Chambers, Harris oder Thompson: Wer wird Klitschkos neuer Pflichtherausforderer?

Eddie Chambers ©Sylvana Ambrosanio.
Eddie Chambers © Sylvana Ambrosanio.

Noch ist nach wie vor offen, wer der neue Pflichtherausforderer von Weltmeister Wladimir Klitschko wird. Der Weltverband IBF hatte zu Beginn des Jahres ein Vier-Mann-Turnier angesetzt, bei dem sich in einem Halbfinale Eddie Chambers (aktuelle #1) gegen Derric Rossy (#12) durchsetzen konnte. Das andere Halbfinale hätte eigentlich zwischen Samuel Peter (#6) und Maurice Harris (#8) ausgetragen werden sollen, der Nigerianer sagte aber zugunsten eines Kampfes gegen Robert Helenius (#7) ab.

Der 35-jährige Harris wird daher am 27. Mai in Reno (Nevada) nun gegen seinen Landsmann Tony Thompson boxen, der Sieger trifft dann auf Chambers. Die Chancen stehen also nicht schlecht, dass es zu einer Neuauflage des Duells Klitschko vs. Chambers oder Klitschko vs. Thompson kommen wird. Ob sich die Boxfans mit dem Gedanken an ein Rematch der relativ einseitigen Duelle anfreunden können, wird sich zeigen.

© adrivo Sportpresse GmbH

130 Gedanken zu “Chambers, Harris oder Thompson: Wer wird Klitschkos neuer Pflichtherausforderer?

  1. Schön. Arreola lässt sich von einem Jab nicht auf Distanz halten. Vitali nutzte damals mehr seine Beine, Adamek ebenfalls. Das wäre vom Stil her schon hart für Wladimir, obwohl er Arreola auch locker mit der Rechten kontern könnte. Wäre ein 60:40 Kampf für Klitschko, aber mit KO Chance Arreola.

  2. Hmm… schon wieder Chambers oder Arreola, macht nicht
    unbedingt viel Sinn, obwohl ich Arreola doch was zutrahen
    würde, falls er mehr auf sich achtet…
    Helenius braucht noch Zeit ja.
    Kann mir einer der hier vielzählig vorhandenen (angeblichen^^)
    Experten was zu Harris sagen ? Ich kenne ihn nicht.

  3. Harris, viel Talent, sein Kopf ist aber nie so richtig bei der Sache gewesen. Jetzt ist er nur mehr alt und hofft auf einen guten Tag damit er etwas verdienen kann. Kein Titlelkanditat

  4. @ bill the butscher

    M.Harris 24-14-2 wird von den Meisten leider als besserer Journyman gehandelt,aber da tut man ihm Unrecht!

    Harris wurde mit 16 Jahren Profi und hatte von Anfang an ein schlechtes Managment.
    Sie haben ihn am Anfang verheitzt,anders wie es z.B. in Deutschland ist,das erst mal ein toller Kampfrekord her muss.
    Er ist auch öfters mal kurzfristig eingesprungen und hat verloren.

    Ich persönlich sehe ihn gerne boxen,denn wenn er gut trainiert ist,kann er jeden Schwergewichtler gefährlich werden.

    Er musste auch hin und wieder unter Fehlurteilen leiden,u.a. gegen L.Holmes!

    Das er in den Top-15 der IBF-Rangliste steht hat wohl etwas damit zu tun das er der amtierende USBA-Champ ist.

  5. Da sag ich nur VOLL PEINLICH die 4 Fallbost gegner hat sich eine kommite ausgesucht ist das nicht eine schande für´s Boxen, als hätte es keine besseren.

    Davon wurden 2 (Eddy & Thomson) schon von Wladimir K. verprügelt und besiegt,
    und das auch noch K.O.

    Wieso hab ich das gefühl das ergendwie die Klitschkos auch die BoxChefs unter kontrolle hat?

    Was ich jetzt gehört habe ist das Vitali gegen Luan vieleicht im Juni Kämpft, wenn das stimmt dan ist das wiederum ein beweiss das Klitschko sich nicht die stärksten gegner als gegner holt.

  6. @ Tommyboy

    Beruhige dich mal wieder!

    Was können die Klitschkos (Ich bin kein Klitschkofan)dafür wer in der Rangliste steht?Lass uns jetzt auch nicht über die Ranglisten streiten,da blickt eh keiner durch.

    Vitali darf gegen L.Krasniqi nicht kämpfen,zumindest nicht um die WM,da Krasniqi nicht in den Top-15 steht.

