Top News

Charr fordert Haye auf der Pressekonferenz in London heraus

Manuel Charr  ©Nino Celic.

Manuel Charr © Nino Celic.

Vitali Klitschkos nächster Gegner Manuel Charr (21-0, 11 K.o.’s) hat gestern Nacht auf der Pressekonferenz von David Haye und Dereck Chisora in London einen weiteren medienwirksamen Auftritt hingelegt.

“Ich verspreche euch, ich werde Vitali Klitschko im September zerstören”, sagte Charr, der mit seinem Auftritt die Statements der beiden britischen Boxer unterbrochen hatte. Dann wandte der Kölner sich an Haye. “Nach dem Kampf können wir einen Vertrag über einen Kampf zwischen uns beiden abschließen. Ich will gegen dich kämpfen.”

Haye (26-2, 24 K.o.’s) schien zunächst nicht zu wissen, wem er hier eigentlich die Hand geschüttelt hatte, bekam die Information aber von seinem Betreuerteam eingesagt. “Manuel Charr, gut dich zu sehen!”, so der “Hayemaker”, der eine Stunde zuvor Chisora mit einem spektakulären Knockout in der fünften Runde bezwungen hatte. “Schlag Vitali, dann kämpfen wir beide gegeneinander. Ich wünsche dir viel Glück.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Garcia vereinigt mit sensationellem K.o. gegen Khan WBA- und WBC-Titel im Halbweltergewicht

Nächster Artikel

Boxwochenende 13. bis 14. Juli: Die restlichen Ergebnisse

170 Kommentare

  1. Heinz Werner Brenner
    15. Juli 2012 at 19:25 —

    http://www.cultofpersonality.de/2012/07/15/cop99/

    Habe heute Mittag ‘nen kleinen Podcast über den Kampf aufgenommen.

  2. 300
    15. Juli 2012 at 19:26 —

    Wenn Vitali noch so wäre wie früher hätte er niemals Charr gewählt. Er merkt selber das es zu Ende geht.

  3. carlos2012
    15. Juli 2012 at 19:35 —

    Charr gegen Vitali kann man in Deutschland noch promoten aber Charr gegen Haye ist doch echt ein Witz.
    Den deutschen Panzer kennt doch kein sch..wein in england.Gegen Vitali wird der Charr k.o gehen.Warum
    sollte Haye noch gegen den Libanesen kämpfen.Ich verstehe diesen Mann nicht.Die Leute lachen über ihn.Ein
    wenig Stolz sollten doch haben und sich nicht der lächerlichkeit preisgeben.

  4. Dirk
    15. Juli 2012 at 19:38 —

    @Alex :

    Dein Zitat :
    @ Dirk

    Ein Name macht einen Boxer nocht nicht gleich zum Sieger. Jeder Boxer muss sich immer wieder beweisen

    Du glaubst doch nicht allenernstes das ein Charr irgendeine Chance
    gegen Vitali hat !!!
    Und der Haye würde sich den Hintern mit Ihm abwischen ,
    sind Wir mal Ehrlich !!!

  5. Alex
    15. Juli 2012 at 19:39 —

    @ carlos2012

    Haye boxt nur gegen Charr wenn er gegen Vitali gewinnt

  6. Alex
    15. Juli 2012 at 19:40 —

    @ Dirk

    Nein glaube ich nicht aber er hat noch nicht gewonnen

  7. Alex
    15. Juli 2012 at 19:42 —

    @ 300

    Ja und ich hoffe auch nicht dass er es so macht wie Holyfield

  8. johnson
    15. Juli 2012 at 19:49 —

    FÜR ALLE DIE NOCH MEHR ERFAHREN WOLLEN WIE DUMM CHARR IST HIER EIN ARTIKEL ÜBER IHN

    http://www.welt.de/regionales/berlin/article1406516/Freisprueche-fuer-Profi-Boxer-Charr-und-Abraham.html

