Top News

Carl Froch: “Noch eine Niederlage, und ich höre auf”

Carl Froch will seine Karriere beenden, sollte er nächsten Samstag den Superfight gegen George Groves im Wembley Stadion verlieren. Der 36jährige Froch verteidigt seine IBF und WBA Super Mittelgewichts Titel in einem mit Spannung erwarteten Rückkampf. Der erste Kampf, im November letzten Jahres, wurde in der neunten Runde vom Ringrichter, zugunsten Froch’s abgebrochen. Für viele kam dieser Abbruch zu früh und war sehr umstritten. Groves ist nun fest entschlossen, sich vor den Augen von 80.000 Zuschauern, für die Niederlage zu revanchieren.

Der dreimalige Weltmeister Froch ist natürlich ebenso siegessicher, räumt aber ein, dass für ihn, im Falle einer Niederlage, der Vorhang fällt. „Seit ich vor zwei Jahren gegen Andre Ward verloren habe, trage ich mich mit dem Gedanken an den Ruhestand, sollte meine Karriere nicht weiterhin Sieg um Sieg verlaufen. Noch eine Niederlage, und ich bin weg. Ich kann nicht verlieren, ich boxe nicht, um zu verlieren. Das hat mir der Kampf gegen Ward gezeigt.“

Noch blendet Froch dieses Szenario aus und will seine Laufbahn mit einem großen Kampf in Las Vegas, der Hauptstadt des Boxens, beenden. „Ein Sieg über Groves wird mir den Weg ebnen, für einen Mega Fight in Las Vegas, möglicherweise wird das dann mein letzter. Wir werden sehen.“ so Froch. „Gegen Groves stellt sich nicht die Frage ob, sondern wann ich gewinne. Ich bin mit allen Mitteln bereit dazu.“

„Ich habe dann alle meine Ziele erreicht. Das einzige was mir noch fehlt, ist dieser Kampf in Las Vegas. Ich bin eigentlich nicht daran interessiert, noch einmal gegen Ward zu boxen, ziehe es aber trotzdem ernsthaft in Erwägung. Es wäre das Ultimative, mit einem Sieg über Ward, in Las Vegas abzutreten.“

Bildquelle © picture alliance / empics
Voriger Artikel

Tippspiel KW 22 - 28.05./01.06.

Nächster Artikel

Nonito Donaire - mit Basics zurück zum Erfolg

54 Kommentare

  1. 28. Mai 2014 at 17:11 —

    Ich denke die Cobra wird wieder gewinnen. Vielleicht sogar durch KO. Wenn ein Sauerland Boxer kämpft, da ist man doch automatisch für den Gegner

    • 28. Mai 2014 at 17:33 —

      aber groves ist doch erst frisch bei sauerland.
      mal ehrlich, der erste kampf war klasse, bis auf den abbruch.
      hoffe, dass groves gewinnt und endlich mal neue gesichter die gewichtsklassen aufmischen.
      wer ist eigentlich der aktuelle trainer von groves?

    • 28. Mai 2014 at 23:17 —

      Bist du 300?

  2. 28. Mai 2014 at 19:23 —

    Froch ist ein toller Fighter, aber er wird sich seinen Traum eines Sieges gegen Ward mit einem Wisch & Weg Tuch abputzen müssen, gegen den SOG sieht er keinen Krümel, ob in Vegas oder Wolverhampton oder wo er herkommt. Gegen Groves könnte es trotz aller boxerischen Defizite, die er im letzten Kampf offenbart hat, noch einmal reichen, das kommt drauf an, wie schlau Groves boxt, bzw. wie gut er sich seine Power über 12 Runden aufteilt.

  3. 29. Mai 2014 at 09:03 —

    Könnte mir gut vorstellen, dass Froch verliert. Froch hat zwar einen Stil mit dem nur äußerst wenige klar kommen, aber Groves scheint zu wissen wie man ihn alt aussehen lässt. Seit dem Super-Six Finale hat kein Gegner Froch so gut beherrscht. Da Froch so ziemlich jedes SMW mit Rang- und Namen geboxt hat, lässt sich ganz gut erahnen wo Groves momentan einzuorden ist.