    David Tua war ein Boxer den ich immer gerne gesehen habe,aber Tua ist mittlerweile shot,der kann wie so viele andere nicht mehr an alte Zeiten anknüpfen!

    Und Boytsov hat noch nie einen Mann der 1. Garnitur geboxt,der muss erst noch beweisen was er kann!

  7. Bin mal gespannt wer der nächste gegner von Vitali wird, man munkelt das es Liachowictz wird ,er sollte bei der Adamek Gala jetzt am wochenende in New Jersey Boxen ,komischer weise ist er Plötzlich verletzt und wird nicht Boxen am Wochenende .
    Ob das ein indiz dafür ist, das der Kampf gegen Vitali bereits Fix ist sei dahin gestellt 😉

  8. Hi, ich bins nochmal.
    Also mir ist aufgefallen, dass Toney heute nuschelt und undeutlich spricht.
    In einem Interview vor 15 Jahren sprach er klar und deutlich.

    Naja wisst ihr das hat mir zu Denken gegeben, da ich selbst bei den Amateuren geboxt habe und innerhalb eines Jahres zwei Gehirnerschütterung erlitten habe.

    Die erste war weniger tragisch,doch die zweite hat bei mir ein sog. posttraumatische Syndrom hervorgerufen,sodass ich immer noch unter Kofschmerzen leide..ich bin so ratlos, habe Angst wie Toney oder ein Quarry.. wie immer sie heißen so zu enden..

    Habt ihr nen Tip für mich oder könntet ihr mir sagen welcher Boxer außer Toney, Quarry und Ali noch am Boxersyndrom erkrankt sind ?

  9. Ich denke Chambers schafft auch Thompson.
    Der ist mittlerweile zu alt und hat lang nichts mehr gebracht.
    Chambers vs WK 2 wird leider wohl noch weniger interressant,als der erste Kampf.

    Das ist aber weder Klitschkos noch Chambers Schuld.
    Sondern die von UBP!
    Warum haben sie auch nicht Dimitrenko oder Boytsov ins Tunier geschickt.
    DIe IBF wollte die beiden doch unbedingt haben.
    Doch UBP hat sich mal wieder für den Feigenweg entschieden und lieber die Verbannung aus den Top Ten hingenommen für die beiden hingenomen.

  10. @HamburgBuam

    du hörst dich ganz nach einem mma-gegner an ..aber wenn du solche äußerungen von dir gibst , zeig das das du nicht gerade viel ahnung über diese sportart hast..

    denn die meisten bjj kämpfer warten nur darauf das sie am boden liegen und geschlagen werden, damit sie hre hebelgriffe ansetzen können..also ich finde das das hauen des am boden liegenden gegener eher nachteile bringt.. einen grund habe ich schon genannt der zweite wäre das die schläge von oben in die untere richting nicht mal annähernd die wirkung wie im stand hat wegen der hebelverhältniss, versucht einmal nach unten zu schlagen dann wisst ihr was ich meine… aber ganz ehrlich dieses mma ist bestimmt unr ein kurzfristige modeerscheinung..

    ich finde diesen bodenkampf nicht gerade ansehlich, sieht langweilig aus…die leute wollen action im stand sehen fliegend fäuste..und keine zwei typen die da am boden rumsch…dieses gegrabbe ist doch öde. da bleibe ich liebe dem alten guten boxsport treu

  11. P.s mal ein anderes Thema, Wlodarczyk und Green werden wohl nich am Super Six teilnehmen ,Wasilewski der Promoter von Diablo ist dabei einen Kampf gegen Green in China bzw Australien zu Organiesieren .
    Laut Knock out Promotion,s ist das S6 zu sehr von Sauerland beeinflusst ,und für einen Wlodarczyk odeer Green kaum zu Gewinnen !

  12. @ oskarpolo

    Ok, ich halte eine Wette dagegen, wenn Vitali gegen den Weißrussen boxt kommst du nach Karlsruhe und ich sorge für Unterkunft und Verpflegung plus einen Abend mit vielen Diskussionen und Alkohol,wenn nicht machen wir es anderstrum!?

    Wie findest du das????

  13. Tom ne Klasse idee !! Das Wäre doch mal was ,ich glaube von Bochum aus ,habe ich es bis nach Karlsruhe etwa 250KM wenn ich mich nicht Täusche .
    Können Ja mal so ein Abend machen wenn ein Kampfabend ansteht z.b Wlad vs Haye oder sO ????
    von mir aus auch ohne Wette ,was hällst du davon ??

