Top News

Boytsov krank: Kampf gegen Airich abgesagt

Denis Boytsov ©Universum Box-Promotion.

Denis Boytsov © Universum Box-Promotion.

Der von vielen mit Spannung erwartete Hauptkampf der Hamburg Fight Night am 12. Oktober zwischen Denis Boytsov (31-0, 25 K.o.’s) und dem “Sandmann” Konstantin Airich (23-7-2, 17 K.o.’s) ist abgesagt worden. Der ungeschlagene Universum-Boxer Boytsov hat sich eine akute Nasen- und Nebenhöhlenentzündung eingefangen und kann daher am Freitag nicht boxen. “Die seit drei Tagen bestehende Sinusitis von Denis Boytsov hat sich massiv verschlechtert. Einhergehend mit der Entzündung leidet er temporär unter Atemnot. Die Teilnahme an einem Boxkampf ist unter diesen Umständen unmöglich”, sagte Universum-Arzt Dr. Michael Ehnert.

Die #1 der WBO-Rangliste Boytsov zeigt sich natürlich extrem enttäuscht. “Ich wollte meinen Fans einen tollen Kampf bieten und bin natürlich sehr traurig, dass ich nicht in den Ring steigen kann”, so der 26-Jährige.

Universum-Boss Waldemar Kluch gibt sich aber zuversichtlich, dass die Fans in der Wandsbeker Sporthalle trotzdem auf ihre Kosten kommen werden. “Man kann sich vor Krankheit und Verletzung nicht komplett schützen. Aber wir haben mit Ina Menzer, Rakhim Chakhkiev, Ismail Özen und Vitali Tajbert viele weitere Hochkaräter im Ring. Die Zuschauer kriegen insgesamt acht Kämpfe zu sehen und werden bestimmt nicht enttäuscht nach Hause gehen”, so Kluch. Die Live-Übertragung von Hamburg 1 startet um 20:45.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Vorschau Boxwochenende 12. bis 13. Oktober: Donaire, Rios, Chakhkiev, Price uvm.

Nächster Artikel

Carl Froch: Ich habe nichts zu gewinnen und alles zu verlieren

225 Kommentare

  1. abu malik(vater von boxen.de)
    13. Oktober 2012 at 19:01 —

    @ 300

    p.ä.d.o.p.h.i.l.i.e schadet kindern.

    h.o.m.o.s.e.x.u.a.l.i.t.ä.t schadet dem familiären frieden, und somit der gesamten gesellschaft. stell dir vor deine frau wird s.c.h.w.a.n.g.e.r. würdest du nicht hoffen, dass das kind nicht h.o.m.o.s.e.x.u.e.l.l. wird?
    es liegt in der menschlichen natur sich mit dem andere g.e.s.c.h.l.e.c.h.t zu p.a.a.r.e.n. wer das nich tut kann nicht glücklich werden, weil er gegen seine natur lebt. du kannst nicht sagen dass du morgen in den wald zihst und die tiere deine freunde werden, sonst lebst du gegen deine natur. und so würdest du nie glücklich werden. aber im gegensatz zu euch toleriere ich eure meinung. ihr meine nicht. ich bin tolerant. ihr gibt es nur vor zu sein. wenn einer eine andere meinung hat als ihr dreht ihr sofort durch.

  2. Alex
    13. Oktober 2012 at 19:26 —

    @ abu malik

    Schwul zu sein ist was anderes als Kinder zu misbrauchen. Denk erstmal nach bevor du was schreibst. Wenn ein schwuler einen Mann vergewaltigt ist das auch eine Straftat aber wenn ein Mann auf Männer steht ist das keine Straftat. Jetzt kannst du vllt kommen mit dass man ja dann auch auf Kinder stehen kann aber das Gesetz sagt dass Kinder erst ab einem bestimmten Alter 100%ig selbst entscheiden können was sie machen und das ist nunmal erst ab 18

  3. bigbubu
    13. Oktober 2012 at 19:29 —

    @abu

    Du bist tolerant? LOL Das ist der Satz des Tages. Du tolerierst KEINE Meinung auser die die Deinem wirren Glauben entspricht.