  9. AntiCharr
    15. Juli 2012 at 19:52 —

    Peinlich peinlich. Sowas geht mal überhaupt nicht.
    Charr hat damit wirklich allen gezeigt, wie es um seine geistige Zurechnungsfähigkeit bestellt ist.
    Geile Leistung von Haye. Jeder große Champion hat mal verloren und ich denke egal gegen wen der K2, Haye ist jetzt bereit das HW zu erlösen.
    VK würde ich aber abraten gegen Haye zu kämpfen der Respekt ist nach Chisora einfach weg. Er hat es in 12 nicht geschafft und Haye in 5.
    Wenn die K2 bleibend Eindruck hinterlassen wollen, muss einer der beiden nochmal gegen Haye ran. Das ist einfach mal Fakt.
    Mir wäre WK lieber den der Kampf war hochklassig. Jeder Zeit hätte er auch anders ausgehen können.
    Ich möchte mich mal bei Haye und Chisora bedanken, dieses Adrenalin was man verspürt, wenns heiß wird das habe ich echt total vermisst. Bei K2 ohne Mist schlafe ich fast ein.
    Thx

  10. Alex
    15. Juli 2012 at 20:01 —

    @ AntiCharr

    Warum wird Chisora jetzt im Himmel gehoben. Er wurde in der fünften Runde ausgeknockt. Ich will damit nicht sagen dass Chisora schlecht ist aber wo Jean Marc Mormeck in Runde 4 ausgeknockt wurde hat auch niemand gesagt wie gut Wladimir doch ist

  11. Alex
    15. Juli 2012 at 20:03 —

    @ AntiCharr

    Und Jean Marc Mormeck war ein guter Boxer. Er hat Haye auch Probleme gemacht

  12. STEELhammer
    15. Juli 2012 at 20:05 —

    ————————————————@ alle————————————

    Schaut euch mal das Video bei 7:10 an. Was Charr das sagt und wie Haye darauf reagiert. Da kann man sich nur fremdschämen.

    http://www.figosport.de/boxen-videos/2062-manuel-charr-fordert-david-haye-auf-der-pressekonferenz-heraus.html

  13. robbi
    15. Juli 2012 at 20:05 —

    Alex
    Charr würde nicht einen haymaker aushalten…nicht auf den bauch,nicht auf dem kopf.
    Wenn du sagst ein wallisch macht charr nicht ferrig sage ich ok..beide gleiches niveau…..außerdem ist chisora viel beweglicher als charr.

  14. Alex
    15. Juli 2012 at 20:10 —

    @ robbi

    Ich sehe Chisora noch über Charr aber ich denke dass Charr noch besser werden kann. Gegen Haye würde er nur mit einem Lucky Punch eine Chance haben

  15. Nightwalker
    15. Juli 2012 at 20:16 —

    Zu Charr : Einfach nur peinlich !!!
    Zu allen Haye – Fanboys : Haye hat sich schon gegen Wladimir Klitschko bis auf die Knochen blamiert . Ausgerechnet Hasenfuss Haye soll gegen Vitali Klitschko gewinnen können ? Vitali wird hier von einigen offensichtlich schon abgeschrieben !
    “Zu alt” “zu satt” “zu langsam” …… ???
    Leute täuscht euch da mal nicht ! Haye würde gegen Vitali genauso alt aussehen wie gegen Wladimir . Der würde auch nicht an seiner Führhand vorbei kommen und wieder wie ein Chicken 12 Runden lang flüchten.
    Mag sein das Haye eines Tages das HW dominieren wird , allerdings erst nachdem der letzte Klitschko abgetreten ist . Vorher never ever …

  16. Alex
    15. Juli 2012 at 20:21 —

    @ Nightwalker

    Viele schreiben Vitali jetzt ab weil sein letzter Kampf nicht so war wie seine anderen Kämpfe ( wegen seiner Verletzung ). Nachdem die Klitschkos aufgehört haben gibt es auch noch Helenius, Fury, Boytsov, Povetkin, Pulev und Price. Ich glaube dass diese Boxer noch über Haye stehen

  17. The Itallian Stallion
    15. Juli 2012 at 20:22 —

    Hab mir grad den kampf auf You tube angesehen. Toller kampf
    besonders die 4 und 5 Runde waren der hammer. Endlich wiedermal
    Echtes Schwergewichtsboxen

  18. Brennov
    15. Juli 2012 at 20:31 —

    an die ganze die hier so über charr herziehen. merkt ihr eigentlich, dass ihr alle noch viel peinlicher seit!

  19. tommi
    15. Juli 2012 at 20:35 —

    Mal einige Wort zu M. Charr.