    • 29. Mai 2014 at 11:23 —

      genau davon gehe ich aus, wenn die kondi bei groves stimmt.
      und CF hat ja auch nicht allzu oft auf dem boden gelegen, wird wohl ne geile sache.

  4. 29. Mai 2014 at 12:39 —

    ko von groves ist relativ unwahrscheinlich… froch ist noch nie ko gegangen… denke ganz knappes ding nach punkten… froch oder groves.. oder hintere runden ko für froch

  5. 29. Mai 2014 at 12:49 —

    David Haye verkündet sein Comeback
    Carlos Cuadras VS. Srisaket Sor Rungvisai von Ferenc.H

    www. boxerkings.wordpress.com

  6. 29. Mai 2014 at 12:50 —

    Froch wird Groves vernichten.Punkt und Ende der Aussage.

  7. 29. Mai 2014 at 15:04 —

    @ Carlos2012
    ”David Haye verkündet sein Comeback”
    Gute Nachricht. Hoffe dass er auch wieder 100%ig fit wird. Kann mir aber auch vorstellen dass es schwierig wird wieder die alten Leistungen zu bringen, da er ja jetzt bestimmt schon länger als 1 Jahr nicht mehr trainiert. Naja, wahrscheinlich macht er erstmal ein paar Aufbaukämpfe und vllt kommt es ja später doch noch zum Kampf gegen Fury.

  8. 29. Mai 2014 at 19:29 —

    Wenn jetzt hier schon über das Schwergewicht diskutiert wird schmeiß ich auch mal einen ein. Hab gerade das Charr-Povetkin Weigh in gesehen. Pove sieht für seine sonstigen Verhältnisse (Hühnerbrust&Babyspeck) enorm durchtrainiert aus. Beim Klitschko-Kampf sah der Bauch noch nicht so aus. Ich glaube Charr bekommt richtig die Reise! AP ist auf jeden Fall eine Klasse über MC.

  9. 30. Mai 2014 at 15:21 —

    @ Mik81

    Es gab ja vor ein paar Tagen schonmal ein Froch/Groves-Bericht, also ist es auch egal. Ich glaube aber sowieso dass es so gut wie keinen hier gibt der ernsthaft an einen Sieg von Charr glaubt.

    • 30. Mai 2014 at 18:17 —

      Ausser den Pove Hatern und charrfans,die sind allerdings viel weniger zahlreich als bei WK.

      • 30. Mai 2014 at 18:29 —

        Povetkin und Charr sind auch gestandene Männer, die nicht heimlich jede Nacht im Tutu durch Hamburg rennen wie dein Volksheld.

        • 30. Mai 2014 at 18:33 —

          Musst du eigentlich bei jeder Diskussion irgendeinen Unsinn schreiben? Ich weiß nicht wie alt du bist, aber dein Verhalten ist ziemlich kindisch.

          • 30. Mai 2014 at 18:42

            alex, ich mag dich, solltest du wissen.
            aber ich denke, dass chip das ganze etwas lustiger macht, warum nicht?
            mich hat er auch veralbert, konnte darüber schmunzeln. ist eben chip.
            so, wie du alex bist, rudy und der fister so sind, k0 und ghetto, ferenc und JW usw.
            ich persönlich lese chip sehr gerne, und der hat auch ahnung vom boxen.

          • 30. Mai 2014 at 19:06

            Willst du dir bei mir ein Pennerbier erschleichen mit deinen netten Worten?
            Geh lieber mit Alex mal ordentlich was bechern, damit der mal etwas lockerer wird der Junge…

          • 30. Mai 2014 at 19:32

            würde ich ja gerne machen (mit alex), aber das pennerbier ist mir doch lieber, GRINS ( für meine kumpels fister und rudy).
            schönen boxabend.

