernandez, Alexander Frenkel und Troy Ross geboxt hat und in seiner Karriere noch keine vorzeitige Niederlage hinnehmen musste.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Selcuk Aydin vs. Jo Jo Dan II: Am 19. November in der Türkei

Nächster Artikel

Gegner gefunden? Fury am 17. September vermutlich gegen Firtha

48 Kommentare

  1. Mancebo
    3. September 2011 at 11:40 —

    endlich kommt Boytsov zurück.

  2. groovstreet
    3. September 2011 at 11:57 —

    Er erlangte bekannheitsgrad durch seinen niederlangen???? ist ja was ganz seltsames..für mich ein klarer fallobst!!

  3. groovstreet
    3. September 2011 at 12:01 —

    Boytsov kann der nächste gegner von vitali sein, aber denke nicht dass boytsov im moment auf ein wm kampf heiß ist. vitali könnte ihn schlagen und somit als undisputed hw champion zurücktretten 😀

  4. V12,,' 7-er.
    3. September 2011 at 12:06 —

    Musst ihre diese Klitschkos immer im Einspruch nehmen.

  5. leif
    3. September 2011 at 12:06 —

    SUPER!!!

  6. Levent aus Rottweil
    3. September 2011 at 12:08 —

    Matthew Greer ???

    Boytsov sollte sich mal ein Wenig in seiner Gegner Wahl verbessern das ist ja Lächerlich!
    Genau wie Dimitrenko mit dem Sprott…

  7. Levent aus Rottweil
    3. September 2011 at 12:09 —

    Matthew Greer verlier statistisch gesehen jeden 3. Kampf laut Boxrec das ist ein KLARES Missmatch so was bringt Boytsov nicht weiter!

  8. boxfan85
    3. September 2011 at 12:19 —

    Universum Chef Kohl hatte doch großspurig angekündigt,dass Boytsov mit einem Paukenschlag zurück kommen wird.

    Gegen Greer?
    Lächerlich!

    Hoffentlich boxt er dannach endlich mal einen halbwegs vernüftigen Gegner.

    Das ist echt bitter gegen Greer.

  9. boxfan85
    3. September 2011 at 12:21 —

    Das Boytsov nur Flaschen boxt ist echt schade.

    Denn ich würde ihm viel mehr zutrauen.

    Er könnte meiner Meinung nach die Klitschkos beerben.

    Ich denke auch das er mit Solis zusammen der einizige ist der selbst Wladimir schlagen könnte.

  10. boxfan85
    3. September 2011 at 12:23 —

    Echt ein scheiss Gegner.

    Klar nach der Verltzung boxt er nicht gleich ein Top ten Mann.

    Doch zumindest einen Mccall oder Grant hätte man sicher erhoffen dürfen,bei Kohls großen Sprüchen!

  11. bigbubu
    3. September 2011 at 12:37 —

    @boxfan85

    Ich glaube da hast Du Recht das Boytsov die Klitschkos beerben wird/kann. Denn gegen sie antreten wird er wohl nie. Also wird’s wohl nur was mit beerben. Allerdings bei so einer Gegnerwahl, naja. Schon klar das er nicht gleich einen schweren Gegner boxt nach so langer Pause, aber so einer muss es ja wirklich nicht sein.

  12. Albaner
    3. September 2011 at 12:46 —

    Boytsov 28 kämpfe 28 Flaschen besiegt der Typ ist überbewertet könnte in Zukunft aber oben mitmischen aber nur wenn er sich von Peter Kohl trennt ansonsten sehe ich schwarz für ihm

  13. hayemaker
    3. September 2011 at 12:52 —

    boysov und solis. würden. geen Wladimir verlieren 100pro sie kämpfen zu Kurz. aussert david er hätte die vesten chancen. wen er noch einmal die chance bekommt vegen. wladimir zu Kämpfen dan gewinnt er.

  14. hayemaker
    3. September 2011 at 12:54 —

    beim. wladimir braucht es lange hacken. einen langen jab und das haben die 2 nicht. david haye schon

  15. Ayotec
    3. September 2011 at 12:54 —

    ist ja nach der OP auch ein Aufbaukampf!