  14. @ oskarpolo

    Habe letzte Nacht als wie einen Disput hatten mit dem Alien einiges geschrieben,wurde aber gelöscht!

    Ich komme eigentlich aus Recklinghausen,Wahlheimat ist aber mittlerweile Karlsruhe,ist eine lange Geschichte!

    Mein Problem ist,ich arbeite in der Gastronomie,das heißt wenn Boxabende im Tv bevorstehen versuche ich Abends Frei zu bekommen,Problem an der Sache ist, ich muss Tagsüber arbeiten.
    Würdest du um die Ecke wohnen wäre es kein Problem einen guten Boxabend mal gemeinsam zu verbringen und zu diskutieren!

    Aber so…………..???!

  15. @ oskarpolo

    Habe letzte Nacht als wie einen Disput hatten mit dem Alien einiges geschrieben,wurde aber gelöscht!

    Ich komme eigentlich aus Recklinghausen,Wahlheimat ist aber mittlerweile Karlsruhe,ist eine lange Geschichte!

    Mein Problem ist,ich arbeite in der Gastronomie,das heißt wenn Boxabende im Tv bevorstehen versuche ich Abends Frei zu bekommen,Problem an der Sache ist, ich muss Tagsüber arbeiten.
    Würdest du um die Ecke wohnen wäre es kein Problem einen guten Boxabend mal gemeinsam zu verbringen und zu diskutieren!

    Aber so…………..???!

  16. Zu einem zweiten Duell gegen Chambers oder Thompson wird es leider kommen bis dahin wird Klitschko aber nicht mehr als WM antretten da er davor von Haye schön auf die Bretter geschickt wird.Ich persöhnlich würde lieber Klitschko gegen Harrirs sehen,bei Thompson und Chambers weiss mann e wie ein Rückkampf verlaufen würde.

  17. Tommyboy sagt:
    5. April 2011 um 21:47
    Da sag ich nur VOLL PEINLICH die 4 Fallbost gegner hat sich eine kommite ausgesucht ist das nicht eine schande für´s Boxen, als hätte es keine besseren.

    Davon wurden 2 (Eddy & Thomson) schon von Wladimir K. verprügelt und besiegt,
    und das auch noch K.O.

    Wieso hab ich das gefühl das ergendwie die Klitschkos auch die BoxChefs unter kontrolle hat?

    Was ich jetzt gehört habe ist das Vitali gegen Luan vieleicht im Juni Kämpft, wenn das stimmt dan ist das wiederum ein beweiss das Klitschko sich nicht die stärksten gegner als gegner holt.

    Hier kommt wieder komplettes unwissen durch.
    Due ursprüngliche Anfrage ging an Dimi, Boytsov, Mormeck und Banks. Nur von denen wollte keiner und sie wurden abgestuft. Es ging weiter mit Povetkin, der endgültig rausflog, Chambers, Peter und Rossy haben zugesagt. Es war klar, dass Chambers gegen Rossy kämpft nur der gegner von Peter wurde gesucht. Es sollte Helenius werden, nur SE hatte darauf keine Lust, denn Helenius hätte dann gegen Chambers boxen müssen. Ein unaustrainierter Chambers hat in der ersten hälfte schon Povetkin ausgeboxt und scheiterte nur an der Fitness.
    So hat SE abgesagt. Dann sollte Harris gegen Peter boxen, nur SE hat die Peter (ein bekannter Name in D) gut gefallen und ihn verpflichtet.
    So brauchte man 2 neue und vernünftigerweise sind es Thompson und Harris geworden.

  18. Man kann bei jedem eingeladenen Boxer nun diskutieren, ob er nur ein ducker vor Wlad ist oder ob das ducken verständlich ist.
    Dimi hat die EM und steht nicht schlecht da.
    Boytsov ist wie immer verletzt, vielleicht hat man auf einen einfacheren Weg bei der WBA gehofft.
    Povetkin hat Wlad schon geduckt als er Mio. dafür bekommen hätte, natürlich tritt er vorher nicht gegegn gute Gegner an, wenn am Ende Wlad wartet.
    Banks ist bei K2, naja wenn sie ihn wollen boxen sie ihn, oder stellen ihn gegen Luan…
    Mormeck hofft auf die WBA.
    Heöenius wollte nicht Peter + Chambers, denn auch nur durch Peter hat er ein gutes standing und einige fordern ihn gegen einen Klitschko. Ausserdem ist er auch bei der WBO weit vorne.