          • 30. Mai 2014 at 18:42

            duzzi-duzzi-duzzi-duh…kann der kleine Alex schon jabben?
            Die einzige Person die Unsinn schreibt ist Rudy. Es geht um den Powetkin-Charr Kampf und was macht er?
            Bringt wieder seinen Liebsten mit rein.
            Soll ich mir die ganze Seite mit eurer Klitschko-Pest verseuchen lassen?

        • 30. Mai 2014 at 18:34 —

          hör auf damit, da kommt mir beim lachen das pennerbier durch die nase.
          hoffe, dass charr gewinnt, ende mit dem panda.

        • 30. Mai 2014 at 20:27 —

          Der steht im goldenen Buch der Stadt, und nicht wie du in irgendwelchen dunklen Strassen rum…

          • 30. Mai 2014 at 20:40

            Und drei Mal darfst du raten wie man in Hamburg ins goldene Buch und in die entsprechenden Kreise kommt. Ich sag nur Ole von Beust, Ronald Schill und Konsorten…
            Dagegen ist selbst Wladi mit seinem rosa Tutu nur ein kleiner schwuler Chorknabe…

      • 30. Mai 2014 at 18:58 —

        warum sind denn alle panda hater?
        und warum sind alle charr fans?
        und was hat WK damit zu tun?
        hoffe, dass charr gewinnt, mehr uppercut bringen als dein liebling( oh, kann er nicht), weniger auflegen, sondern boxen, kann was werden.

  10. 30. Mai 2014 at 19:08 —

    Hab mir den den Froch vs Groves Fight heute nochmal angeschaut….unglaublich …bin mir mittlerweile nicht mehr sicher ob Froch als Sieger hervorgeht….Jetzt bin ich für Groves…der hat wirklich Kampfmoral….Ich hoffe Groves gewinnt

  11. 30. Mai 2014 at 19:37 —

    @ chip

    Ich habe nichts gegen Spaß, verstehe selber auch sehr viel Spaß, aber bei dir ist es halt einfach so dass du auf jeden Bericht von Rudy oder theironfist reagierst und meistens nur Dinge schreibst die nichts mit Boxen oder mit der Diskussion zu tun haben. Das nervt einfach manchmal. Ob du eine andere Meinung als ich hast oder nicht interessiert mich garnicht, ich will mich nur halt in einem Boxforum auch mal mit Leuten übers Boxen austauschen. Und dass Rudy Wladimir oft ins Spiel bringt wenn das Thema nicht viel damit zu tun hat stimmt, aber das machst du auch.

  12. 30. Mai 2014 at 19:59 —

    Groves wird in die Vollen gehen – für ihn zählt definitiv nur der KO. Ich bin mir nicht sicher, ob dies die richtige Taktik ist. Im Prinzip sollte er Froch kommen lassen und dann die rechte Schlaghand bringen, da er einfach sooo viel schneller ist.
    Ich bin mir sicher, dass Froch nur durch KO gewinnen kann, denn Groves ist boxerisch besser und hat physisch, technisch und taktisch nochmals zugelegt, und jetzt wird die Arbeit von Fitz hoffentlich Früchte tragen. Und Groves kann definitiv auch Schläge einstecken, allerdings darf er morgen ruhig auch mal am Seil klammern.
    Ich mag Froch, aber Groves ist einfach stilistisch besser und seine Zeit ist gekommen.
    Sehe es mindestens 60:40 bei Groves, aber Froch hat Erfahrung. Groves aber mittlerweile auch und dazu Talent.
    Das Argument, dass die Kobra im Vergleich das größere Steigerungspotential zum ersten Fight hat, sehe ich nicht so. Froch ist einfach nicht besser und sieht gegen schnelle Leute einfach sch… aus. Und Groves hat dazu noch Punch.
    Mit anderen Worten: Wird ein toller Fight, aber wenn Groves keine Fehler macht kann nur er der Sieger sein.

    • 30. Mai 2014 at 21:57 —

      hoffe ich genau so, zeit für die jungen.
      hoffentlich nicht wieder so einen übereifrigen ringrichter.