  16. Shlumpf!
    3. September 2011 at 13:21 —

    Finde den Gegner als Test für die Hand nicht so schlimm wie einige hier, nur: bei einem solch schwachen Gegner sollte er direkt den nähsten Kampf ca. 4-6 Wochen danach einplanen. Wenn die Hand gegen Greer hält, soll er endlich Gas geben

  17. bigbubu
    3. September 2011 at 13:22 —

    @haymaker

    Und was hat es ihm gebracht? Nichts!

  18. Mancebo
    3. September 2011 at 13:30 —

    also ich finde es normal nach einer verletzung dass er nicht gleich die grossen gegner boxt.
    doch wenn die hand hält sollte er danach schon langsam grössere namen boxen.
    traue ihm auch einiges zu

  19. Marco.huck
    3. September 2011 at 14:18 —

    Ihr seit alle so dumm echt und eure Kommentare!!

    Boytsov hat eine Hand op gehabt und die muss er erst testen in ein Aufbau Kampf!

    Nach diesen Test kann er wieder Boxen und zwar hellenuis

  20. Michael
    3. September 2011 at 14:51 —

    Traurig genug mit Boytsovs Glashand. Aber solch ein Gegner ist doch kein Test.
    Da bringt ihm normles Sparring mehr.

  21. Tommyboy
    3. September 2011 at 14:57 —

    Ich weiss net was hier paar meckern?

    Boystov´s kampf ist kein kampf sonndern ein Test für seine Hand und deswegen so einen gegner, den sollte er probleme mit der hand bekommen kann er den gegner auch nur mit der anderen nieder schlagen, deswegen so ein Fallobst!.

    Als wüssten hier paar net das seine hand Operiert war, der 2te kampf so wie ich ihn kenne kann dan viel besser werden sollte es iene probleme mit seiner hand auftreten und ich wünsche mir dan David Tua als seinen gegner dan wissen wir wer mehr Power hat.

    Und sollte alles Okay sein mit seiner Hand kan er ende 2012 Klitschkos schlagen.

  22. Tommyboy
    3. September 2011 at 15:01 —

    Was mich mehr interessiert ist wo der kampf LIVE zu sehn ist bestimmt nur bei Bild.de Oder?

    @adrivo

    Wissen sie das?

  23. 3. September 2011 at 15:49 —

    Habe noch nichts davon gehört, ich nehme aber an, dass die Zusammenarbeit mit Bild.de fortgesetzt wird.

  24. Gigantus 1
    3. September 2011 at 15:57 —

    boystov und povetkin die beiden näöchsten dominatoren des boxens

  25. bigbubu
    3. September 2011 at 16:04 —

    boystov und povetkin die beiden näöchsten Dominas des boxens

  26. Toni
    3. September 2011 at 17:57 —

    hi..viele gute kampfe kommen in diese 3-4 monaten..
    1.vitali klitscko vs tomaz adamek..
    2.boystov vs green
    3-alexander dimitrenko vs sprot
    4.alexander povietkin vs luan krasniqi..aber noch nichts siher die geschpreche gehehn weiter…etc

  27. V12,,' 7-er.
    3. September 2011 at 18:22 —

    @Markohuck
    Wir sind alle dumm nur du bist schlau, was bist du den für einer etwer Boxexperte, du kannst kommentieren aber nicht die andere provozieren.

  28. Der Albaner aus...
    3. September 2011 at 19:37 —

    Also Leute noch mal für alle zum mitschreiben: Im Schwergewicht gibt es nur noch diese Leute denen man zutrauen kann gegen die Klitschkos anzukommen Haye,Solis,Povetkin und Adamek/Boytsov bei denen ist es schwer zu sagen….aber den Rest kann man vergessen.