  19. Erst mal sehen wie Klitschko Hornisse Haye verdaut. Eventuell (was ich mir sehr wünsche)braucht W.K. sich dann über seinen eventuellen Pflichtherrausforderer keinen Kopf zu machen und regeneriert zuerst seine schwere K.O. Niederlage.

  20. Tom

    Morgen , denke das wir bestimmt ein Ausweg finden ,um
    Mal zusammen Boxen zu schauen !!!
    Peddersen und memmo wären bestimmt auch interessiert ,aber vorher die beiden aus Deutschland kommen,das weiß ich nicht ,glaube jedoch. das peddersen aus Cottbus kommt .

  21. @ Marco huck

    Was hast du bloß immer mit M.Charr?

    Der taugt nur für Rahmenkämpfe,der ist boxerisch viel zu limitiert,der wird nie WM,zumindest nicht in einen der 4 großen Verbände.

  22. Etwas viel öderes als ein Rematch Chambers – WK ist jedenfalls kaum vorstellbar. Es ist ein Kreuz mit dem Schwergewicht. Immerhin stehen mit WK – Haye und VK – Adamek zwei wirklich interessante Kämpfe vor der Tür, ansonsten ist die Luft dort oben furchtbar dünn. So langsam kommen ja ein paar Nachwuchstalente, aber gegen einen Klitschko sehe ich einen Helenius oder Tyson Fury oder wie auch immer noch nicht mit einer echten Chance im Ring. Und wenn sie dann so weit sind, sind die Klitschkos (zumindest Vitali) zu alt. Schade eigentlich.

  23. Ich würde gerne Harris gegen Wladimir sehen. Der Kerl ist zwar kein harter Puncher, bewegt sich aber zumindest im ring und sieht kämpferisch besser aus als die anderen hier genannten Konkurrenten.

  24. @Box-experte

    Also dass man nach einem boxkampf an Kopfschmerzen leidet und sogar für eine lange weile ist ganz normal. Das hatte ich auch schon öfters erlebt aber die Schmerzen waren dann wieder weg. Soweit es Tonny betrifft, kann ich nur sagen, der kerl hat erstens viele schläge einkassiert, hinzu kommt auch noch dass er viel trinkt und drogen nimmt.
    Meine Empfehlung: Du sollst eine lange pause einlegen. Und wann immer du boxt, schön die Deckung hochhalten, vorallem die Rechte!!

  25. @Marco Huck

    Boytsov und Povetkin haben durch ihre Absage klar gemacht, dass sie, aus welchen Gründen auch immer, momentan nicht für einen Titelkampf zu haben sind.
    Helenius hatte gerade erst seinen ersten großen Gegner und brauch noch einige Steigerungsetappen. Wär recht schade, wenn man den zu früh verheizen würde.
    Manuel Charr – come on, jeder hier weiß, dass du Fan von dem bist, aber versuch doch mal ein wenig objektiv zu bleiben.

  26. ach nö, aber als vernünftiger Boxfan schätze ich dich, das weiss du. Wenn die sich verhalten wie du, gäbe es keinerlei probleme. Man muss nur andere meinungen und ansichten tolerieren, kaum stellt man die frage was Vitali damals bei Haye gegen Monte Barett gesucht hat, schon fängts an. Kann mir niemand erklären

  27. gegen einen den angeblich Wladimir zu diesem zeitpunkt gar nich kannte, war noch vor der nageblichen provaktion in london und einer der grad mal seinen ersten schwergewichtskampf machen sollte. Warum ist Vitali da und hypt ihn als zukünftigen köpfer auf, der dann irgendwelche fotos mit rtl zusammen macht und nach einem kampf als köpfer präsentiert wird. Was sagt uns all das–haye ist von anfang ein Klitschko produkt, gehypt von ihnen und auch vermarktet als gegner

  28. Wieder falsch die Aktion an dem Flughafen war eine lange vorher.
    youtube.com/watch?v=O5VQtI6mjlU hier eines der Videos, seit 02.05.2008, der Kampf gegen Barrett war am 15.11.08, also über ein halbes Jahr später. Haye hat die Klitschkos provoziert und sich dann vor dem Kampf gedrückt.
    Ärgert es dich eigentlich wenn man deine Lügen aufdeckt?

