Top News

Brähmer und Culcay boxen am 27. April in Hamburg

Jürgen Brähmer, Eduard Gutknecht ©SE.

Jürgen Brähmer, Eduard Gutknecht © SE.

Halbschwergewichts-Europameister Jürgen Brähmer (39-2, 30 K.o.’s) wird seinen Titel zum ersten Mal 27. April in Hamburg verteidigen. Geplant ist eine Boxnacht in der Sporthalle Hamburg, wo auch Halbmittelgewichtler Jack Culcay (14-0, 10 K.o.’s) in den Ring steigen wird.

Den Titel hat Brähmer am 2. Februar in einem größtenteils ausgeglichenen Stallduell gegen Eduard Gutknecht einstimmig nach Punkten gewonnen. “Natürlich hat man gemerkt, dass in einigen Situationen noch die Sicherheit fehlte. Das wird in Hamburg ganz anders aussehen”, sagte Trainer Karsten Röwer.

“Der Kampf gegen Gutknecht lief so, wie ich mir das vorgestellt hatte”, blickt Brähmer zurück. “Dass ich nach der längeren Pause noch nicht wieder bei hundert Prozent liegen würde, war für mich vorher klar. Doch hinterher wusste ich, wo ich stehe. Jetzt will ich in Hamburg zeigen, dass ich in der Lage bin, noch eine kräftige Schippe draufzupacken.” Gegen wen Brähmer antreten wird, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.

Für Jack Culcay, der seinen WBA-Intercontinental-Titel bislang zwei Mal verteidigt hat, soll der Kampf in Hamburg Alsterdorf als Vorbereitung für größere Aufgaben dienen. “Ich habe in Europa schon so ziemlich alles vor den Fäusten gehabt, was möglich war. In diesem Jahr knöpfe ich mir die Brocken aus den USA und Mexiko vor”, so der 27-Jährige. “In diesem Jahr nehme ich Kurs auf einen WM-Kampf!” Der Gegner von Culcay wird ebenfalls noch bekanntgegeben.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Vorschau Boxwochenende 8. und 9. März: Cloud, Hopkins, Thurman, Zaveck uvm.

Nächster Artikel

Freiwillige Verteidigung gegen Pianeta: Klitschko reagiert auf Kritik

52 Kommentare

  1. tomek22
    7. März 2013 at 20:55 —

    na ja culcay ist klasse ohne wenn und aber…aber die brocken kommen leider nicht nach deutschland dann muss er schon nach amerika…und er hat auf jeden fall das potenzial um dort mitzumischen!!!!!!

  2. Expertenteam-Boxen
    7. März 2013 at 21:00 —

    naja, Culcay ist noch nicht wirklich getestet, gegen einen starken und erfahrenen Mann wird man sehen, wo er steht und was tatsächlich möglich ist. Die Spitzenleute aus Übersee sind noch weiter weg, als zur Zeit gewünscht wird.

  3. Norman
    7. März 2013 at 21:07 —

    Jürgen Brähmer der Kunde kann mal AA machen gehn keiner will wissen was in seinem Normalen und Sportlichen Leben los ist die Flachpfeife ist voll langweilig.

  4. Carlos2012
    7. März 2013 at 21:26 —

    Ach Brämer.Warum ist deine Mutter bloß eine Pros.tituierte gewesen.Sag doch die Wahrheit und sag uns wer dein richtiger Vater ist.Ich denke da kommt nur einer in Frage.Und zwar Freddy Krüger…

  5. Allerta Antifascista!
    7. März 2013 at 21:31 —

    Brähmer ist als Mensch komplett uninteressant aber seine Kämpfe sind meist unterhaltsam!

  6. Allerta Antifascista!
    7. März 2013 at 21:39 —

    @Carlos
    Seit 14 Tagen! Aber ich glaub das wird nichts, er hat leider einen sehr kleinen Pen.is! 😀

  7. Papa Franco
    7. März 2013 at 22:03 —

    @Norman: du kannst ja mal mit der “flachpfeife” brähmer ne runde sparring machen. wenn du nach 30 sekunden weinend am boden liegst hab ich was zu lachen 😉

    @Carlos2012: warum verschonst du uns nicht mit deinen unerfüllten sexuellen wünschen und gehst zurück in dein gay-forum? das passt doch besser zu dir.

