Top News

Boxwochenende 8. bis 10. November: Die restlichen Ergebnisse

 ©Nino Celic.

© Nino Celic.

Freitag, 8. November

Lee Haskins UD Jason Booth

Der Britische Bantamgewichts-Meister Lee Haskins wurde bei seiner Titelverteidigung gegen den erfahrenen Jason Booth ordentlich gefordert. Haskins hatte den Kampf in der Anfangsphase eigentlich recht gut unter Kontrolle, in der sechsten und siebten Runde musste der Mann aus Bristol aber jedoch schwere Treffer einstecken. Haskins zeigte aber ein gutes Finish und hatte den Herausforderer in der Schlussrunde sogar in Schwierigkeiten. Das Urteil zugunsten von Haskins lautete 119-111, 118-111 und 117-112. Im Vorprogramm konnte die britische Schwergewichts-Hoffnung Hughie Fury einen TKO in der vierten Runde gegen den georgischen Journeyman David Gegeshidze feiern.

Samstag, 9. November

Jessica Chavez D Arely Mucino

Der Kampf um den WBC-Silver-Juniorfliegengewichts-Titel zwischen der Titelverteidigerin Jessica Chavez und der Herausforderin Arely Mucino endete nach zehn ereignisreichen Runden mit einem Unentschieden. Die Action bei dem vor 5.500 Zuschauern ausgetragenen Duell ging hin und her, wobei es einige ausgeglichene Runden gab. So gab es am Ende ein Unentschieden, wobei die meisten Zuschauer Mucino als knappe Siegerin gesehen hatten. Beide Boxerinnen verständigten sich noch im Ring auf einen Rückkampf.

Nicholas Walters TKO4 Alberto Garza

Der jamaikanische Federgewichts-Puncher Nicholas Walters hat im Vorprogramm von Donaire vs. Darchinyan seinen regulären WBA-Titel zum ersten Mal verteidigt. Walters konnte seinen Gegner Alberto Garza in der vierten Runde mit einem Körpertreffer erstmals zu Boden schicken, die Aktion wurde aber als Tiefschlag gewertet. Nach einer einminütigen Pause setzte Walters mit einem weiteren Schlag zum Körper nach und schlug Garza mit einer harten Rechten zum Kopf ein zweites Mal zu Boden. Walters steht allerdings klar im Schatten des WBA-Superchampions Chris John, der jedoch sehr selten außerhalb seines Heimatlandes Indonesien boxt.

Sonntag, 10. November

Shinsuke Yamanaka TKO9 Alberto Guevara

Der japanische Bantamgewichtler Shinsuke Yamanaka konnte am Sonntag seinen WBC-Titel gegen den Mexikaner Alberto Guevara erfolgreich verteidigen. Guevara, der im Vorjahr gegen Leo Santa Cruz über die volle Distanz gegangen war, erwischte einen recht guten Start, wurde mit der Zeit aber regelrecht von Yamanaka auseinandergenommen. In der achten Runde gelangen dem Japaner zwei Niederschläge, in der neunten Runde kam mit dem dritten Knockdown schließlich das Kampfende. Für Yamanaka war es bereits die fünfte erfolgreiche Titelverteidigung.

Roman Gonzalez KO2 Oscar Blanquet

Der ehemalige Juniorfliegewichts-Weltmeister Roman Gonzalez konnte im Vorprogramm einen recht mühelosen K.o.-Erfolg gegen den Mexikaner Oscar Blanquet feiern. Das Ende kam bereits in der zweiten Runde. Der Nicaraguer Gonzalez hofft nun, einen Titelkampf im Fliegengewicht zu bekommen.

