Top News

Charr und Bakhtov bereit für Ringschlacht in Leipzig

Denis Bakhtov, Manuel Charr ©Diamond Boy Promotions.

Denis Bakhtov, Manuel Charr © Diamond Boy Promotions.

Manuel Charr (24-1, 14 K.o.’s) will heute Abend live in Sat.1 seiner Sammlung einen weiteren WBC-Titel hinzufügen. Sein Gegner, der Russe Denis Bakhtov (36-8, 24 K.o.’s) hat sich aber schon einige Male als Favoritenschreck erwiesen, zuletzt gegen Steffen Kretschmann.

“Es ist mein Ziel, alle WBC-Titel zu gewinnen, sodass Vitali Klitschko keine andere Möglichkeit hat, als mir einen Rückkampf zu gewähren”, sagte der Kölner Charr.

“Ich weiß, dass ich am Samstag der Außenseiter bin”, so der Russe Bakhtov. “Viele haben aber auch gedacht, dass ich gegen Kretschmann der Außenseiter bin. Mir ist es egal, was die Leute sagen. Mein Job ist es, zu kämpfen und die Leute auszuknocken. Und das werde ich am Samstag in Leipzig tun. Es tut mir Leid für Manuel Charr, aber sein Weg endet hier.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Tyson sagt WBC World Cup-Veranstaltung am 15. November ab

Nächster Artikel

Bakhtov gibt auf: Charr gewinnt in Leipzig vorzeitig

236 Kommentare

  1. IchBoxeMitKopf
    20. Oktober 2013 at 00:17 —

    Abraham wird sich wieder hinter seiner Doppeldeckung verstecken. Abraham gehört nicht in den Ring, sondern auf die Straße. Im Gegensatz zu Robert können Huck,Abraham und Konsorten nicht boxen.

  2. 300
    20. Oktober 2013 at 00:19 —

    Mann….labert dieser Röwer einen M.ist

  3. Carlos2012
    20. Oktober 2013 at 00:19 —

    Der Stieglitzt will wirklich gegen Ward antreten? Oje

  4. Benni
    20. Oktober 2013 at 00:20 —

    Abraham …..spielt mit Schlümpfe…absolute Schlaftablette

  5. 300
    20. Oktober 2013 at 00:20 —

    @Carlos

    Warum nicht??? Das wird die Börse seines Lebens….

  6. Stonehigh
    20. Oktober 2013 at 00:21 —

    Wenn der grobe Groeben noch einmal sagt das der Schwatte unbequem ist mache ich die Sche.iß Glotze aus und geh schlafen

  7. 300
    20. Oktober 2013 at 00:22 —

    Typisch Russak

  8. Stonehigh
    20. Oktober 2013 at 00:23 —

    IchBoxeMitKopf sagt:
    20. Oktober 2013 um 00:17

    Abraham wird sich wieder hinter seiner Doppeldeckung verstecken. Abraham gehört nicht in den Ring, sondern auf die Straße. Im Gegensatz zu Robert können Huck,Abraham und Konsorten nicht boxen.

    Leider kann Popel Stieglitz nur Pfosten wie AA boxen, sobald sich jemand bewegt ist er beleidigt und beschwert sich bei seinem Trainer, der Trotttel

  9. 300
    20. Oktober 2013 at 00:24 —

    Eine Ar.sch.lochveranstaltung vom feinsten…..bahh 😡

  10. 300
    20. Oktober 2013 at 00:24 —

    Europäisches Boxen 😡

  11. IchBoxeMitKopf
    20. Oktober 2013 at 00:24 —

    300 scheint eine Russophobie entwickelt zu haben, nachdem die Boxer aus der UdSSR seit Ende des kalten Krieges anfangen den Ton anzugeben.

  12. Carlos2012
    20. Oktober 2013 at 00:24 —

    @300

    Stimmt auch wieder.

  13. Benni
    20. Oktober 2013 at 00:25 —

    na bitte unser Robert

  14. 300
    20. Oktober 2013 at 00:25 —

    Osteuropäer waren mal die Krieger und Kämpfer Europas…..Mann…sind die T.u.nten geworden 😡

  15. Michael
    20. Oktober 2013 at 00:27 —

    Im gegensatz zu robert haben die anderen aber Nehmerqualitäten.Und sind keine schisser will ich mal meinen.Der Kampf war wieder brutal unsauber seitens stietglitz. einklemmen kopfstöße.Er dreht den kopf immer so an damit der gegner schaden nimmt.Ich tippe dieses mal ne komplett andere strategie von abraham.Würd mich nicht wundern wenn er von runde eins an marschiert und den ko sucht mit sofortiger wirkung.Und wenn aa hingeschaut hat heute kann er sehen wie es geht.Rechtsrum rausdrehen einschlagen.Ich bin kein aa fan aber noch weniger stieglitz fan.Ich mag mikkel kessler am liebsten im supermittel.der würde stieglitz runde 1 oder 2 ausknocken.

  16. IchBoxeMitKopf
    20. Oktober 2013 at 00:27 —

    Und? Er hat souverän gegen diesen komischen Stil gewonnen. Er stand nicht mal in der US-Stellung, deshalb kam auch nicht mal echte Gefahr auf. Nach hinten ist er schnell, aber nach vorne kein Zug, wie man es gesehen hat.

    Aber du Couchheld, hast keine Ahnung von Boxen, da für dich sogar dieser Kampf langweilig ist. Geh Rocky schauen..