  8. Allerta Antifascista!
    7. März 2013 at 22:07 —

    @Carlos
    Du wurdest zensiert!

  9. Carlos2012
    7. März 2013 at 22:13 —

    @ Allerta Antifascista!
    Carlos Du wurdest zensiert!

    Georg Orwells 1984 lässt grüßen. 🙁

  10. Carlos2012
    7. März 2013 at 22:17 —

    @Papa Franco

    Was ist los.?Heute noch nicht abgespritzt 😀

  11. Allerta Antifascista!
    7. März 2013 at 22:18 —

    @Carlos
    Stimmt! Sehr arm!

  12. 300
    7. März 2013 at 22:37 —

    Jürgen Brähmer sollte sich wieder um eine Rolle als Freddy Krüger bemühen…das mit Boxen wird nix mehr….der hat gegen Hannibal Lector echt schlecht ausgesehen..und der ist ne üble null…der kriegt selbst von Krasniqi die Visagé poliert

  13. Norman
    7. März 2013 at 22:49 —

    @Papa Franco

    Du bist ja Helle na sicherlich wird man als untrainierter NICHT Profiboxer gegen einen Profiboxer keine 10 secunden stehen da wirst du sicher recht haben.

    Auf so einen schmerzhaften blödsinn für mich würde ich mich aber auch nicht einlassen bin ja nicht Lebensmüde bzw Krankenhausnotaufnahmengeil.

    Nicht deso trotz ist Brähmer ne Flachpfeife der technisch garantiert auch nichts mehr drauf hat als Charr.

    Und dazu noch ein Zivilversager ist.

    An dem Boxer Brähmer ist aus sportlicher Sicht gesehn nichts Atraktiv und vom Menschen Honk Brähmer wollen wir garnicht erst anfangen.

    Wo bitte steckt in dem Hä.ss.lichen Ex-Knacki Gollum…..

    (Bei dem Gesicht hätten die für Herr der Ringe keine Figur animieren müssen einfach Brähmers Hä.ss.liche Fr.ess.e und fertig)

    ….ein Jahrhundert Talent habe diese in all seinen Kämpfen nicht erkennen können.

  14. Timo
    8. März 2013 at 02:44 —

    Jürgen du Frauen Schlager …. Und Kneipen Säufer

  15. BronxBull
    8. März 2013 at 02:55 —

    @ 300
    Spuckst ganz schon große Töne mit deiner Tastatur. Denke das Jürgen, dass nicht so stehen lassen würde, wenn du den Mumm hättest ihm das ins Gesicht zu sagen!
    Unterschätz Brähmer mal nicht, der hat in seiner Amateurlaufbahn Gegner geschlagen/Auseinandergenommen, da träumst du von!!!

  16. BronxBull
    8. März 2013 at 03:01 —

    Carlos du bist ein geiler Typ 😉 Aber für die gilt das Gleich wie 300! Jürgen würde Dir den Schädel einschlagen!

  17. BronxBull
    8. März 2013 at 03:01 —

    *Dich

  18. 300
    8. März 2013 at 03:02 —

    @ BronxBull

    Nun bleib mal tight Mann….ich meine Meinung ….und due ist das Brähmer ein Stück S.c.h.e.i.ß.e ist….deswegen muss ich mit Freddy Krüger nicht in den Ring steigen

  19. BronxBull
    8. März 2013 at 03:23 —

    Bei Wk kann ich Deine Wortwahl ja nachvollziehen, aufgrund seiner Gegnerwahl, aber bei BrÄhmer?

    Hier mal ein Diss für Dich:
    Ach 300, weißt du was… Du bist hier eh der größte Spass.t. Weißt nix, also Schau mal lieber in die Glotze, vor allem mach dich mal Gerade du F.otze!
    Hab irgendwie Mitleid mit Dir Bit.ch, aber Denk jetzt nicht du bist der Reißer wie Hitch!
    Deine Posts sind ein Desaster, also Hör auf die Ratschläge des Master!

  20. BronxBull
    8. März 2013 at 03:48 —

    Dein Flow ist weich wie Butter… Was bitteschön hast du jetzt gegen meine Mutter? 300 spaßmen die Sekunde, deine Geschlechtskrankheiten mAchen hier die Runde! Lern lieber mal besser zu schreiben, dann darfst du O.pfer sicherlich bleiben.
    Aber mach noch einmal meine Mama an, dann werd ich die St.richer zeigen was ich kann!!!