    Limitierter Boxer mit einer einzigen (sichtbaren) Stärke. Er hat keine Angst.

    Darüber hinaus sind seine öffentlichen Auftritte desatrös, seine gestrigen Versuche sich als Co-Kommentator zu versuchen, scheiterten kläglich.

    Man war ja vieles gewöhnt (leider) Werner Schneider, Rene Hiepen und inzwischen auch den eingekauften Tobias Drews, aber das war Charr gestern von sich gab war kindlich dummes und inhaltloses Gerede. Ich verstehe an dieser Stelle nicht, warum Sky uns so etwas zumutet.

    Wenn die Justiz damals durchgezogen hätte (als er mit seiner Berliner Combo um Huck und “Mini-Abraham” einen wehrlosen Obdachlosen beinah zu Tode prügelte) wäre er für viele Jahre und gerechterweise im Knast geblieben und der Boxinteressent wäre von ihm verschont geblieben.

    In diesem Sinne hoffe ich, dass D.H. ihn mal als Sparringspartner verpflichtet und ihn dort eine Lektion erteilt.

    Beste Grüße

  20. Alex
    15. Juli 2012 at 20:36 —

    @ Nightwalker

    Oder ich weiss nicht ob sie alle besser sind als Haye aber auf keinen Fall schlechter

  21. norther
    15. Juli 2012 at 20:46 —

    @ Nightwalker
    Dass du Haye total schlecht findest und die Klitschkos deine Götter sind weiß jetzt jeder auf dieser Seite, lass es mal gut sein. Da Vitali bald aufhören wird, und Wk niemals gegen Haye wieder antreten wird- hat Bönte bereits ausgeschlossen- macht es ohnehin wenig Sinn wen du groß hinausposaunst wie deiner Meinung nach der Kampf laufen würde. Freu dich lieber auf tolle Fights mit deinem Riesenchicken WK der leider wieder gegen 3t klassige Boxer antreten muss, da sonst keiner gegen ihn kämpfen will. Armer Wladi

  22. Alex
    15. Juli 2012 at 20:57 —

    @ norther

    Ich verstehe dich nicht. Er hat Haye doch schon geschlagen dass sagt doch schon dass er keine Angst hat. Warum geht Haye jetzt nicht einfach ins CW? Da kann er Wm werden. Im HW nicht mehr

  23. michabox
    15. Juli 2012 at 20:58 —

    tomek ,was hat szpilka denn bewiesen ,mit 11 kämpfen ?hast du realitätsverlust ?er hat nen opa als letztes geboxt,wo er 12 runden mit mühe ausgehalten hat,szhpilka ist zu dumm ,um was zu reissen ,er wird nie weltmeister sein ,man muss überlegen die zukünftigen im buisness werden ,fury ,price,helenius ,vll chisora sein ich sehe szpilka hätte gegen jeden von dennen keine chance!

  24. Alex
    15. Juli 2012 at 21:02 —

    @ mickabox

    Du hast Boytsov, Pulev und Povetkin vergessen. Pulev und Povetkin haben ja jetzt schon einen Titel

  25. Nightwalker
    15. Juli 2012 at 21:02 —

    @norther

    Fakt ist das Haye gegen W.Klitschko bereits verloren hat ,
    egal ob Dir das jetzt passt oder nicht.
    Das wollen solche verbohrten Haye Fanboys wie Du einfach nicht sehen.
    Träum mal weiter von Deinem so heiß geliebten Haye.
    Die Realität sieht anders aus……

  26. michabox
    15. Juli 2012 at 21:03 —

    Nachdem die Klitschkos aufgehört haben gibt es auch noch Helenius, Fury, Boytsov, Povetkin, Pulev und Price. Ich glaube dass diese Boxer noch über Haye stehen

    du glaubst das diese boxer über haye stehen ,interessant,also entweder du bist dumm ,hast ne massive denkblockade oder einfach keine ahnung vom boxen ,kranker esel!was haben die denn schon erreicht du holzkopf,was hat haye erreicht,chisora hat den kampf gegen helenius gewonnen und haye hat chisora mühelos ausgenockt,machen überlegen echt nicht was sie schreiben ,keiner dieser boxer hätte nicht die geringste chance gegen haye !