  29. falsch das ist der beweis für meine these, es war aufjedenfall vor dem Köpferfotos, ich dachte er ist erst durch diese Fotos zu Klitschkos Gegner geworden, weil er sich wrächen wollte aber in wahrheit war er schon davor in england und hat ihn dann deutschland aufgehypt

  30. Das ist Schwachsinn kritiker. Monte Barrett war Hayes erste Schwergewichtsstation und wurde schon Jahre vorher von seinem Managment gehypet worden als der kommende Champ im Schwergewicht. Jeder der mit Boxen zu tun hat kannte David Haye und wusste das da ein ‚kleiner Ali‘ heranreift. Am Ring war nicht nur Vitali sondern etliche Manager anderer Promotion Agenturen. Wenn ich HW Champ wäre und ein Weltmeister ausm Cruiser aufsteigt ins HW, dem alle schon lange nachsagten das er der kommende Champ ist… also den würde ich auch genauer unter die Lupe nehmen. Deine Verschwörungstheorien werden immer absurder…lol

  31. Du hast doch behauptet Wlad kannte ihn garnicht, aber sich standen sich schon face to face, also wieder gelogen. Wo hab ich gelogen?
    Die haben die Geschichte gemeinsam gehyped, was denn sonst? Haye war der, der die Titel im CW vereinigt hat und die ganze Zeit getönt hat er werde es auch im HW machen. Warum soll sich nicht ein Titelträger der die Herausforderung sucht den Kampf anschauen? Das ist das normalste was es gibt. Haye war auch danach bei dem folgenden Wlad Kampf und mit Vitali den kommenden Kampf beworben. Die ganze Welt dachte der Kampf kommt, nur Haye ist dann zweimal abgesprungen.
    Wo ist nun dein Problem?

  32. aja warum ist Vitali nie am ring wenn deutsche talente boxen oder überhaupt andere deutsche boxer boxen, hast mal klitschko am ring bei abraham gesehen, oder bei valuev oder bei povetkin?? Warum soll er nach england reisen bei einem der grad seinen ersten schwergweichtskampf macht, wenn er nicht bestimmte interessen verfolgt, indem fall ihn gross als gegner zu hypen

  33. @ Tom

    Boystov hat keinen guten gegner gehabt? Aber die Klitschkos haben ihn auch nie ne chance gegeben sonnst hätten sie schon geboxst.

    Und Corris Sanders (Südafrika) hat vor dem Kampf mit Wladimir klischko auch keinen guten gegner gehabt aber hat ihn trozdem windelweich geschlagen.

    Für mich ist DENIS BOYSTOV bis er mal verliert der Russische Mike Tyson im Schwergewicht.

  34. ist alles ein abgekartets spiel, dass er angeblich bald aufhört ( haye) und son schwachsinn. was hat haye schon geleistet im Schwergewicht, da hat einer wie Helinus schon viel mehr gemacht. Hat er schonmal einen wie helinius geboxt??? warum ist so einer der gegner überhaupt für die Klitschkos, wenn die Klitschkos selbst an seiner Vermarktung beteiligt wäre, würde Haye nur als Spin ner gelten den niemand ernst nimmt, aber die Klitschkos sind immer auf alles eingegangen und haben von ersten moment und schon davor schon mitgemacht. Toney beschimpft die Klitschkos auch, warum gibts von Wladimir kein video gerichtet an Toney zum beispiel: denkt doch mal nach, Was fehlt den Klitschkos um gross Geld zu verdienen???

    Ja ein Erzrivale!! Den haben sie sich selbst gebastelt.

  35. kritiker No.1 sagt:
    6. April 2011 um 14:26
    aja warum ist Vitali nie am ring wenn deutsche talente boxen oder überhaupt andere deutsche boxer boxen, hast mal klitschko am ring bei abraham gesehen, oder bei valuev oder bei povetkin?? Warum soll er nach england reisen bei einem der grad seinen ersten schwergweichtskampf macht, wenn er nicht bestimmte interessen verfolgt, indem fall ihn gross als gegner zu hypen

    1.Weil die auch in D boxen und viele sie schon kennen.
    2.Wäre der Kampf mit Haye doch einiges größer als ein Kampf gegen Povetkin.
    3.Haye hat zuerst die klitschkos provoziert, natürlich muss man sich dann zeigen und sagen ich bin hier lass und kämpfen.
    4.Valuev oder Povetkin haben sich nie so geäussert wie Haye.

  36. @ Tommyboy

    Das ist ja auch dein gutes recht das du Boytsov gut findest.

    Weder Boytsov noch sein Managment haben etwas dafür getan um für einen WM-Kampf ins Gespräch zu kommen!

    Die Gegner von Sanders waren mind. 1 Klasse besser als die bisherigen Gegner von Boytsov.
    Nenn mir doch mal einen seiner Gegner der richtig gut ist und in der Rangliste weit oben steht,du brauchst nicht suchen,du wirst keinen finden.