  21. MainEvent
    8. März 2013 at 04:33 —

    Nochmal zur Erinnerung
    300 heißt Ephialtes
    Hier sein Foto
    img600.imageshack.us/img600/3291/300hunchback1.jpg

  22. BronxBull
    8. März 2013 at 04:36 —

    @main

    Sau gut 😀
    1:1 Foto! Wo hast du nur die Pics der User hier her?!

  23. Carlos2012
    8. März 2013 at 06:23 —

    @ BronxBull
    Aber für die gilt das Gleich wie 300! Jürgen würde Dir den Schädel einschlagen!

    Vielleicht in Boxen nach Regeln aber mit meinem Thai-Box Technicken nähme ich Brämer mit
    Leichtigkeit auseinander.Ich trete Mutant-Brämer seine Eier weg 😀

  24. 7-er. V12
    8. März 2013 at 08:25 —

    @Timo

    RICHTIG

  25. johnny l.
    8. März 2013 at 08:34 —

    hey ihr spon.gos, was habt ihr denn gegen 300? also ich find ihn ganz nett. bloß weil er brähmer nicht mag – also stimmt ja schon, dass er der einzige native deutsche boxer mit einigermassen weltniveau ist, aber ein häs.slicher bast.ard ist er auf jeden fall auch, das steht mal fest. und ein bisschen sche.isse labern tun wir ja schließlich alle 😉

  26. brennov
    8. März 2013 at 09:19 —

    dürfte dann ein ziemlich langweiliger boxabend werden wenn nicht noch ein kracher kampf kommt. vielleicht povetkin tv.

  27. 7-er. V12
    8. März 2013 at 09:20 —

    Mal langsam Jungs, wenn JOHNNYWOLKER das mal alles list, da dreht er durch weil er ist verrückt an Bràhmer und andere Boxer besonders Auslànlisches hast er wie die Pest.

  28. Mike
    8. März 2013 at 09:34 —

    Man merkt hier schon, das die allermeisten Kommentare zwischen 21 Uhr und 5 Uhr morgens geschrieben sind : im Vollrausch geschriebene Schwachsinnskommentare 🙁

  29. JohnnyWalker
    8. März 2013 at 09:44 —

    Ich muss dem BronxBull da voll zustimmen. Brähmer hat wenig dazu getan, außer vielleicht sein Äußeres (Geschmackssache aber Bedeutungslos) um hier von Leuten veralbert zu werden die sich an Chisora, Arreola usw. aufgeilen und sich in der jüngeren Vergangenheit im Ostblock sehr viele Freunde gemacht haben. Irgendwo geht mein Verständnis weit ins geschmacklose hinein, was ich auch hin und wieder mal wieder unter Beweis stell, aber was 300 in den letzten 2 Wochen hier für Dinger los läßt ohne mal einen einzigen von Sachkunde geprägten Comment einfließen zu lassen, da muss man sich irgendwo schon Sorgen machen. Von mir aus, zieht Brähmer durch den Kakao und mokiert euch über Oberflächlichkeiten, aber rein sportlich ist er eine Bereicherung für das derzeit bekannten “deutsche” Boxen, mit 6 Schlägen pro Runde und DD bis zum Erbrechen. Brähmer war ein Topamateur und das sieht man auch in seinem Style. Dieser ist Offensiv und zuschauerfreundlich. Verlieren hat er auch gelernt, Schwächephasen sind auch bei ihm zu sehen, aber er kommt immer wieder zurück und bleibt trotzallem Bescheiden. Das ist so ne Eigenschaft die einem Großteil “deutschen” Boxer dermaßen abhanden gekommen ist, dass man sich am Ende nicht wundern muss, warum solche Kreaturen wie Balkan-Kasachstan-Kreaturen + Britsch in Deutschland ihr Verständis von “erfolgreichem” Boxen zu besten geben.
    Brähmer ist neben Leuten wie Dirks, Zbik, Tajbert, Meyerdierckx und in Zukunft vielleicht auch Culcay, die bisher nicht durch großem stinkenden Mundwerk, Massenverar$che, Mittelalterboxen und grenzwertigen Urteilen aufgefallen sind.
    Das sollte man irgendwo nicht vergessen. Auch diese Russenfeindhaltung muss nicht jeder teilen und was mich hieran besonders stört ist, dass man Klischees benutzt das Russen nicht boxen können oder langweilig boxen.
    Povetkin, Allakhverdiev, Gradovich, Provodnikov, Kovalev sprechen da eine ganz andere Sprache, wem so etwas nicht wie Boxen vorkommt, der sollte sich lieber wieder der WWE zuwenden.