  27. Brennov
    15. Juli 2012 at 21:08 —

    natürlich kann heye noch wm werden (WILL ICH NICHT HOFFEN ICH KANN IHN NICHT LEIDEN) er kann pove schlagen, um den bald frei werdenen wbc titel boxen oder warten bis auch wladi in rente geht und dann sind alle titel wieder frei. heye ist noch jung und kann auch das ende der klitschkos abwarten. alternativ kann er einfach PH von wladimir werden und dann ein rematch bekommen. freiwillig sollte wladi im keine chance mehr geben (auch vitali nicht) die hat er einfach nicht verdient. er soll PH werden und dann darf er auch nochmal gegen einen klitschko boxen oder er wird ein wm und wladi vereinigt alle titel indem er ihn weghaut!

  28. norther
    15. Juli 2012 at 21:11 —

    @Alex
    Wieso soller ins Cruiser zurück, er kommt von dort, er hat die Gürtel vereint- mehr kann er dort nicht reißen. Der erste Kampf war enger als es die Punktrichter bescheinigten und WK hatte nach dem Kampf gemeint wenn HAye einen guten Schwergwichtler schlägt könnte über ein Rematch mit Haye verhandelt werden. Haye hat nun gezeigt das er noch immer einer der stärksten ist, Sam Peter hatte WK auch das 2te Mal als gegner für eine freiwillige Titelverteidigung akzeptiert obwohl der nach dem VK Fight schon shot war.

  29. Brennov
    15. Juli 2012 at 21:14 —

    er hatte nie alle gürtel vereinigt!

  30. Alex
    15. Juli 2012 at 21:15 —

    @ Brennov

    Er würde auch Povetkin nicht einfach besiegen. Ich denke dass er gegen Povetkin einpacken kann

    @ Nightwalker

    Hätte Wladimir damals verloren und Haye hätte kein Rematch gewollt hätten alle Wladimir ausgelacht und gesagt dass er sowieso keine Chance hat ( zumindest die Hayefans ) aber niemand hätte gesagt Haye hat Angst

  31. norther
    15. Juli 2012 at 21:16 —

    Die 3 wichtigsten der Gürtel hatte er

  32. steve
    15. Juli 2012 at 21:18 —

    charr du pausenclown du kannst gerne gegen mich kämpfen!

    ;))))

  33. Alex
    15. Juli 2012 at 21:20 —

    @ norther

    Nur weil Haye wieder einmal gewonnen hat muss er nicht gleich wieder eine Chance bekommen. Wenn Haye so gut ist wird es doch kein Problem sein noch 2 gute Boxer zu schlagen. Wenn er dass schafft sage ich nichts mehr. Dann hat er die Chance auf jeden Fall verdient

  34. norther
    15. Juli 2012 at 21:21 —

    @Alex
    Verstehst du nicht es geht darum wie man verliert, wäre Haye schwer Ko gegangen, würde niemand mehr an ein Remtach denken

  35. Alex
    15. Juli 2012 at 21:24 —

    @ norther

    Shannon Briggs ist damals auch nicht KO gegangen. Hätte der es deiner Meinung nach auch verdient oder geht es nur um Haye?

  36. norther
    15. Juli 2012 at 21:26 —

    @Alex
    Alex Wen sollte er deiner Meinung nach Schlagen? Für mich ist der Fall klar denn Chisora hatte Helenius klar besiegt und VK lieferte er den härtesten Fight seit Lewis.

  37. Alex
    15. Juli 2012 at 21:27 —

    @ norther

    Außerdem, die Boxer die ich 20:21 Uhr aufgezählt hab haben noch nicht einmal verloren und hatten noch gar keine Chance gegen Wladimir zu boxen

  38. michabox
    15. Juli 2012 at 21:28 —

    deiner meinung hat wohl nochmal momeck oder thompson die chamce verdient oder ein charr der nichts erreicht hat,ehm kumpel alex,,haxe hatte alle titel im crusiergewicht,er war weltmiester im schwergewicht ,hat den mutanten valujew geschlagen ,er hat gegen wladimir verloren ,aber durch punkte und haye wurde doch von wladimir nicht verprügelt,es war ein ausgeglichener beschissener punktsieg!!!!die hbo hat den kampf sogar bis zur 6 runde unentschiden getippt,aber vll magst du es ja halt wenn du eklitschkos fallobst ko hauen ,es gibt keinen spannenderen kampf im schwergewicht ,haye gegen die klitschkos !