    Boytsov hat gute Ansätze,aber er muss erst noch beweisen was er wirklich kann!

  37. Weil Niemand mehr Toney ernst nimmt, wärhrend Haye die Titel im CW vereinigt hat und ihn viele als zukünftigen Champ gesehen haben.
    Haye trägt nun auch noch den Gürtel, da ist es doch klar, dass man darauf reagiert.
    Natürlich hypen die Klitschkos den Kampf, was denn sonst, ein aufgebautes Feinbild ist doch auch in ihrem Interesse, vielleicht verstehen sie sich in Wahrheit gut. Wir sind beim Boxen, da haben wir schon anderes erlebt oder hat Tyson wirklich die Kinder von Lewis gefressen?
    Jeder Champ braucht Konkurenten und am besten sollten die sich auch präsentieren können, was soll daran abgekatert sein? Das ist das normalste der Welt. Hoffentlich tritt haye diesmal auch an.

  38. zu Boytsov ne kleine Anmerkung:
    Boytsov ist bis heute noch nicht 100% Fit nach seiner Schlaghand OP, weshalb er auch nicht beim IBF Turnier teilgenommen. Boytsov und Managment sind noch nicht bereit für den Titel; Und das wissen die sonst wäre schon längst was gekommen. Ich sage; Boytsov wird erst seine Prime haben wenn die Brüder in Rente sind.

  39. jones

    unlogisch, wie können die wissen ob haye der damals sein ersten Schwergewicht kampf gemacht hat, das der zu diesem zeitpunkt grösser sein wird als Povetkin. Die sache ist ganz einfach, haye hat sich nie im schwergeicht sportlich das recht auf eine wm heruasforderung erkämpft. er ist niemals pflichtherausforderer gewesen und hat auch bis zus einem wm kampf keinen top ten boxer geboxt gescheige denn mehr als zwei kämpfe im schwergewicht gehabt. Der mann wurde einfach dorthin gehypt. wer das bestreitet der ist blind. der sieg gegen valuev hätte auch sven Ottke geschafft, ist ja nur weggelaufen und gegen harrison und Ruiz, die kämpfe waren sportlich gesehen wertlos. Cahmbers hat ihn damals einen Kampf geboten aber haye hatte angst und hat nicht geboxt, kannst nachforschen wenn du mir nicht glaubst. Normalerweise hätt er wenigestens wie adamek der auch crusiergewichts weltmeister war, wenigstens gegen paar top 15 leute kämpfen müssen, das er das nicht machen musste, liegt einzig und allein an den Klitschkos. sie haben haye sofort als WM Gegner akzeptiert und durch RTL gross rausgebracht. der folgende WM kampf kam nach Hayes bekanntheit durch die Klitschkos in Deutschland durch ein Sauerland angebot. Im fall Haye sind viele DInge gelaufen, die normalerweise nicht so laufen, wer das nicht sieht ist blind.

  40. Zitat Kritiker: “sie haben haye sofort als WM Gegner akzeptiert und durch RTL gross rausgebracht. der folgende WM kampf kam nach Hayes bekanntheit durch die Klitschkos in Deutschland durch ein Sauerland angebot. Im fall Haye sind viele DInge gelaufen, die normalerweise nicht so laufen, wer das nicht sieht ist blind.“

    Was…hahaha… du kennst doch den Auftritt von Haye am Flughafen mit Wlad oder!? Also Wlad hat ihn unmissverständlich klargemacht das er im HW noch eine Nullnummer ist. Haye wollte doch den Kampf auf biegen und brechen!! Nicht die Klitschkos haben ihn gross gemacht sondern ein Deal mit King und Sauerland welche wie jeder weiss nicht die allerbesten Freunde der Brüder sind. Adamek hätte übrigens genauso agieren können wie Haye und ich sage dir das er 100% auch einen Titelfight oder zumindest ein Ausscheidungskampf bekommen hätte! Ich führ dir mal auf wie die Ranglisten funktionieren wenn man ins andere Gewicht aufsteigt: Man legt seine Titel (wenn man diese hat) ab und steigt auf, darauf stufen ihn die jeweiligen Verbände ein und Platzieren diesen. Da Haye Weltmeister war hat er eine Top 15 Platzierung in der WBO bekommen was ihm einen Titelkampf fast garantiert hat. Zudem ist die WBO so korrupt das man sich das Recht für einen Titelfight leicht erkaufen konnte! Die Sache ist ganz klar, du bist durch deinen Klitschko Hass einfach Blind… aber, du amüsierst mich trotzdem immer wieder 😉