  30. El Demoledor
    8. März 2013 at 10:05 —

    Kann diesen Shitstorm hier nicht nachvollziehen.
    Brähmer hat früher Scheiße gebaut, dafür gebüßt und gut ist.
    Wer hier über sein Aussehen oder sein Boxen lacht soll es doch selber besser machen; Brähmer hat sicherlich einen attraktiveren und variableren Boxstil als Abraham oder Sturm, zumindest meiner Meinung nach.
    Und menschlich können ihn wohl nur die Wenigsten beurteilen, also lasst es doch einfach.

    Dasselbe gilt hier für Feindseligkeiten gegen z. B. die Klitschkos oder viele andere osteuropäische Fighter; die sind also generell alle dumm und können nix.
    Aber ein David Haye ist der Messias! Warum? Weil er farbig ist, Cornrows trägt und große Töne spuckt?

    Emotionen und persönliche Vorlieben sind ja gut und verschieden, aber man sollte die Sportler und Menschen doch respektieren.

  31. Lothar Türk
    8. März 2013 at 10:08 —

    Norman: gar nicht wird gar nicht zusammen geschrieben ! Man muss Brähmer nicht mögen und sein Boxstil ist ähnlich rationell wie damals Maske. Somit auch wenig Unterhaltungswert vorhanden. Aber wenn unterirdische Typen, jene die hier nur durch besondere Schrift – und Geistesgut aber ohne Bild unerkannt in ihrer Dachstube sind, solch plebejerhaften Beitrag aus der Gosse produzieren,andere Menschen Flachpfeifen nennen, muss unsere Gesellschaft schon sehr verblödet sein. Norman, versuch es mit einem Qualitätssprung und sondere Dich endlich von Carlos, Tom u.a. endlich ab. Dann erhälst Du wirklich Anerkennung. Und – lerne Deutsch ! Einige Boxkenntnisse wären auch nicht ganz verkehrt.

  32. johnny l.
    8. März 2013 at 10:13 —

    yo johnny, aber das ist doch trashtalk hier, jeder hat halt hier seine freund- und feindbilder 😉 man muss aber auch sagen, dass brähmer zwischenzeitlich (sukhotsky) ebenfalls von der typischen deutschen ringtradition profitiert hat, die uns so eindeutige urteile wie huck/arslan oder huck/lebedev gebracht hat. trotzdem hat er natürlich (vor allem) in diesem kampf auch beachtliche qualitäten zur schau gestellt, keine frage. was er letztendlich noch im tank hat wird sich im kampf gegen cleverly zeigen, wenn er denn kommt. wer weiß, vielleicht wird er ja dann wieder der häs.slichste deutsche weltmeister aller zeiten – gönnen tue ich es ihm auf alle fälle 😉

  33. johnny l.
    8. März 2013 at 10:18 —

    Lothar Türk sagt:
    8. März 2013 um 10:08
    Norman, versuch es mit einem Qualitätssprung und sondere Dich endlich von Carlos, Tom u.a. endlich ab
    –––––––
    hahaha, da wird sich der gute tom aber freuen, in einem atemzug mit carlos, obelix und mir (die meinst du doch eigentlich, du hoh.lkörper) genannt zu werden. du bist mein spezieller freund, toter lürk: selbst nicht im mindesten fähig einen satz geradeaus zu schreiben, aber hier den moralischen spielen. fu.ck off & die, bitch!

  34. johnny l.
    8. März 2013 at 10:19 —

    Lothar Türk sagt:
    8. März 2013 um 10:08
    Norman, versuch es mit einem Qualitätssprung und sondere Dich endlich von Carlos, Tom u.a. endlich ab
    –––––––
    hahaha, da wird sich der gute tom aber freuen, in einem atemzug mit carlos, obelix und mir (die meinst du doch eigentlich, du hoh.lkörper) genannt zu werden. du bist mein spezieller freund, toter lürk: selbst nicht im mindesten fähig einen satz geradeaus zu schreiben, aber hier den moralischen spielen. fu.ck off & die, bi.tch!