  39. Alex
    15. Juli 2012 at 21:32 —

    @ norther

    Also erstmal Helenius und Vitali hatten beide eine Verletzung. Ich habe nichts gegen Haye aber ich finde er sollte 2 wie Solis, Huck, Arreola, Gerber, Adamek, Ustinov oder Mitchell schlagen

  40. Alex
    15. Juli 2012 at 21:36 —

    @ mickabox

    Valuev war derzeit nicht mehr in Topform. Haye hat ja auch tolle Kämpfe gezeigt aber es gibt auch andere genau so gute Boxer die für mich einfach erst ranndürfen. Dannach kann Haye wieder

  41. alexxx
    15. Juli 2012 at 21:37 —

    dieser cloun charr so peinlich !!!peinlich peinlich peinlich macht sich so lächerlich

  42. bigbubu
    15. Juli 2012 at 21:44 —

    Also irgendwann sollte sich Charr mal entscheiden. Entweder er wird als deutsche pansa der erste “Deutsche” WM oder der erste arabig champion. 🙂

  43. Alex
    15. Juli 2012 at 21:45 —

    @ bigbubu

    Warum? Denkst du dass Charr gewinnt?

  44. michabox
    15. Juli 2012 at 21:56 —

    wann war valujew schon in form ?er hat es nur durch seine grösse geschaft im boxen einigermassen was zu reissen ,aber er war nei der fighter,wird auch nie als grosser kämpfer in die geschichte eingehen !

  45. Dk
    15. Juli 2012 at 22:10 —

    Haha dieser Charr ist doch ein Witz Figur! Was denkt er wer er ist! Jetzt will er auch gegen Haye Boxen!
    Charr soll lieber gegen chisora Boxen, dass er auch verlieren wird nach Punkte! Gegen Haye & Klischko hat er in meine Augen keine Chance zu gewinnen! Ich möchte gerne wissen wie er, dass geschafft hat in den Top 10!
    Ich glaube ich hab auch eine Chance wieder im Boxen, vielleicht schaffe ich es auch! Muss glaub ich mal mein Handschuhe vom Nagel nehmen :)))

  46. egon ohmsen
    15. Juli 2012 at 22:24 —

    Manuel!!!!

    bei uns in Rostock gibts im Club Tropicana noch ein Türsteher Job.Meld dich mal beim Achim 01726149755.

  47. norther
    15. Juli 2012 at 22:29 —

    @Alex
    Briggs wurde von Vk übel verprügelt – er war chancenlos

  48. HWFan
    16. Juli 2012 at 00:31 —

    Haye hätte Charr ja auch gleich wieder direkt auf der PK eine abräumen können… 😉

    Da hätte er dann gleich das nächste “Hass-Duell” verkaufen können… 😉

  49. roundhouse
    16. Juli 2012 at 01:23 —

    Charr gehört in die “Geschlossene”! Man, ist der Typ krank…

  50. M.ALI
    16. Juli 2012 at 01:25 —

    Vor 7 Monaten hat hier jeder gelacht über charr
    weil charr in Pressekonferenz von Klitschko
    reingeplatzt ist und vitali herausgefordert hat, da haben
    auch fast alle behauptet er sei krank … . Fakt ist er hat geschafft was er wollte
    und wer weiß vielleicht klappt das diesmal mit haye genauso.

  51. SergioMartinez
    16. Juli 2012 at 02:37 —

    @egon ohmsen

    Ich gebe dir mal ein bisschen Bildung ab scheinst ja nicht so viel da von zu haben:
    Iran Irak, dass sind die Laender mit den Computer Geeks ich kenne einen Haufen Araber die studiert haben(von Medizin bis Ingenieurwesen) , vor allem im Bereich Mathematik und Physik sind sie teilweise sehr gut ausgebildet.
    Unser Zahlensystem stammt aus dem arabischen.
    Ich reduziere die Deutschen auch nicht auf die paar arroganten Idioten, die hier in mein Land ( Argentinien) leben und sich kein bisschen aber auch kein bisschen an unsere Kultur anpassen. Sie wohnen in ihren Siedlungen wo sie nur Deutsch sprechen, Also genau das, was dich so aufregt machen deine Leute auch.
    Als ich in Deutschland gewohnt habe hat man mich sehr gut behandelt und ich schaetze die Deutschen sehr. Aber jemanden wie dich kann ich nicht respektieren.