Jorge Linares KO1 Francisco Contreras

Der ehemalige Feder- und Superfedergewichts-Weltmeister Jorge Linares konnte auf derselben Veranstaltung einen frühen K.o. gegen den aus der Dominikanischen Republik stammenden Francisco Contreras feiern. Das Ende kam bereits in der ersten Runde nach einem rechten Konter des Venezuelaners. Der Japaner Takahiro Ao, der auch bereits Titel im Feder- und Superfedergewicht gehalten hat, konnte in einem im Halbweltergewicht ausgetragenen Gefecht gegen den mexikanischen Aufbaugegner Edgar Alejandro Lomeli ebenfalls einen Knockout in der ersten Runde feiern.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Murray am 1. Februar nicht gegen Golovkin: Boxt aber auf derselben Veranstaltung in Monte Carlo

Nächster Artikel

WM-Chance gegen Hernandez: Team Alekseev optimistisch

213 Kommentare

  1. Alex
    12. November 2013 at 21:48 —

    @ MoneyMay

    Hab ja nicht gesagt dass ich glaube dass du kein Bundesligaboxer warst, wenn man hier aber nur anonym schreibt ist es manchmal nicht leicht das zu beurteilen. Ja, es stört mich auch dass hier teilweise ziemlich respektlos mit manchen Themen oder Personen umgegangen wird, da gebe ich dir Recht. Vllt liegt es an meiner Boxbegeisterung fürs Profi und Amateurboxen, aber ich kann mir nicht vorstellen wenn man einige Erfolge vorzuweisen hat, dass man seinen Namen nicht bekannt geben möchte, aber du kannst da gerne anders drüber denken. Ja klar, Sebastian Zbik war klasse. Boxer werden sowieso im Allgemein sehr unterschätzt und schlechtgeredet. Einer meiner Trainer ist zum Beispiel ein 2-facher Niederländischer Meister ( in der zweithöchsten Klasse hier in den Niederlanden ) im Amateurboxen und trotzdem ist der schon sehr gut. Das sieht alles viel leichter aus als es ist.

  2. Alex
    12. November 2013 at 21:49 —

    @ MoneyMay

    Mit der zweithöchsten Klasse meine ich die boxerischen Klassen, nicht die Gewichtsklasse.

  3. MoneyMay
    12. November 2013 at 21:50 —

    @carlos
    Ach komm schon, das war dir doch sicher eine Ehre das es ausgerechnet Eva Rolle war 😉

  4. 12. November 2013 at 21:52 —

    Ranking ist in Arbeit…

  5. MoneyMay
    12. November 2013 at 22:09 —

    @Alex
    Ich muss hier nicht im Mittelpunkt stehen weil ich mal in der Bundesliga geboxt habe, hätte das auch gar nicht erwähnt wenn man hier als Klitchko und Sturm-fan als ahnungslos dargestellt wird.

    Dann frag deinen Trainer mal ob er Wim Gerland (kp ob der Name richtig geschrieben ist) kennt, bei dem war ich damals in Groningen auch zwei-dreimal beim Training, er hat 1960 an den Olympischen spielen teilgenommen.

  6. Carlos2012
    12. November 2013 at 22:16 —

    @MoneyMayS

    Sorry aber den Link zu Eva Rolle habe ich vergessen.Du solltest Marco Captain Huck danach fragen.Ist schon eine ganze Weile her.

  7. Marco Captain Huck
    12. November 2013 at 22:16 —

    @MoneyMay

    Ich könnte es dir zeigen, macht ich aber nicht 😛

  8. MoneyMay
    12. November 2013 at 22:22 —

    @carlos und Marco
    Ich besorge euch auch ein original Autogramm von Felix Sturm, deal? 😉