  35. MainEvent
    8. März 2013 at 10:44 —

    @Bronx Bull ach der wollte sich mit mir anfreunden, hat mir sein Foto geschickt, mit seinen schauspielerischen Fähigkeiten angegeben usw….. Dachte wahrscheinlich ich sei ein hinter Lader wie Lothar Türk aus dem SM Forum

  36. johnny l.
    8. März 2013 at 11:19 —

    haha, passend zum thema: boxen-heute.de/aktuell/boxen-news/45-randnotiz/4352-maler-versteigert-bild-von-juergen-braehmer.html

    große frage – was ist hä.sslicher – die kunst oder das original?

    ihr dürft euch auf meine interpretation von jürgen „würgen“ brähmer freuen – demnächst, wenn ich mit meiner arbeit fertig bin, setze ich mich dran. ein schönes vorbild habe ich mir schaon ausgesucht 😉

  37. 300
    8. März 2013 at 12:18 —

    Mann….keine Ahnung was ihr habt….dass einzige was ich gesagt hab ist dass Brähmer ein Stück S.c.h.e.i.ß.e ist….was soll der Aufreger….sag hald meine Meinung ….und das auf asoziale Art….basta

  38. JohnnyWalker
    8. März 2013 at 13:58 —

    johnny l. sagt:
    8. März 2013 um 10:13

    yo johnny, aber das ist doch trashtalk hier, jeder hat halt hier seine freund- und feindbilder 😉 man muss aber auch sagen, dass brähmer zwischenzeitlich (sukhotsky) ebenfalls von der typischen deutschen ringtradition profitiert hat, die uns so eindeutige urteile wie huck/arslan oder huck/lebedev gebracht hat.
    ———————————————————————————-

    Na und? Enge Kämpfe gibt’s nun mal und solche Phasen wie gegen Sukhotsky machen solche Geschichten einfach interessanter. In erster Linie für das Publikum natürlich. Aber solche Nonsense-Entscheidung wie bei Huck, B(r)itch oder Sturm gab es bei ihm nicht. Wenn jemand klare K(r)ämpfe sehen will, dann soll er mal den Bernd B. aus Hamburg kontaktieren. Der weiß ganz genau wie so etwas umzusetzen und zu verkaufen ist. Und zu den Urteilen noch ein Wort: Die Boxer können meistens nichts dafür, obwohl sie wissen was gespielt wird.

    schaut euch das an, wann hat zu letzt ein deutscher Boxer solche Bomben stand gehalten?

    youtube.com/watch?v=HNY5dahwxgA

  39. 7-er. V12
    8. März 2013 at 14:28 —

    @300

    Ist er auch da hast du nix falsches gesagt, soll ich auch einmal sagen.