  52. Türk
    16. Juli 2012 at 06:16 —

    M.ALI sagt:

    hahahahahha als ob muss wieder lachen wenn ich an Charr denke. 😀 Haye würde den brutal aber richtig brutal weg klatschen. 😀 gegen David Haye hat der nicht den hauch einer Chance 😀 😀 😀

    @SergioMartinez,

    stimmt absolut mit meinen Erfahrungen übereint.Leben deutsche im Ausland sprechen sie die Sprache des Landes nicht! Das verhallten von Charr hat also gar nichts damit zutun das er Araber ist!

  53. egon ohmsen
    16. Juli 2012 at 11:26 —

    Sergio Martinez!!! alias habibi…..

    warum nimmst du dir einen schönen decknamen?? sag doch das du hamudi bist und versteck dich nicht hinter schönen blumen.

    such mal nicht ein paar beispiele aus der vergangenheit!! wer seid ihr araber heute?? eure saudis trinken champagner und verraten ihre brüder in palästina.Und ihr wart doch das volk,das früher sklaven hielt aber auch heute.Ihr seid selber rassisten und lässt muslime nicht aus eurem volk kommen nicht mit euren leuten heiraten.Wieviel abiturienten habt ihr denn?? Prozente eures volkes?? bestimmt mehr als die vietnamesen,koreaner und japaner stimmts?? hahahahahh träume weiter !! gracias q Dios te bendiga_Amen

  54. egon ohmsen
    16. Juli 2012 at 11:30 —

    Sergio Martinez!!!

    wir sind vom thema abgekommen!! wieviel weltmeister hattet ihr und habt ihr??? mustafa hamsho wurde von roberto duran zerstört, nassim hamett von marco antonio barrera(nachdem er provoziert hat) amir khan von garcia und breidis k.o. geschlagen.

  55. dreschflegel
    16. Juli 2012 at 11:53 —

    ich meine auch das charr das gar icht so dumm macht. marketing und geld verdienen. und wenn das auch hier drinn der ein oder andere noch nicht ganz geschnallt hat, im boxen gehts immer ums geld. wer nicht blöd ist hält seinen kopf immer an der richtigen stelle in den wind. egla ob man dann verliert oder gewinnt.

    wer boxen noch immer als idiotentum abtut und seine martialischen Phantasien damit befriedigen will soll das nur tun, den managern solls recht sein diese dösbacken mit markigen sprüchen vor die glotze zu locken. 🙂

    die meister darin sind die klitschkos… und wer schreibt das sie und ihr manager nur dumm seien hat nichts verstanden.

    ave

  56. Interessierter
    16. Juli 2012 at 12:16 —

    Alex sagt:
    15. Juli 2012 um 21:20

    Wenn Haye so gut ist wird es doch kein Problem sein noch 2 gute Boxer zu schlagen. Wenn er dass schafft sage ich nichts mehr. Dann hat er die Chance auf jeden Fall verdient

    ———————–

    unwahrscheinlich großzügig von dir.

  57. Muhammad Ali
    16. Juli 2012 at 13:08 —

    @egon

    Der Name Muhammad Ali ist jeden bekannt und er Ist ein Muslim

  58. sinan
    16. Juli 2012 at 13:15 —

    charr zieh dein T-shirt an . hahahahahahahah

  59. egon ohmsen
    16. Juli 2012 at 15:42 —

    hallo muhamett ali::

    euer mohamed ali ist auch der einzige den ihr vorweisen könnt!! wieviel ufc kämpfer habt ihr?? wieviel bekannte fussballer?? wieviel boxer ihr kamele!!!

  60. egon ohmsen
    16. Juli 2012 at 15:44 —

    wer interessiert sich für euch muslims?? wir reden von boxen!! und im fussball ,basketball,tennis,ufc habt ihr muslims auch nichts verloren!!!