  9. 12. November 2013 at 22:23 —

    Boxen.de Prediction League 2013

    1. iktpQ (2739 PTS) (332-104, 15*)
    2. angelespinosa (2716 PTS) (329-106, 13*)
    3. Markus (2692 PTS) (331-103, 5*)
    4. El Demoledor (2682 PTS) (330-104, 11*)
    5. The Dark Knight (2675 PTS) (327-108, 14*)
    6. Mayweather (2649 PTS) (323-102, 15*)
    7. johnny l. (2636 PTS) (319-101, 7*)
    8. DerDude (2626 PTS) (326-106, 7*)
    9. Simon8965 (2618 PTS) (321-111, 19*)
    10. BronxBull (2612 PTS) (326-110, 11*)
    11. Grumpy (2581 PTS) (326-109, 6*)
    12. Marco Captain Huck (2573 PTS) (325-110, 10*)
    13. Albaner (2568 PTS) (325-110, 13*)
    14. Pascal (2557 PTS) (322-113, 15*)
    15. liston (2548 PTS) (321-111, 8*)
    16. Clemens (2543 PTS) (317-109, 13*)
    17. Sergio Martinez (2541 PTS) (315-97, 12*)
    18. OLYMPIAKOS GATE 7 (2536 PTS) (326-114, 12*)
    19. ghetto Obelix (2529 PTS) (320-116, 12*)
    20. Ferenc H (2513 PTS) (321-114, 15*)
    21. Alex (2504 PTS) (325-111, 12*)
    22. Milanista82 (2499 PTS) (319-113, 12*)
    23. Clem (2463 PTS) (307-112, 17*)
    24. simon_says (2456 PTS) (313-112, 14*)
    25. 300 (2451 PTS) (313-113, 11*)
    26. Brennov (2416 PTS) (313-121, 14*)
    27. Stonehigh (2415 PTS) (313-120, 9*)
    28. matthias (2406 PTS) (312-119, 14*)
    29. Tommyboy (2335 PTS ) (305-123, 13*)
    30. Carlos2012 (2274 PTS) (305-128, 13*)
    31. Florian (2178 PTS) (277-108, 4*)
    32. Crooked187 (2138 PTS) (274-118, 11*)
    33. BOB (2120 PTS) (260-83, 8*)
    34. Tom (2092 PTS) (260-115, 5*)
    35. Allerta Antifascista! (2063 PTS) (296-133, 18*)
    36. Snoopy (2052 PTS) (282-112, 5*)
    37. manillagorilla (1898 PTS) (245-100, 5*)
    38. Aua (1687 PTS) (235-108-4*)
    39. Sugar (1668 PTS) (195-66, 7*)
    40. Johnny Walker (1505 PTS) (195-76, 9*)
    41. starkeFaust (1364 PTS) (180-71, 6*)
    42. Mancebo (1357 PTS) (161-68, 7*)
    43. theironfist (1121 PTS ) (147-54, 8*)
    44. jemil.225 (1076 PTS) (140-58, 6*)
    45. Jörg der Zestörer (939 PTS) (123-50, 3*)
    46. underdog-m (910 PTS) (114-37, 3*)
    47. Arsentij Hoffmann (674 PTS) (100-43, 1*)
    48. GURU (522 PTS) (71-28, 1*)
    49. Klitschkonull (506 PTS) (63-12, 2*)
    50. xyz187 (467 PTS)
    51. boxingislive (404 PTS) (49-17)
    52. robbi (397 PTS) (57-28)
    53. TMT (382 PTS) (52-22, 1* )
    54. Arthur (377 PTS) (53-22)
    55. boxfanatiker (339 PTS) (42-14)
    56. bokser58 (288 PTS) (41-16, 1*)
    57. Alonso Quijano (286 PTS) (33-6, 3*)
    58. Jeff (276 PTS) (34-11, 1*)
    59. Jones Jr. (266 PTS) (35-11)
    60. combo (243 PTS) (32-11, 3*)
    61. HamburgBuam (239 PTS) (28-8, 1*)
    62. Dave (235 PTS) (28-9, 1*)
    63. yasin (234 PTS) (26-6, 1*)
    64. Eisenherz (201 PTS) (27-13, 2*)
    65. TonyThompson (200 Pts.) (24-7, 3*)
    66. Norbert Grupe (157 PTS) (19-12, 1*)
    67. Earnie Shavers (143 PTS) (20-7, 1*)
    68. ali (128 PTS) (17-4)
    69. rampage1 (110 PTS) (15-4)
    69. brandtobello (110 PTS) (16-7)
    69. D-Train (110 PTS) (14-6)
    72. Nageldejong (108 PTS) (11-1, 1*)
    73. Felix Sturm (106 PTS) (18-13, 1*)
    73. Sheriff 182 Pts (19-1, 1*)
    75. Champ (104 PTS) (14-6)
    76. junge (91 PTS) (16-9)
    76. memzer0 (91 PTS) (11-1)
    78. KingKong (69 PTS) (6-1, 1*)
    78. karasov (69 PTS) (7-0)
    80. Thomas, die kleine Lokomotive ( 67 Pkt ) ( 7-1 )
    81. SemirBIH (62 PTS) (6-1, 1*)
    82. philipp81 (61 PTS) (6-1)
    83. Dr Bumsow (60 PTS) (12-10)
    84. Papa (57PTS) (8-2)
    85. Ich könnte kotzen! (54 PTS ) (7-2)
    86. Boxer44 (48 PTS) (6-4)
    87. Kikoroki (36 PTS) (6-3)
    88. boxmann (30 PTS) (1-0, 1*)
    89. Riza (21 PTS) (3-1)
    90. thefighter1 (18 PTS) (2-0)
    90. groovstreet (18 PTS) (4-4)
    92. Antonio (16 PTS) (3-2)
    93. SB (15 PTS) (1-0, 1*)
    94. G.JohNnY (10 PTS) (1-0)
    94. David (10 PTS) (1-0)
    96. donyimitron (8 PTS) (1-0)
    96. Philipp Asanov (8 PTS) (1-0)
    98.Megalodon (6 PTS) (4-6)
    99. joey (-5 PTS) (0-1)
    100. maurice (-10 PTS) (0-1)
    100. Sammy (-10 PTS) (0-1)
    100. hari (-10 PTS) (0-1)
    100. Dr. Fallobsthammer (-10 PTS) (0-1)
    100. Schneewittchen (-10 PKT) (0-1)