  40. Allerta Antifascista!
    8. März 2013 at 15:01 —

    Ich werf auch ein paar Reime in die Runde,
    gerichtet an K88, einen der hier verkehrenden Naz.ih.unde,
    deine schläge kommen sanft wie zuckerwatte,
    ich könnt wetten das dein Opa ein paar amputierte Zehen aufgrund von zucker hatte,
    wer weiß vielleicht sind sie dem na.zischw.ein auch kurz vor stalingrad abgefroren,
    wärs nicht passiert, hätt Deutschland wohl auch nicht verloren,
    heut ist er 90 jahre und an den rollstuhl gefesselt,
    doch immer noch hart im nehmen, war er doch schon damals eingekesselt,
    in klaren momenten erzählt er von früher, immer lustige geschichten,
    zum beispiel wie sie in exk.rementen der russen nach unverdauten essensresten fischten,
    bist du nicht mehr ganz dicht werd ich jetzt wohl gefragt,
    gerüchten zufolge werd ich schon von kil.lern des nsu gejagt,
    die na.zib.ande will mich gnadenlos hinrichten,
    und die geschichte einer mitarbeiterin von dieser wattestäbchenfabrik andichten,
    bei unserem justizapparat ist das auch durchaus drin,
    sind die bullen ja bekanntlich auf dem rechten auge blind,
    bin heut in heilbronn, Regen, mieses wetter,
    doch sag das erstmal michelle xxxxxxxxxxx,
    sie liegt in ihrem grab, verm.odert und durchnässt,
    es ist der einzige mord der ter.rorb.ande der mich ruhig lässt,
    denn bullen sind natural enemy,
    wie kugeln im kopf für john f kennedy,
    jaja ich weiss unterste schublade, totale as.sischiene,
    was soll ich machen? die sche.iße sprudelt aus mir raus wie eine lawine,
    du gehst bei deinem lover als sozius auf große fahrt,
    selbst meine mama sagt ich sei ein übler soziopath,
    aber mom echt ich kann gefühle empfinden,
    doch sie sagt sie kann nichts menschliches an mir finden,
    aber ich bin doch ok, weder ne sni.tch noch en g.a.y,
    sie sagt: ja schon aber du erinnerst mich fatal an gary ridgway,
    wen wirst du dich jetzt fragen?
    ein unscheinbarer mann,
    mit einem unvergleichbaren drang,
    er genoss es frauen abzuschla.chten um sie dann ans ufer des green river zu verfrachten,
    meine kranken gedanken werden jäh unterbrochen,
    vielleicht hat sie dir in mir aufkommende wut gerochen,
    sie steht auf: “ich geh schlafen, bis morgen,
    hab dich lieb, gute nacht dexter morgan”,
    das war zuviel, ich bin in rage,
    ich stürme ihr nach in die erste etage,
    doch hier lassen wir dieses kapitel enden,
    sonst werdet ihr euch vor ekel von mir abwenden,
    lieber zu dir, ja schon wieder,
    du bist tra.nse.xuell und mir zuw.ider,
    du vö.gelst mit deinem freund zu musik von hanson,
    meine freunde nennen mich charles mo.therfuc.king manson,
    ist das kompliment oder beleidigung?
    sie sagen du bist halt gestört zur verteidigung,
    gutes argument, damit kann ich leben,
    immer noch besser als deine schwester, sie muss mir stundenlang schädel geben,
    mein blut köchelt,
    während sie würgt und röchelt,
    du schreist ich sei dreck und auch durchtrieben,
    da haste was falsch verstanden,
    ich sagte ich war auf crack und habs mit ihr die ganze nacht durch getrieben,
    du dagegen gestaltest deine wochenenden etwas anders,
    ja eher so stereotyp zu lilo wanders,
    du begibst dich mit einem dir unbekannten lkw-fahrer auf große fahrt,
    und blä.st ihm schon vorm erreichen des ersten rastplatzes den schw.anz groß und hart,
    er ist gut bestückt, 30 cm edelstahl,
    du deepthroatest das teil mitsamt den eiern, für dich völlig banal,
    er ist erregt, kann nicht mehr an sich halten,
    hättet ihr mal besser am fahrbahnrand gehalten,
    denn es ereignet sich ein auffahrunfall mit schwerwiegenden folgen,
    du erschreckst dich und beisst ihn ab, den kolben,
    jeder normale mensch würde ihn jetzt ausspucken,
    aber die für dich natürliche reaktion ist schlucken,
    das riesenteil im rachen würgst du wie ne schlange,
    doch du bist geübter als das vieh, deshalb dauert es nicht so lange,
    jetzt bist du satt und auch befri.edigt,
    hast dich nach deinen maßstäben nichtmal ernie.drigt,
    denn normal treibst du schier unaussprechliche dinge mit kindern und tieren,
    doch dieses thema möcht ich nicht ohne vorherige schutzimpfung intensivieren,
    dein lover ist gerade in deinem becken in aktion,
    die bullen versuchen dna von mir zu erstellen, per polymeraser kettenreaktion,
    du bist zu dumm mir zu folgen,
    du beherrschst nicht einmal einfachste addition,
    kein wunder, inz.ucht hat in deiner familie jahrhundertlange tradition,
    für dich ist ein perfekter abend kerzenschein, bono und chianti,
    ich häng lieber mit meinen freunden, buono und bianchi,
    du kuschelst dich ins bett, liest stephen kings the mangler,
    ich verrat dir was,
    ich war die geheime nr 3 der hillside strangler,
    du wirst rumgereicht auf parties,
    lutschst dabei xtc-tabletten wie smarties,
    damit du vergisst was man dir antut,
    ich dagegen date Traumfrauen voller anmut,
    bin nicht hübsch doch alle wollen sie meinen co.ck su.cken,
    du lässt dich bar.eback von karel gott fucken,
    finanzierst deine drogensucht mit dem bla.sen von fetten schwä.nzen,
    gegen einen kleinen obolus leckst du sogar kac.kebrocken von rose.ttenk.ränzen,
    oh gott, meine eigenen worte bringen mich zum würgen,
    wie schweinefleisch muslimische türken,
    es geht das gerücht rum das deine mama jeden in sich reinlässt,
    bist du nicht der typ der sich auch heute noch jede nacht einnässt,
    ineffizienz und impo.tenz,
    inkon.tinenz und inkompetenz
    sind die charakteristika deines wesen,
    ach wär deine mama doch damals unfruchtbar gewesen,
    du hast dich verliebt, er ist rentner und heisst lorenz,
    in italien bin ich bekannt,
    echt?
    ja, als monster von florenz,
    ich bin mit allen wassern gewaschen, ein kriminelles genie,
    denken die carabinieri noch heute es war pietro pacciani,
    du probierst es bei frauen, doch nichts außer körben,
    meine kriminelle energie übersteigt locker die von rainer koerppen,
    panik ergreift dich, du flüchtest über marseille nach tunis,
    ich lass dir vorsprung, und date heut abend erst einmal mila kunis,
    ich liebe sie, sie ist perfekt,
    du hältst dich in nordafrika bei salafisten, die dich miss.handeln, versteckt,
    ich hab keine eile, hab ich dir doch einen gps-sender in deine ho.den injiziert,
    und du weisst, es heisst rache ist ein gericht das man am besten kalt serviert,
    doch nun lass ich die geschichte enden,
    du sollst nicht noch mehr sauerstoff verschwenden,
    ich beseitige dich indem ich dir ein messer in den pans ramm,
    das wars für heute, in liebe, deutschlands carl panzram