  29. hayemaker
    3. September 2011 at 20:33 —

    bigbubu. ). also du hast den kampf gesehen und weist wie es gewertet worden war. 116. zu 116. sagen wir einfach so wladimir hat 2 punkte nach vkrne gelegen.bevor du etwas sagst. wer hat das bis jetzt geschafft sag mkr einen boxer kein chagaev kei ibragimov. er ist einer der wladimir am kopf getrofen hat und im eine platz wunde gemacht hat. und wladinir hat sehr sehr viel glück das er den trainer vom lennox lewis hat sonst wer er am arsch gewes und ich bin mir 100pro sicber wen es einen rematch gibt. is t es aus für wladimir. und warscheinlich wird er nicht gegen david kämpfen wohlen. weil wladimir hat gesehen das es sehr sehr knap word und sowieso.

  30. bigbubu
    3. September 2011 at 20:49 —

    @haymaker

    Völlig egal wer schon so gut war wie Haye, am Ende haben sie fast alle verloren. Auch völlig egal wie knapp die Niederlage von Haye war, eine Niederlage ist eine Niederlage. Und Wladimir wurde schon des öfteren getroffen, sonst hätte er keine Niederlagen in seinem Kampfrekord.

    Er hatte seine Chance, er hat sie nicht nützen können. Auch hatte er eine Rückkampfklausel abgelehnt deswegen finde ich es auch OK das Wladimir ihm auch so schnell keinen geben wird, wahrscheinlich.

  31. Tom
    3. September 2011 at 21:17 —

    Ich muss in die gleiche Kerbe hauen wie boxfan85,Kohl hat mehrmals getönt das sich Boytsov mit einem Paukenschlag zurück meldet,gut das er jetzt nicht gegen einen absoluten Top-Mann in den Ring steigt war ja klar,aber wer zum Teufel ist M.Greer!?

  32. V12,,' 7-er.
    3. September 2011 at 21:23 —

    @der Albaner aus

    Mos e harro shokit bokserin tone qe do te boksoj ne fund te muajit Tetor.

  33. Steff
    3. September 2011 at 22:23 —

    Freue mich Boystov wieder im Ring zu sehen, hoffe das jetzt mit der dritten Hand-OP wirklich alles inordnung ist, noch mehr freue ich mich aber auf Tschachkijew, ist für mich der nächste WM im Cruisergewicht

  34. hayemaker
    4. September 2011 at 02:22 —

    Aber der spektakulärster boxer. ist und bleint The hayemaker sind word doch ehrlich wladimir ist ein langweiler. ich höre immer wieder er ist sympatish e hat keine grosse. klappe und das stimmt. aber wen david haye nicht soviel geredet hätte wer der kampf nicht über 150 kanale gezeigt worden. Wladimir hat den lampf gewohnen aber alles was an am kampf interessant ist verloren

  35. hayemaker
    4. September 2011 at 02:23 —

    und die kämpfe wo wladimir verloren hat war er nicht so gur wie jetzt. ich sgaes noch einmal er kan am emenuel steward sehr sehr danbar sein. aber vitali nicht vitali war schon immer gut er ist ein Kämpfer

  36. hayemaker
    4. September 2011 at 02:25 —

    tut mir leid wegend den rechtschreibefehler (iphone). 😉

  37. Der Abaner aus .....
    4. September 2011 at 04:10 —

    Boytsov muss endlich mal einen stärkeren Gegner schlagen, sonst wissen wir nicht wie weit der wirklich ist…der muss mal gegen einen schnellen Techniker (z.b Haye) da würde der direkt schwierigkeiten bekommen.Aber der Junge ist auch im falschen Boxstall.

  38. Kano
    4. September 2011 at 07:10 —

    Wieder eine Flasche die der Russe verprügeln darf,wie lange eigentlich noch??????Boytsov sein Boxstill ist zwar spektakulär jedoch glaube ich das er gegen starke Gegner Niederlagen einführen würde zudem denke ich das der Russe überschätzt wird,gut er hat Bumms in den Fäusten das haben aber etliche Schwergewichtler,ich schätze das sich Boytsov selbst gegen Arreola schwer tun würde und gegen einen Klitschko braucht er erst gar nicht an zu tretten da der Typ e Chancenlos sein wird und höchst wahrscheinlich am Jab verhungert würde,tja eben typisch Kohl was mit seinen Boxern passiert wenn sie gegen starke Leute Boxen wissen wir auch alle,und Kluape anscheinend auch.