  41. kritiker

    Haye hatte doch schon einen Namen aus dem CW. Verdreh die Sachen doch nicht wieder. Als Vitali nach GB gereist ist, hat Wlad sich doch gerade auf Povetkin vorbereitet, aber dieser hat dann gekniffen, ähh ist über die Wurzel gefallen.
    Übrigens war der erste Kampf von Haye im HW gegen Bonin, bevor er die damalige Nr.1 im CW besiegt hat.
    Es ist normal, dass Jemand der 3 Titel hält und einen Klasse aufsteigt, auch in allen Verbänden hoch gerankt wird.
    Ich bin ein großer Haye Kritiker, nur man muss schon bei der Wahrheit bleiben. Haye hat sich in einem schwachen CW einen Namen gemacht und dann die Klitschkos provoziert, nicht nur auf dem Flughafen. Viele Leute sahen/sehen in Haye einen zukünftigen Champion, darauf mussten die Klitschkos reagieren. So macht das sie Nr.1 wenn Jemand medial ernsthaft den Thron bepiselt. Hätten sie nicht reagiert, hätten viele behauptet die Klitschkos haben Angst vor Haye.
    Haye hat sich also guter Geschäftsmann erwiesen und schlechter Sportsmann in dem er sich mit einer Verletzung aus einem bestehenden Vertrag rausgewunden hat und durch SE einen Titel besorgt hat. Das ist alles.

    Eine gute Vermarktung steht doch jedem offen. Ich denke wenn ich Haye höre nur, was für ein Schwätzer, der soll die großen Namen der Vergangenheit nicht in den Mund nehmen. Ich muss aber zugeben, dass Haye Erfolg hatte mit seiner Nr. und er gutes Geld selbst in Showkämpfen mit Harrisson verdient.

    ie gesagt jedem steht eine gute Vermarktung doch offen. Ein Helenius hätte doch nach den Klitschkos rufen können. Seht her ich hab Peter schneller besiegt als Wlad, ich bin die Nr1, die Klitschkos sollen mal gegen Leute antreten die genauso groß sind oder ähnliches. Das macht er aber nicht und es passt auch nicht zu ihm, ausserdem hat auch er sich aus dem IBF Turnier rausgedrückt.

  42. jones

    Haye hat einen grossen namen gehabt??? HAHHAHAHa deshalb kannte ihn Wladimir Klitschko und Millionen andere Boxfans nicht, du bist nur albern

    apha dogge

    du schwa chkopf den kampf gegen valuev hat er nach der absage gegen Wladimir und gegen Vitali damals gemacht, er war also schon sehr bekannt durch die Klitschkos in Deutschland, das ist nicht durch Sauerland passiert du sch wachkopf

  43. Wo hat er angefangen Kritikboy? Er hat nur tatsachen aufgeführt!!! Nach deiner Klitschko-Solis Wette biste nunmal als ehrloser Rabauke einigen hier bekannt. Und ‚König der Verschwörungstheorien’…hahaha, also ich finde er hat dich Perfekt getroffen 😉
    Der der wieder anfängt bist du… und dann noch auf so eine geschmaklose Art und Weise… Du hast echt Probleme Jung!

  44. kritiker No.1 sagt:
    6. April 2011 um 16:04
    jones

    Haye hat einen grossen namen gehabt??? HAHHAHAHa deshalb kannte ihn Wladimir Klitschko und Millionen andere Boxfans nicht, du bist nur al bern

    1.Habe ich geschrieben er hat sich in einem schwachen CW einen Namen gemacht.
    2.War es doch mehr so ein ich wusste erst nicht wer er ist…um zum Ausdruck zu bringen, wer der Chef ist und die Nr.1 in der Köniksklasse. Also eine Aussage quasi mit einem kleinen Zwinkern.
    Das spielt auch keine Rolle, die Klitschkos sitzen Nachts auch nicht vorm PC und schauen sich alle Kämpfe an, wie manche hardcore Fan. Ein Solis hat vor kurzem gesagt er würde Povetkin und Adamek auf der Straße nicht erkennen. Haben Adamek und Povetkin nun auch keinen Namen im Boxen?

    Du hast keine Argumente für deine absurden Theorien.

  45. Alpha sagt :Wo hat er angefangen Kritikboy? Er hat nur tatsachen aufgeführt!!! Nach deiner Klitschko-Solis Wette biste nunmal als ehrloser Rabauke einigen hier bekannt. Und ‘König der Verschwörungstheorien’…hahaha, also ich finde er hat dich Perfekt getroffen
    Der der wieder anfängt bist du… und dann noch auf so eine geschmaklose Art und Weise… Du hast echt Probleme Jung!