  10. OLYMPIAKOS GATE 7
    13. November 2013 at 00:58 —

    and the oscar goes to………JOHNNY WALKER & ALLERTA
    ganz großes entertainment ……..

    JohnnyWalker sagt:
    12. November 2013 um 11:08 +
    12. November 2013 um 11:44+
    12. November 2013 um 13:36+
    12. November 2013 um 14:49+
    Allerta Antifascista! sagt:
    12. November 2013 um 12:54

    classics………………….

    MoneyMay

    so und nun zu dir meine kleine honigbiene,
    du sollst doch nicht am terpentin schnüffeln,
    du sollst doch keinen mü.ll verbreiten…
    mal schauen,was du heute wieder für ein blö.dsinn geschrieben hast…

    zum warm werden…

    “Achja und wann soll Olympiakos in der Champions League gespielt haben? Anfang der Neunziger??
    Hahaha top Verein ”

    —hahahhahhaahaha,gutes aufwärmprogramm…..

    “… ich bin kein Regina Halmich fan aber auch diese hat u.a. dazu beigetragen das Boxen in Deutschland populärer zu machen”

    —hahahhaahahahahahaahahah..

    “Unterm Strich war Calzaghe ein Guter aber man kann doch keiner Frau empfehlen sich sojemanden als Vorbild zu nehmen..”

    —wie wärs mit klonidas,den gentleman,den sisters oder roadrunner zvenni?
    ahahhahahahaahahaah…..

    “Klitchkos in Perfektion ….. Bewunderung ist da wohl eher angebracht…
    Man sollte auch bedenken das die Klitchkos rein menschlich trotz allem Erfolg bodenständig geblieben sind (keine Skandale etc).”

    — igitt,ekelhaft und hahahaahhaahahaha….

    ” Wladimir aktuell mit ner Hollywood-Schauspielerin zusammen die es wohl kaum nötig hat eine Fakebeziehung zu führen!”