  61. johnny l.
    16. Juli 2012 at 16:55 —

    ähm egon, was ist mit mike tyson? ist der vll zufällig zum islam konvertiert oder was? und ausserdem, die religion des christentum ist rd. 2000 jahre alt, die des islams fast 1500, da war es den jeweiligen stiftern ziemlich sch.e.ißegal, wieviele gute mma-fighter wohl daraus entstünden. es ging eventl. mehr darum, menschen einen sinn für ihre existenz zu geben. etwas, das man deiner eigenen, so wie du da laberst, durchaus absprechen kann.

    ps. ich gehe mal nicht davon aus, dass du der berliner landestrainer bist, nach dem quatsch, den du hier verzapfst.

  62. SergioMartinez
    16. Juli 2012 at 18:54 —

    @egon
    deja de hablar de dios, hijo de p… Wenn so jemand wie du von Gott redet krieg ich das kotzen.Ich bin katholisch(was ja auch ziemlich logisch ist oder hast du schon mal was von einen Muslimischen Latinamerika gehoert?)
    aber ich finde ich es nicht gut ueber andere Religionen her zuziehen.
    Ich finde es wird Zeit, dass du hier aus dem Forum geschmissen wirst.
    Du scheinst ja un Dummheit und Ignoranz nicht zu uebertreffen zu sein.

    Ps. Zidan aus Algerien war Weltfussballer

  63. egon ohmsen
    16. Juli 2012 at 19:09 —

    Sergio Martinez alias hamudi!!! wo hast du spanisch gelernt?? im havanna club in berlin?? jetzt lass mal deinen agressiven islam hier raus du kamel!!! lass mich hier im forum-die araber oder muslims(gleiche p…) denken die sind alphatiere,in ihrer heimat siehts aus wie ……! ausser saudi arabien aber die lassen euch die tiere dort auch nicht arbeiten.

    ok. zurück zum thema!!!! gut zidane war weltfussballer und?? habt ihr noch einen?? einen maradonna?? messi? pele?? oder vielleicht teofilo stevenson?? felix savon?? roberto balado?? auch alles moslems oder?? was habt ihr muselmänner erzählt in brasilien leben 9 millionen moslems?? hahahahhaha dann ruft mal in der brasilianischen botschaft an!!!hahahah haltet lieber euren stinkigen ramadan mund. Ingineure,Architekten oder bekannte Wissenschaftler seit ihr nicht.Macht doch mal was gescheites als zu fünft mit messer auf einen deutschen deutschen loszugehen.Den Italiener habt ihr geschafft über die strasse rennen zu lassen,das er vor angst ins Auto gesprungen ist.Y tu?? carra de culo?? pq lo defiendes?? stupido!! imbecil!!!

  64. egon ohmsen
    16. Juli 2012 at 19:13 —

    Charr kriegt auf die bäckchen danach kann er wieder im club tropicana an der tür arbeiten.Chancenlos der bengel!!! russen lassen sich nicht beim boxen von arabern schlagen.Schaut auf die medallienvergaben aus bei allen olympiaden!!!!!

  65. Allerta Antifascista!
    16. Juli 2012 at 19:49 —

    Gary sagt:
    15. Juli 2012 um 16:41
    @egon ohmsen hats du Sarazin gelesen?

    egon ist SSarrazin!

  66. underdogm-nhs
    16. Juli 2012 at 20:52 —

    Ganz ehrlich wer sagt das charr gut is hat keine ahnung vom boxen der isn witz nicht omg über wenn redet ihr hier überhaupt nicht mal der rede wert

  67. underdogm-nhs
    16. Juli 2012 at 20:56 —

    Die des islam besteht aus dem christentum und aus dem judentum selbst halb türkei wurde von den christentum aufgevaut also rand halten und das islam ist 800 jahre nach den christentum endsranden also pssssst

  68. SergioMartinez
    17. Juli 2012 at 00:17 —

    @egon
    maradona genauso wie Carlos Monzon kommen aus meinem Land ich sags dir zum letzen mal ich bin Argentinier und kein Araber!!1

  69. SergioMartinez
    17. Juli 2012 at 00:25 —

    egon te juro por dios que te voy a matar. Ya es una cosa entre nosotros culiado no sabes con quien estas hablando. Putaso de mierda te voy a cotar la carbeza me tienes repodrido con tu insultos de mierda que me muestran que no tienes honor ni otro valores…

  70. hari
    18. Juli 2012 at 09:08 —

    chaar ist ein 4klassiger boxer . 4 runde TKO

Antwort schreiben