    1+ Klasse Kommentare hahahahaahahahahaahahahaahahahaha

  46. @ AlphaDogge

    Kleine Anmerkung zu deinen Kommentar um 14:13,

    Haye´s erster Schwergewichtskampf war gegen den Polen Tomasz Bonin,Tko-Sieg 1 im März 2007,
    allerdings hat er danach noch 2 mal seinen Cruiser-Titel verteidigt bis er endgültig ins Schwergewicht aufgestiegen ist.

  47. @kritiker no 1

    Warum bringst du immer wieder den Povetkin ins Spiel? Der hat doch überhaupt kein Interesse an einem WM-Kampf! Er hatte die Gelegenheit als PH und hat dann gecancelt und boxt seitdem nur Flaschen. Das IBF-Turnier hat er auch abgesagt.

    Es gibt grob gesagt 2 Wege sich einen Titelkampf zu erarbeiten: entweder man boxt sich so lange hoch, bis man Pflichtherausforderer ist, oder man vermarktet sich so geschickt, dass ein Kampf für den WM richtig lukrativ wird.
    Povetkin hat den ersten Weg nicht zu Ende geführt, den zweiten ist er nie gegangen.

    Am besten ist natürlich eine Kombination aus beiden Wegen, so wie Haye und Adamek es machen. das resultat: die Ks rennen den beiden praktisch hinterher.

  48. Oskar

    Komme nicht aus Cottbus, sondern aus Rostock & Berlin. Wäre sehr daran interessiert. Muss mir immer mit meiner Freundin Boxen in ner Kneipe in Kreuzberg anschauen. Sie tut dann immer so interessiert, in Wahrheit langweilt sie sich zu Tode und fragt mir Löcher in den Bauch. Mit euch würde ich gerne ´n Boxkampf sehen.

  49. ich war gestern nicht mehr online, und hab jetzt gelesen was die lusche alha hun d geschreiben hat, wer mich als ehrenloser bezeichnet, darf sich nicht wundern wenn ich ihn dann auf das grobste beleidige. Alpha Dogge hättest du ein funken ehre, würdest du dieses Thema nicht ansprechen, weil du genau wüssen müsstes, das ich dir jetzt nichts nettes schreiben werde. ich hab versucht gestern sachlich zu bleiben, aber von euch kommen immer diese provokationen.

    So alpha dogge hättest ein funken ehre müsste deine freundin nicht im pu ff ansch affen gehen, du abschaum

    PS das hast du dir jetzt verdient die beleidigung

  50. oskarpolo

    freust du dich wenn leute aus deiner sch wulen combo sich mit mir streiten, willst dich wohl rächen weil ich dich fertig gemacht habe, hahhahahahahah

    und jetzt wollt ihr euch noch treffen, ein ho mo treff im darkroom mit klitschkopostern und klitschkounterwäsche, ihr seid nicht mal soviel wie rat tenschiss

  51. Oskar und co

    Wo wo wohnst/wohnt du/ihr?

    Ich Spätsommer sieht´s bei mit schlecht aus. Werd heiraten mit ausgedehntem Honeymoon. Wie wär´s mit Haye-Klitschko? Kenn in Berlin (Kreuzberg, Friedrichshain) ein paar nette Kneipen.

  52. „Hi Pedder

    Wäre ne Super Action ,sich mal zu treffen .Müssen mal was Planen zusammen .Tom hat im Spätsommer Urlaub ,ich habe eigentlich immer Zeit“

    hahhaahhahahahah

    er hat immer zeit, wie kommts du pe nner. Und wollt ihr auch Klitschko oder bönte einladen

  53. „Oskar und co

    Wo wo wohnst/wohnt du/ihr?

    Ich Spätsommer sieht´s bei mit schlecht aus. Werd heiraten mit ausgedehntem Honeymoon. Wie wär´s mit Haye-Klitschko? Kenn in Berlin (Kreuzberg, Friedrichshain) ein paar nette Kneipen.“

    warum willst du sie zum ga ng ban g einladen???

  54. Ich helf dir das mal besser zu verstehen in deiner verquerten Welt 😉 Du bist einfach nur lächerlich!!!! Mit dir weiterhin überhaupt noch einen Text zu wechseln ist nur sinnlos, und jetzt; Tob dich aus du ehrloser Troll 😀 hahaha

Schreibe einen Kommentar