    —hahahahahahaahhaha,heute bist du in bestform…

    “,solltest du ans Profiboxen noch lange nicht denken………. also erstmal MINDESTENS 20 Amateurkämpfe absolvieren würde ich sagen.”

    —jetzt bist auch schon coach geworden,was man so alles in leverkusen lernt…..

    “ich für meinen Teil kann sagen das ich Ende der Neunziger für Bayer 04 Leverkusen in der Boxbundesliga geboxt habe,……. aber kann ohne zu übertreiben behaupten das ich zu den besten in meiner Gewichtsklasse gehörte

    –haahaahahahaaa,der skandal daran ist,daß du das boxen nennst.

    “Das Paradebeispiel ist halt Felix Sturm, Weltklasse Amateur, Weltklasse Profi…”

    —hahaahahahaahahahaahaahaaha,du steigerst die pace…….

    “werde ich sicher nicht die Hosen herunter lassen,…”

    — hosen? du hast hier schon,mit deinem fachwissen in der sportwelt,hautfetzen gelassen…

    “Ich habe damals auch in der meinvz Boxengruppe ab und zu mal meine Meinung geäußert, dort gingen die user weitaus respektvoller miteinander um (auch wenn es dort schon pro-anti Klitchko gab), es wurde nicht jeder Klitchkofan gleich als hom.ose.xuell bezeichnet weil man dort auch seine Identität preis gab.”

    hahahahahahhahahahahahhhaaa,top……..

    “…Klitchko und Sturm-fan als ahnungslos dargestellt wird.”

    —bester teilsatz von dir……..

    und zum krönenden abschluss…
    “Ich besorge euch auch ein original Autogramm von Felix Sturm, deal?”

    —genauso siehst du aus…..hahahahahahahahahahaahahhhhahaaa….und igitt….

    du siehst,wieviel zeit ich dir opfere und jetzt zieh dir nochmal rein….
    Abschaum in Perfektion:
    maniac.de/content/die-klitschkos-erobern-fight-night-round-”

    “Sie sind widerlich, totale Heuchler, verar,schen das Publikum, total unwürdige Weltmeister und stinken übelst nach ukrainischer Gleitcreme!”

    hahahahahhaahahhahhahahahaaaah…..classic

    Allerta Antifascista! sagt:
    12. November 2013 um 12:53
    No Naz.is! No Cops! No Klitschkos!
    OKHC ein Leben lang!

    aahu , aahu ,aahu , die spartaner mit dir…

    glückwunsch an Pascal und den rossoneri für die Siege
    und danke fürs rechnen

    @adrivo
    und,wieder mal kein statement zu den frauenfights….

  11. MoneyMay
    13. November 2013 at 08:32 —

    @OLYMPIAKOS
    Freut mich das ich dich so unterhalte und mir bricht es zugleich das Herz dir diese Freude zumindest für heute nehmen zu müssen, da ich kaum online sein werde 😉
    Aber es ehrt mich sehr das du dir soviel Zeit nimmst mich zu zitieren, wirst du das jetzt jeden Tag machen?

    Erkläre oder argumentiere doch mal bitte, warum die Klitchko’s widerliche Heuchler sind, die das Piblikum verarschen und unwürdige, nach ukrainischer Gleitcreme stinkende Weltmeister sind???

    Die Klitchkos sind seit Lennox Lewis’s Rücktritt einzig und allein die besten Schwergewichtler, mitlerweile schon seit über einem Jahrzent, an der Weltspitze bereits seit 1999. Wie kann ein Unwürdiger sich so lange halten??? Du solltest aus deinem Hatertraum erwachen…

  12. El Demoledor
    13. November 2013 at 09:08 —

    @adrivo:
    Danke für die Rangliste!

  13. Milanista82
    14. November 2013 at 11:21 —

    Danke Gate 7. Im Moment haben wir Rossoneri nicht viel zu lachen.

Antwort schreiben