  13. 30. Mai 2014 at 20:04 —

    @ Alex

    Du bist hier Fehl am Platz

    • 30. Mai 2014 at 21:56 —

      stimmt nicht, alex ist genau richtig hier!
      das ist ein offenes forum, sollte der sinn sein.
      wenn jemand nicht hier hin passt sind es die trolle, sonst freie meinungsäußerung.
      schönen boxabend.

  14. 30. Mai 2014 at 21:47 —

    @ California

    Wieso bin ich denn bei Boxen.de fehl am Platz wenn ich mich über Boxen unterhalten will?

  15. 30. Mai 2014 at 22:13 —

    also ich persönlich hoffe auf Froch, mit einem Sieg könnte er dann nochmal in Las Vegas boxen, am besten gegen die Diva Andrea Ward…und danach ehrenvoll als großer Champion abtreten!!
    Finde auch das Groves ein Top SMwler ist, der wird auf jedenfall nochmal WM werden, ambesten er holt sich erstmal den WBO Gürtel, sollte er verlieren gegen Froch…bei einem Gewinn wird es erstmal zu einer Titelverein. kommen oder je nach Ausgang und Kampfverlauf vll zum dritten Kampf Froch vs Groves…
    Die Frage ist nur was will Sauerland, einen oder zwei WM mit Kessler hätten sogar dann 3 WM…oder wird AA kurz über lang abgeschossen, gegen Groves sieht AA kein Land…
    freue mich schon auf das Comeback von Kessler, bin gespannt wen er als Gegner boxt nach der einjährigen Pause, oder am besten gleich gegen Sakio Biker um den WBC Gürtel

    • 31. Mai 2014 at 15:54 —

      du hoffst ja auch, das der alles überagende WM clinchko boxen lernt.
      froch gegen tussi werden wir nie mehr sehen, froch tut sich den scheiss bestimmt nicht mehr an., warum auch?
      na ja, deine frage mit sauerland ist doch genau so sinnfrei wie deine klits-kommentare.
      wie alt ist AA? kann er boxen?
      kein vertrag mit uns gebührenzahlern (stört dich nicht, bist eh davon befreit)., was macht man dann wohl mit einem guten boxer?
      geld verdienen, ist dir die idee schon mal gekommen?
      mit groves bei einem inselaffen- sender einsteigen? geht ja schlecht mit AA, so wie der sich blamiert hat.
      mikkel ist ins LHW hochgestiegen, konntest du na klar nicht bemerken bei der vorfreude des besten(verzeih mir flo) gegen das boxwunder lepai!
      und ich kann es nicht begreifen: wie blöd ist die frage, was man als promotor mit 2, 3, 4, 5, und unendlichen WM`s machen will.
      vielleicht geld verdienen?
      hast du denn den rudy schon getröstet?

      • 31. Mai 2014 at 19:07 —

        Nicht eifersüchtig sein Kleiner,du kannst dich doch mit deinem jw oder einem anderen Ableger jederzeit trösten.Und Notfalls hälts du eben wieder mit denen Selbstgespräche… 😀

        • 1. Juni 2014 at 12:28 —

          oh, rudy, du in einem boxforum? ist mir erst jetzt aufgefallen. hast du denn schon den urin von den klits getrunken?

  16. 31. Mai 2014 at 16:18 —

    “mikkel ist ins LHW hochgestiegen”

    Der Typ ist für sage und schreibe einen Kampf aufgestiegen, damit Abraham gegen Stieglitz randurfte, danach ist Kes.sler wieder runter und hat im Supermittelgewicht gegen magee gewonnen, wurde wieder WM, um dann gegen Froch zu kämpfen, auch im Supermittelgewicht.

  17. 31. Mai 2014 at 19:02 —

    Hallo, weiss jemand wann Froch vs Grove ungefähr beginnt? Da ich ein grosser Sturrrm fan bin möcht ich natürlich nicht diesen weiteren Megafight verpassen!