    Wenn Du tolerant bist dann ist die Erde eine Scheibe. 🙂 🙂

  4. Alex
    13. Oktober 2012 at 19:31 —

    @ abu malik

    Ich probiere dich nur von einer anderen Meinung zu überzeugen. Meinetwegen kann jeder machen was er/sie will. Jeder kann glauben in was er/sie will und jeder kann auf jeder kann auf Frauen oder Männer stehen. Solche Dinge interssieren mich nicht. Jeder muss das machen womit er/sie glücklich wird. Wenn die Familie dadurch unglücklich wird zeigt das für mich nur das die Familie nicht komplett hinter einen steht

  5. Alex
    13. Oktober 2012 at 19:36 —

    @ abu malik, bigbubu und 300

    Ich denke immer so. Man ist erst richtig tolerant wenn man der Alleinherrscher der Welt wäre und trotzdem fast alles akzeptieren würde. Das würde bei mir der Fall sein. Darüber müsst ihr mal nachdenken und dann könntet ihr sagen ob ihr tolerant seid

  6. Levent aus Rottweil
    13. Oktober 2012 at 19:42 —

    Abu und Mischabox ihr gehört in die Klappse schlüssel weg kein Wasser und keine Nahrung stattdessen ein Ho,.-mo.-,se,.-xueller Israeli der euch Jeden Tag neu “bearbeitet” 😉

    abu malik(vater von boxen.de) sagt:
    13. Oktober 2012 um 16:38

    warum sollte man dann p.ä.d.o.p.h.i.l.e einsperren. ich meine, die sind doch für s.e.x.u.e.l.l.e freiheit oder?

    ————————————————————————————

    Allein für diesen Satz gehörst du hingerichtet,ist mein Ernst!

  7. bigbubu
    13. Oktober 2012 at 19:47 —

    @Alex

    Ich muss nicht darüber nachdenken ob ich tolerant bin. Ich bin in bestimmten Dingen tolerant, bei manchen Dingen nicht. Ich habe auch nicht behauptet das ich generell tolerant bin.

    Für mich ist es zb auch völlig egal was Sportler privat machen, speziell die Se.xuali.tät betreffend. Denn da diese ja hoffentlich immer hinter verschlossenen Türen geschieht interessiert es mich auch nicht. Daher ist es mir auch egal ob Männlein auf Männlein steht oder wie auch immer.

  8. Levent aus Rottweil
    13. Oktober 2012 at 19:53 —

    @ Abu Malik

    Für diesen Satz warum man p.ä.d.o.p.h.i.l.e einsperren sollte das die doch für s.e.x.u.e.l.l.e freiheit wären würdest du übrigens auch in deinen Bananenstaaten die Höchststrafe bekommen!

  9. Alex
    13. Oktober 2012 at 20:00 —

    @ bigbubu

    Meinte ich ja jetzt mit generell tolerant. Kommt ja immer noch darauf an bei was aber ich bin bei privaten Dingen die niemand anderen stören eigentlich immer tolerant

  10. Schneewittchen
    13. Oktober 2012 at 20:08 —

    Wer schlägt eigentlich nachweislich im Schwergewicht am härtesten?
    Ich habe mal bei NTV eine Sendung gesehen bei der behauptet wurde das es Boytsov wäre,da war so ein vergleich Mensch gegen Tier und Boytsov konnte härter schlagen wie der Tiger wobei der Tiger eher gespielt hatte find ich.

  11. 300
    13. Oktober 2012 at 20:15 —

    @ bigbubu

    100% Zustimmung

  12. Levent aus Rottweil
    13. Oktober 2012 at 20:21 —

    Ich verabschiede mich aus diesem Forum,wenn so ekelige Menschen wie Abu Malik und Mischabox hier ihren geistigen Müll so ablassen können will ich mich nicht mehr aufregen!

    Machts gut an (fast alle) und Bye!