  41. Felix Sturm
    8. März 2013 at 16:36 —

    @Allerta Antifascista

    Du bist genau so krank wie ghetto,carlos und Co.

  42. Allerta Antifascista!
    8. März 2013 at 17:15 —

    Egal wie du dich gerade nennst, sei es Leonidas, Fighter oder Sturm,
    du bist und bleibst ein rückgratloser Wurm!

  43. Marco Captain Huck
    8. März 2013 at 17:20 —

    @Allerta

    😀 😀 😀 😀

    @Felix Sturm

    Du hast einen IQ von 6 – bei 8 grunzt die Sau

  44. johnny l.
    8. März 2013 at 19:11 —

    @ allerta verbalakrobata – RESPEKT!!! 😀 😀 😀

  45. OLYMPIAKOS GATE 7
    8. März 2013 at 22:47 —

    allerta in full effect..
    darauf einen ouzo,für meine guten freunde….

    i keep three b!tches,my wife ,my h0e and the double d mistress… (yak ballz)

    p.s. wladimira ist eine 50 pfennig h0e from san francisco bay und ehrenmitglied in
    der blue oyster bar.

  46. Allerta Antifascista!
    8. März 2013 at 22:53 —

    @OG7
    Da trink ich einen mit. Prost!

  47. 300
    9. März 2013 at 00:38 —

    @ Allerta

    Super Junge… 🙂
    mach weiter so

  48. 300
    9. März 2013 at 00:39 —

    Kannst auch ein Reim zu Brähmer machen? 🙂

  49. Carlos2012
    9. März 2013 at 11:14 —

    @ Allerta Antifascista

    Haha,gei.ler Text junge.Du könntest durchaus gute Rap-Songs schreiben.Du bist ein verkannter Genie 🙂

  50. Allerta Antifascista!
    9. März 2013 at 13:47 —

    @300
    Kein Thema, werd mich die Tage mal mit Jürgen auseinandersetzen! 🙂

  51. johnny l.
    9. März 2013 at 16:42 —

    Carlos2012 sagt:
    9. März 2013 um 11:14
    @ Allerta Antifascista
    Haha,gei.ler Text junge.Du könntest durchaus gute Rap-Songs schreiben.Du bist ein verkannter Genie
    –––––––––
    dem gibts nichts hinzuzufügen. wir sollten aus boxen.de ein rap-forum machen 😉

  52. Allerta Antifascista!
    9. März 2013 at 17:36 —

    @johnny
    Gute Idee! 🙂
    Mal wieder Glückwunsch zum KSC, das läuft ja wie am Schnürchen bei euch!

Antwort schreiben