  18. 31. Mai 2014 at 19:37 —

    Danke für den Hinweis.Dann werden sich die zwei WM events wohl leider überschneiden.

    • 31. Mai 2014 at 19:41 —

      Wahrscheinlich ja..Beim ersten Fight Froch vs Groves, hat auch hernandez gegen Alekseev geboxt, da fing die ARD Übertragung bzw der Fight an, als Froch Groves ca in Runde 5-6 war, sprich ca zu Runde 4-5 konnte man dann den anderen Fight schauen. Vielleicht hast du ja Glück

  19. 1. Juni 2014 at 11:45 —

    Respekt an Carl Froch! Er ist ein wahrer Krieger! Sauerlands Zeit durfte damit endgültich dem ende zugehen.Seinem besten Mann wurden gestern die grenzen aufgezeigt! Its Time to say Good Bye!!!

  20. 1. Juni 2014 at 12:40 —

    So, Froch sollte jetzt einen Kampf gegen Chavze jr. in Las Vegas anvisieren und falls er diesen siegreich bestreiten würde, seine grandiose Karriere beenden!
    Einen zweiten Kampf (in Oakland^^) gegen Ward braucht kein Mensch, und ob der Freak überhaupt jemals wieder boxen wird… und ein Kampf gegen De Geale in England könnte das gestrige Event auch in keiner Weise toppen!

    • 1. Juni 2014 at 16:11 —

      die idee mit froch ist gut, aber was ist mit dem freak aus oakland? seit wann hat der geboxt? einzigste, was ich von dem gesehen hatte waren kopfstösse und klammern.
      hoffe, dass der vogel so arrogant bleibt und nicht mehr beim boxen auftaucht, die blöde tussi (sorry carlos, ist nun mal so).

  21. 1. Juni 2014 at 16:49 —

    habe mir heutmittag den kampf Froch vs Groves reingezogen, was für eine geile Atmosphäre in diesem Stadion, war ein super kampf von beiden…
    Groves hat bis zur 6 Runde sehr gut mitgehalten, ein Schlag kann nun mal alles entscheiden, und der Punch von Froch hat ordentlich gesessen 🙂
    Freue mich für Froch, mal schauen gegen wen es nun geht…
    Ein Kampf gegen Chavez Jr. in Las Vegas würde sich gut verkaufen lassen.
    Genauso wie GGG gegen den Gewinner Martinez vs Cotto in LV..
    Möglich wäre auch ein Vereiniungskampf gegen Bika um den WBC Gürtel, der aber nicht so viele Zuschauer anlocken würde wie gegen Chavez Jr.
    Die kleine S.chlampe Ward wird sich nicht trauen in Las Vegas zu boxen 🙂
    Außerdem würde Mayweather einen Ward gar nicht in seinem Wohnzimmer sehen wollen!!

  22. 1. Juni 2014 at 16:50 —

    Korobov soll gegen Macklin boxen, wird ein klarer Sieg werden für Korobov!!
    Der wird zukünftig auch nochmal um die WM boxen…

  23. 1. Juni 2014 at 18:52 —

    Was soll ich sagen…wie erwartet 😉

  24. Ich weiß nicht wie ihr es seht, aber ich fand den ersten Kampf besser. Beim rematch war natürlich die hölle los in wembley, aber vom boxerischen fand ich den ersten fight viel offener. Beim rematch waren beide vorsichtiger. trotzdem klasse kampf.

  25. 2. Juni 2014 at 15:46 —

    Ich sehe es auch so, dass der erste Fight offener war,ich denke einfach aus dem Grund weil sie sich noch nicht kannten.Darum auch Frochs knock down in der 1.Runde.
    Im zweiten waren beide sehr fokussiert auf ihre taktischen Vorgaben da sie wussten, dass ein Volltreffer das Ende bedeuten konnte, vor 80 000 Zuschauern… Der grössten Zahl übrigens seit es Boxkämpfe gibt in England.
    Ein hochklassiger WMkampf mit einem unerwarteten spektakulären KO.

Antwort schreiben