  13. Marco Captain Huck
    13. Oktober 2012 at 20:27 —

    @levent
    überlege es dir noch einmal bitte. Denn du bist einer der guten user hier. Ignoriere die trolle einfach und füttere sie nicht. Ich weis auch mir fällt es schwer und ich gehe manchmal auf sie ein vorallem auf abu malik aber wenn es nicht zu oft ist geht es.

  14. 300
    13. Oktober 2012 at 20:28 —

    @ abu malik

    Ich finde es ja witzig das Du das Thema Phä.do.phi.lie. anspriechst….

    Wo Ihr doch 12jährige heiraten dürft, und euer Prophet ne 6jährige ..

    Schämt euch

  15. michabox
    13. Oktober 2012 at 21:11 —

    ihr kleinen lutscher,ihr habt doch gar keine ahnung um was es geht ,es geht hier was normal ist und was nicht normal ist,ein homosexueller ist nicht normal ganz einfach es geht einfach darum auf was man steht wenn ein pädophiler auf kinder steht ist das nicht normal ,er muss dafür keine kinder missbrauchen ,er steht trotzdem auf kinder,es ist keine straftat einer zu sein ,erst wann man kinder missbraucht wird es eine!beides ist nicht normal darum geht es!!!!!!!!!!!!wenn ein homosexuller einen anderen typen vergewaöltigt ist es auch ne straftat aber nicht das schwul sein selber!!!checkt ihr es einfach nicht oder seid ihr wirklich solche hohlgeburten ?

  16. 300
    13. Oktober 2012 at 22:28 —

    @ michabox

    Oleg. Das bist du ja. Und im Internet nennst du dich michabox. naja…..schwwein hald….

    @ michabox

    und du bist doch Pole…gibs zu Oleg

  17. abu malik(vater von boxen.de)
    13. Oktober 2012 at 22:32 —

    @ Levent

    oh nein bitte geh nicht. levent ist von uns gegangen. wahrlich, ein großer verlust für uns.

    levent

    1. ich respektiere dich und deine meinung.
    2. ich habe einfach meine meinung gesagt.
    3. wenn das zu viel für dich war dann bist du einfach noch nicht reif genug.

    trozdem alles gute und
    shalom

  18. ghetto obelix
    13. Oktober 2012 at 22:44 —

    Ad.olf Hit.ler war auch kein Deutscher.

  19. bigbubu
    13. Oktober 2012 at 23:01 —

    @ghetto

    “Ad.olf Hit.ler war auch kein Deutscher.”

    Aber nur knapp. Ein paar Meter weiter und er wäre ein “echter Deutscher” gewesen, sowie Charr. 😉

  20. michabox
    13. Oktober 2012 at 23:19 —

    es ist echt ein harter verlust ,das levent von uns gegangen ist!wir müssen jetzt alle stark sein und zusammen halten und versuchen die grosse lücke zu füllen ,ich weiss es wird schwer sein,aber gemeinsam schafen wir es!ach scheiss was drauf morgen wird er wieder hier sein und überflüssige kommentare von sich geben und wenn nicht ,
    r.i.p

    🙂

  21. abu malik(vater von boxen.de)
    13. Oktober 2012 at 23:25 —

    @ michabox

    es wird wirklich hart werden. hoffentlich schaffen wir es ohne den superexperten. diese seite funktioniert doch nicht ohne levent und diesen kevin22.

    levent bitte komm zurück. komm zurück komm zurück. wein wein

  22. 300
    13. Oktober 2012 at 23:35 —

    micha ist Pole ubd abu Araber

  23. michabox
    13. Oktober 2012 at 23:52 —

    na und holl dir drauf ein runter hahaha

  24. abu malik(vater von boxen.de)
    13. Oktober 2012 at 23:54 —

    @ 300

    wie kommst du auf so eine geniale schlussfolgerung

    DU sollst levent und kevin22 ersezen. ich schlage dich vor, zur wahl des boxen.de-experten

  25. Alex
    14. Oktober 2012 at 01:53 —

    Ich hätte nicht gedacht dass mehr als 200 Kommentare kommen weil ein Boxer krank geworden ist

Antwort schreiben