  17. Stonehigh
    20. Oktober 2013 at 00:29 —

    Souverän sieht aber anders aus

  18. Carlos2012
    20. Oktober 2013 at 00:29 —

    Verreinigungskampf? Das würde bedeuten Stieglitzt kämpft in seinem nächsten kampf gegen Ward.Vorrausgesetzt
    der Ami gewinnt seinen nächsten kampft.

  19. Grumpy
    20. Oktober 2013 at 00:30 —

    Ist es wirklich wahr? Hat der Weltmeister Robert S. tatsächlich gegen die Nr. 81 der unabhängigen WRL gewonnen??? Was für eine Überraschung!! Mann, was für ein toller Champion!!!! Und wenn Markus das sagt, dann muss es auch stimmen.

  20. Dave
    20. Oktober 2013 at 00:30 —

    Schade ich habe Ekpo mit 10 Runden vorne gesehen.
    😀

  21. Benni
    20. Oktober 2013 at 00:31 —

    Beyer toller Reporter……Hm

  22. IchBoxeMitKopf
    20. Oktober 2013 at 00:33 —

    Nehmerqualitäten? Was ist das?
    Seinen Kiefer gebrochen zu bekommen? Sehr gute Qualität?

    Der Kampf war unsauber? Den Klitschko Kampf gesehen?
    Jemals Kämpfe von Holyfield, Ali oder Lewis gesehen?

  23. BronxBull
    20. Oktober 2013 at 00:34 —

    Boah, was eine Schlacht!!!! Da schau ich lieber mal kein Provodnikov vs Alvarado sonst bekomm ich noch einen Herzinfarkt bei soviel Action. Der Fight und Wladi Klitschko vs Povetkin sind auf jeden Fall Foty-Kandidaten.

  24. Dave
    20. Oktober 2013 at 00:43 —

    Naja dem Stieglitz würde ich nicht Raten gegen Ward oder gegen Froch ein Vereinigungskampf zu machen Ward und Froch würden Stieglitz in Deutschland und auch überall auf der Welt zerlegen,das wäre nicht gut für denn typischen Sat 1 Zuschauer wenn ihr Liebling zerlegt worden wäre,Stieglitz sollte gegen Abraham ran Vorrausetzung er gewinnt seinen nächsten Kampf da rechne ich Stieglitz noch Chancen aus.

  25. Grumpy
    20. Oktober 2013 at 00:45 —

    Hat R.S. keine Eier oder trainiert er für ‘nen Eunu.chenchor?? Für erstes spricht seine heutige “Leistung”!!

  26. Michael
    20. Oktober 2013 at 00:46 —

    Ja ich sage das der war unsauber immer klammern wenn es gefährlich wird früher hat er sauberer geboxt.Und das klammern ist nichts anderes als Angst vor dem ko zu gehen.Früher hat stieglitz sauber geboxt nicht dieses ich habe angst geklammer. @ Bronx bin ganz deiner Meinung. Aber da sind hier einige zu sehr robert verliebt. Freue mich schon drauf wenn Mikkel kessler wiederkommt.Das ist einer der sucht den Fight.

  27. 3apa3a
    20. Oktober 2013 at 00:49 —

    @300 Ist dein Stiefvater Russe und du erträgst es einfach nicht deine Mama jede Nacht laut stöhnen zu hören oder woher diese Russophobie??

  28. BronxBull
    20. Oktober 2013 at 00:51 —

    @ Micha

    Kessler ist zwar irgendwo ein Boxrobotor 😉 aber hat Herz, Kinn und haut ein ordentliches Pfund raus. Hab mir letzte Woche Froch vs Kessler II angeschaut – hätte nichts gegen einen dritten Kampf

  29. BronxBull
    20. Oktober 2013 at 00:52 —

    * Boxroboter 😀

  30. OLYMPIAKOS GATE 7
    20. Oktober 2013 at 00:55 —

    brennov sagt:
    19. Oktober 2013 um 23:04

    “klasse kampf. schade dass er schon vorbei ist.
    glückwunsch an charr!!!”

    hahahhahaahahahahahahahaha,du bist ne janz große nummer hier,mr.brennov.

    das war ho.moboxen vom feinsten………

  31. JohnnyWalker
    20. Oktober 2013 at 00:59 —

    youtube.com/watch?v=D9HvS_niU50

  32. Michael
    20. Oktober 2013 at 01:04 —

    Ja Bronx ist halt sein Stil aber er ist schon feiner kerl der seinen worten immer gerecht wird.Ok er hat verloren da aber denke in neuen duell neue karten gemischt hat er chancen.Froch wird ja nicht jünger.

  33. 300
    20. Oktober 2013 at 01:22 —

    @3apa

    Haltsl bitte dein M.aul du Samsung Anhänger

  34. MainEvent
    20. Oktober 2013 at 01:32 —

    3apa3a es waren 300 Russen aus Gulag in einer Nacht

  35. MainEvent
    20. Oktober 2013 at 01:36 —

    Floyd Mayweather und Roy Jones Jr. sind heute Abend vor Neid geplatzt als sie Charrs Gürtelsammlung und die Träger sahen

  36. 300
    20. Oktober 2013 at 01:50 —

    @MainEvent

    Halts bitte dein Russkrainer-Samsung-Maul…..

    Danke

Antwort schreiben