  39. Kano
    4. September 2011 at 07:11 —

    Tja Niederlage gegen Kevin Johnson sagt schon alles über Boytsovs Gegner aus.

  40. ChillMaster
    4. September 2011 at 10:34 —

    @hayemaker
    Junge du bist echt lustig.. Markierst hier den absoluten Experten der vor Intelligenz nur so strotzt, aber bist nicht einmal in der Lage auch nur einen einzigen grammatikalisch richtigen Satz zu bilden. Und vom Inhalt her is es auch nur völliger Blödsinn.. Du machst dich hier lächerlich.
    Haye hat in dem Kampf gegen Wladimir im besten Fall 1-2 Runden für sich entschieden. Und bei der Aktion in der letzten Runde war vielleicht ein guter Treffer dabei der aber nicht die geringste Wirkung gezeigt hat. Kann die Leute nicht verstehen die da gesehen haben wollen dass Wladimir gewackelt hätte..
    Naja jeder hat seine eigene Meinung.
    Um meine Meinung nochmal auf den Punkt zu bringen: David Haye hatte zu keinem Zeitpunkt im Kampf eine Chance zu gewinnen!

  41. tyson
    4. September 2011 at 11:11 —

    hey mann.. wieviele busfahrer und schullehrer will boytsov noch verprügeln? das ist doch kake mann.. ich sag euch der junge hat gegen die top ten keine chance.. ich habe einen neuen kampfnamen für ihn.. BOYTSOV DER BUSFAHRERKILLER 🙂

  42. Gigantus 1
    4. September 2011 at 11:37 —

    wann kämpft eigentlich tiger vs rocky, soll ja kommen

  43. Gigantus 1
    4. September 2011 at 11:40 —

    übrigens wenn valuev wieder fit ist soll er gegen vitali ind er schweiz boxen

    “nach einer Titelverteidigung im Dezember 2009 in der PostFinance-Arena soll nun im Frühsommer 2012 im Stade de Suisse ein Kampf über die Bühne gehen. Als Wunschgegner gilt Walujew, der damit bereits seinen dritten WM-Kampf in der Schweiz bestreiten würde (nach Basel Anfang 2007 und Zürich 2008).”

  44. ghetto obelix
    4. September 2011 at 12:50 —

    @ gigantus 1

    woher hast du das ???

  45. Toni
    4. September 2011 at 15:26 —

    ich glaube alexander povietkin vs luan krasniqi Dezember

  46. Alpsboxing
    4. September 2011 at 19:57 —

    Hoffentlich wird der Kampf auch übertragen, sport 1 oder Bild.de Stream waren die letzten Universum Partner.

  47. hayemaker
    4. September 2011 at 23:21 —

    chilsmaster. hier geht es um boxen und nicht gramatik fehler bin seit 4 jahren in deutschland also hör mal david haye hat nicht viel gemacht. aber was hat den wladimir bitchko gemacht ??????????? v. jaaaaaaaaabbb jaaaaaaaaaaabbbbb jaaaaaaaaaaabbbbbb. kanst ja lie er eine schilkröte shauen wie sie lauf ist vieleicht interessanter. du must dich nicht klug machen um aufmerksamkeit zu gewinnen. jede kann seine meinung sagen und am besten ist es wen man sagt Ich denke bla bla bla. abe nicht du lusche du das gramatikfehler fru was. was ahst du davon????? RESPEKT BITTE AUCH EEN ICH TOTAL FALSCH WÄRE

  48. hayemaker
    4. September 2011 at 23:27 —

    Und bevor du geschrieben hast habe ich dier gesagt tut mir leid wegen den rechtschreibe fehler iphone fehler ich sehe nicht ob ich ein buchstaben vergessen habe er zeigt es zu spät ahn mos es zurück bringen solange ih noch die gara tie habe.

Antwort schreiben